Hauff-Technik GmbH & Co. KG als Arbeitgeber

Hauff-Technik GmbH & Co. KG

6 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 2,0
Score-Details

6 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Trotz Corona ein sehr guter Auswahlprozess

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2020 als Vertriebsinnendienst Mitarbeiter beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Stärken, Schwächen, Ziele, Hobbys, Motivation für die Bewerbung
  • insgesamt wurde sehr genau zu allen Stationen und Gründen der Wechsel gefragt aber in einem sehr respektvollen und menschenwürdigen Umgang
  • Was verkauft die Firma Hauff?

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Erster Eindruck wurde bitter enttäuscht / Jobcashing

1,9
Bewerber/inHat sich 2020 bei diesem Unternehmen beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Die ausgeschriebene Stelle war als unbefristet ausgeschrieben. Beim persönlichen Bewerbungsgespräch wurde dann mitgeteilt dass die Arbeitsstelle nun doch als befristet besetzt werden solle. Unter diesen Umständen wäre zumindest meine Bewerbung nicht eingegangen. Begründet wurde die plötzliche Befristung dann mit einer zu kurzen Probezeit.
Sehr schade.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Unglückliches Bewerbercashing

2,1
Bewerber/inHat sich 2020 bei diesem Unternehmen beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Die Stellenausschreibung war als unbefristet ausgeschrieben.
Beim persönlichen Vorstellungsgespräch gabs dann das böse erwachen. Die Stelle wird nun kurzfristig doch als befristete Stelle ausgeschrieben.
Begründet wurde die Entscheidung mit der Angabe das 6 Monate Probezeit deutlich zu kurz wären.
Sehr schade. Eventuell hätten Bewerber sich mit dieser Information im Voraus nicht für eine Bewerbung bei dieser Firma entschieden.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Keine Rückmeldung, Stellen sind dauerhaft ausgeschrieben

1,0
Bewerber/inHat sich 2020 bei diesem Unternehmen beworben und wurde für eine spätere Berücksichtigung vorgemerkt.

Verbesserungsvorschläge

Bewerbungen überhaupt bearbeiten, nur Stellen ausschreiben die man auch besetzen will


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Schnelle Antwort

Langatmiger Bewerbungsprozess und unangenehmes Bewerbungsgespräch. Eher abschreckend.

1,0
Bewerber/inHat sich 2019 als Angestellter beworben.

Verbesserungsvorschläge

Langatmiger Bewerbungsprozess, unangenehmes Bewerbungsgespräch: Mehr habe ich nicht zu sagen.


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Schnelle Antwort

Keine Kommunikation

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2018 als Strategischer Einkäufer beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Den Bewerber auf Stand halten oder schneller entscheiden.


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort