Welches Unternehmen suchst du?
Kein Logo hinterlegt

Hamburg Tourismus 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,2
kununu Score18 Bewertungen
50%50
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,7Image
    • 2,2Karriere/Weiterbildung
    • 3,4Arbeitsatmosphäre
    • 2,7Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,3Work-Life-Balance
    • 2,9Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 3,3Arbeitsbedingungen
    • 3,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,6Gleichberechtigung
    • 3,6Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

44%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 16 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Leiter Kommunikation2 Gehaltsangaben
Ø85.200 €
Gehälter entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Hamburg Tourismus
Branchendurchschnitt: Kunst/Kultur

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Hamburg Tourismus
Branchendurchschnitt: Kunst/Kultur
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 16 Mitarbeitern bestätigt.

  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    81%81
  • InternetnutzungInternetnutzung
    69%69
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    63%63
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    56%56
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    56%56
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    56%56
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    50%50
  • DiensthandyDiensthandy
    44%44
  • RabatteRabatte
    31%31
  • HomeofficeHomeoffice
    31%31
  • CoachingCoaching
    19%19
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    19%19
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    19%19
  • BarrierefreiBarrierefrei
    6%6
  • KantineKantine
    6%6
  • FirmenwagenFirmenwagen
    6%6
  • ParkplatzParkplatz
    6%6

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

... Auch nach 10 Min überlegen fällt mir hier nichts nennenswertes ein.
Bewertung lesen
Work-Life Balance, Events, Tourismus in Hamburg ist spannend
Bewertung lesen
Tolle Aufgaben, tolle Stadt, tolle Kollegen!
Bewertung lesen
- dass einem viel Verantwortung übertragen und spannende Aufgaben anvertraut werden
- Lage/ Anbindung an ÖPNV
- gutes Netzwerk
- bietet tolle Möglichkeit, Kontakte auch außerhalb des täglichen Arbeitsumfeld zu sammeln
- spannende Projekte, bei denen man am Ende die Möglichkeit hat, die Umsetzung mitzuerleben
Bewertung lesen
Faire Bezahlung, nette Kollegen, interessante und abwechslungsreiche Aufgaben, sehr gutes Image
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 7 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Siehe oben. Also so ziemlich alles. Man sollte nicht für möglich halten, dass es so eine Art von Unternehmen überhaupt noch gibt und trotz der behördlichen Strukturen, dem Betriebsrat etc. so viele Kollegen mit klarem Fehlverhalten der schlimmsten Sorte so durchkommen.
Bewertung lesen
Entscheidungsfindungsprozesse, Entwicklungspotenziale, Bürogebäude
Bewertung lesen
Die Büros könnten schicker sein
Bewertung lesen
- Bezahlung/ Vergütung an Praktikanten
- nicht alle MA werden intern gleichwertig behandel
Bewertung lesen
Keinerlei Weiterbildungsmaßnahmen auf der Werkstudenten/Praktikanten-Ebene
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 8 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Entwicklungsmöglichkeiten für jüngere Angestellte anbieten, keine befristeten Verträge, mehr Mitbestimmung & weniger Hierarchie
Bewertung lesen
Verbesserungsvorschläge und Kritik sollten in jedem Fall nicht zu persönlichen, perfiden und auswuchernden Hetzkampagnen führen. Gott sei Dank wird hier dann natürlich niemals mit Abmahnungen, Einschüchterungen oder Ähnlichem gearbeitet!
Bewertung lesen
Noch mehr in Weiterbildung investieren
Bewertung lesen
Werkstudenten auch zu übergreifenden Meetings einladen und schon von Beginn an als vollwertige Mitarbeiter wertschätzen
Bewertung lesen
- bessere Kommunikation innerhalb der einzelnen Abteilungen
- alle Abteilungen gleichwärtig behandeln
- Vorgesetzte sollten einem nicht das Gefühl vermitteln, dass sie in der Unternehmenshierarchie weit über einem stehen
- Empathie für andere Projekte zeigen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 8 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,8

Der am besten bewertete Faktor von Hamburg Tourismus ist Kollegenzusammenhalt mit 3,8 Punkten (basierend auf 4 Bewertungen).


Abhängig von der Abteilung gibt es einen guten Zusammenhalt. Viele ältere Kolleginnen schwärmen von der guten alten Zeit in der es noch besser war.
4
Bewertung lesen
Auch hier großes Glück dank meiner Abteilung, was auch durchaus hätte anders laufen können.
4
Bewertung lesen
Zusammenhalt innerhalb der Abteilungen sehr groß (abteilungsübergreifend eher weniger). Ehrlichkeit und Loyalität werden groß geschrieben.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 4 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

2,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Hamburg Tourismus ist Karriere/Weiterbildung mit 2,2 Punkten (basierend auf 3 Bewertungen).


In der Zeit in der ich im Unternehmen war wurden keine Weiterbildungsmaßnahmen angeboten. Hier sollte aus meiner Sicht viel mehr investiert werden um jüngeren Angestellten eine Perspektive zu zeigen sich im Unternehmen weiterzuentwickeln und älteren Kollegen ermöglichen mit der technischen Entwicklung mit zu halten.
Es wurden leider keinerlei Karrierepläne oder Entwicklungspotenziale aufgezeigt. Hier sollte man karrierewilligen Personen realistische Möglichkeiten der Weiterentwicklung bieten.
1
Bewertung lesen
Rückschrittlich und kaum geben. Die Weiterbildungen können leider so gar nicht als zeitgemäß betrachtet werden. Es bleibt hier leider bei schlechten "Versuchen". Eigene Initiative wird schnell abgebügelt
1
Bewertung lesen
Auf Werkstudenten/Praktikanten-Ebene leider so gut wie keine Weiterbildungsmöglichkeiten durch Seminare oder Kurse. Hospitanzen in anderen Abteilungen auch nur auf Anfrage und nicht als gängige Praxis.
Werkstudenten nach dem Abschluss als Junior einzustellen ist auch eher die Ausnahme.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 3 Bewertungen lesen