Getty Images als Arbeitgeber

  • München, Deutschland
  • BrancheMedien
Kein Firmenlogo hinterlegt

Management mit veralteten Vorstellungen. Best Place to Work? Das ist noch ein weiter Weg.

2,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Getty Images Deutschland GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Produkt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Management

Verbesserungsvorschläge

Management Mitglieder, die in Intrigen involviert waren, sind immer noch da. Wie soll so wieder Vertrauen aufgebaut werden?

Kommunikation

Es ist viel besser geworden, dennoch wird man wenig in Entscheidungsprozesse eingebunden, sondern bekommt nach wie vor Veränderungen einfach nur mitgeteilt.

Work-Life-Balance

Home Office wird immer weniger zugelassen. Vertrauenarbeitszeit und Vertrauenarbeitsort wird es in dieser Firma nie geben. Man muss aber trotzdem oft noch von zu Hause Dinge nacharbeiten und E-mails abarbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Viele der Vorgesetzten haben immer noch ihre Lieblinge. Vertrauen in meine Vorgesetzte habe ich nicht! Es geht auch nicht um den Menschen, sondern nur um Wachstum.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt Nespresso Kaffemaschinen und auch sonst wir nicht sehr auf Nachhaltigkeit geachtet.

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt eine Altersvorsorge, allerdings sind die Gehälter nicht Branchen üblich.


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Image

Karriere/Weiterbildung

Arbeitgeber-Kommentar

Christina Rauscheder, HR Manager
Christina RauschederHR Manager

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für eine Bewertung genommen hast. Wir nehmen Dein Feedback sehr ernst, weshalb wir Dich ermutigen möchten, das Gespräch mit Deiner Führungskraft oder HR zu suchen, damit wir gemeinsam Verbesserungen anstoßen können. Uns liegt eine offene Kommunikation sehr am Herzen und wir schätzen die Beteiligung aller. Schön, dass Du hier positive Veränderungen bemerkt hast. Die Mitarbeiterzufriedenheit ist uns ebenfalls sehr wichtig und hierzu gehört auch eine ausgewogene Work-Life-Balance. Nicht ohne Grund haben wir auch auf globaler Ebene Principles zum Thema Arbeitszeit ausgerollt und stellen das Privatleben unserer Mitarbeiter an erster Stelle sowie unterstützen individuelle Flexibilität. Auch führen wir jedes Jahr eine Employee Engagement Survey durch und nehmen das Feedback unserer Mitarbeiter sehr ernst. Wir setzen uns aktiv für Gleichberechtigung ein, dabei sind Initiativen zu Equal Pay oder Gender Fairness nur ein paar der Themen, die angestoßen werden.

Wir freuen uns auf Deine Kontaktaufnahme.

Beste Grüße
Dein HR Team