Workplace insights that matter.

Login
Grünecker Patent- und Rechtsanwälte PartG mbB Logo

Grünecker Patent- und Rechtsanwälte PartG 
mbB
Bewertungen

16 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 80%
Score-Details

16 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

12 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 3 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Grünecker Patent- und Rechtsanwälte PartG mbB über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Über 20 Jahre lang eine ausgezeichnete Zusammenarbeit!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei Grünecker Patent- und Rechtsanwälte PartG mbB gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die selbständige Arbeitsweise und das breitgefächerte Tätigkeitsspektrum

Verbesserungsvorschläge

Vielleicht muss man den technischen Mitarbeitern/innen schon eher ein bisschen mehr Equipment wie Laptops und iPhones bieten

Arbeitsatmosphäre

Sehr selbständiges Arbeiten, vielfältige Aufgaben und Fortbildungsmöglichkeiten

Work-Life-Balance

Das Arbeitszeitmodell und die Aufgaben sind in den 20 Jahren, in denen ich bei Grünecker war, immer mit meiner persönlichen Situation "mitgewachsen", man muss nur danach fragen.

Karriere/Weiterbildung

Mit entsprechendem eigenen Einsatz kann man gut vorwärtskommen.

Gehalt/Sozialleistungen

Umsatzbeteiligung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das generelle Bewusstsein ist da, der einzelne Mitarbeiter/in muss natürlich z. B. beim Papierverbrauch oder Energieverbrauch selbst mitdenken und handeln.

Kollegenzusammenhalt

Da die Anwälte/innen bzw. Patentingenieure/innen grundsätzlich weniger im Team, sondern eigenverantwortlich arbeiten, ist der Zusammenhalt naturgemäß lockerer als in anderen Branchen. Ich habe aber immer nur sehr gute Erfahrungen mit netten und kooperativen Kollegen/innen gemacht.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Erfahrung älterer Mitarbeiter/innen wird immer geschätzt, Frühpensionierung habe ich nur in Einzelfällen aufgrund der persönlichen Situation und auf Wunsch der jeweiligen Personen erlebt

Vorgesetztenverhalten

Sehr flache Hierarchie und daher nicht viel "Vorgesetzten-Overhead", sondern nach dem Prinzip "pinceps inter pares" ein sehr engagierter fairer Chef.

Arbeitsbedingungen

Schönes Einzelbüro oder Home-Office

Kommunikation

Wichtige Informationen werden zeitnah kommuniziert, für manche Details muss man sich natürlich um die Informationen selbst kümmern.

Gleichberechtigung

In meinem Umfeld tolle Diversität und ausdrückliche Förderung - dass es schwierig ist, weiblichen Nachwuchs in MINT-Fächern zu rekrutieren, ist ja ein allgemeines Problem...

Interessante Aufgaben

Breitgefächertes Aufgabengebiet, das man nach eigenen Vorlieben steuern kann.


Image

Teilen

“The secret of your success is determined by your daily agenda.” John C. Maxwell

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Grünecker Patent- und Rechtsanwälte PartG mbB gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Having a department head Secretary would be helpful to help with peer accountability and a figure head to turn to to discuss workflow or assistance.

Arbeitsatmosphäre

While the working atmosphere may vary from department to department, for me I find it very comfortable and motivating from the Partner and the attorney I work with.

Work-Life-Balance

The flexibility with flex and core hours, as well as the understanding of personal and familiar issues provided to employees, is greatly appreciated during times of conflict.

Kollegenzusammenhalt

The work culture in an international company can be challenging, and takes understanding on all parts to resolve conflicts or meet in the middle on how to accomplish goals.

Umgang mit älteren Kollegen

I was hired in as a older employee and I did not feel discouraged or impeded in the workload or responsibility my other younger colleagues were doing. In fact, I found that based on my previous experiences, it has proven my ability to handle difficult or stressful projects.

Vorgesetztenverhalten

When dealing with conflicts, the direct attorney and Partner have been very understanding, and have allowed conflict resolution to be dealt with between two, responsibly adults. When breakdowns in conflict resolution happen, they have been nothing but supportive with advise or willingness to intervene.

Kommunikation

We are constantly kept in the loop about the progress of an application we are working on.

Gehalt/Sozialleistungen

Grünecker takes very good care of their employees. Salaries are fair with salary increases or bonuses provided based on job performance.

Interessante Aufgaben

I find the desire to learn something new is very much supported by the Partner, and organizing my own workload allows me to feel and be more productive.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Teilen

Sehr guter Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Grünecker Patent- und Rechtsanwälte PartG mbB gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Trotz Großkanzlei herrscht eine persönliche und freundliche Atmosphäre.

Verbesserungsvorschläge

Gemessen an der Kanzleigröße würde es sich rentieren, regelmäßige Veranstaltungen und Vorträge anzubieten, um über relevante gesetzliche Änderungen und Rechtsprechung zu informieren. Die durch Corona gezwungenermaßen geschaffene Ermöglichung der Arbeit im Homeoffice sollte die vorherige vergleichsweise zurückhaltende Einstellung ablösen und nicht rückgängig gemacht werden. Damit könnte auch der Papierverbrauch reduziert werden.

Arbeitsatmosphäre

Es gibt (zum Glück) sehr viel Arbeit. Der berufsbedingte Zeitdruck durch Fristen kann und wird jedoch durch eine gerechte Aufgabenverteilung gemildert und abgefangen. Dabei helfen die Menge der Mitarbeiter, hilfsbereite Kollegen und direkte unkomplizierte Wege. Alles in allem eine lockere und angenehme Atmosphäre, die einem die für die Arbeit nötige Konzentration bietet.

Image

Es gibt einen großen Mandantenstamm mit bekannten Mandanten. In Bewertungen belegt die Kanzlei alljährlich Spitzenplätze.

Work-Life-Balance

In meinem Fall: 40h-Arbeitswoche ohne Überstundenausgleich, was jedoch bislang noch nie ausgenutzt wurde. Besteht abteilungsintern Vertrauen durch gewissenhaftes Erledigen der eigenen Arbeit, so hat man freie Hand bei der Einteilung der eigenen Arbeitszeit (bis auf die Kernzeiten natürlich). Eine Bindung durch spät/früh angesetzte Meetings etc. ist bis jetzt nicht vorgekommen. Bei kurzer Absprache mit Kollegen und entsprechender Vorbereitung der eigenen Fristen kann Urlaub ohne weitere Einschränkungen genommen werden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Kanzlei zeigt Interesse und kommuniziert momentan, Strategien für ein umweltfreundlicheres Auftreten auszuarbeiten. Bislang hat es (vllt. durch Corona abgelenkt) noch keine sichtbaren oder spürbaren Änderungen gegeben.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung (z.B. weitere Abschlüsse/Qualifikationen) wird gefördert, u.a. monetär. Karrieremöglichkeiten werden mit einem allgemeingültigen Karrieremodell offen kommuniziert und bewertet.

Kollegenzusammenhalt

Karrieregetriebenes Konkurrenzverhalten habe ich bis jetzt in keiner Situation erlebt. Die Türen stehen größtenteils offen und auf Nachfrage bekommt man jederzeit Hilfestellung durch erfahrene Kollegen. Je nach Typ und Interesse erstreckt sich der gemeinsame Umgang über die Arbeitszeit hinaus in private Unternehmungen.

Vorgesetztenverhalten

In meiner Abteilung: Größte Fachkompetenz, jederzeit offene Tür, direkter, unkomplizierter und wohlwollender Umgang, insbesondere was die Hilfestellung bei der Arbeit und direkte Rückmeldung über die eigenen Leistungen angeht.

Arbeitsbedingungen

Keine Großraumbüros, so dass man sich auf die Arbeit ausreichend konzentrieren kann. Die Räumlichkeiten (Altbau) sind angenehm und groß. Durch den Altbau muss man sich jedoch damit abfinden, dass es keine Klimaanlage gibt.
Die Nachrüstung auf den neueren Stand der Technik (Hardware und Software) verlief vor Corona eher schleppend. Es wurde und wird mit vergleichsweise viel Papier gearbeitet. Das befindet sich jedoch momentan auf dem Weg der Besserung.

Kommunikation

Die für die Arbeit maßgebliche Rückmeldung kommt berufsbedingt unmittelbar von Mandanten wie auch Ämtern und wird einem direkt weitergeleitet. Informationen, die den Unternehmenszustand der Kanzlei betreffen, werden - wenn überhaupt - eher spärlich weitergegeben.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist für meine Position überdurchschnittlich. Es gibt eine betriebliche Altersvorsorge. Auch Bonuszahlungen hat es gegeben.

Gleichberechtigung

Bis jetzt habe ich keine Situation miterlebt, in der Wiedereinsteiger/-innen etwaige Nachteile hatten.

Interessante Aufgaben

Abhängig von der eigenen Funktion ist man ist eher ausgelastet als unterbeschäftigt. Bei rechtzeitiger Rückmeldung kann das jedoch durch Umverteilung abgemildert werden. Mit wachsender Erfahrung wird das Aufgabenspektrum breiter.

Sehr gute Ausbildung!

4,9
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Grünecker Patent- und Rechtsanwälte PartG mbB absolviert.

Verbesserungsvorschläge

Weniger Papier verbrauchen und ein digitaleres sowie moderneres Arbeiten möglich machen.

Arbeitsatmosphäre

Es kommt natürlich auf die jeweiligen Abteilungen an, aber in fast jeder Abteilung herrscht ein gutes Klima und man fühlt sich willkommen.

Karrierechancen

Die Chancen, nach der Ausbildung übernommen zu werden, sind sehr hoch.

Arbeitszeiten

37 Stunden in der Woche, Gleitzeit und wenn man mal früher gehen oder später kommen möchte ist das kein Problem.

Ausbildungsvergütung

Die Fahrtkosten werden komplett übernommen, es gibt Weihnachtsgeld und das Geld wird immer pünktlich ausbezahlt.

Die Ausbilder

Den Ausbildern in den jeweiligen Abteilungen liegt viel daran, dass man etwas lernt. Auch wenn man Fragen zu schulischen Themen hat werden diese ausführlich besprochen und man hat immer ein offenes Ohr.

Spaßfaktor

Ich gehe gerne in die Arbeit und würde die Ausbildung jederzeit wieder machen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Zum Lernen wird einem in den meisten Abteilungen wirklich viel Zeit gegeben. Auch als während Corona die Schule ausgefallen ist haben wir frei bekommen, um zuhause unsere Unterlagen zu bearbeiten und zu lernen. Das Arbeiten könnte jedoch moderner sein.

Variation

Man durchläuft während der Ausbildung alle Abteilungen und hat so ein sehr abwechslungsreiches Aufgabengebiet, wodurch man natürlich auch viel lernt.

Respekt

Ich habe nur gute Erfahrungen gemacht.

Loved working here!

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Grünecker Patent- und Rechtsanwälte PartG mbB gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Rewarding employees for hard work/putting in the effort

Arbeitsatmosphäre

Relaxed atmosphere with colleagues, a lot of work at times but supportive team

Image

Distinguished firm worldwide, strong clientele, regarded as a top notch firm

Work-Life-Balance

Flexibility with schedule, able to work earlier and leave earlier or later if desired.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Becoming paperless would help the environmental factor.

Kollegenzusammenhalt

Worked with a great team who always supported each other. Enjoyed coming into work. Partners wanted the team to be happy as well.

Umgang mit älteren Kollegen

Did not have too many issues dealing with older colleagues. Sometimes communication could be better.

Vorgesetztenverhalten

Overall good, communication was lacking sometimes but the partners were approachable if there were issues.

Arbeitsbedingungen

Beautiful building, great location, coffee/tea in shared kitchen, discount on fitness studios, access to any desk supplies needed

Gehalt/Sozialleistungen

Salary could be higher but bonuses are possible and firm has great perks including ski trip, parties, etc.

Fairer Arbeitgeber auf Augenhöhe

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Grünecker Patent- und Rechtsanwälte PartG mbB gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Entspannte Grundatmosphäre mit respektvollem Umgang auch in stressigen Phasen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlecht würde ich nicht sagen. Die Prozesse und Systeme sind teilweise veraltet bzw. umständlich. Die Corona Zeit hat im Unternehmen schon einiges an Umdenken und Neudenken bewirkt. Wenn das beibehalten und ausgebaut wird, ist man auf einem guten Weg.

Verbesserungsvorschläge

Der Verbrauch an Papier reduzieren, auch wenn das heißt Prozesse zu überdenken.

Arbeitsatmosphäre

In meiner Abteilung sind Assistenzen und Anwälte auf Augenhöhe und haben einen respektvollen und achtsamen Umgang miteinander

Work-Life-Balance

Die 38-Std-Woche und eine gute Kernzeitregelung machen es gut möglich.

Karriere/Weiterbildung

Es kommt auf den Bereich und die Tätigkeit an.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Leider aktuell noch ein sehr hoher Papierverbrauch

Kollegenzusammenhalt

Jeder hilft jedem ohne böses Nachreden. Sehr menschlich und entspannt.

Vorgesetztenverhalten

In meiner Abteilung sehr fair und respektvoll.

Kommunikation

Natürlich kommt die ein oder andere Information mal etwas spät an, wichtige Mitteilungen oder Informationen erhält man auf jeden Fall rechtzeitig.

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreiche Aufgaben und Inhalte


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Sehr angenehmer Arbeitgeber, empfehlenswert

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Grünecker Patent- und Rechtsanwälte PartG mbB gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsatmosphäre, Aufgabenvielfalt, Bezahlung

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation zwischen Partnern und Angestellten könnte in bestimmten Aspekten verbessert werden

Arbeitsatmosphäre

Berufsbedingt teilweise unvermeidbarer Zeitdruck durch Fristen, dennoch stets lockerer Umgang mit Kollegen und Vorgesetzten

Image

Hoch renommierte Kanzlei mit sehr großem Mandantenstamm und regelmäßigen Spitzenplätzen bei diversen Preisauszeichnungen

Work-Life-Balance

38-h-Woche, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle möglich, Arbeitsbelastung nach individuellem Geschmack regelbar

Karriere/Weiterbildung

Führungspositionen auch in jungen Jahren bei entsprechender Leistung erreichbar

Gehalt/Sozialleistungen

Betriebliche Altersvorsorge wird angeboten, Gehalt zumindest in meiner Position überdurchschnittlich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hoher Papierverbrauch

Kollegenzusammenhalt

Hilfsbereite Kollegen, habe kein Konkurrenzverhalten erlebt, Kollegen generell immer für ein Gespräch zu haben

Umgang mit älteren Kollegen

Teilzeit, Home-Office nach Wunsch möglich, zahlreiche Mitarbeiter mit 20+ Dienstjahren

Vorgesetztenverhalten

Auf menschlicher Ebene hervorragend, teilweise leider etwas unorganisiert, strahlen große Fachkompetenz aus

Arbeitsbedingungen

Helles Büro, tolles Gebäude, eigene Kaffeeküche pro Abteilung, vergünstigte Mitgliedschaften in Fitnessstudios, leicht veraltete Hard- und Software (wird allerdings momentan auch Corona-bedingt erneuert)

Kommunikation

Größter Kritikpunkt, hier könnte etwas nachgebessert werden.

Gleichberechtigung

Sehr hoher Frauenanteil in Führungspositionen, entgegen anderer hier veröffentlichter Meinungen zumindest in meiner Abteilung hohe gegenseitige Wertschätzung zwischen Assistenz und Anwälten

Interessante Aufgaben

Berufliche Abwechslung ist von Natur aus gegeben, große Spanne an unterschiedlichen Mandanten

Katastrophale Führung, Mobbing

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Grünecker Patent- und Rechtsanwälte PartG mbB gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wird Thema Mobbing angesprochen, wird dies unter den Teppich gekehrt und man wird aufgefordert, das Unternehmen zu verlassen. Den Personen, die mobben, wird der Rücken gestärkt.

Verbesserungsvorschläge

Modernere Arbeitstechniken
Barrierefreiheit

Kollegenzusammenhalt

In der Abteilung, in der ich tätig war: Fehlanzeige

Vorgesetztenverhalten

Zweiklassengesellschaft
Anwälte beachten "das niedere Volk" gar nicht


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Miriam Stollmann

Liebe(r) ehemalige(r) Mitarbeiter(in),

vielen Dank für Ihre Bewertung, auch wenn Ihr Feedback leider sehr negativ ausfällt. Wir hätten uns gewünscht, dass Sie unsere Kanzlei mit einem positiveren Eindruck verlassen.

Es ist nicht unser Ziel, Ihre Aussagen in irgendeiner Form zu widerlegen. Wir arbeiten kontinuierlich an uns, daher sind wir für konstruktive Kritik stets offen.

Gerne können wir auch in einem persönlichen Gespräch über Ihre Erfahrungen sprechen. Sie erreichen mich unter der Rufnummer +49 (0)89 21 23 50 oder per E-Mail unter stollmann@grunecker.de

Wir wünschen Ihnen alles Gute für die Zukunft.

Viele Grüße
Miriam Stollmann
Personalabteilung

Altmodische Führung

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Finanzen / Controlling bei Grünecker Patent- und Rechtsanwälte PartG mbB gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Bessere Bezahlung, flexible Arbeitszeiten, mehr Mitarbeiter.

Arbeitsatmosphäre

sehr angespannt. Viel Arbeit, wenig Motivation.

Work-Life-Balance

Immer unterbesetzt, es werden immer Überstunden erwartet

Umwelt-/Sozialbewusstsein

sehr viel Papierverschwendung

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte viel zu überfordert, hat es an den Kollegen ausgelassen.

Arbeitsbedingungen

Dachgeschossbüro..

Interessante Aufgaben

war Abwechslungsreich


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Miriam Stollmann

Lieber ehemaliger Kollege, liebe ehemalige Kollegin,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns auf Kununu zu bewerten. Wir bedauern, dass Sie sich in der Abteilung, in der Sie tätig waren, nicht wohl gefühlt haben.

Da wir uns als Arbeitgeber weiter verbessern wollen, sind wir dankbar für kritische Anmerkungen, da uns diese helfen, Verbesserungspotenziale zu identifizieren.

Für Ihre Zukunft wünschen wir Ihnen beruflich und privat alles Gute und viel Erfolg.

Viele Grüße
Miriam Stollmann
Personalabteilung

overall a good firm, but seriously low salaries...

2,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Grünecker Patent- und Rechtsanwälte PartG mbB gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible, great events

Verbesserungsvorschläge

The company makes a load of money, but doesn't invest into their employees equipment, maybe its time to at least switch from an invoicing software from 1991 to at least 2008......


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN