GLS Germany GmbH & Co. OHG als Arbeitgeber

GLS Germany GmbH & Co. OHG

3 von 281 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Coronavirus
kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

3 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

3 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Guter Arbeitgeber

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei GLS Germany GmbH & Co. OHG in Rennerod gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Masken und Desinfektionsmittel werden kostenlos verteilt.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Nichts

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Es wird alles getan. Besser geht nicht.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

GLS Familie- mehr als leere Worte

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei GLS Germany GmbH & Co. OHG in Leipzig gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Ich bin neu...und noch da! Wo andere Unternehmen Mitarbeiter (gern die Neuen) fallen lassen um die Zahlen zu halten hat GLS die Menschen im Blick. Ich habe davor echt Hochachtung. Ich werde das zurückgeben...jeden Tag!!! DANKE

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Mehr geht nicht! Von HomeOffice bis Schutzkleidung. GLS hat schnell und vorausschauend reagiert.

Arbeitsatmosphäre

Wohlfühlatmosphäre durch nette und hilfreiche Kollegen und auch in hektischen Zeiten entspannte Vorgesetzte.

Image

Irgendetwas ist ja immer... ich weiss, dass jeder Mitarbeiter täglich sein Bestes gibt.

Work-Life-Balance

Für mich persönlich ist dieser Punkt nicht so wichtig. Ich bin hier um zu arbeiten und das Unternehmen voran zu bringen. Geht es GLS gut- geht es mir gut.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung findet aktiv über Onlineschulungen statt. Das betrifft beinahe alle Bereiche. Von HACCP bis Antikorruption. Teilweise sogar verpflichtende Schulungen incl. Wissenstest. Finde ich wichtig und gut.

Gehalt/Sozialleistungen

Dienstwagenreglung kannte ich so noch nicht- aber Alles in Allem ein rundes Gehaltspaket mit der Möglichkeit durch Fleiß auch mal ein Brötchen mehr zu kaufen.
Das Unternehmen ist bemüht den erreichten, sozialen Standard der Mitarbeiter zu halten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ein wichtiger Punkt in der Unternehmensphilosophie. Think Green...sagt doch alles

Kollegenzusammenhalt

Alle die ich in meiner kurzen Zeit kennengelernt habe sind sind ein eingeschweißtes Team. Offene und ehrliche Kommunikation auf Augenhöhe

Umgang mit älteren Kollegen

Ich bin ü50 und wurde eingestellt. Statt "altes Eisen" abzuwerten schätzt GLS das KnowHow und das Fachwissen der erfahrenen Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten aller Vorgesetzten empfinde ich nach 25 Jahren Vertrieb aussergewöhnlich. Absolut auf Augenhöhe, immer ansprechbar. Wenn Kritik dann sachlich und direkt mit Lösungsvorschlägen. Das habe ich so noch nie erlebt.

Arbeitsbedingungen

Modern, absolut zeitgerecht

Kommunikation

Offen und ehrlich. Kurze Wege und auf offene Fragen gibt es direkte Antworten. Die Mitarbeiter werden über aktuelle Themen sofort informiert.

Gleichberechtigung

Moderner und zeitgerechter Umgang. Multikulturell ohne Vorurteile.

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreich - auch in Homeoffice Zeiten. Kein Tag ist wie der Andere. Es gibt jeden Tag neue Herausforderungen

Der Druck steigt

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei GLS Germany GmbH & Co. OHG in Neuenstein gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Der Zusammenhalt ist vorbildlich und der tägliche Austausch über Neuigkeiten in der GLS Welt sehr vorbildlich.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Das Depot wird jetzt seit fast über 5 Wochen nicht mehr besucht. Trotzdem müssen die Dienstwagen nach der km Pauschale versteuert werden. Desweiteren fehlt jegliche Unterstützung im Bereich Homeoffice . Hier muss der Arbeitnehmer die Kosten selber tragen .

Image

Das Image ist mal mehr mal weniger gut . Ist von der Performance der Zustellungen abhängig. Die Schwächen liegen weiterhin definitiv in der Privatzustellung .

Karriere/Weiterbildung

Intern sehr schwierig da Positionen rare sind .

Gehalt/Sozialleistungen

Die Bezahlung ist in Ordnung.Allerdings kann man sehr schnell die vorgegebene Deckelung in der Provisionsvereinbarung erreichen. Hier sollte die Bezahlung fair ablaufen da sonst jegliche Motivation zu weiteren Abschlüsse fehlt. Auch die Versteuerung des Dienstwagens und die allgemeine Dienstwagen Politik sollte bei GLS überdenkt werden . Man zahlt im Schnitt 6-7 Jahre den Neupreis eines Autos der Golfklasse plus die Entfernungspauschale in die Depots .

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mit der Einführung des Klimaprotects ist GLS auf dem richtigen Weg .

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind bemüht den Arbeitnehmer zufrieden zu stellen. Allerdings müssen große Themen von der Zentrale genehmigt oder entschieden werden.

Interessante Aufgaben

Hier legt das Unternehmen viel Wert auf die Statistiken und der täglichen Pflege. Teilweise geriet dadurch das Tagesgeschäft aus den Augen . Man ist mehr Administrativ tätig wie mit der eigentlichen Aufgabe des Vertriebs . Gerne möchte man beides unter einen Hut bringen was natürlich viel Stress und Unzufriedenheit verursacht..


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung