Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

GP Günter Papenburg 
AG
Bewertungen

63 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,8Weiterempfehlung: 48%
Score-Details

63 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

22 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 24 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von GP Günter Papenburg AG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

GP Betonwerke West GmbH ich bin zufrieden

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei GP Günter Papenburg AG in Hannover gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

man kommt mit den Kollegen und Vorgesetzten super aus

Work-Life-Balance

Urlaub klappt in der Regel man nimmt Rücksicht auf die Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

man kann offen reden

Kommunikation

mal besser mal schlechter wie überall

Interessante Aufgaben

wenn man möchte bekommt man auch welche


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

altmodisch geführter Familienbetrieb, der Neuerungen nur verspricht aber nicht bringt...

3,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei GP Günter Papenburg AG in Halle gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gesundheitsmanagement (Yoga, Rückenschule, Eurorad,...), Sportsponsoring, Mitarbeiter-Events (Bowling, Wanderungen)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

veraltete Software im Einsatz (von Neuerung spricht man seit Jahren..), keine Mitsprache der unteren Ebenen, Essenseinnahme nur am Arbeitsplatz da keine Sozialräume, lange Entscheidungswege, unbekannte (fehlende?) Ansprechpartner bei EDV-Problemen, Homeoffice ist nicht gewünscht obwohl es die Tätigkeit oft zuliese

Verbesserungsvorschläge

Entscheidungen nicht bis zum Letzten hinauszögern; Aufgaben mehr deligieren; einen Platz für Pausen; mehr Offenheit ggü HomeOffice, Flexible Office/Desksharing; mehr Aufenthaltsbereiche im Außenbereich für Pause

Image

nach außen

Karriere/Weiterbildung

man wird bewusst klein gehalten?

Arbeitsbedingungen

moderne Technik teils vorhanden, jedoch wird ihr Potenzial nicht ausgenutzt; Möbel veraltet und nicht individuell anpassbar, veraltete Softwareversionen

Kommunikation

Zwischendrin ganz gut, von oben nach unten teils gar keine Kommunikation, keine Info über Erfolge etc.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt pünktlich; kein Fahrtkostenzuschuss für wege Wohnung-Arbeit, dafür andere Zuschüsse

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind auch dadurch interessant, dass man nicht weiß, wann die Technik wieder aussteigt


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Teilen

Seit 2015 dabei über muss sagen für mich der beste Arbeitgeber mitteldeutschlands

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei GP Günter Papenburg AG in Halle gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktliche Bezahlung. Gute Kombination. Vertrauen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lange Wartezeiten. Wenig eigen vertrauen

Verbesserungsvorschläge

Die digitale Welt könnte mehr Einhalt in diesem Firma halten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ausbeuter- und Verbrecherfirma! GP Betonwerke West GmbH

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei GP Günter Papenburg in Hannover gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich kann nichts gutes darüber sagen, rein gar nichts!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Sieht nur das Geld, alles muß billig sein.
Nach einem Jahr Betriebsübernahme durch diese Firma habe ich nach 20 Jahren Baubranche die Brocken hingeworfen und bin froh, in 18 Tagen dort weg zu sein!
Wer "gleitet" , Kollegen belastet, sehr "ich"-bezogen ist hat wohl gute Chancen auf Ansehen, so eine Masche ist schon seit Jahrzehnten ausgelaufen, dieses wird in dem Unternehmen hoch geschrieben....habe ich so noch nie erlebt und werde es auch nicht leben!
Geschäftsführer mag keine Widerworte nach dem Motto :" Ich habe Recht und Du lebst noch auf dem Baum"
Er meint er wäre der liebe Gott, ist aber nur Geschäftsführer, dieses sollte ihm mal verdeutlicht werden.
Liebe Familie Papenburg: Ich war anfangs unvoreingenommen, aber nach diesem Jahr kann ich nur sagen, daß Sie vielleicht mal diverse Führungskräfte genauer durchleuchten sollten, die Fäden werden garantiert nicht mehr von Ihnen in der Hand gehalten!
Alle negativen Gerüchte haben sich leider bewahrheitet, gerne würde ich etwas positives berichten, dieses ist mir aber leider nicht möglich!

Ich werde keine Empfehlung aussprechen!

Verbesserungsvorschläge

Austausch des Geschäftsführers der die ganze Unruhe und Unzufriedenheit aussät.
Schade, das die Familie Papenburg in dieser Hinsicht sehr borniert ist!

Arbeitsatmosphäre

Nicht vorhanden

Image

Gerüchte haben sich alle bewahrheitet (negativ)

Work-Life-Balance

Kommentar der Geschäftsführung: Ab der elften Stunde kann man bei Papenburg Geld verdienen!

Karriere/Weiterbildung

Karriere ist möglich: Aufoktruierung durch mehr Arbeit, das ist die Karriere!! Das Geld bleibt aber eine Stufe unten hängen!

Gehalt/Sozialleistungen

Ausbeuterfirma eben, mehr Geld muß man erbetteln, sind keinem Tarifvertrag angebunden

Umwelt-/Sozialbewusstsein

sehen die nicht so eng obwohl es immer bei Sitzungen "Hohe" Priorität hat

Kollegenzusammenhalt

nur die alten bekannten Kollegen nach Betriebsübernahme die noch geblieben sind

Umgang mit älteren Kollegen

keinen Respekt, bringt ein älterer Kollege wenige Leistung wird diesem " freundlich" eine Überlegung auf einen anderen Arbeitsplatz (auch sehr weit weg) unlukrativ angeboten

Vorgesetztenverhalten

unter aller Kanone und Gürtellinie

Arbeitsbedingungen

man muß funktionieren

Kommunikation

Jeder auf sich allein gestellt

Interessante Aufgaben

nicht mehr


Gleichberechtigung

Teilen

Fahrer

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei GP Günter Papenburg in Hannover gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Du musst nur funktionieren Arbeitszeit komplett abartig .man muss sehr verzweifelt sein um sich das anzutun!¡!¡!


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Teilen

Verbrecher Firma

1,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei GP Günter Papenburg in Hannover gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Nicht vorhanden

Image

Kann nicht gut sein

Work-Life-Balance

Malochen Malochen und nochmal Malochen

Karriere/Weiterbildung

Jeder bleibt wo er ist

Gehalt/Sozialleistungen

Unmenschlich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gibt es auch nicht ganz im Gegenteil
Wird belasteter Boden als guter Boden verklappt

Kollegenzusammenhalt

Naja geht so wenn man ihre Sprache versteht

Umgang mit älteren Kollegen

Unter aller Sau

Vorgesetztenverhalten

Unter aller Sau

Arbeitsbedingungen

Lebensgefährlich

Kommunikation

Ein Fremdwort in dem Laden

Gleichberechtigung

Fremdwort

Interessante Aufgaben

Sind nicht vorhanden Hauptsache man Arbeitet am besten Tag und Nacht

Gut bezahlendes Logistikunternehmen mit sicherer Zukunft.

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei GP Günter Papenburg AG, BT Halle in Halle (Saale) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Umstrukturierung der Abteilungen zur Entlastung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Hoher Druck auf Mitarbeiter, aber saisonale Belastung

Verbesserungsvorschläge

Ausbau des EDV-Systems mit besserer Software und schnelleren Datenleitungen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Schlechte Bezahlung und schlechtes Betriebsklima.

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei GP Günter Papenburg AG in Halle gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gleitzeit mit Kernarbeitszeiten.

Verbesserungsvorschläge

Bessere Bezahlung, besseres Betriebsklima, Pausenraum, Überstunden bezahlen oder Anhimmeln lassen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Unglaublich dass dieses Unternehmen in seiner Struktur und Organisation noch existiert.

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei GP Günter Papenburg in Hannover gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jeder der Arbeiten will, wird fast aunsahmslos eingestellt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe Bewertung.

Verbesserungsvorschläge

Endlich das Gehalts-und Lohnniveau anpassen weil es sonst nocht steiler Bergab geht. Work-Life-Balance mal ein bisschen ernst nehmen.

Work-Life-Balance

Schade dass es keinen Kreis als Bewertung gibt. Unbezahlte Überstunden mit einem Wochenstandard von mindestens 60 Stunden. In der Saison kann das mal locker auf bis zu 80 ansteigen. Das WLB ist übrigens in keinem Berufsfeld im Unternehmen gegeben. Falls man es auch nur versucht wird einem das schlechte Gewissen eingeredet.

Karriere/Weiterbildung

Hier kann man wirklich Intern aufsteigen. Der Grund ist ganz einfach: Da man nicht bereit ist eine Vernüftige Position gerecht zu Entlohnen, versucht man intern eine unterqualifizierte Person zu finden die diese Position bekleidet weil es in einem anderen Unternehmen nie dazu kommen würde.

Gehalt/Sozialleistungen

Auch hier ein Kreis statt Stern. Kannste keinem erzählen weil dir keiner Glauben würde. Dennoch unglaublich dass sich das so viele noch antun.

Kollegenzusammenhalt

Sitzen alle im selben Boot, man kann sich nur mit seinen Kollegen im Unternehmen austauschen weil außerhalb des Unternehmens glaubt einem Niemanden was hier wirklich los ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Erst letztes Jahr sind 2 Mitarbeiter nach fast 40 Jahren Betriebszugehörigkeit in die Rente gegangen. Nicht mal einen Strauß Blumen gab es zur Verabschiedung bzw. ein Danke übers Telefon.

Vorgesetztenverhalten

Gibt es nicht. Die einzig wahren Bosse ist die Familie Papenburg. Alle sogenannten Geschäftsführer haben kaum Entscheidungsfreiheiten oder sonst was. Mit allem muss man zum Kopf des Unternehmen. Selbst bei einer Lohnerhöhung von 0,25 €/Stunde muss der Papenburg persönlich unterschreiben.

Arbeitsbedingungen

Das Dünne Eis ist längst zersplittert. Jede Führungskraft schwimmt zwischen Freiheit und Schwedischen Gardinen!

Kommunikation

Wird alles über den Outlook gemacht. Da die Schuld immer von sich weggeschoben wird hat man Regelmäßig eine lächerliche Mail mit Negativer Kritik über die man nach einiger Zeit nur noch Schmunzelt. Falls man dann ein Persönliches Gespräch hat ist alles wunderbar und man ist ja so froh dass man im Unternehmen ist. PARADOX!

Gleichberechtigung

Dem Unternehmen ist völlig egal woher der Mitarbeiter kommt oder welche Politische Einstellung diese/r hat, hauptsache der will Malochen. Vielleicht hat man auch daher viel Personal welche zu extremen Politischen Einstellungen tendieren. Wer es nicht glaubt darf gerne mal ein Auge auf die gelben GP Fahrzeuge werfen.

Interessante Aufgaben

Nullkommareingarnix!


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Guter Arbeitgeber, jeden Tag gern zur Arbeit gehen, ist viel Wert. Druck ja, aber dem Auftraggebern geschuldet.

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei GP Günter Papenburg AG in Halle gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das er viel bietet, Gesundheits vorsorge, gemeinsame Aktivitäten und einen relativ sicheren Job.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manchmal wird an der Realität vorbei entschieden, aber fehler macht jeder.

Verbesserungsvorschläge

Vielleicht mehr die Leute an der Basis befragen.

Arbeitsatmosphäre

Man kann sich einbringen, wird anerkannt.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung nach Bedarf und persönliche interresse

Gehalt/Sozialleistungen

Kann nicht klagen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Habe ich in diesem Umfang noch nie gehabt. Positiv überrascht, man muss es aber auch nutzen.

Kollegenzusammenhalt

Kommt auf jeden selber an, bei mir passt es.

Vorgesetztenverhalten

Bis jetzt keine negativen Erfahrungen

Kommunikation

Ist verbesserungs fähig

Interessante Aufgaben

Jedes Projekt eine neue Erfahrung


Image

Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN