Navigation überspringen?
  

Hemmersbach GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
Hemmersbach GmbH & Co. KGHemmersbach GmbH & Co. KGHemmersbach GmbH & Co. KG

Bewertungsdurchschnitte

  • 203 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (71)
    34.975369458128%
    Gut (37)
    18.226600985222%
    Befriedigend (29)
    14.285714285714%
    Genügend (66)
    32.512315270936%
    2,99
  • 38 Bewerber sagen

    Sehr gut (11)
    28.947368421053%
    Gut (3)
    7.8947368421053%
    Befriedigend (9)
    23.684210526316%
    Genügend (15)
    39.473684210526%
    2,69
  • 7 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    57.142857142857%
    Gut (2)
    28.571428571429%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    14.285714285714%
    3,76

Firmenübersicht

Schön, dass Du dich für Hemmersbach interessierst.

Wir erbringen IT-Services weltweit. 

Mit über 2.800 fest angestellten Mitarbeitern in 35 Landesniederlassungen erbringen wir unsere Dienstleistungen weltweit in mehr als 190 Ländern.

Du kannst Dich gerne auch auf unserer Homepage über alles weitere informieren.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

3400

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Der ticketbasierende Ansatz unseres Geschäftsmodells verlagert die Produktivitätsverantwortung zu Hemmersbach und motiviert uns zu maximaler Performance. Durch die ticketbasierte, zentrale Steuerung wird eine quantitative und qualitative Messung der Serviceaktivitäten möglich. In Verbindung mit einem einzigen verantwortlichen Ansprechpartner hin zum Kunden erzielen wir stetige Servicekostenoptimierung bei gleichzeitiger Verbesserung der Servicequalität. 

Hemmersbach bietet seine Dienstleistungen nicht direkt dem Endkunden, sondern folgenden national und international agierenden Unternehmen:

  • Herstellern
  • Outsourcing-Anbietern

Perspektiven für die Zukunft

Aufgrund unseres schnellen Wachstums sind wir ständig auf der Suche nach neuen Talenten. 

Unsere flachen Hierarchien im Unternehmen erlauben es, dass Du als neuer Mitarbeiter oder neue Mitarbeiterin schnell eigenständig Verantwortung übernehmen und Dich entsprechend Deiner Position weiterbilden kannst.


Aktuelles:
582d30de9a0b579d216b.jpg

Hemmersbach gehört zu den 50 wachstumsstärksten Unternehmen in Bayern

Geehrt wurden Unternehmen, die sich als besonders wachstumsstark erwiesen haben und in den letzten fünf Jahren die Zahl ihrer Mitarbeiter und ihren Umsatz überdurchschnittlich steigern konnten. 

Mit einem Umsatzwachstum von mehr als 270 % und einem Mitarbeiterwachstum von 170 % seit dem Jahr 2011 erfüllten wir diese Kriterien bestens und konnten nach 2013
zum zweiten Mal den begehrten Preis in Empfang nehmen. 

Wir bieten Dir einen sicheren Arbeitsplatz in einem rasant wachsenden Unternehmen.

Bewerbe Dich jetzt bei einem der besten Unternehmen in Bayern.

Benefits

Flache Hierarchien und offene Kommunikation

Eine gelebte Start-up Unternehmenskultur und ein großer Teamzusammenhalt zeichnet uns aus. Offene und ehrliche Kommunikation sind unser Leitmotiv.

Buddy Programm

Jedem neuen Mitarbeiter wird ein "Hemmersbach Buddy" zur Seite gestellt. Dieser ist dafür zuständig, während der Einarbeitung alle beruflichen, kulturellen oder organisatorischen Fragen des neuen Kollegen zu beantworten.

Verbesserungsprogramm

Jeder Mitarbeiter kann aktiv an der ständigen Verbesserung des Unternehmens teilhaben, indem er Verbesserungsvorschläge einbringt. Diese werden finanziell belohnt.

Flexible Arbeitszeiten

Verschiedene Arbeitszeitmodelle möglich.

Soziale Leistungen

Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge

Weiterbildung, Entwicklung

Interne und externe Weiterbildung über Lernplattformen und Coaching möglich

Getränkeflatrate

In unserer Zentrale in Nürnberg gibt es Kaffee und Wasser kostenlos. Ihr könnt so viel trinken,wie ihr wollt.

Mittagessen

In unserer Cafeteria im Hauptquartier in Nürnberg gibt es täglich leckere Mittagessen und Getränke, sowie Snacks und vor allem tolle Kaffeevariationen.

Gute Anbindung

In der Zentrale in Nürnberg sehr gute Erreichbarkeit

Mitarbeiterhandy

nach Funktion

Fahrräder

kostenfreie Nutzung der Hemmersbach-Fahrräder in Nürnberg

Rabatte

Mitarbeiterrabatte bei verschiedenen Unternehmen in Nürnberg


Standort


  • Sulzbacher Str. 9
    90489 Nürnberg
    Deutschland
Standorte Inland

Zentrale in Nürnberg, weitere Niederlassungen in 34 anderen Ländern.

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Der Einsatz unserer Mitarbeiter liegt vor allem in den Bereichen IT-Servicetechniker (m/w), Projektmanager (m/w) und Projektassistenten (m/w), sowie Softwareentwickler (m/w).

Ferner suchen wir immer wieder neue Kollegen in den Bereichen Personal, Marketing und Controlling.

Für Studenten und jungen Absolventen besteht darüber hinaus immer die Möglichkeit, mit uns die Bachelor- oder Masterarbeit zu verfassen oder einzelne Bereiche mit einem Praktikum gezielter kennen zu lernen.

Über unsere aktuellen Stellenausschreibungen kannst Du Dich jederzeit auch auf unserer Karriereseite informieren.

Sollte gerade keine Stelle ausgeschrieben sein, die Deinen Fähigkeiten entspricht, dann freuen wir uns auf Deine Initiativbewerbung an jobs.1100@hemmersbach.com.


Gesuchte Qualifikationen

Unsere Erwartungen an Deine fachlichen Qualifikationen hängt ganz von der jeweils ausgeschriebenen Stelle ab.

Als neuer Kollege oder Kollegin solltest Du aber vor allem Kommunikations- und Teamfähigkeit mitbringen. Ein hohes Maß an Motivation und Spaß an der Arbeit sollte bei Dir ebenso vorhanden sein, wie ein bestimmter Grad an Organisationstalent.

Zwingend notwendig sind gute Englischkenntnisse, da es in fast jeder Position Kontakt zu international agierenden Kollegen gibt.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Besonders zeichnet uns unser großer Teamzusammenhalt aus. Wir sind ein internationales, ständig wachsendes Unternehmen, in dem es eine Menge spannender Projekte gibt. Als neue Mitarbeiterin oder neuer Mitarbeiter wirst Du schnell in die Abläufe eingebunden und trägst bald viel Eigenverantwortung. Beim selbstständigen Arbeiten bleibt immer genug Raum, um Deine eigenen Ideen einzubringen und umzusetzen.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir leben eine offene Unternehmenskultur: Alle Mitarbeiter und Vorgesetze duzen sich, was Hemmschwellen abbaut. Die kurzen Entscheidungswege und die direkte und offene Kommunikation steigern unsere Effizienz.

Die Hemmersbach Unternehmensphilosophie spiegelt sich in den fünf Grundsätzen unseres Unternehmens wider:

  1. Wir lösen Probleme: Wir handeln stets freundlich im Sinne unserer Auftraggeber und lösen deren Probleme
  2. Wir sind zuverlässig: Wir sind pünktlich, halten unser Wort und sind zu hoher Qualität verpflichtet.
  3. Wir sind wirksam: Wir konzentrieren uns auf die effiziente Erreichung unserer Unternehmensziele und arbeiten daran, persönlich und fachlich besser zu werden.
  4. Wir sind ein Team: Wir kommunizieren offen und ehrlich miteinander und unterstützen uns gegenseitig.
  5. Wir begeistern unsere Kunden: Wir übertreffen in jedem Kontakt die Erwartungen unserer Kunden.



Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Deine Erfahrungen und erworbenen Skills sind uns wichtiger als der formale Bildungshintergrund.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir wollen Dir und uns den Bewerbungsprozess so einfach wie möglich gestalten.

Von Dir als Bewerber oder Bewerberin erwarten wir daher lediglich einen aussagekräftigen Lebenslauf.

Ein Anschreiben ist nicht notwendig.

Alle aktuellen Stellenausschreibungen findest Du auf unserer Karriereseite.

Unser Rat an Bewerber

Wir bitten Dich lediglich nur um etwas Geduld. Bei einigen Stellenausschreibungen kommt eine Vielzahl an Bewerbungen bei uns an. Daher kann es sein, dass es einige Zeit in Anspruch nimmt, bis wir uns melden können.

Solltest Du aber Fragen zum aktuellen Stand Deiner Bewerbung haben, kannst Du Dich darüber bei uns jederzeit telefonisch oder per E-Mail an hr@hemmersbach.com erkundigen.

Wir helfen Dir gerne weiter.

Bevorzugte Bewerbungsform

Bewerbungen per E-Mail werden bei uns bevorzugt behandelt. Die individuelle E-Mailadresse findest Du in jeder Stellenausschreibung.

Auswahlverfahren

Nach Deiner Bewerbung folgt in der Regel ein kurzes Telefoninterview. Wir werden uns bei Dir melden und in einem kurzen persönlichen Gespräch noch offene Fragen und Rahmenbedingungen abklären. Daraufhin werden wir Dich zu einem persönlichen Gespräch bei uns einladen. Abhängig von der Position kann danach noch ein zweites Gespräch folgen. In der Regel erfolgt aber die Entscheidung über eine Einstellung bereits nach einem Vorstellungsgespräch.

Hemmersbach GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,99 Mitarbeiter
2,69 Bewerber
3,76 Azubis
  • 02.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist mehr als positiv, da sie zu 99% aus deinen Kollegen besteht, welche alle super drauf sind. Klar gibt es immer mal wieder doofe Tage, aber mit den richtigen Kollegen überstehst du auch diese ganz locker!

Vorgesetztenverhalten

Deine Vorgesetzten sind durchweg gut drauf. Jeder hat mal einen schlechten Tag, aber im großen und ganzen sind die Chefs alle froh, das du hier bist und zeigen es dir auch!

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind einfach mehr als Klasse! Du hast ein junges und dynamisches Team, welches auch in schweren Phasen zu dir hält. Klar kommt es auch mal zu Meinungsverschiedenheiten, dennoch ist immer jemand da um die Themen zu klären und sich zu vertragen.

Interessante Aufgaben

Du wirst schnell in Projekte integriert und fängst hier direkt an das Projekt mit zu gestalten. "Man wird ins kalte Wasser geworfen" - Danach dauert es aber eine Weile bis du etwas neues an Aufgaben bekommst. Hier ist es ganz logisch, da du in dem Projekt eine Sparte übernimmst und dann erst durch weitere Projekte neue interessante Aufgaben lernst.

Kommunikation

Die Kommunikation wird in der Fima sehr groß geschrieben. Durch die offene Verhaltensform, hat jeder die Chance etwas zu sagen und keiner wird klein gemacht, wenn es mal anderer Meinung ist.

Gleichberechtigung

Männlich oder weiblich?
Jung oder alt?
Groß oder klein?

Das ist hier egal. Bei Hemmersbach lernst du alle Menschen aus den verschiedensten Nationen kennen, da du hier weltweit agierst!

Umgang mit älteren Kollegen

Wie oben beschrieben, es gibt keinen Unterschied!

Karriere / Weiterbildung

Man hat immer die Möglichkeit sich nach oben zu arbeiten.
Je länger du im Unternehmen bist, desto bessere Chancen hat du.

Gehalt / Sozialleistungen

Gutes Gehalt, aber natürlich geht immer mehr.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedinungen sind soweit super. Du bekommst einen Laptop, ein Smartphone und arbeitest mal im "Home office" oder halt in der Arbeit. Wenn du einen Arzttermin hast, dann geht der vor und keiner meckert später rum, warum du jetzt mal eine Stunde nicht im Büro warst!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hier setzt Hemmersbach sich sehr für die Tiere (Nashörner - RhinoForce in Afrika) ein.
Die Rhino Force ist das Projekt von den CEOs und wird von Jahr zu Jahr größer.
Hierzu suchst du am besten bei Youtube oder Google, da es sonst viel zu lange dauern würde.

Kurzfassung: Nashörner vor Wilderern schützen und Menschen in den Regionen helfen - Zimbabwe und Süd Afrika.
Eine super Idee, wie ich finde!

Work-Life-Balance

Die Hauptarbeitszeit ist von 09 bis 16 Uhr, welche du aber automatisch schon verlängerst, wenn du einen Call am Nachmittag hast oder du einfach noch den Rest des Tagesgeschäftes erledigen musst. Es kommt selten vor, dass du länger als 18 Uhr arbeitest.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Gehälter etwas anheben.

Pro

Die Atmosphäre und das Vertrauen! Du hast deine eigenen Projekte und kannst dich beweisen.

Contra

Das Gehalt ist nicht das Beste. Aber jeder wünscht sich mehr :D

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Hemmersbach GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 29.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist grundsätzlich gut, da es in fast allen Unternehmensbereichen viele idealistische Berufs- oder Quereinsteiger zwischen 25-35 gibt. Vereinzelt ist die Stimmung aber extrem schlecht.

Pro:
- Du-Kultur wird gelebt bis zum Geschäftsführer. Du wirst ermutigt, "du selbst zu sein". Kleine Schrulligkeiten sind kein Problem und man trifft auf verschiedene interessante Charaktere.
- Viele gutgelaunte Kollegen im Office Bereich, Neueinstellungen sorgen für frischen Wind.
- Hemmersbach-Parties sind legendär
- Zunehmende Marketing-Anstrengungen in punkto events können zur Stimmung beitragen (s.u.)
- Nette Büros, Einzelbüro auch im mittleren Management keine Seltenheit

Contra:
- Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen sehr dürftig, alle sind scharf darauf einen höheren Net Promoter Score als die anderen zu erzielen
- Immer wieder begegnet man stark frustrierten Kollegen, die andere negativ beeinflussen. (Gründe für diese Unzufriedenheit - s.u.)
- So nett die Büros auch sind, wirken sie von innen wie eine Zahnarztpraxis. Steril ist in, Clean & Clear desk Policy.

Vorgesetztenverhalten

3/5 Sternen ist das Beste, was ich erlebt habe. Die Skala ist nach unten offen.

Pro:
- Viele Beförderungen aus eigenen Reihen, wenn du Glück hast weiss dein Vorgesetzter wie du dich fühlst.
- Du-Kultur ermutigt lockeren, laissez-fairen Führungsstil. Gut für jeden der damit umgehen kann.
- Firmengrundsätze und Führungskräfte-Trainings inklusive 360° Feedbacks tragen dazu bei, dass die meisten Leiter sich um korrektes Verhalten bemühen.

Contra:
- Es werden haufenweise billige junge Absolventen in Führungsrollen geworfen, die sich nun Manager nennen und inkompetent+arrogant daherkommen. Das sorgt für große unruhe bei den erfahreneren Mitarbeitern im Feld, berechtigterweise.
- Höhere Führungskräfte sammeln gerne headcount und "Verantwortung", delegieren aber rücksichtslos und gleichgültig an die oben erwähnte austauschbare Masse von mittleren und unteren Führungskräften. Eine Klassengesellschaft ist deutlich spürbar, und diesem hässlichen Beispiel wird dann von einigen im kleinen Stil gefolgt. Mitarbeiter haben etwa in 1/20 Fällen Vertrauen zum Manager.

Kollegenzusammenhalt

In diesem Punkt herrscht ein breiter Canyon zwischen "perfekt" und "unterirdisch". Positive Eindrücke sind allerdings leicht in der Überzahl.

Pro:
- Viele Kollegen halten zusammen wie Pech und Schwefel, unternehmen auch privat etwas und helfen sich gegenseitig.
- Das "Buddy" Programm der Firma stellt dir einen eigens ausgewählten Mentor zur Seite, der dich das erste halbe Jahr in allen Belangen unterstützt.
- Wenn du auf die richtigen triffst, wirst du sehr große Hilfsbereitschaft auch unter abteilungsfremden Kollegen erleben.

Contra:
- Wenn du auf die falschen triffst, wirst du verraten und verkauft für deren Vorteil. Dies zieht sich leider durch alle Hierarchieebenen. Zu empfehlen ist eine große Portion Skepsis, jede wichtige Kommunikation über E-Mail festhalten und diese gut aufbewahren.
- Viele Kollegen sind aufgrund mangelnder Erfahrung schlichtweg sehr unprofessionell und können dich daher manchmal negativ überraschen. Grundsätzlich lieber alles wichtige selber machen.

Interessante Aufgaben

Hier scheiden sich die Geister. Ich finde du kannst mit etwas Grips und Fleiss so gut wie alles machen.

Pro:
- Alles muss neu erlernt werden, da die spezielle Service- und Firmenlandschaft so nicht oft oder nie vorkommt. Ergo kann man schnell aufsteigen und in Aufgaben hineinwachsen, auch wenn man keine Erfahrung in dem Bereich hatte.
- Die Führung vertraut fleißigen Mitarbeitern gerne neue Aufgaben an. (Angemessene Bezahlung steht auf einem anderen Blatt)
- Durch das konstante Wachstum werden neue Tätigkeitsfelder geschaffen, die man als erfahrener Mitarbeiter aus einem anderen Bereich erschließen kann.
- GF hat keine Angst davor, sich selbst oder Geschäftsbereiche neu zu erfinden.
- Verbesserungsvorschläge sind gern gesehen und werden ggf. sogar finanziell belohnt.
- Da praktisch keine Aufgabenbeschreibungen existieren kann eigentlich jeder alles machen, wenn er will.

Contra:
- All dies obige endet oft im Chaos.
- In manchen Bereichen werden kreative Köpfe von unfähigen Mittelmanagern unterdrückt, die sich in nutzlosen Prozessgeschwüren verwirklichen müssen, um eine Daseinsberechtigung zu haben.

Kommunikation

Die Kommunikation & Transparenz lässt zu wünschen übrig, befindet sich aber derzeit im Positiv-Trend.

Pro:
- Es ist verstanden worden, dass Management-News aktiv mit den Mitarbeitern geteilt werden müssen
- Marketing ist bemüht, Newsletter rechtzeitig und mit angemessenem Informationsgehalt zu versenden
- Starke Meeting-Kultur, überall Besprechungsräume, Cafeteria-Tische, etc., Meetings sind gern gesehen und sowohl in persona als auch über Chat, Webcam, voIP jederzeit und für jeden möglich.

Contra:
- Top-down funktioniert es langsam, aber zwischen den Abteilungen fließt so gut wie keine Information. Dadurch werden einfachste Prozesse zu bürokratischen Molochen, in denen du Ansprechpartnern nachrennst die nicht mehr zuständig sind, oder Arbeit wird von drei Stellen parallel gemacht , jeweils aber ohne Kerninformationen der anderen einzubeziehen --> ein riesen Act, der durch mehr Empathie und ein übersichtliches und gepflegtes Intranet behoben werden könnte.
- Insbesondere Personalfluktuation bekommt man ausserhalb der direkten Kollegen nur über Flurfunk mit, oder weil die Emailadresse des Kollegen auf einmal nicht mehr im Adressbuch ist.

Gleichberechtigung

Auf dem Papier ja, in der Realität jein.

Pro:
- Hoher Frauenanteil, auch in Führungspositionen spricht für ja
- Du-Kultur spricht für ja, da keine Präferenzen in der Ansprache erkennbar sind.

Contra:
- Vitamin B ist , wie überall, ein Ding.
- Schema jung und dynamisch gewinnt bei gleichen Rahmenbedingungen immer.
- Es gibt keine Tarifverträge, keinen Betriebsrat und keine Gehaltsgruppen. Für gleichwertige Arbeit u.u. mehrere tausend Euro brutto Unterschied aufgrund von unterschiedlicher Dringlichkeit/Personalpolitik zum Zeitpunkt der Einstellung sind möglich.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich kenne glaube ich, fünf.

Pro:
- Kann nicht behaupten jemals Altersdiskriminierung erlebt zu haben. Die älteren Kollegen die hier sind, werden genauso behandelt wie andere auch.

Contra:
- Man sagt es nicht, aber ältere Kollegen werden gar nicht eingestellt, ausser es ist absolut Not am Mann oder ein Schnäppchen zu machen.

Karriere / Weiterbildung

Gute Karrieremöglichkeiten, Weiterbildungen meist nur für interne Zwecke.

Pro:
- Chance, sehr schnell sehr weit aufzusteigen. Man muss nur in einem wachsenden oder fluktuierenden Bereich landen und dort überleben.
- Weiterbildungen werden intern sehr gefördert, interne Trainingsplattform online.
- Interne Six Sigma Zertifizierung & Leadership Schulung mit Zertifikat zählen zu den nützlichsten für deinen Lebenslauf.
- Vereinzelt werden externe Schulungen bezahlt.

Contra:
- Man setzt zu sehr auf Marke Eigenbau, aber Prince pmp ITIL würden manchen nicht schaden

Gehalt / Sozialleistungen

Wer kann, der kann.

Pro:
- Kein Tarif. Hohe Boni möglich.
- Regelmäßige Gehaltserhöhung bei Übernahme zusätzlicher Aufgaben möglich.

Contra:
- Kein Tarif.
- Was in anderen Unternehmen Inflationszulage ist, wird dir als überdimensionale Gehaltserhöhung verkauft.
- Vorgesetzte denken sich bei den Gehaltsverhandlungen "Regeln" aus, um Erhöhungen hinauszuschieben. Es gibt keine Budgets pro Person, nur Spar-Mitarbeiter und Mitarbeiter die man bei der Stange halten will.
- Für die Altersvorsorge gibt es einen dubiosen Partner der jährlich in den Räumlichkeiten der Firma auf Zahler-Fang geht. Sonst keine Sozialleistungen.

Arbeitsbedingungen

Sehr gut mit kleinen Wehwehchen. Bewertung ausschließlich für Equipment.

Pro:
- gutes Equipment, Büroarbeitsplatz mit 2 Bildschirmen und Laptop, WiFi überall, voIP, vpn.
- die meisten Tools sind ok.
- Firmenwagen einsatzbezogen möglich.
- USB Sticks, Webcams, noise cancelling Headsets oder Ventilatoren bekommt man problemlos auf Anfrage.
- Zimmer wimmeln von Beamern, Flipcharts und whiteboards.

Contra:
- Klimaanlage Fehlanzeige.
- Das beste Equipment ist den "oberen 10.000" vorbehalten und wird viel zu sehr als Statussymbol verstanden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Vorbildlich in "coolen" Bereichen, dürftig in Bereichen die in Deutschland selbstverständlich sein sollten. Tendenz zum Positiven.

Pro:
- Hemmersbach unterhält ein sehr ehrenwertes und ambitioniertes Artenschutzprojekt in Afrika mit hohen Investments und gutem Marketing.
- Ansage GF: Es soll weiter in soziale Projekte investiert werden, das "Business" nur als Enabler für die wichtigen Dinge dienen.
- Dieses Engagement ist tatsächlich 100% glaubwürdig und ernstgemeint, ein Fakt den Kritiker nicht wahrhaben wollen.

Contra:
- Für Umweltschutz in und um die eigenen 4 Wände will man am liebsten kein Geld und keine Zeit ausgeben.
- Umgang mit den Mitarbeitern könnte sozialer sein, leider wird mit afrikanischen Dörfern verglichen, da geht es uns vergleichsweise tatsächlich noch zu gut. Realität ist aber etwas anderes.

Work-Life-Balance

Kommt auf deinen Vertrag an. Für niedrigere Positionen im Feld scheint diese sehr schlecht zu sein, im Office Bereich machst du etwas falsch, wenn du zu viele Überstunden leistest. Konditionen generell eher mies.

Pro:
- Du hast Kernarbeitszeiten mit entweder Vertrauensarbeitszeit oder Zeiterfassung mit Flexizeit. Zweiteres ist besser, da du hin und wieder Freizeitausgleich nehmen kannst gegen Überstunden. Bei Vertrauensarbeitszeit ist es möglich, Mal weniger zu arbeiten, aber du kannst zuvor geleistete Mehrarbeit nicht beweisen oder nachverfolgen.
- Am Freitag endet die Kernarbeitszeit um 15:00.
- Firmenhandies sind Statussymbole, daher musst du keines haben.

Contra:
- Home Office ist komplett aus dem Vokabular der Firma gestrichen worden.
- Mit 25 Tagen Urlaub pro Jahr musst du haushalten. U.u. wird Bereitschafts- oder Schichtarbeit auch im Office verlangt, die vertraglichen Regelungen dazu sind verdächtig oder nichtexistent.
- Unterstützung für Eltern in Form von Kita-Platz-Vergünstigungen , etc, gibt es nicht.
- Es gibt erklärte HR Kennzahlen zu maximalen Krankheitstagen pro Kopf. Neue Mitarbeiter kommen oft krank zur Arbeit, frustrierte Mitarbeiter machen öfter blau.

Image

Das Image ist eher schlecht, Tendenz positiv aufgrund sozialer Engagements.

Pro:
- Soziale Engagements & Medienpräsenz
- Manche Geschäftspartner sind auf dem Papier sehr zufrieden. Einige wenige auch in Wirklichkeit.
- Top Arbeitgeber Trophäe steht am Empfang (wie bei KIK und BurgerKing).

Contra:
- Wir werden von Geschäftspartnern stellenweise als billig empfunden und so auch behandelt.
- Unter Technikern in US/UK hat sich die Outsourcing Strategie herumgesprochen, hier muss man aktiv Imagepflege betreiben.
- Generell ist das Image unter Mitarbeitern eher dürftig, siehe Bewertungen hier.

Verbesserungsvorschläge

  • 1. UNBEDINGT mehr Geld in kompetente Zentralabteilungen investieren, diese sind die Geißel der Mitarbeiter und hochgradig überfordert. 2. Die neubesetzten Zentralabteilungen effektiver zwingen, miteinander zu kooperieren, anstatt sich gegenseitig den schwarzen Peter zuzuschieben. 3. In Employer Branding investieren um Talente in der Firma zu halten. Talent erkennt Talent, inkompetente Führung und Beratung führt zu unnötiger Fluktuation. 4. Das Thema soziale Projekte auch dem bluecollar Mitarbeiter verständlich machen und dem Problem begegnen, dass sich Menschen effektiv benachteiligt fühlen. 5. Hohe und mittlere Führungskräfte harten Tests unterziehen was ihr Verhalten gegenüber dem Mitarbeiter angeht. Ggf. gemäss der Firmengrundsätze aussieben.

Pro

1. Sympathische und authentische GF mit Idealen und der Knete, sie zu verfolgen.
2. Riesige Karrieremöglichkeiten und Erfahrungsgewinne.
3. Viele tolle Kollegen.
4. Internationales Flair & Coolness die in Deutschland ihresgleichen sucht.

Contra

1. Spielt Google, ist aber stellenweise 20 Jahre hinterher.
2. Viele inkompetente Menschen in Schlüsselfunktionen können deinen Tag zu einer Stromberg-Folge machen.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Hemmersbach
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 01.Feb. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Welche Arbeitsatmosphäre? Jeder ist sich selbst am nächsten, viel Arbeit für wenig Gegenleistung.

Vorgesetztenverhalten

Kommt auf das Projekt an. Projektleitung geht teilweise noch. Weiter oben interessiert es wenig, was unten passiert

Kollegenzusammenhalt

Ist Prokektintern gut

Interessante Aufgaben

Sehr witzig...

Kommunikation

Praktisch nicht vorhanden. Wer sich zu oft beschwert, fliegt

Gleichberechtigung

Null Gleichberechtigung. Ganz bestimmt nicht bei Gehalt, Urlaub und Sozialleistungen

Karriere / Weiterbildung

Es wird einem das blaue vom Himmel gelogen. Ausbildung nicht fundiert und auch nur hausintern. Es gibt keine Nachweise, und jeder wird nur soviel geschult, das er ja nicht wegläuft und sich woanders weiter bewirbt.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt am untersten Rand. Sozialleistungen nur vorgetäuscht. Urlaub auch nur das gesetzlich festgelegte Mindestmass. Kein Urlaubs.- oder Weihnachtsgeld, keine Gewinnbeteiligung. KEIN BETRIEBSRAT!

Arbeitsbedingungen

Mies. Es fällt auf, das Mitarbeiter für den "Hands & Eye - Support" billig eingekauft und äußerst knapp ausgebildet werden, um dann höhere Management Aufgaben zu erfüllen, für die andere deutlich besser bezahlt werden. Keine ordentliche Ausstattung. Während man 7-stellige Summen in ein Naturschutzprojekt investiert und auch noch vor allen Mitarbeitern hemmungslos damit prahlt, schafft man es noch nicht einmal, Mitarbeitern eine ordentliche PSA zu kaufen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird kaum Wert auf kurze Wege, zusammengefasste Touren und ordentliche Verpackungen gelegt. Vorne hui, hinten pfui

Work-Life-Balance

Nicht vorhanden. Man spricht von Vertrauensarbeitszeit, kontrolliert aber massiv hintenrum. Wer zu oft krank ist, bekommt Anrufe von HR

Verbesserungsvorschläge

  • Das würde jetzt den Rahmen sprengen

Pro

Immerhin ist das Gehalt pünktlich da

Contra

s. o.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Hemmersbach GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für dein offenes Feedback. Ich denke deine Punkte haben wir ja bereits schon offen besprochen. Das Dich das Thema Naturschutz so beschäftigt ist uns allerdings neu: Wir investieren bis zu 1% unseres Umsatzes in Naturschutzprojekte da wir dies als Teil unserer gesellschaftlichen Verantwortung sehen. Es gibt Menschen die täglich ihr Leben für den Umweltschutz riskieren und nicht einmal genug Geld haben um ihre Familien ordentlich zu ernähren oder medizinisch zu versorgen. Wir finden es richtig und wichtig, genau diese Menschen einzustellen und zu unterstützen. Wir hoffen deine Bedenken sind damit geklärt, ansonsten stehen wir Dir natürlich gerne weiterhin zu persönlichen Gesprächen zur Verfügung. Viele Grüße, Steffen Arbinger - Team Marketing

Steffen Arbinger
Marketing


Bewertungsdurchschnitte

  • 203 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (71)
    34.975369458128%
    Gut (37)
    18.226600985222%
    Befriedigend (29)
    14.285714285714%
    Genügend (66)
    32.512315270936%
    2,99
  • 38 Bewerber sagen

    Sehr gut (11)
    28.947368421053%
    Gut (3)
    7.8947368421053%
    Befriedigend (9)
    23.684210526316%
    Genügend (15)
    39.473684210526%
    2,69
  • 7 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    57.142857142857%
    Gut (2)
    28.571428571429%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    14.285714285714%
    3,76

kununu Scores im Vergleich

Hemmersbach GmbH & Co. KG
2,96
248 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,71
164.614 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.788.000 Bewertungen