Navigation überspringen?
  

GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Energiewirtschaft
Subnavigation überspringen?
GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbHGNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbHGNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 15 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (6)
    40%
    Befriedigend (7)
    46.666666666667%
    Genügend (2)
    13.333333333333%
    2,70
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    2,85
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,70 Mitarbeiter
2,85 Bewerber
0,00 Azubis
  • 22.Mai 2018
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 11.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Durch die VG wird das Arbeitsklima "Jeder gegen Jeden" gefördert. Daran ändert sich auch nichts durch die vorgeschobenen Versuche, durch "Pflichspiele" an der Konsole im Bereich.

Vorgesetztenverhalten

Die VG machen nach oben Aussagen, die nicht mit den Mitarbeitern abgestimmt sind. Dabei werden alle Bedenken, die als MA geäußert werden in den Wind geschlagen (Stichwort: Zielvereinbarungen der VG). Dazu kommt auch, dass VG des öfteren vor Gericht gelegen haben.

Kollegenzusammenhalt

Zum Glück gab es die Kollegen schon lange vor den aktuellen VG. So ist es aufgrund der Vergangenheit noch halb erträglich.

Interessante Aufgaben

Ist man weiblich, hat man es gut. Dann wird einem alles ermöglicht. Wenn nicht, ist es recht kompliziert.

Kommunikation

Alle werden unwissend gehalten. Versucht man an Infos von den Kollegen zu gelangen, läuft man Gefahr von den VG niedergemacht zu werden.

Gleichberechtigung

Weibliche MA werden eindeutig bevorzugt. Das geht so weit, dass sogar komplett unqualifizierte MA auf einmal befördert werden um dann in der Rolle der Chefin eine Abteilung zu führen, ohne Ahnung vom Aufgabengebiet zu haben.

Umgang mit älteren Kollegen

Förderungen werden zwar besprochen, dann aber doch nicht durchgeführt. Auf den Rat und die Erfahrung älterer MA wird aufgrund des Verhaltens der VG kein Wert gelegt.

Karriere / Weiterbildung

Karriere kann nur dann gemacht werden, wenn man das richtige Geschlecht hat. Sonst bekommt man nur die Weiterbildungen, die zur Bewältigung der täglichen Aufgaben "zwingend" notwendig sind.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt und die Sozialleistungen sind i.O. auch wenn es bessere Arbeitgeber gibt.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeit wird unnötig kompliziert, da selbst Administratoren um vernünftige Arbeitsumgebungen "kämpfen" müssen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hier ist es mehr "Schein als Sein". Kein Wunder bei den Materialien, mit denen GNS umgehen muss.

Work-Life-Balance

Teilweise ist es schwer, Urlaub zu nehmen, wenn der nicht mit "Allen" abgestimmt ist. Das jedoch ist recht kompliziert, da die Kommunikation nicht erwünscht ist.

Image

GNS möchte gerne Image als "Saubermann" haben. Das funktioniert aber nicht, da die MA über fast alle Bereiche eher spöttisch über das Unternehmen reden.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 27.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Welche Atmosphäre ? Es machte Mal richtig Spaß...lange her.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetztenverhalten ist Glückssache ! Bedingt das GNS fast nur aus Vorgesetzten besteht...

Kollegenzusammenhalt

Mit einigen wenigen klappt es !

Interessante Aufgaben

Nein,in meiner Zeit bis jetzt nicht.

Kommunikation

Wenn man nicht direkt fragt , erfährt man es aus Zufall..

Gleichberechtigung

Ja,aber nur wenn die Nase passt ! Ansonsten wer sich tief bückt...

Umgang mit älteren Kollegen

Kommt auf die Abteilung an,kann gut gehen muss aber nicht.Wenn man einmal das schwarze Schaf bleibt man es.

Karriere / Weiterbildung

Fast nicht möglich,man bleibt wo man steht ,hat aber viel mit der Firmenphilosophie zu tun bzw.Branche.

Gehalt / Sozialleistungen

Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld wird noch gezahlt . Pünktlich ist es immer...

Arbeitsbedingungen

Da ein relativ neues Gebäude gebaut wurde,ist man ganz gut ausgestattet ! Technisch wie auch Räumlich.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Bedingt das es ein Entsorgungsunternehmen liegt es nahe .

Work-Life-Balance

Work -Life - Balance muss sich jeder für sich selbst zusammen stellen .

Image

Deutschland hat kein Interesse mehr an Kernenergie, bedingt durch die jetzige Regierung die das zuverantworten hat!

Verbesserungsvorschläge

  • Viele Häuptlinge wenig Indianer,zu viele Mitarbeiter die in den höheren Etagen sitzen,viele haben noch nicht realisiert das die GNS ein Auslaufmodel ist!

Pro

Nichts mehr,das ist schon viele Jahre her wo ich was gut fande ,doch die Kantine.

Contra

Das man sich zu lange bzw .viele viele Jahre auf das nationale Geschäft konzentriert hat,und das die GNS nicht verstanden hat das die Mitarbeiter das Unternehmen sind!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 15 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (6)
    40%
    Befriedigend (7)
    46.666666666667%
    Genügend (2)
    13.333333333333%
    2,70
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    2,85
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH
2,72
17 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Energiewirtschaft)
3,26
22.760 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.665.000 Bewertungen