Workplace insights that matter.

Login
hannIT Logo

hannIT
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 4,2Arbeitsatmosphäre
    • 3,9Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 4,6Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 4,3Arbeitsbedingungen
    • 4,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,6Gleichberechtigung
    • 4,6Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2017 haben 39 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche IT (3,9 Punkte).

Alle 39 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

hannIT bietet als Anstalt des öffentlichen Rechts der Region Hannover, Städten und Gemeinden sowie kommunalen Unternehmen Leistungen auf folgenden Gebieten: Innovative und effiziente Fachanwendungen für Kommunalverwaltungen mit Sicherheitsrechenzentrum, Terminal-Server-Applikationen, Datensicherungssystemen, Internetservices, GIS-Technologien sowie Mobilitäts- und Planungsverfahren.

Dabei reicht unser Leistungsangebot von der Bedarfsanalyse über die Programmauswahl und -installation bis zur Systembetreuung (Hard- und Software), Schulung und Datensicherung.

Als eGovernment-Dienstleister legen wir großen Wert darauf, Prozesse ganzheitlich zu beschreiben und zu automatisieren. So integrieren wir Standard-Software in Leistungspakete, die beides bieten: Bürgernähe und effiziente Bearbeitung.

HannIT wurde zum 1. Januar 2000 gegründet und beschäftigt über 160 Mitarbeiter/innen.

Zum 1. Juli 2011 wurde der Eigenbetrieb der Region Hannover in eine Anstalt öffentlichen Rechts umgewandelt.

Kennzahlen

Mitarbeiter160

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 33 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    100%100
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    97%97
  • DiensthandyDiensthandy
    94%94
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    94%94
  • HomeofficeHomeoffice
    91%91
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    76%76
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    70%70
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    64%64
  • ParkplatzParkplatz
    64%64
  • BarrierefreiBarrierefrei
    58%58
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    52%52
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    48%48
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    39%39
  • InternetnutzungInternetnutzung
    36%36
  • CoachingCoaching
    24%24
  • KantineKantine
    12%12

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

  • Fachspezifische Fort- und Weiterbildungen
  • Flache Hierarchien
  • 30 Tage Urlaub TVöD
  • Zusatzversorgung / Betriebsrente gemäß TVöD
  • Strukturierte und intensive Einarbeitungsphase
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit des Home-Offices
  • Innerhalb von vier Minuten per U-Bahn vom Hauptbahnhof erreichbar
  • Vergünstigtes Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr
  • Dienst-Smartphone - auch für die private Nutzung sowie Firmen-Notebook
  • Firmenfitness im Rahmen des Hansefit Verbundes
  • Betriebs-KITA „Computermäuse"
  • Ergonomische Arbeitsplätze

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

https://karriere.hannit.de/stellenangebote.html

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei hannIT.

  • Fabian Münzer - HR und Veränderungsmanagement

  • Wir bevorzugen Bewerbungen über unser Online-Job-Portal: https://karriere.hannit.de/
    Alternativ auch gerne per E-Mail.

  • Vorstellungsgespräche / Assessment-Center

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die Annehmlichkeiten einer Behörde mit dem Flair eines IT-Unternehmens.
Bewertung lesen
- Viele Freiheiten
- Gleitzeit
- Eigenverantwortliches arbeiten
Bewertung lesen
Super Kollegen, Freundliche Umgangsweise mit den Azubis.
Definitiv das Betriebsklima und den Umgang miteinander.
Bewertung lesen
Transparenz, entspannte Atmosphäre, nette Kollegen.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 16 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Sich zu beschweren wäre jammern auf sehr hohem Niveau. Bisher der beste Arbeitgeber den ich hatte. Auf weitere erfolgreiche Jahre.
Bewertung lesen
Manchmal doch ein wenig zu viel Laissez-faire.
Bewertung lesen
mündliche Absprachen werden nicht eingehalten.
Bewertung lesen
Führungsstruktur, keine Anerkennung von Mehrarbeit. Unmotivierte Mitarbeiter werden genau so entlohnt wie Top-Performer.
Bewertung lesen
Laissez-Faire-Führungsstil, Arbeiten für die Tonne, unmotivierte Kollegen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 9 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Es sollte für langjährige Mitarbeiter Aufstiegschancen geben. Langjährige Mitarbeiter verlassen das Unternehmen, da sie das Gefühl haben beruflich nicht mehr weiter und höher hinaus zu kommen.
Bewertung lesen
Evt Sollte mann mehr mit den jewiligen Abteilungen sprechen wie diese Ausgelastet sind und dann einen Azubi einsetzten wenn genügend Zeit ist. Aber es wird gerade daran gearbeitet.
- Vorgesetzte sollen näher am Tagesgeschäft sein um es selbst zu erleben (Praktikum)
- Kritik soll besser aufgenommen werden und Verbesserungen umgesetzt werden
Bewertung lesen
Mehr Führungskräfte, Klare Entscheidungen treffen (auch wenn man damit Unmut bei einigen wenigen auslöst). Weniger am Öffentlichen Dienst, als an der Privatwirtschaft orientieren.
Bewertung lesen
Führungskräfte sollten führen, kleine Teams mit eigener Leitung (näher am Mitarbeiter), Konsequentes Einfordern von Arbeitsergebnissen, mehr Aufstiegsmöglichkeiten bieten
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 12 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Work-Life-Balance

4,6

Der am besten bewertete Faktor von hannIT ist Work-Life-Balance mit 4,6 Punkten (basierend auf 14 Bewertungen).


Die Arbeitszeiten sind in einem sehr großen und flexiblen Rahmen. Man kann quasi zu fast jeder Tageszeit arbeiten. Mobiles Arbeiten wird ermöglicht. hanniT - Kindertagesstätte (im Haus) wird angeboten. Urlaub kann eigenständig und auch kurzfristig geplant werden. Alles in allem ein Unternehmen, dass sich sehr stark an den Bedürfnissen der Mitarbeiter*innen orientiert. Natürlich gibt es durch Servicezeiten der Telefonhotline hier ein paar kleine Einschränkungen.
5
Bewertung lesen
Auf Kollegen mit Kindern wird besondere Rücksicht genommen, nicht nur von diesen wird die bestehende Möglichkeit zur Telearbeit in vielen Bereichen gern angenommen. Die Arbeitszeiten sind in vielen Bereichen auch, in Absprache mit den direkten Kollegen, sehr flexibel. Urlaub kann meist auch sehr kurzfristig genommen werden. Vom Vorstand wird zudem klar kommuniziert, dass etwa bei anhaltend hoher Arbeitsbelastung nicht erwartet wird, über die wöchentliche Arbeitszeit hinaus Mehr- oder Überstunden zu leisten. Ein Mehrstundenkonto welches persönliche Flexibilität ermöglicht existiert jedoch.
5
Bewertung lesen
Dem Vorstand ist es extrem wichtig, dass es den Mitarbeitern im Unternehmen gut geht und das spürt man auch durch diverse Angebote die man im Unternehmen hat wie beispielsweise Firmenfitness mit Hansefit.
5
Bewertung lesen
Hier kann man kaum meckern, Gleitzeit nach eigenem Belieben, Urlaub auch recht locker. Das wird aber leider auch von Kollegen stark ausgenutzt
Flexible Arbeitszeiten, Home-Office ist möglich und Sport wird auch bezuschusst (Hansefit)
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 14 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Image

3,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von hannIT ist Image mit 3,6 Punkten (basierend auf 12 Bewertungen).


Man hält sich selbst für ein hippes Systemhaus oder Startup, durch die Abhängigkeit zur Region ist dies aber nicht gegeben. Mit neuem Design und Branding wird versucht das Image auf hochglanz zu bringen, aber Kunden holt man damit nicht an Land.
Hier können wir noch viel mehr tun. Wir selbst müssen vor allem bei unseren Kunden ein positives Image verbreiten. Professionalität ist hierbei ein wichtiges Stichwort !
4
Bewertung lesen
Die Zufriedenheit ist aus meiner Sicht sehr groß, die Fluktuation im normalen Bereich. Das Image bei Kunden ist unterschiedlich aber überwiegend gut. Die Kundenzufriedenheit wird ständig ermittelt und bewegt sich in einem sehr guten Bereich und ist tatsächlich besser, als manchmal gefühlt. Leider ist die Sichtbarkeit als attraktiver Arbeitgeber nicht besonders hoch, was allerdings auch durch die Vielzahl der Unternehmen in der Region und einige Big Player bedingt sein dürfte.
4
Bewertung lesen
Rückmeldungen über das Ticketsystem sind in der Regel positiv. Viele Mitarbeiter sind allerdings sehr kritisch mit sich selbst und haben den Eindruck negativ gesehen zu werden.
5
Bewertung lesen
Es wird daran gearbeitet, aber kaum bekannt da man ja fast nur im Öffentlichen Bereich tätig ist.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 12 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 16 Bewertungen).


Durch die angebliche Matrix Organisation fast keine Karriere Möglichkeit, KCM Posten sind für die meisten Admins oder Anwendungsbetreuer uninteressant. Disziplinarische Führung teilt sich auf nur drei Köpfe.
Nur der Begriff Servicemanager ist noch schlimmer, der wird man auch gerne mal unfreiwillig und geschult wird man vielleicht mal intern (auch schon mal von einem Vertriebler des Produktes!)
Externe Schulungen nur für ausgewählte.
Weiterbildungen parallel zur Arbeit werden vom Unternehmen unterstützt. Wenn ein dienstliches Interesse an der Weiterbildung besteht, gibt es auch die Möglichkeit, dass die Kosten dafür übernommen werden. Schulungen, die Notwendig sind für die Erledigung der täglichen Arbeit werden angeboten bzw. können vom Mitarbeitenden vorgeschlagen werden.
5
Bewertung lesen
Weiterbildungen werden gerne gesehen und auch ohne Probleme vom Betrieb finanziert. Leider(?) ist durch die Umstrukturierung ist eine sehr flache Hierarchie im Betrieb entstanden, was zu fast nicht vorhandenen Karrierechancen führte (3 von ca. 120 Mitarbeitern haben Führungsaufgaben).
3
Bewertung lesen
Eine zugesagte Weiterbildung wurde kurzerhand gestrichen und der Aufstieg damit gebremst. Auch das Eingruppieren in die Entgeldgruppe ist oft nicht nachvollziehbar.
1
Bewertung lesen
Je nach Bereich siend die Karriere Chancen ohne Studium in Ordnung.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 16 Bewertungen lesen

Gehälter

74%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 31 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Systems Administrator3 Gehaltsangaben
Ø58.000 €
Applikations-Integrator2 Gehaltsangaben
Ø51.300 €
Informatik-Ingenieur2 Gehaltsangaben
Ø41.700 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
hannIT
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Verantwortung von Mitarbeitern einfordern und Mitarbeiter viel selbst entscheiden lassen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
hannIT
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Awards