Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

Hanseatische 
Krankenkasse
Vorstellungsgespräche

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

4 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 1,8
Score-Details

4 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 1,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

unprofessionell

2,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Hanseatische Krankenkasse in Hamburg beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

1. Gesprächsführer sollten nicht während des Gesprächs am Handy spielen
2. persönliche Fragen über die familiären Gegebenheiten sollten nicht gestellt werden


Professionalität des Gesprächs

Unprofessionelles Verhalten dem potenziellen Bewerber gegenüber!

1,0
Bewerber/inHat sich 2020 bei HEK - Hanseatische Krankenkasse in Hamburg als Sachbearbeiter beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Wenn Bewerbungen eingehen, dann sollte man eigentlich innerhalb von 2,5 Monaten in der Lage sein, eine Eingangsbestätigung/Nachricht/Absage zu versenden und nicht erst auf Nachfrage reagieren, das ist einfach respektlos und extrem unprofessionell. Glatte Sechs.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Deine Schulnoten liegen im Augenmerk.

3,1
Bewerber/inHat sich 2019 bei HEK - Hanseatische Krankenkasse in Hamburg als Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Gerne dürfen Sie überdenken ob es Sinn macht, viele Frage mit einen Rückschluss auf Schulnoten zu verbinden und den Bewerber dadurch zu zwingen diese zu rechtfertigen.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Sehr unbefriedigende Bewerbungsbehandlung

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2014 bei Hanseatische Ersatzkrankenkasse in Hamburg als Sozialversicherugsfachangestellter beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Kein Bewerbungsgespräch stattgefunden. Statt einer Eingangsbestätigung folgte die Absage in Form einer Antwort auf meine Bewerbungsmail. Inhalt und Formulierung dieser Absage sind fast schon eine Frechheit und weisen nicht unbedingt auf große Kompetenz der Personalbearbeiter hin. Weder als Arbeitgeber noch als Krankenkasse empfehlenswert.


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort