Workplace insights that matter.

Login
HELLWEG Die Profi-Baumärkte GmbH & Co. KG Logo

HELLWEG Die Profi-Baumärkte GmbH & Co. 
KG
Bewertungen

89 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 89%
Score-Details

89 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

73 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 9 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von HELLWEG Die Profi-Baumärkte GmbH & Co. KG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Macht leider nicht mehr glücklich zur Arbeit zu gehen

1,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei HELLWEG Die Profi-Baumärkte GmbH & Co. KG in Dortmund gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es könnte so schön sein, wenn sich jemand wirklich mal darum kümmern würde, dass es in jedem Markt alles korrekt läuft. Die Zentrale bekommt leider niemals mit, was die Marktleiter teilweise für Mist machen. Und das zum Nachteil der kleinsten....

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass wahrscheinlich auch diese Bewertung wieder keinerlei Auswirkungen haben wird. Das ist so frustrierend.
Vor allem während der ganzen Corona-Zeit hat mich der Job bei Hellweg extrem enttäuscht. Statt die eigenen Mitarbeiter zu schützen wird stattdessen dafür gesorgt, dass möglichst viel Umsatz gemacht wird. Das ist traurig. Es hat mir mal Spaß gemacht hier zu arbeiten. Jetzt fühle ich mich wie eine Maschine, die funktionieren muss..

Verbesserungsvorschläge

Bitte sorgt dafür, dass es in allen Märkten einen Betriebsrat gibt. Sonst laufen euch die Mitarbeiter nach dieser ganzen Corona Misere und den Massnahmen, die währenddessen über ihren Kopf hinweg entschieden wurden bald reihenweise davon. Ich wünsche mir, dass das arbeiten bei euch bald wieder schön ist.

Arbeitsatmosphäre

Durch die ganze Corona Situation verliert so mancher Vorgesetzter die Nerven. Leider sollte man doch als guter Marktleiter die Situation meistern können. Mir fehlt es hier generell an Kommunikation nach unten und an Mitgefühl. Zudem ist die ganze Situation aufgrund des aktuellen Umgangs mit Arbeitszeiten etc. wirklich sehr demotivierend.

Image

Ich bekomme sehr häufig mit, wie schlecht der Ruf von Hellweg ist. Wird leider häufig mit einem größeren „Haushaltswarenladen“ verglichen, da wir neben dem Baumarkt Sortiment auch sehr viel Quatsch anbieten..

Work-Life-Balance

Quasi kaum vorhanden. Termine (auch Arzt Termine) müssen an freien Tagen erledigt werden, da man an allen anderen Tagen von 8-20 Uhr auf Abruf sein muss. Ein Vorgesetzter sagte einmal es sind ja „Geschäftszeiten von 8-8 und da muss man dann auf Abruf sein. Egal wie man laut Plan eingeteilt ist.“ Ich frage mich da manchmal, wofür dieser Plan überhaupt geschrieben wird. Ich fühle mich da, vor allem aktuell während der Corona Krise, wirklich schlecht behandelt was die Arbeitszeiten angeht. Während dieser Zeit ist es nun auch wiederholt vorgekommen, dass einem 12-Stunden-Schichten verordnet wurden. Ich musste im November sowie kurz vor Weihnachten 2x direkt hintereinander 12 Stunden machen. Das heißt dann von 8 bis 20 Uhr arbeiten und am nächsten Tag wieder um 8 da sein, um bis 20 Uhr zu arbeiten... Es wurden also keine gesetzlich festgelegten Ruhezeiten beachtet. Und das nur, weil man Angst hatte, dass es aufgrund des Lockdowns zu einem hohen Andrang kommt. Stattdessen hätte man auch einfach verstärkt Einlass-Regelungen treffen können, um auch die Mitarbeiter zu schützen und nicht zu überlasten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Plastik könnte mehr recycelt werden. Z.b. gibt es für den Transport für Pflanzen auch Pfandsysteme für die Plastikpaletten in denen Pflanzen transportiert werden bspw.
Den Kunden statt der Plastik Palette den Karton anzubieten bringt nicht viel, wenn wir das Plastik anschließend nur wegschmeißen. Die Kunden fragen in diesem Fall explizit nach dem Plastik, da das als Müll für die Kunden dann auch nichts kostet, im Vergleich zum Karton. Warum sollten die Kunden die Kartons bezahlen?
Dann auch bitte beim Transport auf Alternativen umsteigen. So macht es wenig Sinn..

Kollegenzusammenhalt

Wird leider gerade während Corona teilweise auch sehr geschwächt.

Vorgesetztenverhalten

Wir haben seit einiger Zeit eine neue Marktleitung und wenn ich mich hierzu ausführlich äußern würde, stünde hier nur wirklich schlechtes. Schade, dass es niemanden gibt, bei dem man vertraulich über so etwas sprechen kann. Einen Betriebsrat gibt es ja leider nicht... es gäbe so einige Punkte, die einfach so nicht in Ordnung sind.

Arbeitsbedingungen

Veraltete, teilweise heruntergekommene Aufenthaltsräume und Toiletten etc.
Wenn ich sehe, was die Mitarbeiter in der Zentrale für Räumlichkeiten genießen, könnte ich weinen, dafür dass wir anderen uns im Markt kaputt arbeiten und dafür solche Bedingungen bekommen.

Kommunikation

Wie oben beschrieben leider sehr schlecht bis kaum vorhanden. Es wird nahezu nichts nach unten an die Ideengeber kommuniziert. Die Marktleitung bespricht alles hinter verschlossenen Türen und es kommt nichts unten an. Entscheidungen werden einfach über den Kopf der Mitarbeiter hinweg getroffen, ohne sich deren Sorgen über so manche Entscheidungen anzuhören. Dabei sind es doch gerade die Ideengeber, die sich am besten mit dem Verkauf im Markt auskennen. Sie wissen, wo Probleme auftreten könnten. Hier könnte man den Mitarbeitern öfter mal zuhören und sie teilhaben lassen, statt Maßnahmen (z.B. Corona bedingt) zu treffen, die so im Arbeitsalltag im Markt nicht umsetzbar sind.

Interessante Aufgaben

Der Job hat mir aufgrund der Aufgaben mal Spaß gemacht. Würde nun auch noch der Rest stimmen, wäre alles in Ordnung.


Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitgeber-Kommentar

Personalentwicklungs-Team, Mail: personalentwicklung@hellweg.de
Personalentwicklungs-TeamMail: personalentwicklung@hellweg.de

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für so ein umfangreiches Feedback genommen haben. Das wissen wir sehr zu schätzen und nehmen Ihr Feedback in den einzelnen Kategorien sehr ernst. Es ist schade, dass Sie mit Ihrer Arbeit bei HELLWEG nicht mehr glücklich sind, denn die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter ist uns ein großes Anliegen. Wir können verstehen, dass die Corona-Situation unsere Mitarbeiter und Marktleiter vor besondere Herausforderungen stellt. Der Schutz von Mitarbeitern und Kunden liegt uns sehr am Herzen – und wir danken Ihnen diesbezüglich für Ihren Einsatz in dieser schwierigen Zeit. Es würde uns sehr freuen, wenn Sie sich mit uns über personalentwicklung@hellweg.de nochmals in Verbindung setzen würden – in einem vertraulichen Gespräch könnten wir die von Ihnen angefügten Verbesserungsvorschläge detailliert erörtern. Denn uns ist sehr daran gelegen, die Erwartungen der Mitarbeiter zu erfüllen und sie als moderner Arbeitgeber zufriedenzustellen.

Viele Grüße
Ihr HELLWEG Personalentwicklungs-Team

Könnte besser sein, Verbesserungswürdig

3,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei HELLWEG Die Profi-Baumärkte GmbH & Co. KG in Deutschland gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Teamfähigkeit und pünktliche Gehaltsüberweisung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

10 Stunden Schichten und zuviele Samstagsdienste

Verbesserungsvorschläge

Mehr Personal einstellen oder bestehendem Personal mehr Stunden bieten,die auch möchten!

Arbeitsatmosphäre

Dank der Kollegen gut!

Image

Meist bei den Kunden nicht gut, da die Ware als zu teuer angesehen wird und immer zu wenig Personal da ist um eine ordentliche Beratung zu erwarten, weil die Mitarbeiter unter anderem Ware selbst verräumen müssen, nicht wie bei den Mitbewerbern

Work-Life-Balance

Man muss teilweise 10 Stunden im Markt sein damit man auf seine Stunden kommt und mal einen freien Tag bekommen kann, weil die Pausen zu lang sind! Und zu 98% Samstags Dienst!

Karriere/Weiterbildung

Man bekommt nicht mehr Stunden, obwohl man das gerne möchte und es an Personal fehlt! Grund seien immer die zu hohen Personalkosten! Ich frag mich von welchem Personal,welches eindeutig fehlt und bei den niedrigen Gehältern, wie kann das sein?

Gehalt/Sozialleistungen

Zu niedrig, vor allen Dingen kein Weihnachtsgeld, nur wenn ein Markt den Utopischen Jahresumsatz schafft, bekommt auch nur dieser Markt Weihnachtsgeld.

Kollegenzusammenhalt

Ohne den Zusammenhalt wäre vieles nicht zu schaffen!

Vorgesetztenverhalten

Kann mich nicht beschweren, alle Vorgesetzten nett!

Arbeitsbedingungen

Im Sommer zu heiß, im Winter oft zu kalt, vor allen Dingen in den Aufenthaltsräumen, da ist im Winter oft die Heizung kaputt

Interessante Aufgaben

Man muss oft in anderen Abteilungen aushelfen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Personalentwicklungs-Team, Mail: personalentwicklung@hellweg.de
Personalentwicklungs-TeamMail: personalentwicklung@hellweg.de

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

zunächst bedanken wir uns bei Ihnen für die Bewertung – wir freuen uns, dass Sie uns damit wichtiges Feedback zu Ihrer Arbeitszufriedenheit bei HELLWEG zukommen lassen. Wir freuen uns, dass Sie den Kollegenzusammenhalt, das Vorgesetztenverhalten und die Arbeitsatmosphäre so ausdrücklich loben und mit Ihrem Team gern zusammenarbeiten. Uns ist es sehr wichtig, dass sich unsere Mitarbeiter mit ihren Kollegen und Vorgesetzten wohlfühlen und gern in Ihrem Markt arbeiten. Wir nehmen Ihr Feedback gerne auf und leiten es an die entsprechenden Abteilungen weiter. Gern können Sie sich auch jederzeit unter personalentwicklung@hellweg.de mit uns in Verbindung setzen. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute bei HELLWEG.

Viele Grüße
Ihr HELLWEG Personalentwicklungs-Team

Hellweg der Baumarkt mit Zukunft

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Hellweg baumarkt bielefeld in Bielefeld gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Im Winter wird geheizt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es wird kein 13 Gehalt bezahlt

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf den Betriebsrat hören


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Personalentwicklungs-Team, Mail: personalentwicklung@hellweg.de
Personalentwicklungs-TeamMail: personalentwicklung@hellweg.de

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Ihr Feedback und Ihre positive Bewertung zu HELLWEG als Ihrem Arbeitgeber. Es freut uns, dass Sie offenbar im Großen und Ganzen mit Ihrer Arbeit in unserem Unternehmen zufrieden sind sowie HELLWEG sogar als „Baumarkt der Zukunft“ loben. Das macht uns sehr froh. In der Kategorie „Umwelt- und Sozialbewusstsein“ haben Sie uns lediglich mit 3 von 5 Sternen bewertet – hier würden wir gern wissen, welche Ideen zur Verbesserung Sie in dieser Hinsicht für unser Unternehmen haben? Denn uns ist es sehr wichtig, gemeinsam mit den Mitarbeitern unser Unternehmen stetig weiterzuentwickeln und voranzutreiben. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme über personalentwicklung@hellweg.de und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute bei HELLWEG.

Viele Grüße
Ihr HELLWEG Personalentwicklungs-Team

starker Kollegenzusammenhalt

3,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei HELLWEG Die Profi-Baumärkte GmbH & Co. KG in Deutschland gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

das Team, einheitliche Kleidung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lohn zu niedrig

Verbesserungsvorschläge

Nichts aufzwingen! Beispielsweise sollte jeder Kunde von selbst entscheiden wollen ob sich die Vorteile einer Kundenkarte für Sie lohnen und nicht pauschal jeden Kunden extra befragen. Die Marketing-Maßnahmen und Befragungen schießen über das Ziel hinaus.

Work-Life-Balance

pro: relativ frei in der Gestaltung der Arbeitspläne u. Verteilung der Stunden in Absprache Marktleitung
contra:Samstagsarbeit

Karriere/Weiterbildung

noch keine Aufstiegschance nutzen können

Gehalt/Sozialleistungen

eher Unterduchschnittlich

Vorgesetztenverhalten

einwandtfrei, Marktleiter teil der Crew mit Hands-on-Mentalität

Arbeitsbedingungen

Markt könnte eine Modernisierung vertragen

Kommunikation

manchmal werden fragwürdige praxisferne Dinge von der Zentrale an die Märkte veranlasst (bsp. PLZ-Befragung jedes Kunden)

Interessante Aufgaben

kein Tag wie der andere, abwechslungsreich


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Personalentwicklungs-Team, Mail: personalentwicklung@hellweg.de
Personalentwicklungs-TeamMail: personalentwicklung@hellweg.de

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertungsabgabe genommen haben und uns als Ihrem Arbeitgeber damit wichtiges Feedback zu Ihrer Arbeitszufriedenheit zukommen lassen. Damit tragen Sie dazu bei, dass sich HELLWEG kontinuierlich verbessern kann, um den Erwartungen der Mitarbeiter an einen modernen Arbeitgeber gerecht zu werden. Den Kollegenzusammenhalt heben Sie besonders positiv hervor, ebenso wie das Vorgesetztenverhalten und die Arbeitsatmosphäre. Es freut uns sehr, dass Sie sich mit Ihrem Team so ausgesprochen wohlfühlen. Dass Sie unsere Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten noch nicht nutzen konnten, ist schade. Wir legen großen Wert auf die Förderung unserer Mitarbeiter – unser Karriereportal hält dazu viele Informationen bereit und auch in einem persönlichen Gespräch mit Ihrem Vorgesetzten können Sie Ihre Aufstiegschancen detailliert erörtern. Selbstverständlich nehmen wir auch Ihre Rückmeldung zu den anderen Kategorien sehr ernst – haben Sie konkrete Ideen, was wir hier optimieren können? Dann melden bei uns über personalentwicklung@hellweg.de.

Viele Grüße
Ihr HELLWEG Personalentwicklungs-Team

Hellweg

3,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei HELLWEG Die Profi-Baumärkte GmbH & Co. KG in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

.

Verbesserungsvorschläge

.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Personalentwicklungs-Team, Mail: personalentwicklung@hellweg.de
Personalentwicklungs-TeamMail: personalentwicklung@hellweg.de

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Ihrer Bewertung entnehmen wir, dass Sie in vielen Bereichen schon sehr zufrieden sind mit uns als Ihrem Arbeitgeber. Sie bewerten vor allem die Kategorien Arbeitsatmosphäre, Kollegenzusammenhalt, Gleichberechtigung, Arbeitsbedingungen, Gehalt/Sozialleistungen, Work-Life-Balance, Umwelt-/Sozialbewusstsein und den Umgang mit älteren Kollegen positiv. Das freut uns natürlich sehr. In den Kategorien Vorgesetztenverhalten, Karriere/Weiterbildung, Kommunikation, Interessante Aufgaben und Image sehen Sie aber noch deutliches Verbesserungspotential. Diese Bereiche sind uns außerordentlich wichtig und wir möchten Ihre Kritik gern verstehen und zum Anlass nehmen, uns zu verbessern. Da Sie hier aber keine weiteren Ausführungen gemacht haben, würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme über personalentwicklung@hellweg.de freuen, um uns Ihre Ideen für eine Optimierung mitzuteilen.

Viele Grüße
Ihr HELLWEG Personalentwicklungs-Team

Schnelle Antwort auf meine Bewerbung bekommen, zeitnahes Bewerbungsgespräch und Probe arbeiten, und wurde genommen

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei HELLWEG Die Profi-Baumärkte GmbH & Co. KG in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Netter Chef und sehr liebe Arbeitskollegen


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Personalentwicklungs-Team, Mail: personalentwicklung@hellweg.de
Personalentwicklungs-TeamMail: personalentwicklung@hellweg.de

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

vielen Dank, dass Sie uns als Ihren neuen Arbeitgeber so positiv bewertet haben. Wir begrüßen Sie natürlich in unserem Unternehmen und freuen uns, dass Sie so ausdrücklich zufrieden mit dem Ablauf des Bewerbungsverfahrens sind. Durch Feedback wir Ihres helfen Sie uns dabei, unsere Bewerbungsprozesse immer weiter zu verbessern und zu professionalisieren. Es freut uns zudem zu lesen, dass Sie gut in Ihrem Team aufgenommen wurden und Sie Ihren Chef und Ihre neue Kollegen mögen. Bei HELLWEG legen wir sehr viel Wert auf eine gute Arbeitsatmosphäre und einen starken Teamzusammenhalt. Falls Ihnen noch etwas auffallen sollte, wo wir uns verbessern können, dann wenden Sie sich gern über personalentwicklung@hellweg.de an uns. Wir wünschen Ihnen noch eine gute Einarbeitungszeit und für Ihren neuen Job bei HELLWEG alles Gute.

Viele Grüße
Ihr HELLWEG Personalentwicklungs-Team

Ganz ok. Es gibt aber noch Luft nach oben

3,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei HELLWEG Die Profi-Baumärkte GmbH & Co. KG in Dortmund gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima ist meistens in Ordnung. Das kommt ganz auf die Abteilung an.

Work-Life-Balance

Sehr häufig müssen Überstunden gemacht werden. Leider sind die Arbeitszeiten in der Zentrale nicht besonders flexibel, wenn man kinderlos ist. Home Office ist ebenfalls nicht gern gesehen. Urlaub kann so gut wie immer genommen werden, wenn man dies vorher mit den Kollegen und Vorgesetzten abgesprochen hat.

Karriere/Weiterbildung

Bisher nicht mitbekommen.

Gehalt/Sozialleistungen

Ist im Vergleich eher unterdurchschnittlich. Es gibt kein Weihnachts- oder Urlaubsgeld. Die Prämie einmal im Jahr ist auch nicht hoch. Gehälter werden pünktlich gezahlt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man arbeitet daran, Nachhaltigkeit zu fördern (z.B. sind Bienen neben der DLZ eingezogen, Plastiktüten sind Geschichte etc.). Das Unternehmen versteht sich als größtenteils papierloses Büro. Dies wird allerdings von Höheren in der Hierarchieebene selten befolgt.

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Kollegen sind sehr umgänglich und hilfsbereit. Es gibt aber auch viele, die ziemlich fies sein können.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte behandeln die Mitarbeiter meistens sehr fair. Allerdings werden die Mitarbeiter kaum in die Entscheidungen mit einbezogen. Manchmal werden unrealistische Ziele gesetzt, die nur durch sehr viele Überstunden zu erreichen sind.

Arbeitsbedingungen

Technisch werden alle gut ausgestattet (neue Laptops, viele mit Firmenhandys). Im Sommer sind die Räume in der modernen DLZ sehr kühl und im Winter immer schön warm. Der Lärmpegel hält sich auch in Grenzen (S-Bahn fährt regelmäßig vorbei, ist aber bei geschlossenen Fenstern kaum zu hören). Das Gebäude liegt abgelegen und es ist kaum Verkehr vorhanden.

Kommunikation

Leider habe ich das Gefühl, dass die Kommunikation von oben nach unten, aber auch teilweise untereinander nicht stimmt.

Gleichberechtigung

In höheren Positionen sieht man nicht viele Frauen. Allerdings werden Frauen nach der Elternzeit gut wieder eingegliedert.

Interessante Aufgaben

Meistens sind die Aufgaben sehr abwechslungsreich und bei vielen Aufgaben hat man freien Gestaltungsspielraum.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitgeber-Kommentar

Personalentwicklungs-Team, Mail: personalentwicklung@hellweg.de
Personalentwicklungs-TeamMail: personalentwicklung@hellweg.de

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie HELLWEG als Arbeitgeber bewertet haben und uns damit ein wichtiges Feedback zu Ihrer Zufriedenheit geben. Lobend erwähnen Sie zum Beispiel die Fairness der Vorgesetzten, die Flexibilität in Hinblick auf die Urlaubsplanung, Ihre abwechslungsreichen Aufgaben und Gestaltungsfreiheit dabei sowie die technische Ausstattung bei HELLWEG in der Dienstleistungszentrale. Ebenfalls positiv bewerten Sie unser dortiges Engagement für die Umwelt, die Eingliederung von Müttern nach der Elternzeit und den Umgang mit älteren Kollegen. Es freut uns sehr, dass Sie in all diesen Bereichen gute Erfahrungen gemacht haben, da wir darauf hohen Wert legen. Sie geben uns in Ihrer Bewertung jedoch auch viele Hinweise zu Optimierungspotenzialen angefangen mit der Kommunikation, dem Kollegenzusammenhalt, der Flexibilität der Arbeitszeit und dem Ausdrucken von Unterlagen. Auch in Hinblick auf die Weiterentwicklungsmöglichkeiten sehen Sie Verbesserungsbedarf. Um uns als Arbeitgeber zu verbessern, sind wir immer auf Hinweise wir Ihre angewiesen und dankbar für konkrete Vorschläge. Bitte seien Sie so nett und wenden sich an personalentwicklung@hellweg.de, um Ihre Vorstellungen zu konkretisieren.

Viele Grüße
Ihr HELLWEG Personalentwicklungs-Team

Ein gute Basis um auf dieser seine Leiter nach ganz oben zu platzieren.

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei HELLWEG Die Profi-Baumärkte GmbH & Co. KG in Eschborn gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles andere.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Eine bessere Bezahlung basierend auf dem was in anderen Branchen gezahlt wird.
Ausgelernt zum Kaufmann verdient man gerade mal knapp 2 euro weniger als der Mindestlohn.

Verbesserungsvorschläge

Eine bessere Bezahlung basierend auf dem was in anderen Branchen gezahlt wird.
Ausgelernt zum Kaufmann verdient man gerade mal knapp 2 euro weniger als der Mindestlohn.

Work-Life-Balance

In Teilzeit!


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Personalentwicklungs-Team, Mail: personalentwicklung@hellweg.de
Personalentwicklungs-TeamMail: personalentwicklung@hellweg.de

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Ihre Bewertung und dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns als Ihren Arbeitgeber damit wichtiges Feedback zu Ihrer Arbeitszufriedenheit zu geben. Offensichtlich sind Sie sehr zufrieden mit HELLWEG und loben vor allem das Vorgesetztenverhalten, die Arbeitsbedingungen und den Kollegenzusammenhalt. Uns ist es sehr wichtig, dass sich alle Mitarbeiter bei HELLWEG wohlfühlen und wir ihnen einen modernen Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten bieten können. Verbesserungsbedarf sehen Sie beim Thema "Gehalt/Sozialleistungen" - dieses Feedback nehmen wir sehr ernst und werden dies intern prüfen. Sollten Sie hier noch Gesprächsbedarf haben und dieses Thema gern noch einmal detailliert klären wollen, können Sie sich gern an personalentwicklung@hellweg.de wenden und mit uns in Kontakt treten.

Viele Grüße
Ihr HELLWEG Personalentwicklungs-Team

Aushilfsjob an der Kasse

4,9
Empfohlen
Zeitarbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei HELLWEG Die Profi-Baumärkte GmbH & Co. KG in Eschborn gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das auf die persönlichen Wünsche eingegangen wird.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Personalentwicklungs-Team, Mail: personalentwicklung@hellweg.de
Personalentwicklungs-TeamMail: personalentwicklung@hellweg.de

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre Bewertung. Es freut uns, dass Sie die Zeit gefunden haben, HELLWEG als Ihren Arbeitgeber zu bewerten und Ihr Feedback so überaus positiv ausfällt. Sie bewerten uns in nahezu allen Kategrien mit 5 von 5 Sternen und schildern darüber hinaus, dass Sie es wertschätzen, dass wir in unserem Unternehmen auch persönliche Wünsche berücksichtigen. Uns ist es sehr wichtig, dass unsere Mitarbeiter mit ihrem Job zufrieden sind und sich stets respektiert fühlen. Eine gute Arbeitsatmosphäre, ein starker Teamzusammenhalt und moderne Arbeitsbedinungen liegen uns sehr am Herzen. Toll, dass Sie diese Bemühungen mit Ihrer Bewertung bestätigen. Sollten Sie doch einmal Verbesserungsideen oder Kritik haben, können Sie sich gern an personalentwicklung@hellweg.de wenden und mit uns in Kontakt treten.

Viele Grüße
Ihr HELLWEG Personalentwicklungs-Team

Bewerbung als Mitarbeiter im Gartencenter für den Standort Staßfurt

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Hellweg Profibaumarkt Bad Nenndorf in Bad Nenndorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr netter Umgang.
Fragen werden umgehend beantwortet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nix.

Verbesserungsvorschläge

Im Moment nix...alles gut.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Personalentwicklungs-Team, Mail: personalentwicklung@hellweg.de
Personalentwicklungs-TeamMail: personalentwicklung@hellweg.de

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung zu unserem Unternehmen. Es freut uns, dass Sie mit HELLWEG in nahezu allen Kategorien so zufrieden sind. Mit Ihrer Rückmeldung helfen Sie uns dabei, uns stetig zu verbessern und weiterzuentwickeln. Toll, dass Sie den freundlichen Umgang ausdrücklich loben. Eine nette Arbeitsatmosphäre, in der sich alle Mitarbeiter zufrieden und wertgeschätzt fühlen, ist uns sehr wichtig. Falls Sie doch einmal Ideen haben, wo wir uns gezielt verbessern könnten, können Sie sich gern an personalentwicklung@hellweg.de wenden. Wir wünschen Ihnen alles Gute für Ihren Job bei HELLWEG.

Viele Grüße
Ihr HELLWEG Personalentwicklungs-Team

MEHR BEWERTUNGEN LESEN