Navigation überspringen?
  

Hemmersbach GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
Hemmersbach GmbH & Co. KGHemmersbach GmbH & Co. KGHemmersbach GmbH & Co. KG

Bewertungsdurchschnitte

  • 231 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (86)
    37.229437229437%
    Gut (41)
    17.748917748918%
    Befriedigend (31)
    13.419913419913%
    Genügend (73)
    31.601731601732%
    3,05
  • 43 Bewerber sagen

    Sehr gut (11)
    25.581395348837%
    Gut (4)
    9.3023255813953%
    Befriedigend (10)
    23.255813953488%
    Genügend (18)
    41.860465116279%
    2,59
  • 8 Azubis sagen

    Sehr gut (5)
    62.5%
    Gut (2)
    25%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    12.5%
    3,87

Firmenübersicht

Schön, dass Du dich für Hemmersbach interessierst.

We empower Device as a Service everywhere.

Mit über 4.000 festangestellten Mitarbeitern in über 40 Landesniederlassungen, ermöglichen wir Device as a Service (DaaS) in mehr als 190 Ländern weltweit.

Du kannst Dich gerne auch auf unserer Homepage über alles weitere informieren.

NEUES FEATURE!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Kennzahlen

Mitarbeiter

4000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir befähigen IT-Branchenführer, Device as a Service (DaaS) überall anzubieten. DaaS kombiniert Hardware, Software, Lifecycle-Services und Finanzierung in einem einzigen Vertrag und gegen eine Gebühr pro Endgerät.

Perspektiven für die Zukunft

Aufgrund unseres schnellen Wachstums sind wir ständig auf der Suche nach neuen Talenten. 

Unsere flachen Hierarchien im Unternehmen erlauben es, dass Du als neuer Mitarbeiter oder neue Mitarbeiterin schnell eigenständig Verantwortung übernehmen und Dich entsprechend Deiner Position weiterbilden kannst.


Aktuelles:
582d30de9a0b579d216b.jpg

Hemmersbach gehört zu den 50 wachstumsstärksten Unternehmen in Bayern

Geehrt wurden Unternehmen, die sich als besonders wachstumsstark erwiesen haben und in den letzten fünf Jahren die Zahl ihrer Mitarbeiter und ihren Umsatz überdurchschnittlich steigern konnten. 

Mit einem Umsatzwachstum von mehr als 270 % und einem Mitarbeiterwachstum von 170 % seit dem Jahr 2011 erfüllten wir diese Kriterien bestens und konnten nach 2013
zum zweiten Mal den begehrten Preis in Empfang nehmen. 

Wir bieten Dir einen sicheren Arbeitsplatz in einem rasant wachsenden Unternehmen.

Bewerbe Dich jetzt bei einem der besten Unternehmen in Bayern.

Benefits

Flache Hierarchien und offene Kommunikation

Eine gelebte Start-up Unternehmenskultur und ein großer Teamzusammenhalt zeichnet uns aus. Offene und ehrliche Kommunikation sind unser Leitmotiv.

Buddy Programm

Jedem neuen Mitarbeiter wird ein "Hemmersbach Buddy" zur Seite gestellt. Dieser ist dafür zuständig, während der Einarbeitung alle beruflichen, kulturellen oder organisatorischen Fragen des neuen Kollegen zu beantworten.

Verbesserungsprogramm

Jeder Mitarbeiter kann aktiv an der ständigen Verbesserung des Unternehmens teilhaben, indem er Verbesserungsvorschläge einbringt. Diese werden finanziell belohnt.

Flexible Arbeitszeiten

Verschiedene Arbeitszeitmodelle möglich.

Soziale Leistungen

Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge

Weiterbildung, Entwicklung

Interne und externe Weiterbildung über Lernplattformen und Coaching möglich

Getränkeflatrate

In unserer Zentrale in Nürnberg gibt es Kaffee und Wasser kostenlos. Ihr könnt so viel trinken,wie ihr wollt.

Mittagessen

In unserer Cafeteria im Hauptquartier in Nürnberg gibt es täglich leckere Mittagessen und Getränke, sowie Snacks und vor allem tolle Kaffeevariationen.

Gute Anbindung

In der Zentrale in Nürnberg sehr gute Erreichbarkeit

Mitarbeiterhandy

nach Funktion

Fahrräder

kostenfreie Nutzung der Hemmersbach-Fahrräder in Nürnberg

Rabatte

Mitarbeiterrabatte bei verschiedenen Unternehmen in Nürnberg


Standort


  • Sulzbacher Str. 9
    90489 Nürnberg
    Deutschland
Standorte Inland

Zentrale in Nürnberg, weitere Niederlassungen in 34 anderen Ländern.

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Der Einsatz unserer Mitarbeiter liegt vor allem in den Bereichen IT-Servicetechniker (m/w), Projektmanager (m/w) und Projektassistenten (m/w), sowie Softwareentwickler (m/w).

Ferner suchen wir immer wieder neue Kollegen in den Bereichen Personal, Marketing und Controlling.

Für Studenten und jungen Absolventen besteht darüber hinaus immer die Möglichkeit, mit uns die Bachelor- oder Masterarbeit zu verfassen oder einzelne Bereiche mit einem Praktikum gezielter kennen zu lernen.

Über unsere aktuellen Stellenausschreibungen kannst Du Dich jederzeit auch auf unserer Karriereseite informieren.

Sollte gerade keine Stelle ausgeschrieben sein, die Deinen Fähigkeiten entspricht, dann freuen wir uns auf Deine Initiativbewerbung an jobs.1100@hemmersbach.com.


Gesuchte Qualifikationen

Unsere Erwartungen an Deine fachlichen Qualifikationen hängt ganz von der jeweils ausgeschriebenen Stelle ab.

Als neuer Kollege oder Kollegin solltest Du aber vor allem Kommunikations- und Teamfähigkeit mitbringen. Ein hohes Maß an Motivation und Spaß an der Arbeit sollte bei Dir ebenso vorhanden sein, wie ein bestimmter Grad an Organisationstalent.

Zwingend notwendig sind gute Englischkenntnisse, da es in fast jeder Position Kontakt zu international agierenden Kollegen gibt.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Besonders zeichnet uns unser großer Teamzusammenhalt aus. Wir sind ein internationales, ständig wachsendes Unternehmen, in dem es eine Menge spannender Projekte gibt. Als neue Mitarbeiterin oder neuer Mitarbeiter wirst Du schnell in die Abläufe eingebunden und trägst bald viel Eigenverantwortung. Beim selbstständigen Arbeiten bleibt immer genug Raum, um Deine eigenen Ideen einzubringen und umzusetzen.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir leben eine offene Unternehmenskultur: Alle Mitarbeiter und Vorgesetze duzen sich, was Hemmschwellen abbaut. Die kurzen Entscheidungswege und die direkte und offene Kommunikation steigern unsere Effizienz.

Die Hemmersbach Unternehmensphilosophie spiegelt sich in den fünf Grundsätzen unseres Unternehmens wider:

  1. Wir lösen Probleme: Wir handeln stets freundlich im Sinne unserer Auftraggeber und lösen deren Probleme
  2. Wir sind zuverlässig: Wir sind pünktlich, halten unser Wort und sind zu hoher Qualität verpflichtet.
  3. Wir sind wirksam: Wir konzentrieren uns auf die effiziente Erreichung unserer Unternehmensziele und arbeiten daran, persönlich und fachlich besser zu werden.
  4. Wir sind ein Team: Wir kommunizieren offen und ehrlich miteinander und unterstützen uns gegenseitig.
  5. Wir begeistern unsere Kunden: Wir übertreffen in jedem Kontakt die Erwartungen unserer Kunden.



Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Deine Erfahrungen und erworbenen Skills sind uns wichtiger als der formale Bildungshintergrund.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir wollen Dir und uns den Bewerbungsprozess so einfach wie möglich gestalten.

Von Dir als Bewerber oder Bewerberin erwarten wir daher lediglich einen aussagekräftigen Lebenslauf.

Ein Anschreiben ist nicht notwendig.

Alle aktuellen Stellenausschreibungen findest Du auf unserer Karriereseite.

Unser Rat an Bewerber

Wir bitten Dich lediglich nur um etwas Geduld. Bei einigen Stellenausschreibungen kommt eine Vielzahl an Bewerbungen bei uns an. Daher kann es sein, dass es einige Zeit in Anspruch nimmt, bis wir uns melden können.

Solltest Du aber Fragen zum aktuellen Stand Deiner Bewerbung haben, kannst Du Dich darüber bei uns jederzeit telefonisch oder per E-Mail an hr@hemmersbach.com erkundigen.

Wir helfen Dir gerne weiter.

Bevorzugte Bewerbungsform

Bewerbungen per E-Mail werden bei uns bevorzugt behandelt. Die individuelle E-Mailadresse findest Du in jeder Stellenausschreibung.

Auswahlverfahren

Nach Deiner Bewerbung folgt in der Regel ein kurzes Telefoninterview. Wir werden uns bei Dir melden und in einem kurzen persönlichen Gespräch noch offene Fragen und Rahmenbedingungen abklären. Daraufhin werden wir Dich zu einem persönlichen Gespräch bei uns einladen. Abhängig von der Position kann danach noch ein zweites Gespräch folgen. In der Regel erfolgt aber die Entscheidung über eine Einstellung bereits nach einem Vorstellungsgespräch.

Hemmersbach GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,05 Mitarbeiter
2,59 Bewerber
3,88 Azubis
  • 09.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ein freundlicher respektvoller Umgang istebenso Teil der Firmenphilosophie, wie die DU-Kultur bis zum Geschäftsführer.

Vorgesetztenverhalten

Freudlich, menschlich, lösungsorientiert.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut, hier steht bei den meisten zielorientiertes handeln an erster Stelle. Stellt mann jemanden eine Frage, kümmert er sich darum zu Helfen auch wenn er nicht der richtige Ansprechpartner ist.

Interessante Aufgaben

Ich bin meinem Aufgabenbereich sehr zufireden.

Kommunikation

Mir gefällt die Kommunikation sehr gut.
Es gibt regelmäßige Termine, an dem sich das ganze Team austauschen kann.
Klar gibt es hier und da noch ein wenig Luft nach oben, dennoch bin ich sehr zufrieden.

Gleichberechtigung

Ich habe ebenfalls Frauen in meinem Team, und sie werden ohne Unterschied zu den männlichen Kollegen vergütet.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird u.A. die Möglichkeit von 4-Tage Woche geboten, wenn es gewünscht wird.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt viel Möglichkeiten sich weiterzubilden, von Sprachkursen über Schulungen bis zum Positionswechsel ist alles dabei.

Gehalt / Sozialleistungen

Hier bewegt man sich in einem vernüntfigen Rahmen, wenngleich auch eher im mittleren Segment.

Arbeitsbedingungen

Die Technik ist stets up to Date, die eigenen Softwarelösungen werden stets verbessert.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es gibt mehrere Umwelt und Sozialprojekte, die für die Meisten eine Herzensangelegenheit sind.
Rinoforce

Work-Life-Balance

Die meisten Kollgen haben, wie auch ich Vertrauensarbeitszeit. Natürlich gibt es Tage, an denen man auch mal länger arbeitet, umgekehrt aber auch Tage an denen man früher fertig ist.
Die Balance ist sehr gut. Wenn sie einmal zu kippen droht, findet man immer ein offenes Ohr.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Hemmersbach
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 04.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hier gab es massive Unterschiede zwischen den einzelnen Abteilungen. Zunächst befand ich mich in einer Abteilung mit sehr positivem Klima. Es gab ein produktives Miteinander, der Altersschnitt war jugendlich und es herrschte stets ein freundlicher Umgang. Nach kurzer Zeit wurde ich in eine Abteilung versetzt in der ich das extreme Gegenteil vorfand. Schikane gehört zum guten Ton. Die Zusammenarbeit beschränkte sich darauf, Fehler der Kollegen zu suchen die man an den nächst oder übernächst höheren Vorgesetzten eskalieren konnte. Aufgaben wurden gerne mal nicht erklärt oder gar nicht erwähnt. Ich erfuhr mehr als einmal das etwas in meinen Zuständigkeitsbereich fiel als das Thema (hinter meinem Rücken) eskaliert wurde. Fragen waren von Anfang an nicht gestatten, man hatte einfach zu wissen was man wie zu tun hatte. Mein Gesamteindruck des Unternehmens war trotz allem
überwiegend positiv, ich hatte wohl sehr großes Pech bei der Abteilung in der ich gelandet bin...

Vorgesetztenverhalten

Man kam meist nur in Kontakt mit seinen Vorgesetzten wenn irgendetwas nicht richtig lief. Das kann zwar durchaus an dem enormen Berg an Arbeit liegen den man anscheinend schon auf der untersten Managementebene aufgetischt bekommt. Andererseits zeugt es nicht gerade von Interesse wenn das erste richtige Gespräch mit dem direkten Vorgesetzten (in einem kleinen Projekt) erst nach 4 Monaten im Unternehmen stattfindet. Ich hatte in meiner Zeit bei Hemmersbach mehrere direkte Vorgesetzte, die meisten waren sehr umgänglich und angenehm. Leider wurde auf angesprochene Probleme und Missstände nicht eingegangen. ( "Da kann man halt nichts machen" )

Kollegenzusammenhalt

Wie oben beschrieben.

Interessante Aufgaben

Zu meinen Aufgaben gehörten das Anklicken von Buttons und das Eintippen von Zahlen. Die Arbeit war auf Dauer monoton und es gab für alles Vorgaben. Die Arbeitsbelastung war sehr unterschiedlich verteilt, aber egal wie sehr man Rennen musste, man konnte sich stets darauf verlassen dass man kein bisschen Unterstützung von seinen Kollegen bekam, egal wie wenig diese grade zu tun hatten.

Kommunikation

Mit meinen direkten Kollegen habe ich auf wechselseitigen Wunsch meist über Email kommuniziert. Von der Projektleitung hörte man meist nur wenn es Ärger oder (unbezahlte, ungewürdigte) Zusatzarbeit gab. Die Arbeitstage, an denen ich während eines 8 Stunden Tages außer einem gezwungenen "Guten Morgen" nichts mit meinem Arbeitsumfeld geredet habe gehörten zu den Besten.

Gleichberechtigung

Es gab etwa genau so viele Frauen wie Männer in den Teams. Viele Führungskräfte sind Frauen.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht beurteilen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt war für meine Qualifikation unterirdisch. Aufgrund meiner persönlichen Situation zum Zeitpunkt der Einstellung konnte ich allerdings nicht ablehnen. Der Jobwechsel nach einigen Monaten bedeutete für mich eine Gehaltssteigerung von mehr als 60%. Die Gehaltspolitik richtet sich nach der Dringlichkeit des Bedarfs. Mir ist der Fall eines Mitarbeiters bekannt, der fast doppelt soviel verdiente wie seine Kollegen, obwohl die über eine größere Verantwortung und höherwertige Aufgaben verfügten. Bei den externen Technikern wird die Gehaltspolitik noch turbulenter. Von Spitzenvergütung bis Mindestlohnnähe ist mir alles begegnet. Meiner Erfahrung nach sind bis zur Projektleiterebene die allermeisten unzufrieden, bis auf die wenigen die eben einen "Glückstreffer" gelandet haben.

Arbeitsbedingungen

Die Büros in Nürnberg sind technisch auf dem allerneusten Stand, sauber, ordentlich und angenehm.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es gibt einige Projekte die vom Unternehmen unterstützt werden und über die man regelmäßig durch den Newsletter informiert wird

Work-Life-Balance

Die Regelung über Vertrauensarbeitszeit lief de facto auf unbezahlte Mehrarbeit hinaus. Wer tatsächlich mal eher ging wurde -je nach genauer Zeit- entweder schief angeschaut oder direkt angeschwärzt. Auch wenn es absolut nichts zu tun gab wurde mehr oder weniger verlangt, dass die Zeit abgesessen wurde. Einige meiner Kollegen hatten so (nach eigener Aussage) mehrere hundert Überstunden durch Spielen am Handy gesammelt. An einigen Tagen überschritt ich (freiwillig) sogar die 10 Arbeitsstunden da dies aufgrund des Betriebsablaufs notwendig war. Gewürdigt wurde dies nicht, nicht einmal mit einem kurzen "Danke".

Verbesserungsvorschläge

  • Gehaltspolitik überdenken. Bekannten "Problemfällen" im Unternehmen entweder direkt kündigen oder zumindest einen Riegel vorschieben. Bekannte Probleme im Bereich der Arbeitsabläufe angehen und nicht einfach "weiterlaufen" lassen.

Pro

Vom Gesamtunternehmen hatte ich einen durchaus positiven Eindruck. Potential und Wachstum sind offenbar vorhanden.

Contra

Habe ich bereits ausführlich beschrieben.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Hemmersbach GmbH
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 07.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Direkte Kollegen: 1a
Management (niedrig bis hoch), Personalabteilung: Unglaublich unmenschlich; negative Firmenmentalität ist aber allgegenwärtig;
Geld ist alles, Mensch ist nichts

Vorgesetztenverhalten

Keinerlei Einbeziehung der Mitarbeiter bei Entscheidungen. Keine Einbeziehung von Fachabteilungen ob Vertrag/Deadline realistisch ist. (Gewollt) Falsche Kommunikation. Ziele wechseln gefühlt jede Woche. Keine Verlässlichkeit. Kein Rückgrat.
Konfliktregelung katastrophal bis nicht existent.

Kollegenzusammenhalt

Die direkten Kollegen sind super, leider das einzige gute an der Firma.
Ab Position Team Lead gehts nur ums eigene Weiterkommen und Einschleimen.

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsaufgaben sind je nach Jobbereich interessant.
Keine gerechte Aufteilung der Arbeitslast, da ja permanent Leute kündigen, und man das mit rein arbeiten muss. Zudem ist es gewünscht, ohne Kopf zu arbeiten (Nur das ausführen, was von oben kommt). Alle guten Ideen werden meist wegen Geldmangel, nur kurzfristigem Planen oder Missgunst des Vorgesetzten nicht weiter verfolgt.
Förderung existiert sowieso nicht.

Kommunikation

Es gilt mittlerweile das Motto: Zu viel Kommunikation ist schädlich.
Tja, gut fürs Management, um alle gegeneinander auszuspielen und klein zu halten

Gleichberechtigung

Solange sie nicht schwanger werden- kein Problem

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt fast keine - da alle früher oder später die Firma verlassen.
Sinkt die Belastbarkeit, fliegen sie sowieso raus.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung - nur schein. Firmenmentalität ist ja: Kosten sparen ohne Rücksicht auf Verluste. Minimalstes Budget - da bleibt nichts für Weiterbildung.
Aufstiegschancen sind relativ gut, aber nur weil so viele kündigen!

Gehalt / Sozialleistungen

Minimalstes Gehalt. Das ist wohl der Grund dafür, dass Hemmersbach der billigste Anbieter von B2B IT Dienstleistungen ist.
Früher oder später wird bestimmt alles nach Polen (Breslau als 2. Standpunkt) verlagert um Kosten zu sparen.
Gehaltserhöhungen existieren fast nicht.
Betriebsrat existiert nicht.

Arbeitsbedingungen

Nur das Chefgebäude besitzt eine Klimaanlage.
Laptops und Bildschirme sind aber okay.
Lärmpegel schrecklich, da Polizei/Rettungswägen/Feuerwehr im halbstunden-takt vorbei fahren. Das wäre im Sommer mit Klimaanlage natürlich kein Problem.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

HEM Rhinoforce - super Projekt, aber wirklich das absolut einzige Gute an dieser Firma.
Wird aber viel als Zweck benutzt: Firmenimage aufpolieren, Werbung für potentielle Aufträge; Gehirnwäsche der Mitarbeiter.

Work-Life-Balance

Wird zwar von oben gepredigt, ist aber nur Schein.
Kein Homeoffice erlaubt (obwohl es im Vertrag steht), Flexibilität gleich null, Aufforderung kostenlos zu arbeiten (Überstunden werden sowieso nicht ausbezahlt), 9-16 Uhr Kernarbeitszeit ist heilig (Für Arzttermine muss man Urlaub nehmen; keine Flexibilität), 3 Krankheitstage pro Arbeitnehmer pro Jahr angestrebt (hat man mehr, steht man auf der Abschussliste der Perso).

Image

Nur die obersten reden gut über die Firma. Oder eben die Personen auf Management Posten, die dazu verpflichtet wurden.
Sehr viele sind unzufrieden.

Verbesserungsvorschläge

  • Eure Techniker und Arbeitnehmer sollten mit das Wertvollste für euch sein^(nicht das Image). Techniker sind das Aushängeschild beim Kunden. Geringe Wertschätzung, ein Nicht-über-den-Rand-Denken, Unmenschlichkeit, Unflexibilität- zusätzlich zur miserablen Bezahlung- werden euch früher oder später alle Arbeitnehmer vergraulen, auch in Polen.

Pro

Rhinoforce (Das Engagement an sich, jedoch nicht der Zweck, es als Werbemittel zu nutzen)

Contra

Haha.... sehr viel.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    Hemmersbach GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Bewertungsdurchschnitte

  • 231 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (86)
    37.229437229437%
    Gut (41)
    17.748917748918%
    Befriedigend (31)
    13.419913419913%
    Genügend (73)
    31.601731601732%
    3,05
  • 43 Bewerber sagen

    Sehr gut (11)
    25.581395348837%
    Gut (4)
    9.3023255813953%
    Befriedigend (10)
    23.255813953488%
    Genügend (18)
    41.860465116279%
    2,59
  • 8 Azubis sagen

    Sehr gut (5)
    62.5%
    Gut (2)
    25%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    12.5%
    3,87

kununu Scores im Vergleich

Hemmersbach GmbH & Co. KG
3,00
282 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,77
206.649 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.574.000 Bewertungen