Let's make work better.

Hamburg Commercial Bank Logo

Hamburg 
Commercial 
Bank
Bewertungen

224 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,2Weiterempfehlung: 51%
Score-Details

224 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

95 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 91 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Na ja.......die Hamburgische Lamdesbank, haben wir geliebt und unsere Kunden auch!

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Hamburg Commercial Bank in Hamburg gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

DIE Höhenfluganfälle......Ihr seit nur mittelmäßig und habt nichts daraus gelernt. Im Gegenteil!!!!!

Verbesserungsvorschläge

Nicht immer nach den Sternen greifen. Lieber auf dem Boden der Tatsachen bleiben. Ist gesünder....man fällt nicht so tief

Kollegenzusammenhalt

Ebenfalls in Kiel wertvoller

Umgang mit älteren Kollegen

In Kiel mehr Wertschätzung

Kommunikation

In Kiel besser als in Hamburg! Viel besser!


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Hamburg Commercial Bank
Hamburg Commercial Bank

Liebe:r Kolleg:in,

vielen Dank für deine Bewertung. Wir freuen uns, wenn du mit uns in den weiteren Austausch gehen möchtest. Inwiefern läuft die Kommunikation in Kiel besser als in Hamburg? Wo siehst du die Unterschiede in Sachen Wertschätzung? Das Feedback unserer Mitarbeitenden ist für uns wertvoll und wichtig für unsere stetige Weiterentwicklung - wende dich gerne persönlich an deine zuständige HR Ansprechperson.

Viele Grüße
Dein HR Team der HCOB

Ich bin zufrieden.

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Hamburg Commercial Bank in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre im Team nehme ich als sehr angenehm wahr. Unternehmensweit betrachte ich sie immer noch als gut, es herrscht überwiegend ein respektvoller Umgang untereinander.

Image

Intern nehme ich das Image als gemischt wahr. Ich denke aber, dass die Bank auf einem guten Weg ist.

Work-Life-Balance

Die derzeit recht strikte 20% Home-Office ist aus der Zeit gefallen. Abgesehen davon empfinde ich keinerlei Druck "von oben" Überstunden zu leisten oder irgendwelche Quoten zu erreichen. Ein Arbeitszeitkonto gibt es ebenfalls.

Karriere/Weiterbildung

Weiterentwicklung innerhalb der Bank möglich und wird gelebt.

Gehalt/Sozialleistungen

Insgesamt ist die Entlohnung sehr gut, relativ zur Branche auf jeden Fall überdurchschnittlich.

Kollegenzusammenhalt

Abteilungsweit sind wir bereits auf einem guten Weg - auch dank des Insourcings, was langsam an Fahrt aufnimmt.

Vorgesetztenverhalten

Hier gibt es in meinem Fall absolut nichts zu kritisieren. Meinungen und Ideen werden gehört und einbezogen, Leistung wird gesehen und honoriert, die Hierarchien sind flach.

Arbeitsbedingungen

Der Hauptsitz in Hamburg ist in die Jahre gekommen. Jedoch sind Arbeitsmittel und Möbel überwiegend auf dem neuesten Stand. Höhenverstellbare Schreibtische inzwischen für alle vorhanden.

Kommunikation

Neuerdings finden wieder regelmäßig Townhalls und vergleichbare Info-Veranstaltungen statt - das war wirklich überfällig, ist aber begrüßenswert.

Gleichberechtigung

Die oberen Ränge könnten durchaus diverser aufgestellt sein.

Interessante Aufgaben

Ich habe überwiegend freien Handlungsspielraum und bin zufrieden mit den Tätigkeiten. . Phasenweise kommt es zu höherem Volumen, das "Ende des Tunnels" lässt sich aber i.d.R. absehen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Hamburg Commercial Bank
Hamburg Commercial Bank

Liebe:r Kolleg:in,

herzlichen Dank für deine Zeit und deine tolle Bewertung für unsere Bank! Wir freuen uns sehr über deine positiven Worte zum Unternehmens-Spirit und zu deinen Vorgesetzten.

Wie du bereits erkannt hast, entwickeln wir aktuell neue Plattformen, die unseren Mitarbeitenden noch besser auf unserem Weg mitnehmen sollen. Hierzu zählen z.B. unsere internen X-Change Formate, die Informations- und Netzwerkcharakter haben und den Weg unserer offenen Unternehmenskultur weiter festigen. Wir freuen uns sehr, wenn Du uns auf diesem Weg begleitest!

Viele Grüße
Dein HR Team der HCOB

Der Hochmut kommt vor dem Fall

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Hamburg Commercial Bank in Hamburg gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schleppende und altbackene Prozesse in vielen Abteilungen.
Schlechte Kommunikation seitens des Vorstandes.
Vorsitzender Betriebsrat Hamburg wirkt teilweise, als wäre er das Sprachrohr des Vorstandes.
Mitarbeiterbeteiligungen gibt es nur für ausgewählte Mitarbeiter.
Coaching gibt es auch nur für ausgewählte Mitarbeiter.
Die Kampagne nach Mitarbeitern über Plakatwerbung in den Städten zu suchen ist lachhaft und wirkt nach außen wie "der letzte Versuch".

Verbesserungsvorschläge

Offene Kommunikation.
Thematik "mobile Work & Workation" überdenken, da man nur mit diesen Mitteln neue, motivierte und jüngere Mitarbeiter (GenZ) bekommt.
Bei Beurteilungen wirklich auf die Person eingehen und nicht die Bewertung so anpassen, damit es in die Range und das Gesamtgefüge passt.

Arbeitsatmosphäre

In meinem Team und dem Bereich gut. Bereichsübergreifend ist eher "Ellenbogentaktik" angesagt.

Image

Von der Pleitebank zur Privatbank und nun findet man keinen neuen CEO und auch der so toll angepriesene Elbtower wird nicht gebaut. Somit bleibt man nun am maroden Sitz in Hamburg.
Die Bank ist ja, wie bereits bekannt wurde, in Geschäfte mit der Sigma-Gruppe involviert.

Work-Life-Balance

Da bleibt nicht viel, wenn man sich die angeordnete Büropflicht von min. 4 Tagen anschaut. Arbeit ist genug vorhanden, so dass Überstunden zum Alltag und guten Ton gehören.

Karriere/Weiterbildung

Auf Anforderung und in Absprache mit dem Abteilungsleiter kann man diese erhalten. Seitens HR keine aktive Unterstützung.

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt eine große Gehaltsspanne (von niedriger Tarifgruppe bis zu hohen AT-Gehalt) innerhalb des Hauses.

VL, Deutschlandticket, free Parking (first come, first serv), Essenszuschuss (in HH nur über die Kantinenkarte, in Kiel wird das Geld mit dem Gehalt überwiesen), BAV (erst nach 2 Jahren Betriebszugehörigkeit möglich - man muss selber sich darum kümmern, seitens HR kommt kein Hinweis zum Ablauf der 2 Jahre), Corporate Benefits, Volunteering Days (HR entscheidet ob der Antrag genehmigt wird oder nicht)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mehr Schein wie sein. Erst im letzten Jahr wurden Mülltrennsysteme in den Küchen/Bereichen eingeführt! Dies wird als Erfolg verkauft. Lachhaft!

Kollegenzusammenhalt

In meinem Team und dem Bereich gut. Bereichsübergreifend ist eher "Ellenbogentaktik" angesagt.

Umgang mit älteren Kollegen

Viele wurden in den verschiedensten Abbauprogrammen "entsorgt"

Vorgesetztenverhalten

In meinem Team gut.

Arbeitsbedingungen

Räumlichkeiten in Hamburg sind stark renovierungsbedürftig. Gebäude in Hamburg und Kiel sind für Unternehmen, welche als moderner Arbeitgeber wahrgenommen werden wollen, definitiv nicht repräsentativ und zeitgemäß.
Programme zum großen Teil veraltet. WLAN in den Gebäuden nicht immer ausreichend wenn alle MA per Anweisung vor Ort sind.
IT-Provider sitzt in Indien. Somit dauert vieles sehr lange bis zur Umsetzung und führt zu großem Unmut bzgl. der gelieferten Qualität.

Kommunikation

Seitens des Vorstandes schlechte und nicht ausreichende Kommunikation. Teilweise diktatorisch und nur in englisch.

Gleichberechtigung

Kaum weibliche Führungskräfte.


Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Hamburg Commercial Bank
Hamburg Commercial Bank

Liebe:r Kolleg:in,

vielen Dank, für dein ausführliches Feedback. Wir schätzen die offenen Worte, auch wenn sie Kritik mit sich bringen.

Für uns ist es sehr wichtig, dass sich Mitarbeitende in ihrem Arbeitsumfeld wohlfühlen und die Arbeitsauslastung individuell gemanaget wird. Deshalb würden wir uns sehr freuen, wenn du dein Feedback mit deinem/deiner zuständigen HR Ansprechpartner:in teilst, sodass wir gemeinsam daran arbeiten können.

Weiterhin siehst du Verbesserungspotential e für den Bereich Sozialleistungen / Benefits. Gerne möchten wir dich darauf aufmerksam machen, dass du dich nach 6 monatiger Betriebszugehörigkeit zur BAV anmelden kannst. Wir möchten Ehrenämter fördern, deswegen bieten wir allen Mitarbeitenden bis zu 3 Tagen bezahlte Freistellung für ehrenamtliche Zwecke an.

Wir möchten betonen, dass wir deine Stimme wertschätzen und weiterhin daran arbeiten auch das kritische Feedback unserer Mitarbeitenden zu prüfen und passende Maßnahmen daraus abzuleiten. Wir freuen uns, wenn du hierzu persönlich auf uns zukommst und wir in den direkten Austausch gehen können.

Viele Grüße
Dein HR Team der HCOB

Aufsteigender Star, mit verschiedenen Geschwindigkeiten - Konzentration aufs neue und weniger auf Bestand

2,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei HSH Nordbank AG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Flache Hierarchien
- fairer Umgang
- interessante Aufgaben
- schnelle und unkomplizierte Kommunikation und Entscheidungswege
- Stück für Stück neue Technik (neuere gute Laptops - auch Entscheidungsoptionen)
- gute Weiterbildungsmöglichkeit,
- offene für Diskussionen und Ideen...aber immer auf Einzelbasis, allgemeine Weiterbildungsoptionen eher am unteren Ende jedoch gute Optionen bei persönlichem Einsatz und Unterstützung,

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Kritische Themen werden in der Regel nicht offen angesprochen und diskutiert
- Förderung von kleinen Gruppen, langfristige Mitarbeiter werden in der Regel weniger gefördert
- Konzentration auf ausserordentliche Talente und Erfüllung von Quoten im Rahmen der Geschlechterthematik
- Statussymbole wie Abteilungsleiter bekommen neuere bzw. größere Handys als normale Mitarbeiter
- in Summer gibt es zu viele Ausnahmen und es wird nicht auf vernünftige Regelungen allgemein gedrängt, die für die Mehrzahl gelten (nicht nur Bezahlung, Bonus und Homeoffice - dies gilt in der Breite)
- allgemeines Gehaltbudget die letzten Jahre in Summe ok - allerdings Konzentration auf wenige und die Masse bekommt davon wenig (unterhalb der Inflation)
- Feedbackkultur - es fehlt strukturiertes qualifiziertes 360 Grad Feedback- MA Gespräche sind eher abarbeiten von Checklisten ausser die FK geht die Extrameile

Verbesserungsvorschläge

- Mehr Homeoffice (mindestens 2 Tage die Woche und nicht 4 Tage im Monat, Reduktion der vielen Sonderregelungen)
- Einführung Workation
- Einführung qualifiziertes Feedback auf allen Ebenen
- Offene Diskussion auch kritischer Punkte-
- Mehr gemeinschaftliche Diskussion/ Feier von Erfolgen
- Mehr Präsenz vom Senior Management in den jeweiligen Dezernaten und im Gesamthaus
- Auch intern Verständnis, dass die jeweiligen Abteilungen Kunden sind
- Förderung auch der breiten Gruppen der Leistungsträger
- angemessene Gehaltsentwicklung für die Leistungsträger
- Weniger Aussnahmen in den PE Elemente
- Klare Weiterentwicklungspfade
- Mehr Gesamthafte Strategie für PE und weniger Checklisten, mehr der Gedanke eines HR Portfoliomanagements
- Leben der gemeinsamen Werte über alle Ebenen (Promise and Deliver)
- Klare Kommunikation über Anspruch und Erwartung (auch bei Arbeitszeiten - was wird am WE und Abends erwartet, was ist im Urlaub zu leisten - in der Regel je Abteilung sehr verschieden und nicht klar kommuniziert)

Arbeitsatmosphäre

Guter Spirit, altes Gebäude, hohes Durschnittsalter, lange Betriebszugehörigkeit - aufbau neuer Themen und Ideen

Image

Toller Laden, der sich dabei ist seine neue Marke aufzubauen

Work-Life-Balance

Erwartungshaltung der Erreichbarkeit hoch - auch unterschiedlich je nach FK und Thema - keine klare Kommunikation im Haus, kein Workation, in Summe muss jeder hier jeder seine eigene Grenze ziehen - dies wird dann auch toleriert

Karriere/Weiterbildung

- Einzelfälle fantastisch, in der Breite schwierig (zum Beispiel wird das Potential gemessen unter der Prämisse, ob es in 24 Monate umsetzbar ist (also ist keine Führungsposition frei, gibt es auch kein Potential)

Gehalt/Sozialleistungen

Bei Externen Einstellungen sehr wettbewerbsfähig, bei Bestand in der Regel nicht - ausser für eine kleine geförderte Gruppe

Kollegenzusammenhalt

je nach Team wie wahrscheinlich in vielen Unternehmen je nach Gruppe unterschiedlich

Umgang mit älteren Kollegen

Die Dimension Alter könnte mehr Raum im Rahmen der Struktur und in der Zukunftsstrategie spielen

Vorgesetztenverhalten

Sehr unterschiedlich, persönlich sehr gute Erfahrungen

Kommunikation

Ab Managementebene Kommunkation in der Regel auf Englisch, Fairer sachlicher und Dealorienter Blick - Organisationsthemen und Miteinander sehr FK abhängig, schwierige Themen werden oft gemieden und nicht kommuniziert,Befragung der MA zum teil mit tendenziösen fragen und Ergebnisse werde nicht in der breite mit den gefragten geteilt - der Grund ist unklar

Gleichberechtigung

aktuell immer stärkerer Fokus, mit den Vor/ Nachteilen, die sich daraus ergeben - Quoten sind nur ein Teil der Lösung

Interessante Aufgaben

Zugriff auf spannende Aufgaben, Personaldecke zum Teil in Einheiten gering und damit heraufordernd


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Hamburg Commercial Bank
Hamburg Commercial Bank

Liebe:r Kolleg:in,

vielen Dank für deine Zeit und dein sehr differenziertes Feedback! Wir sind begeistert von den zahlreichen Anregungen!

Besonders freuen wir uns über die Worte zu unserem positiven Umgang miteinander, der unkomplizierten Kommunikation und der interessanten Aufgabenstruktur. Jedoch siehst du u.a. Verbesserungspotential im Bereich kritischer und offener Diskussion sowie einer 360 Grad Feedbackkultur - das nehmen wir uns zu Herzen. Unser Ziel ist es, eine Unternehmenskultur zu leben, die offenes Feedback wertschätzt und fördert. Hierfür bieten wir z.B. unsere jährliche Mitarbeitenden Umfrage an, die all unseren Kolleg:innen die Möglichkeit zu einer anonymen Bewertung bietet. Auch in diesem Jahr sind hieraus zahlreiche Maßnahmen hervorgegangen, die uns bei unserer Weiterentwicklung helfen.

Für Ihre Ideen sind wir offen - komm' gerne persönlich auf uns zu - wir freuen uns auf den weiteren Austausch mit dir!

Viele Grüße
Dein HR Team der HCOB

Toller Arbeitgeber!

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Hamburg Commercial Bank in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Sozialleistungen, vielfältige Angebote zur Weiterbildung und Weiterentwicklung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich vermisse die alte Kantine.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Flexibilität beim mobilen Arbeiten, nur ein Tag pro Woche ist nicht mehr zeitgemäß und entspricht nicht den heutigen Erwartungen der meisten Mitarbeitenden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Hamburg Commercial Bank
Hamburg Commercial Bank

Liebe:r Kolleg:in,

wir freuen uns sehr über dein positives Feedback und besonders über deine positiven Worte bezüglich unserer Weiterbildungs- und Entwicklungsangebote. Du vermisst die alte Kantine – in vielen Belangen verständlich. War diese doch ein Ort der Zusammenkunft und der ideale Platz zum „netzwerken“ mit Kolleg:innen. Auch unser modernisierter Campus bietet diese Möglichkeiten - derzeit optimieren wir unser Verpflegungsangebot, um für bestmöglichste Rahmenbedingungen zu sorgen.

Für weitere Verbesserungsideen sind wir jederzeit offen und freuen uns auch über einen persönlichen Dialog.

Viele Grüße
Dein HR-Team der HCOB

Im Großen und Ganzen sehr angenehm

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei HSH Nordbank AG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Macht viel für die Weiterbildung, Traineebudget 2000 Euro.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Hamburg Commercial Bank
Hamburg Commercial Bank

Liebe:r Kolleg:in,

herzlichen Dank für deinen Kommentar und deine freundlichen Worte zum Thema Weiterbildung, die wir für all unsere Mitarbeitenden als sehr wichtig erachten - auch wenn diese natürlich individuell ausgestaltet wird.

Viele Grüße
Dein HR Team der HCOB

Ich kann diese extrem schlechten Bewertungen einfach nicht nachvollziehen...

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei HSH Nordbank AG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich möchte vorab sagen, dass ich weder vom Vorstand, noch von der Personalabteilung, noch von sonst irgendjemanden dazu animiert wurde, diesen Beitrag zu schreiben.

Ich arbeite seit mehr als 15 Jahren im Unternehmen und natürlich gab es nicht nur "rosige" Zeiten und natürlich läuft hier auch nicht alles perfekt, aber wo gibt es das schon?

Ich arbeite gern hier und finde es erschreckend zu lesen, wie dieses Unternehmen runtergemacht wird!

Ich habe stets pünktlich mein Gehalt/Weihnachtsgeld/Bonus erhalten. Ich habe große Freude bei meinen persönlichen Aufgaben und die Unternehmensbereichsübergreifende Zusammenarbeit macht großen Spaß und erfolgt wertschätzend. Hier kann man sich auf seine Kolleginnen und Kollegen verlassen.

Von ehemaligen Kollegen hört man oft, dass es hier doch gar nicht schlecht war...

Bewerbern kann ich nur raten, sich selbst ein Bild zu machen. Das Märchen der amerikanischen Heuschrecken ist -meiner Meinung nach- totaler Quatsch.


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Hamburg Commercial Bank
Hamburg Commercial Bank

Liebe:r Kolleg:in,

herzlichen Dank für deine offenen Worte! Wir freuen uns sehr darüber, dass du bereits seit so vielen Jahren Teil unseres Teams und die Bank und ihre Entwicklung begleitest.

Besonders and Herz legen möchten wir unseren Bewerber:innen deinen Tipp: Wir freuen uns sehr auf über ein gegenseitiges Kennenlernen!

Viele Grüße
Dein HR Team der HCOB

Damals ok, heute nicht erstrebenswert.

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr im Bereich IT bei HSH Nordbank in Kiel gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Sozialverhalten.

Image

Wenn man mal eine Bank an die Wand gefahren hat...

Gehalt/Sozialleistungen

Früher gut, heute schlecht.

Umgang mit älteren Kollegen

Alles was teuer ist, muss raus.

Vorgesetztenverhalten

Jeder versucht nur seine Position zu halten. Die MA zählen nicht.

Arbeitsbedingungen

Alte Hardware und altbacken Büros


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Beurteilung zur Hamburg commercial Bank AG

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Hamburg Commercial Bank in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Firma bietet Abteilungen mit einer tollen Arbeitsatmosphäre. In der IT ist zwar etwas isoliert,doch der Kontakt mit Mitarbeiter:innen ist sehr präsent.

Image

Die Firma pflegt ein gutes Image

Work-Life-Balance

Trotz langer Arbeitstage nehme ich keine Arbeit mit nach hause

Karriere/Weiterbildung

Die Firma bietet viele Fortbildungen um sich karriertechnisch weiterzuentwickeln!

Gehalt/Sozialleistungen

Ich hab alles was ich brauche, würde aber dennoch einen kleinen Energiezuschuss bekommen wollen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Bank legt viel wert auf Nachhaltigkeit und hebt sich anderen Konzernen deutlich hervor!

Kollegenzusammenhalt

Unter den dual Studierenden ist der Kollegen Zusammenhalt sehr präsent sowi auch mit den Betreuern.

Umgang mit älteren Kollegen

Erfahrene Mitarbeiter:innen sind super locker!

Vorgesetztenverhalten

Verantwortliche geben uns soviel Einblick wie möglich, aber manchmal haben viele auch alle Hände voll zu tun.

Kommunikation

Lässt sich mit oben anknüpfen

Gleichberechtigung

Jeder wird fair behandelt , unabhängig von Geschlecht etc.

Interessante Aufgaben

Siehe oben


Arbeitsbedingungen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Spannende Aufgaben in einer spannenden Zeit

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Hamburg Commercial Bank in Hamburg gearbeitet.

Image

Die Bank hat nicht das beste Standing in der Bankenwelt, jedoch ist sie m.E. auf dem Weg der Besserung.

Karriere/Weiterbildung

Jeder Mitarbeiter hat ein gewisses Weiterbildungsbudget, auch Studium ist neben der Arbeit möglich.

Arbeitsbedingungen

Das altbekannte "Problem" mit dem Home Office (80 % Office, 20 % zu Hause) ist ein Störfaktor. Wird jedoch m.E. durch Gehalt und die gute Arbeitsatmosphäre ausgeglichen.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 245 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Hamburg Commercial Bank durchschnittlich mit 3,2 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt unter dem Durchschnitt der Branche Banken (3,7 Punkte). 42% der Bewertenden würden Hamburg Commercial Bank als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 245 Bewertungen gefallen die Faktoren Gehalt/Sozialleistungen, Kollegenzusammenhalt und Interessante Aufgaben den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 245 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Hamburg Commercial Bank als Arbeitgeber vor allem im Bereich Image noch verbessern kann.
Anmelden