Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

GOM 
GmbH
Bewertungen

49 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 77%
Score-Details

49 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

37 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 11 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von GOM GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Definitiv eine Gute Wahl

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gut finde ich, das hier viele kleine und mittlere Benefits für die Mitarbeiter vorhanden sind wie das Betriebseigene Fitnessstudio, das Betriebsrestaurant mit subventionierten Menüs, die Kaffeelounges mit einer großen Auswahl an Kaffee- und Teespezialitäten oder u. a. die Bezuschussung von Kitaplätzen.

Auch angesichts der Corona-Pandemie sind die Maßnahmen sehr sinnvoll, durchdacht und auch effektiv zum Mitarbeiterschutz getroffen worden. Da können sich viele Firmen ein Beispiel daran nehmen. Auch die Umsetzung wird von allen Mitarbeitern nicht nur befolgt sondern auch gelebt!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dazu fällt mir aktuell nichts ein. Um hier etwas zu finden müsste man bereits länger im Unternehmen arbeiten.

Verbesserungsvorschläge

Man befindet sich auf einem Kurs Richtung Konzern, was den Erfolg des Unternehmens wiederspiegelt. Dabei darf jedoch die Flexibilität nicht auf der Strecke bleiben, was bei vielen Konzernen mit einem steifen und langen Entscheidungsprozess einhergeht. Aber ich denke auch hier wird man diese Herausforderung meistern.

Arbeitsatmosphäre

Diese ist sehr angenehm und der Großteil der Mitarbeiter arbeitet gern hier. Das merkt man auch abteilungsübergreifend, wenn Projekte umgesetzt werden.
Hier wird das "Du" vom Werksstudenten bis hin zum Geschäftsführer gelebt.
Mein Vorgesetzter hat immer ein offenes Ohr für meine Belange und ist auch sehr entgegenkommend. Lobende und Positive Worte werden bei den erteilten Aufgaben bzw. bei Abschluss gern ausgesprochen.

Image

Soweit ich das beurteilen kann ist der Ruf in der Region sehr gut und auch bei den Kunden scheint das Unternehmen einen sehr gutes Image zu besitzen.

Work-Life-Balance

Da kann man nicht meckern, durch Vertrauensarbeitszeit kann man seinen Tagesablauf sehr flexibel und wie es für einen passt gestalten. Auch Termine, die im Laufe des Tages sind, können nach kurzer Rücksprache mit dem Vorgesetzten nahezu immer wahrgenommen werden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier ist man wirklich auf dem aktuellen Stand der Zeit; egal ob umfangreiche Mülltrennung, Moderne Büroräume mit großen Fenstern für viel Tageslicht oder die biologisch abbaubare Verpackung im Betriebsrestaurant (falls es mal zum mitnehmen sein soll) es wird viel getan und mit Sicherheit ist mir auch noch gar nicht alles bekannt. ;)

Umgang mit älteren Kollegen

Die Erfahrungen der älteren Kollegen werden hier dankend angenommen.

Vorgesetztenverhalten

Das war bisher sehr beispielhaft und fand immer auf Augenhöhe statt. Hier ist man an einem langfristigem Miteinander interessiert!

Arbeitsbedingungen

Das Arbeiten gestaltet sich auch durch die kleinen Büros (max. 4 Personen) und die Kaffeelounges, wo man sich begegnet und auch mal ins Gespräch kommt, als eine sehr motivierende Arbeitsatmosphäre.

Man hatte soweit alles was man zum Arbeiten benötigt.

Kommunikation

Es finden wöchentlich Meetings der Abteilung statt, bei denen die Mitarbeiter den aktuellen Stand ihrer Projekte kurz und informativ mitteilen, sodass man immer auf dem Laufenden ist. Ebenfalls finden regelmäßige Veranstaltungen der Geschäftsführung, sowie des Betriebsrates statt.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist meines Erachtens ganz gut an die Übertragenen Aufgaben angepasst. Klar geht da immer noch mehr aber da darf man sich nicht zu sehr von den gezahlten Gehältern diverser Fahrzeugbauer beirren lassen.

Gleichberechtigung

Da gibt es meiner Meinung nach keine für mich wahrnehmbaren Einschränkungen. Hier ist jeder gern gesehen, der sich ins Team einbringen möchte, unabhängig von dem Geschlecht, der Herkunft oder sexueller Orientierung.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben gestalten sich sehr vielfältig und es gibt durch die Vielzahl der Produkte und Neu- / Weiterentwicklungen immer viel zu tun. Im allgemeinen ist der Bereich allerdings sehr spannend unterliegt einer stetigen Entwicklung.

Arbeitgeber-Kommentar

Julia Schönberger, Human Resources
Julia SchönbergerHuman Resources

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
wir freuen uns, dass du dir die Zeit genommen hast, um deine Erfahrungen bei GOM zu teilen – vielen Dank dafür.
Weiterhin wünschen wir dir viele spannende und interessante Projekte sowie alles Gute!
Viele Grüße
Julia Schönberger, HR

Ich arbeite gerne hier

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der lockere offene Umgang miteinander, und die sozialleistungen zB. eigenes Fitness Studio.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Informationen sollten früher Kommuniziert werden.

Verbesserungsvorschläge

Interne Bewerbungen sollten besser laufen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Julia Schönberger, Human Resources
Julia SchönbergerHuman Resources

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
wir freuen uns sehr, dass du dich wohlfühlst und gerne zur Arbeit kommst. GOM ist immer offen für Vorschläge zur Verbesserung der Abläufe und des Arbeitsalltages, daher danken wir dir für das Feedback.
Wir wünschen dir weiterhin viel Spaß und alles Gute!
Viele Grüße
Julia Schönberger, HR

Super Arbeitgeber. Tolles Betriebsklima.

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsklima und Kollegenzusammenhalt.

Arbeitsatmosphäre

Vertrauensvolles und unterstützendes Miteinander. Gutes Feedback der Vorgesetzten.

Image

Super Arbeitgeber in der Region.

Work-Life-Balance

Urlaub wird im Team mit den Vorgesetzten organisiert und geplant, es wird versucht alles möglich zu machen. Feste Arbeitszeiten mit einem Freizeitkonto, so kann man auch mal zusätzlich frei machen oder kürzer arbeiten, ohne Urlaub zu nehmen.

Karriere/Weiterbildung

Sehr gute Einarbeitung. Schulungen im eigenen Trainingscenter. Spezialisierte Schulungen wenn nötig.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr gute Sozialleistungen. Gehalt ist gut und kommt immer pünktlich.

Kollegenzusammenhalt

Super Kollegenzusammenhalt.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier wird Rücksicht genommen.

Vorgesetztenverhalten

Kümmern sich um die Probleme und sind immer ansprechbar. Kommunizieren gut und achten auf die Kollegen.

Arbeitsbedingungen

Super Arbeitsbedingungen. Alles modern. Es wird viel für die Mitarbeiter getan.

Kommunikation

Regelmäßige Meetings. Kurze Kommunikationswege.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Julia Schönberger, Human Resources
Julia SchönbergerHuman Resources

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
vielen Dank, dass du deine Erfahrungen bei GOM hier mit uns teilst. Wir freuen uns sehr, dass du dich wohlfühlst und dir die Arbeit im Team gefällt.
Weiterhin wünschen wir dir viel Spaß, Erfolg und alles Gute!
Viele Grüße
Julia Schönberger, HR

Hi gehalten bis zum letzten Tag der Probezeit und dann gekündigt mit erfundenen Argumenten und Vorwürfen

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Ehrlich miteinander kommunizieren


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Julia Schönberger, Human Resources
Julia SchönbergerHuman Resources

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,
wir bedauern sehr, dass du eine negative Erfahrung gemacht hast.
Wir wünschen dir für die Zukunft beruflich und privat weiterhin alles Gute und viel Erfolg.
Viele Grüße
Julia Schönberger, HR

Sehr guter Arbeitgeber mit einigen Schwächen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

-Sehr gutes Arbeitsklima und freundlicher Umgang (Auch mit Vorgesetzten. Alle sind von Anfang an per du)
-Sehr umfangreiche und intensive Einarbeitung (hier nimmt die Firma sehr viel Geld in die Hand)
-Meist flexible Arbeitszeit
-Gute Ausstattung
-Gutes Konzept der Weiterbildung
-Gutes Image

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts

Verbesserungsvorschläge

- Interne Kommunikation (auch zwischen den Abteilungen) verbessern
- Gehalt anpassen bzw. die Verhandlungen optimieren

Arbeitsatmosphäre

Super Arbeitsklima

Image

Sehr gute Produkte führen zu hoher Zufriedenheit bei den Kunden. Man ist gerne gesehen und trägt die positven Erfahrungen auch mit in die Firma zurück.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten, kurzfristiger Urlaub möglich (abhängig von der Auftragslage), wichtige private Termine werden vor allem durch die Teamarbeit problemlos möglich gemacht, , Überstunden sind aber normal

Karriere/Weiterbildung

Die flache Hierarchie verhindert große Karrieresprünge. Weiterbildungen / Spezialisierungen sind möglich und auch vorgesehen, das wurde von Anfang an offen kommuniziert.

Gehalt/Sozialleistungen

Vorab: Kein Tarifvertrag! Das Gehalt wird von jedem selbst verhandelt, hier ist Luft nach oben. Die Problematik hierbei: Mit gutem Verhandlungsgeschick kann man auch bei durchschnittlichen Leistungen profitieren und ohne diesen Skill bleiben gute Leistungen und Einsatzbereitschaft schnell auf der Strecke (hier ist klar die jeweilige Führungskraft gefragt, den Einsatz des Mitarbeiters zu erkennen und bewerten zu können)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kann ich wenig dazu sagen. Der Müll wird getrennt und entsorgt. Die Reinigungskräfte sorgen für hygienische Zustände.

Kollegenzusammenhalt

Durchweg gut

Umgang mit älteren Kollegen

Auch hier absolut keine Probleme

Vorgesetztenverhalten

Flache Hierarchie. Sehr gutes Verhältnis zu den Vorgesetzten. Manche Entscheidungen bzw. Regelungen sind nicht ganz nachvollziehbar und müssen so hingenommen werden. Die Meinung der Vorgesetzten kann sich durchaus auch kurzfristig ändern. Ein offener Meinungsaustausch (auch Kritik) ist gewünscht und jederzeit möglich.

Arbeitsbedingungen

Sehr modern und gute Ausstattung. Die Gebäude sind alle relativ neu. Kaffee und Wasser sind kostenlos erhältlich

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Meetings, aber einige wichtige Infos werden trotzdem schlecht oder erst sehr spät kommuniziert

Gleichberechtigung

Absolut auf Augenhöhe. Habe bisher nichts gegenteiliges feststellen können.

Interessante Aufgaben

Größtenteils eigene Terminplanung und abwechslungsreiches Aufgabengebiet

Es ist nicht alles Gold, was glänzt...

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kaffee, Tee und Wasser wird gestellt.
Arbeitskleidung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vorgesetztenverhalten, Gehalt, keine Weiterbildungsmöglichkeiten

Verbesserungsvorschläge

Geförderte Weiterbildungsmöglichkeiten, faires Branchenübliches Gehalt, Schulungen für Vorgesetzte.

Karriere/Weiterbildung

Wirklich schade, dass es keinerlei Weiterbildungsangebote gibt...des würde die Mitarbeiter langfristig halten und motivieren, was in einem Unternehmen mit so komplexen Produkten von Vorteil wäre.
Ich hätte dies wirklich gerne gemacht.
Es gibt mittlerweile viele Arten von Subventionen die für besonders lukrativ sind, wenn Arbeitgeber und Arbeitnehmer dies in Betracht ziehen würden.

Gehalt/Sozialleistungen

Jenseits vom Durchschnitt und vor allem verglichen mit Umsatz und Größe des Unternehmens...man fängt klein an, und bekommt auch nur wenig bei Gehaltsverhandlungen angeboten.
Unfair ist auch, dass „neuere Mitarbeiter“ kein Urlaubsgeld/ Weihnachtsgeld und/oder 13. Gehalt mehr bekommen.
Was zu Missmut führt, und meiner Meinung nach auch vollkommen nachvollziehbar ist.

Vorgesetztenverhalten

Ist wirklich alles andere als gut.
Keinerlei Wertschätzung oder Respekt.
Wir sind alles gleich, aber manche sind bei Vorgesetzten eben „gleicher“.
Sobald man etwas sagt bzw. eine Meinung vertritt die diesen nicht übereinstimmend sind, hat man auf lange Zeit „schlechte Karten“.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Julia Schönberger, Human Resources
Julia SchönbergerHuman Resources

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
vielen Dank für dein ausführliches und kritisches Feedback, welches wir sehr ernst nehmen. Wir lesen jede Bewertung aufmerksam und sehen vorgebrachte Kritik als Möglichkeit, uns selbst zu reflektieren und uns zu verbessern.
Uns liegt die Zufriedenheit aller sehr am Herzen. Wir würden uns freuen, wenn du dich an eine Vertrauensperson im Unternehmen wie Kollegen/Kolleginnen aus dem Betriebsrat oder der HR-Abteilung wendest - die Tür ist immer offen.
Vielen Dank und viele Grüße
Julia Schönberger, HR

Tolles Miteinander!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehme Zusammenarbeit mit den Kollegen/innen egal in welchem Bereich. Vorgesetzte sind immer erreichbar und nehmen sich deinem Thema an.

Image

Das nach außen getragene positive Image stimmt mit der Realität überein.

Work-Life-Balance

Eine eigene Fitnessbox inkl. Kurse, Betriebsrestaurant, jährliche Gesundheitsaktionen, Weihnachtsfeier ...

Gehalt/Sozialleistungen

Faire Gehaltsvereinbarungen.

Kollegenzusammenhalt

Absolut tolles Team!

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gute Zusammenarbeit unabhängig vom Alter und Geschlecht.

Vorgesetztenverhalten

Offen für Ideen und deren Umsetzung.

Arbeitsbedingungen

Absolut modern ohne Großraumbüros.

Kommunikation

Wöchentliche Meetings innerhalb der Abteilung ermöglichen es immer über alles Bescheid zu wissen sowie regelmäßige Veranstaltungen über Geschehnisse im Unternehmen.

Gleichberechtigung

Männer wie auch Frauen haben die Möglichkeit auf eine Führungsposition.

Interessante Aufgaben

Innerhalb des Teams wird Verantwortung für verschiedene Themen übernommen.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ordentlicher Arbeitgeber, leider zu schnell gewachsen... Keine Weiterbildung oder Karriere möglich ohne Vitamin "B"...

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Nicht gegeben


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Julia Schönberger, Human Resources
Julia SchönbergerHuman Resources

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Deine Bewertung, welche für uns sehr wichtig ist.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Du die Vergabe Deiner Sterne kurz erläutern könntest. Konstruktives Feedback hilft uns dabei, Gegebenheiten zu hinterfragen und Verbesserungen abzuleiten.

Daher bitten wir Dich – gerne auch anonymisiert – das Gespräch mit uns zu suchen.

Über Deine Kontaktaufnahme freuen wir uns sehr!
Viele Grüße
Julia Schönberger, HR

Top Arbeitgeber in Braunschweig für Softwareentwickler!

4,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Lockere, aber professionelle Arbeitsatmosphäre, inklusive firmenweites "Du".

Work-Life-Balance

In Absprache mit dem Team sind sehr flexible Arbeitszeiten möglich, ob Frühaufsteher oder Langschläfer. Arzttermine und Urlaube können unkompliziert wahrgenommen werden.

Karriere/Weiterbildung

Wer auf tolle Positionsbezeichnungen "Head of..." aus ist, der ist bei der GOM falsch. Flache Hierarchien fördern das Mitmachen. Verantwortung kann trotzdem übernommen werden. Was leider fehlt, sind fachliche Weiterbildungsangebote im Bereich der Softwareentwicklung.

Kollegenzusammenhalt

Top Teamzusammenhalt. Alle ziehen an einem Strang und sind füreinander da.

Vorgesetztenverhalten

Ziele sind bekannt und werden regelmäßig diskutiert und aktualisiert. Ideen und Vorschläge sind erwünscht.

Arbeitsbedingungen

Schickes neues Gebäude, tolle Kantine, kleine Büroräume (2-5 Personen pro Büro) und toller Kaffee. Da gibts wirklich nichts zu meckern!

Kommunikation

Regelmäßige Videolivestreams mit umfangreichen Updates zur Firma. Gespräche zu Kollegen und Vorgesetzten sind immer möglich und erwünscht.

Gleichberechtigung

Der Frauenanteil ist in der Softwareabteilung eher gering.

Interessante Aufgaben

Sehr vielseitige Aufgaben. Man kann die Entwicklung seiner Aufgaben selbst steuern und schnell Verantwortung übernehmen.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Gehalt/Sozialleistungen

Ich komme jedes Mal mit Freude zur Arbeit!

5,0
Empfohlen
Werkstudent/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sehr pflichtbewusstes Verhalten, super Hygienemaßnahmen. Der Mitarbeiter steht hier definitiv im Vordergrund!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

MEHR BEWERTUNGEN LESEN