Let's make work better.

groupm Germany Logo

groupm 
Germany
Bewertungen

171 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 71%
Score-Details

171 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

118 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 49 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Unqualifizierte Führungskräfte

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr im Bereich Finanzen / Controlling bei groupm Germany GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Besserer Umgang mit den Mitarbeitern, dringender Austausch der Abteilungsleitung und Professionalität steigern


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Freundliches Team und freundliche Teamleitung, Gehalt verbesserungsfähig

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei groupm Germany GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gehalt/Sozialleistungen

Leider unter dem Branchendurchschnitt und vom HQ abhängig


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Guter Ort zum Lernen des Handwerks aber Führungsriege scheint ohne Ideen und Visionen zu sein

2,8
Nicht empfohlen
Ex-FührungskraftHat bis 2024 bei GroupM Digital Germany GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegen vor Ort, Home Office Regelungen, Überstundenregelung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fokus mehr auf Kunden als auf Mitarbeiterentwicklung, "sterile" Büroräume (unüblich eigentlich für eine Agentur), fehlende Kultur

Verbesserungsvorschläge

Führung sollte eine Vision und Kultur etablieren und an einer besseren Kommunikation bzgl. Entscheidungen, die vom HQ auferlegt werden, arbeiten.

Mitarbeiterentwicklung sollte von allen (!!!) Führungskräften mehr gelebt werden. Bisher wirkt es nur wie ein Lippenbekenntnis

Arbeitsatmosphäre

Umstrukturierung sind in einer Agentur nicht unüblich. Bei der aktuellen führt dies aufgrund mangelndem Führungsgeschick zu sehr viel Unsicherheit und keiner weiß wirklich woran er oder sie ist.

Darüber hinaus fehlt es an einer Kultur. Diese haben die Frontagenturen wie z. B. eine EssenceMediacom besser etabliert.

Image

Branchenriese mit all den bekannten Vor- und Nachteile

Work-Life-Balance

Home Office Regelung sind fair gestaltet, bei hohem Workload seitens Kunden sind Überstunden nicht unüblich. Es gibt aber auch eine Überstundenregelung

Karriere/Weiterbildung

Im Zweifelsfall muss die eigene Weiterbildung bei hohem Workload vom Kunden hinten anstehen. HR gibt Deadline zum Setzen der Ziele für Mitarbeiter, diese wird aber seitens der oberen Führungskräfte nicht eingehalten. Hinterlässt leider den Eindruck, dass in der oberen Führung die Entwicklung der Mitarbeiter eine eher untergeordnete Rolle spielt.

Gehalt/Sozialleistungen

Leicht unter dem Branchendurchschnitt. Jede Gehaltsverhandlung ist reines Glücksspiel und findet auch leistungs-unabhängig statt, da die lokalen Entscheidungsträger auf das Wohlwollen des HQ angewiesen sind.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Teams herrscht starker Zusammenhalt und es wird sich gegenseitig geholfen

Vorgesetztenverhalten

Die Umstrukturierung hat leider sehr deutlich die Ideenlosigkeit und die fehlenden Vision (wie z. B. in Form einer Kultur bzw. das Fehlen selbiger) der Führungsriege zu Tage geführt. So wirkt die lokale Führungsriege wie Getriebene durch die Entscheidungen des HQ

Kommunikation

Die Kommunikation war schon mal besser. Gerade in Zeiten einer Umstrukturierung ist eine transparente, ehrliche und regelmäßige Kommunikation wichtig. Wird hier leider sträflich vernachlässigt seitens der Führung.

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind sehr abwechslungsreich und bieten viel Potential zum Lernen


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Große Umstrukturierung und kein Ziel in Sicht.

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei mStudio in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die momentane Führung und Ungewissheit.

Verbesserungsvorschläge

Transparente Kommunikation. Die Arbeitnehmer sollten besser abgeholt werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Entspannte Arbeit, gute Bezahlung für Agentur. Umweltbewusstsein oder Moralität / Werte nicht vorhanden.

3,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2024 im Bereich Marketing / Produktmanagement bei groupm Germany GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Faire Bezahlung, Remote Work möglich, gern gesehen ist mind 2 mal pro Woche Office
Nette Leute

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kultur (gibts nicht) , Team Meetings oder andere Feiern eher cringe

Kunden werden geserviced wie Könige, bei denen man weiß, dass sie in punkto Nachhaltigkeit/Umwelt/Menschenrechte schon eher auf der falschen Seite stehen

Verbesserungsvorschläge

bisschen Deko wäre nett, Office ist super neutral und unpersönlich

Kommunikation, wenn was schief läuft und einen Aktionsplan (nicht nur sagen, wird schon)

Impulse/Ideen gezielt entwickeln, statt für alles „nur“ ein offenes Ohr zu haben

Arbeitsatmosphäre

nette Kollegen, gutes erwartbares Equipment

Image

von außen vllt 4 oder 5, nun da ich es selbst erlebt habe, würde ich da schon runter gehen in der Bewertung, viel Schein

Karriere/Weiterbildung

wenn man bleiben will, kann man sich gut dort weiterentwickeln und lange da arbeiten, Wechseln zu Frontagentur ist auch möglich. Die Aussichten, wo anders danach zu arbeiten sehe ich als schlechter an, wenn man nochmal Agentur will, sonst neutral.

Gehalt/Sozialleistungen

gut für agenturverhältnisse

Umwelt-/Sozialbewusstsein

zeigt sich besonders im Kundenstamm. Auch hier keine große Mühe bei dem Thema, Mitarbeiter bekommen nicht das Gefühl vermittelt, keine Infos oder Initiativen, die gemacht werden oder bei denen man mitwirken kann.

Kollegenzusammenhalt

alle sehr hilfreich und nett, man kann immer Sachen fragen

Umgang mit älteren Kollegen

denke mal, gibt wenige

Vorgesetztenverhalten

nette Vorgesetzte, mir fehlt aber Führung im eigentlichen Sinne. Man bekommt keine Roadmap, Ziele, Entwicklung des Teams oder eine Idee davon wie Strategie aussehen soll in dem kommenden Jahr/ kommenden Jahren

Arbeitsbedingungen

schönes office, gut angebunden, essen gibts in der kantine wenn auch leicht zu teuer aus meiner Sicht trotzdem ein s ehr unpersönliches Umfeld

Kommunikation

man bekommt über Flurfunk manches mit, die Group Heads und Directors sind aber eher still und lassen einen wenig Teil haben an Vorkommnissen oder Entwicklungen im Team und Kunden.

Gleichberechtigung

denke allgemein schon, mein Team hatte allerdings eine recht homogene Demografik und es wurde nie über solche Themen gesprochen oder anderes getan, um zu Gleichberechtigung beizutragen. Es war auch nicht klar, ob Gender Pay Gap ein Thema ist, aus meinen Gesprächen denke ich, dass aber hier auch keine Gleichberechtigung herrscht. In den übergeordneten Meetings/ Befragungen wurde darüber auch kein Wort verloren oder ich errinnere mich nicht.

Interessante Aufgaben

man kann recht frei sein in dem was man arbeitet


Work-Life-Balance

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Nicole UdelhofenSenior People Partner; Teamlead Learning & Development

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

danke für die Bewertung unseres Arbeitgebers.

Wir freuen uns darüber, dass du unsere flexiblen Arbeitsmodelle, die Arbeitsatmosphäre und den Umgang miteinander positiv hervorhebst. Gleichzeitig bedauern wir es sehr zu hören, dass du einige Punkte kritisch siehst.

Die Kommunikation stellt bei großen Unternehmen möglicherweise teilweise eine Herausforderung dar. Wir bemühen uns mit verschiedenen Maßnahmen, die Entscheidungsprozesse angenehm für unsere Mitarbeitenden zu gestalten, um so besser auf ihre Fragen und Bedürfnisse eingehen zu können. Mit Initiativen wie unsere regelmäßigen All-Staff Meetings mit allen Mitarbeitenden und Führungskräften inkl. der Geschäftsführung, wöchentlichen Catch-Up Meetings innerhalb der Teams, spontan organisierte oder jährliche Mitarbeitergespräche sowie regelmäßige Newsletter und Townhalls gewährleisten wir eine persönliche und transparente Kommunikation in unserer Agentur.

Zum Thema Umwelt-/Sozialbewusstsein ist es sehr schade, dass dich unsere Initiativen nicht erreicht haben. Gerade in der Medialandschaft ist Nachhaltigkeit ein relevantes Thema, welches wir nachweislich strategisch vorantreiben. Mit unserer admosfy-Zertifizierung sind wir den wichtigen Schritt gegangen den CO2-Fußabdruck von Media-Kampagnen wirksam auszugleichen und klimaneutral zu stellen. Auch mit dem Bau unseres neuen WPP-Campus haben wir viele Maßnahmen ergriffen, um umweltbewusst zu agieren. Von einer Closed Cavity Facade System bei unserer Außenfassende bis hin zu einer No Plastic Policy wird das Thema Sustainability gelebt und ständig weiter vorangetrieben. Unser internes CSR-Team ist aktiv an weiteren langfristigen Veränderungen dran. Teile uns gern mit, was wir machen können, um die Maßnahmen besser kommunizieren zu können.

Gerne würden wir hier nochmal mit Dir in den Austausch gehen um uns intensiver über die angesprochenen Punkte auszutauschen. Bei Bedarf melde dich gerne direkt bei mir (nicole.udelhofen@groupm.com). Ich würde mich über ein persönliches Gespräch freuen.

Liebe Grüße
Nicole Udelhofen
Senior People Partner, Teamlead Learning & Development

Guter Arbeitgeber aber ausreichend zufriedenstellende Mitarbeiter und Vorgesetzte

4,4
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2023 im Bereich Beschaffung / Einkauf bei groupm Germany GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Atmosphäre und Vielfalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Einarbeitung und Kommunikation

Verbesserungsvorschläge

Es soll deutlich mehr an der Einarbeitung gearbeitet werden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Nicole UdelhofenSenior People Partner; Teamlead Learning & Development

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank für deine Bewertung. Wir freuen uns, dass du bei GroupM zufrieden bist und das mit potenziellen Bewerbenden und uns teilst.

Gerne möchte ich an der Stelle noch auf deinen Verbesserungsvorschlag bezüglich der Kommunikation eingehen, welche bei großen Unternehmen manchmal eine Herausforderung sein kann. Wir bemühen uns mit verschiedenen Maßnahmen, die Entscheidungsprozesse transparent und nachvollziehbar für unsere Mitarbeitenden zu gestalten, um so besser auf ihre Fragen und Bedürfnisse eingehen zu können. Mit Initiativen wie unseren regelmäßigen All-Staff Meetings mit allen Mitarbeitenden und Führungskräften inkl. der Geschäftsführung, wöchentlichen Catch-Up Meetings innerhalb der Teams, aber auch mit den Gesprächen entlang unseres Talent Cycles wie z.B. jährlichen Feedbackgesprächen sowie den Newslettern und Townhalls gewährleisten wir eine persönliche und transparente Kommunikation in unserer Agentur.

Solltest du dich noch mal intensiver über die angesprochenen Punkte austauschen wollen, dann melde dich gerne direkt bei mir (nicole.udelhofen@groupm.com). Ich würde mich über einen persönlichen Austausch sehr freuen.

Liebe Grüße
Nicole Udelhofen
Senior People Partner; Teamlead Learning & Development

Growing Pains

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei groupm Germany GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bei GroupM zu arbeiten fühlt sich ein bisschen so an als wäre man Teil von einem Club o.Ä. Die Agentur ist sehr gut connectet und Unternehmungen und Innovation sind ein wichtiger Bestandteil des Alltags als Angestellte*r.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Teilweise wenig transparente Entscheidungen bei Beförderungen und Teamkonstellationen.

Arbeitsatmosphäre

Viele Angebote auch abseits der alltäglichen Aufgaben, alle entspannt und per du.

Interessante Aufgaben

Bei GroupM zu arbeiten bedeutet je nach Kunden spannende und innovative Themen bearbeiten zu können


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Nicole UdelhofenSenior People Partner; Teamlead Learning & Development

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für deine tolle Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass du bei GroupM so zufrieden bist und das mit den potenziellen Bewerbenden und uns teilst.

An der Stelle möchte ich auch noch einmal auf deinen Verbesserungsvorschlag bzgl der Beförderungssystematik eingehen: Wir sorgen mit dem Talent Cycle und den dahinter liegenden Prozesses im Rahmen unseres Career Concepts für Transparenz und Fairness sowie auch eine Nachvollziehbarkeit. Dabei finden zum Beispiel jährlich Beurteilungsrunden statt. Hier gibt es ein einheitliches Verständnis von Performance und Potenzialkriterien als Maßstab. Wir wollen damit gewährleisten, dass die Erwartungshaltung beider Parteien deutlich kommuniziert werden. Melde dich gerne bei uns, was deiner Meinung nach in diesen Gesprächen nicht funktioniert hat. Wir sind offen für konstruktive Verbesserungsvorschläge.

Zudem findet mindestens jährlich ein ausführliches Feedbackgespräch mit der Führungskraft statt, in dem über die persönliche und fachliche Weiterentwicklung gesprochen und schriftlich festgehalten wird. Hier können klare Kompetenzziele in der Zielvereinbarung mit KPIs festgelegt werden. Genauso können in den wöchentlichen Catch-Up sowie 1 to 1 Meetings über persönliche Anliegen gesprochen werden.

Solltest du noch mal Anregungen oder Optimierungsvorschläge haben, dann melde dich gerne jederzeit für einen gezielten Austausch bei mir (nicole.udelhofen@groupm.com). Ich würde mich über einen persönlichen Austausch sehr freuen.

Liebe Grüße
Nicole Udelhofen
Senior People Partner; Teamlead Learning & Development

Learning-by-doing zu ernst genommen

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2024 im Bereich Marketing / Produktmanagement bei mStudio in Düsseldorf gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Geht mit der Zeit und passt die Gehälter an.

Arbeitsatmosphäre

Die Belegschaft ist untereinander nett

Work-Life-Balance

Je nach Team kannst du pünktlich Feierabend machen

Karriere/Weiterbildung

Hier lernst du nichts von Führungskräften, nur trial by error

Gehalt/Sozialleistungen

unterdurchschnittlich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kein Kommentar

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt kaum welche

Vorgesetztenverhalten

Leute, die nichts fördern sondern nur fordern.

Arbeitsbedingungen

2 feste Tage Büro, Benefits die‘s überall gibt

Kommunikation

Kein Kommentar

Gleichberechtigung

Ist in Ordnung, Gehälter sind nicht transparent (gender pay gap?)

Interessante Aufgaben

Je nach Projektlage


Image

Kollegenzusammenhalt

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Helena HaagPeople Manager

Liebe Ex-Kollegin, lieber Ex-Kollege,

wir danken dir für deine Bewertung. Du führst einige Punkte auf, die verbessert werden könnten. Wir nehmen diese ernst, allerdings würden uns ausführlichere Schilderungen helfen, deine Erfahrungen und Erwartungen besser nachvollziehen zu können, denn die fachliche und berufliche Weiterentwicklung all unserer Mitarbeitenden ist für uns ein elementares Thema, bei dem wir unsere Führungskräfte jederzeit unterstützen.

Melde dich daher gerne für einen persönlichen Austausch bei mir unter helena.haag@groupm.com. Ich würde mich darüber sehr freuen.

Liebe Grüße

Helena Haag
People Manager

Toller Arbeitgeber Konnte extrem viel lernen

4,4
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2023 im Bereich Finanzen / Controlling bei groupm Germany GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Menschlichkeit der Vorgesetzten
Den lerneffekt, um in eine grosse Welt einzutauchen

Verbesserungsvorschläge

Garnichts. Es war einfach nicht meine Branche und ich war „zum falschen Zeit am falschen Ort“.

Arbeitsatmosphäre

Muss man mögen, viele menschen im großraumbüro

Image

Genießt meiner Meinung nach einen Top Ruf

Work-Life-Balance

Quartalsabschlüsse können sehr stressig sein, die deadlines waren MEINER MEINUNG nach bisschen knapp für das, worauf man alles achten musste. aber 3 Tage Home Office in der Woche und Gleitzeit.

Karriere/Weiterbildung

Interne Schulungen und support durch vorgesetzten.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich konnte nicht meckern, aber da gab es Kollegen, die es nicht so motivierend fanden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Alles digitalisiert, Mülltrennung.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten waren fachlich und menschlich absolut TOP !

Arbeitsbedingungen

Ich hatte leider häufiger Probleme mit der IT.

Interessante Aufgaben

Media.. man muss die Branche mögen. Für mich hohe Quantität der Aufgaben aber abwechslungsreich oder spannend war es leider nicht. Aber man hat einen extrem hohen Lerneffekt für einen Einsteiger.


Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Nicole UdelhofenSenior People Partner; Teamlead Learning & Development

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
vielen Dank für deine positive Bewertung, auch wenn es nicht deine Branche war.
Solltest du noch weitere Anregungen oder Optimierungsvorschläge haben, dann melde dich gerne jederzeit für einen gezielten Austausch bei mir (nicole.udelhofen@groupm.com).

Liebe Grüße
Nicole Udelhofen
Senior People Manager; Teamlead Learning & Development

Tolle Firma, beste Arbeitsatmosphäre, interessanten Aufgaben, Gehalt geht so.

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei groupm Germany GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Respektvolle Arbeitsatmosphäre, flache Hierarchie.

Verbesserungsvorschläge

Inflationsausgleich und ortsflexibles arbeiten.

Arbeitsatmosphäre

Respektvolle und lockere Atmosphäre.

Karriere/Weiterbildung

Da muss du am besten dafür sorgen.

Kommunikation

Keine Transparenz bezüglich Beförderungen.


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Nicole UdelhofenSenior People Partner; Teamlead Learning & Development

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
vielen Dank für deine positive Bewertung. Wir schätzen dein Feedback und möchten unsere Arbeitsumgebung kontinuierlich verbessern.

Es freut uns zu hören, dass du das Miteinander bei GroupM positiv empfunden hast. Wir bemühen uns, eine angenehme Arbeitsatmosphäre für unsere Mitarbeitenden zu schaffen und freuen uns, dass dies in deinem Fall gelungen ist.

An der Stelle möchte ich auch kurz auf deine Verbesserungsvorschläge eingehen: Das Beförderungssystem inkl. Assessment Center sorgen für klare Transparenz bei der Karriereentwicklung unserer Mitarbeitenden. Hierfür wird nach den Kompetenzen, Fähigkeiten und der Qualität der Arbeit beurteilt. Wir wollen damit gewährleisten, dass die Erwartungshaltung beider Parteien deutlich kommuniziert werden.

Zudem findet jährlich ein Personalgespräch mit der Führungskraft statt, in dem über die persönliche und fachliche Weiterentwicklung gesprochen und schriftlich festgehalten wird. Hier werden klare Entwicklungsziele in der Zielvereinbarung festgelegt. Genauso können in den wöchentlichen Catch-Up sowie 1 to 1 Meetings über persönliche Anliegen gesprochen werden. Melde dich gerne bei uns, was deiner Meinung nach in diesen Gesprächen nicht funktioniert hat. Wir sind offen für konstruktive Verbesserungsvorschläge.

Solltest du noch weitere Anregungen oder Optimierungsvorschläge haben, schreibe mir jederzeit für einen gezielten Austausch (nicole.udelhofen@groupm.com).

Liebe Grüße
Nicole Udelhofen
Senior People Manager; Teamlead Learning & Development

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 416 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird groupm Germany durchschnittlich mit 4,3 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche Marketing/Werbung/PR (3,8 Punkte). 81% der Bewertenden würden groupm Germany als Arbeitgeber weiterempfehlen.
Anmelden