Workplace insights that matter.

Login
Hermes Germany GmbH Logo

Hermes Germany 
GmbH
Bewertungen

464 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 60%
Score-Details

464 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

225 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 147 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Hermes Germany GmbH ├╝ber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

K├Ânnte besser sein

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Hermes Logistik in Friedewald gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das zumindest das Gehalt p├╝nktlich gezahlt wird

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlechte Aufstiegschancen, schlechte Kommunikation, keine gerechte Bezahlung.

Verbesserungsvorschl├Ąge

Kommunikativer werden, gerechtere Bezahlung, mehr Fortbildungsangebote,


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Meine Bewertung

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Hermes Germany GmbH in Frankfurt am Main absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man wird trotz als Auszubildender Wertgesch├Ątzt

Verbesserungsvorschl├Ąge

/


Arbeitsatmosph├Ąre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsverg├╝tung

Die Ausbilder

Spa├čfaktor

Aufgaben/T├Ątigkeiten

Variation

Respekt

Famili├Ąrer Betrieb

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Hermes Logistik in Haldensleben gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jeder wird gleich behandelt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nix

Verbesserungsvorschl├Ąge

Keine


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Kulturwandel wird gro├č geschrieben, aber oft ist man eher eine Fahne im Wind

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Hermes Germany in Friedewald gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das der Mitarbeiter tats├Ąchlich viel Freiheit hat in vielen Positionen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das die Ziele im Quartalswechssl sich st├Ąndig ├Ąndern und auch kontr├Ąr zueinander laufen.

Verbesserungsvorschl├Ąge

Man sollte an seinen Zielen festhalten und sich nicht st├Ąndig selbst ├╝berholen wollen und dann zur├╝ck rudern.


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Miriam, HR Team Employer Branding
MiriamHR Team Employer Branding

Liebe*r Kolleg*in,

vielen lieben Dank f├╝r deine positive Bewertung! Durch unsere offene Feedback-Kultur freuen wir uns ├╝ber deine Verbesserungsvorschl├Ąge. Wende dich dazu gerne an deine F├╝hrungskraft oder vertraulich an mich (hr-marketing@hermesworld.com).

Alles Gute weiterhin f├╝r dich und deinen Job!

Meckern auf hohem Niveau

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Hermes Germany in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Klasse Umgang mit Corona, kenne ich im Bekanntenkreis so nirgends.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es fehlt ein wenig an Machermentalit├Ąt, oftmals wird nur geredet statt gemacht. Gerne auch mal Dinge ausprobieren

Arbeitsatmosph├Ąre

W├╝sste nicht, was noch besser gemacht werden k├Ânnte, zumindest bei uns im Team

Image

oftmals zu Unrecht kritisiert, Paketbranche ist auch nicht schlechter oder besser als andere Dienstleistungsbrachen z.B. Handwerk

Work-Life-Balance

Home-Office machts m├Âglich

Karriere/Weiterbildung

Man muss sich k├╝mmern, Leistung zeigen und sichtbar sein, aber Karriere durch zur├╝cklehnen gibt es denke ich nirgendwo

Kollegenzusammenhalt

mega

Kommunikation

Chef teilt alle relevanten Infos mit uns

Gehalt/Sozialleistungen

k├Ânnte besser sein, Entwicklungsperspektiven w├Ąren nett

Interessante Aufgaben

mehr Routine als Neues, aber insgesamt vollkommen in Ordnung


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Miriam, HR Team Employer Branding
MiriamHR Team Employer Branding

Liebe*r Kolleg*in,

herzlichen Dank f├╝r deine positive und ausf├╝hrliche Bewertung. ├ťber Feedback aus den eigenen Reihen freuen wir uns immer sehr. Daher sind wir umso gl├╝cklicher, dass du deinen Arbeitsplatz und Hermes als deinen Arbeitgeber so sehr sch├Ątzt.

Alles Gute weiterhin f├╝r dich und deinen Job!

Ahnungslose Vorgesetze (vom Teamleiter bis zum Bereichsleiter) halten sich f├╝r K├Ânige

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Hermes Germany in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosph├Ąre

Abteilungsleiter sind durch zu viele neue Aufgaben ├╝berfordert. Teilweise wollen verschiedene Abteilungsleiter total unterschiedliche und widerspr├╝chliche Kommunikationsarten nach Innen u. Au├čen... Und blo├č keinem Juristen auf die F├╝├če treten, deren Arbeiten u. Verhandlungsergebnisse d├╝rfen nicht in Frage gestellt werden, das w├Ąre Gottesl├Ąsterung... Locker

Image

Das Image liegt nicht von ungef├Ąhr im Argen.. sollte hier etwas gl├Ąnzen, kann es nur etwas Mieses sein, das aufpoliert wurde..

Work-Life-Balance

Home-Office ist m├Âglich, aber wenn der Arbeitgeber am ersten Krankheitstag ein Attest will, zeugt das von wenig Vertrauen und provoziert l├Ąngere Krankschreibungen (oder Pseudo-Home-Office)

Gehalt/Sozialleistungen

Junge Mitarbeiter werden kurz gehalten, daf├╝r werden mit viel Geld externe neue MA eingekauft...

Kollegenzusammenhalt

In der Zentrale gehts vielleicht noch in der direkten Umgebung. Die K├Ânige der Logistikzentren lassen aber gern ihren Einflu├č raush├Ąngen... tztz

Vorgesetztenverhalten

Statt den MA den R├╝cken zu st├Ąrken, muss man sich zur├╝ckpfeifen lassen, wenn man anderen F├╝hrungskr├Ąften aufzeigt, wie unproduktiv deren Abteilung arbeitet. Kleinste Teamleiter halten sich f├╝r Chefs.. unm├Âglich...

Arbeitsbedingungen

Technische Ausstattung der Arbeitspl├Ątze ist soweit gut. Ein solch modernes Geb├Ąude wie die Hamburger Zentrale ohne Klimaanlage zu betreiben ist allerdings eine Zumutung. Wie oft die MA bei ├╝ber 35┬░C in ihren B├╝ros Leistung bringen sollen ist indiskutabel... Bel├╝ftung in einem B├╝ro mit 6 oder mehr MA ist extrem mangelhaft
In einigen Bereichen zu beengte Verh├Ąltnisse, dadurch nur unterdurchschnittliche Arbeitsergebnisse m├Âglich. Feinstaub durch Laserdrucker in den B├╝ros interessiert nicht.

Kommunikation

Hauptsache man bekommt immer aktuelle Sendungszahlen und immer wieder mitgeteilt, wieviel besser der Gelbe Riese ist...
Viele Meetings, auf denen aber nichts entschieden wird. Ohne die Infos des Flurfunks mu├č man sich durch eine Minenfeld bewegen, weil jeder kleine Teamleiter ber├╝cksichtigt werden m├Âchte. Logische moderne Ver├Ąnderungen werden so immer wieder ausgebremst..

Interessante Aufgaben

Moderne Beschaffungsprozesse existieren nicht. Veraltete Strukturen werden nicht hinterfragt und keinesfalls ge├Ąndert.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Miriam, HR Team Employer Branding
MiriamHR Team Employer Branding

Liebe*r Ex-Kollege*in,
vielen Dank f├╝r deine ausf├╝hrliche Bewertung.
Wir bedauern, dass du solch einen negativen Eindruck von uns gewonnen hast und nehmen uns daher dein Feedback sehr zu Herzen.
F├╝r deinen weiteren Weg w├╝nschen wir dir alles Gute und viel Erfolg!

Einerseits absolut empfehlenswert, andererseits ist der Umgang einiger Personen mit Mitarbeiter*innen katastrophal

3,8
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Hermes Germany in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Offenes und wertsch├Ątzendes Team

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Wenn ein Unternehmen Praktikanten*in einstellen m├Âchte, sollten alle Mitarbeiter*innen dahinter stehen und nicht herablassend mit diesen umgehen.

Verbesserungsvorschl├Ąge

- Bessere Strukturierung des Praktikums (gerade in Bezug auf die Einarbeitung der neuen Praktikanten*in)
- Mit Praktikanten*in Angeboten sollte nicht geworben werden, wenn 80% davon dann nicht stattfinden (z.B. Time-To-Talk sollte alle 2 Monate sein, fand allerdings nur in meiner ersten Praktikumswoche statt)

Vorgesetztenverhalten

Der Umgang war stets sehr wertsch├Ątzend und aufbauend. Wenn man sich selbst nicht gut gef├╝hlt hat, wurde darauf immer R├╝cksicht genommen, Unterst├╝tzung angeboten und Einf├╝hlungsverm├Âgen gezeigt.

Kommunikation

Die Kommunikation innerhalb der Abteilung war meistens gut und wertsch├Ątzend. Allerdings lie├č das Kommunikationsverhalten anderer Mitarbeiter*innen gegen├╝ber Praktikanten*innen zu w├╝nschen ├╝brig.
Oft musste man als Praktikant zwei bis vier Mal nachfragen um ├╝berhaupt eine Antwort zu erhalten und dann war diese h├Ąufig sehr knapp. Au├čerdem sind Aussagen am Telefon gegen├╝ber anderen Mitarbeiter*innen wie "Sag deinem/r Praktikanten*in sie soll nicht andauernd nerven" nicht f├Ârderlich, gerade unter dem Gesichtspunkt, dass der/die Praktant*in sich die Aufgabe nicht ausgesucht hat.

Auch ist es ein absolutes Unding, wenn ein Abteilungsleiter, der bei einer eingehenden Bewerbung eines Praktikanten*in auf eine langfristige Stelle darauf besteht diese selbst an die Personalabteilung weiterzuleiten, dies dann nicht tut. Als Begr├╝ndung wurde dann "Wenn du den Job wirklich gewollt h├Ąttest, h├Ąttest du nochmal nachgefragt" genannt.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben waren zun├Ąchst sehr spannend jedoch auch ├╝berfordernd. Leider ├Ąnderten sich die Aufgaben im Laufe des Praktikums nicht ausreichend, sodass nach ein paar Monaten die Aufgaben eher langweilig waren.


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Miriam, HR Team Employer Branding
MiriamHR Team Employer Branding

Liebe*r Kolleg*in,

erst einmal herzlichen Dank f├╝r deine ausf├╝hrliche Bewertung. Wir legen viel Wert darauf, dass wir unsere Praktikant*innen auf der Hierarchieebene anerkennen und wertsch├Ątzend behandeln. Wir entwickeln uns stetig weiter und nehmen uns die genannten Punkte zu Herzen, um allen Kolleg*innen eine angenehme Atmosph├Ąre zu schaffen.
F├╝r deine berufliche Zukunft w├╝nschen wir dir weiterhin alles Gute!

Das Miteinander z├Ąhlt

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Hermes Germany in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosph├Ąre

Alle wissen das wir alle im gleichen Boot sitzen und darum helfen sich auch alle

Image

Ungerecht, da Hermes viel besser als sein Image ist

Work-Life-Balance

Man nimmt gegenseitig R├╝cksicht auf private Herausforderungen

Kollegenzusammenhalt

Oh ha. Wir lachen viel, dass sagt doch alles

Vorgesetztenverhalten

Kommt immer nat├╝rlich auf die jeweilige Person an, aber mich hat es gut getroffen

Kommunikation

Es wird viel ├╝ber das interne Forum ├╝ber die aktuelle Situation kommuniziert


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Miriam, HR Team Employer Branding
MiriamHR Team Employer Branding

Liebe*r Kolleg*in,

ganz lieben Dank f├╝r dein Feedback! Sch├Ân zu h├Âren, dass du bei uns so gut zufrieden bist. Alles Gute weiterhin f├╝r dich und deinen Job!

Nette Leute, ein gutes Arbeitsklima und eine flache Hierarchie

4,3
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT bei Hermes Germany in Hamburg absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

*siehe ├ťberschrift

Verbesserungsvorschl├Ąge

Arbeitszeitmodell abschaffen und nach Arbeitsleistung entlohnen


Arbeitsatmosph├Ąre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsverg├╝tung

Die Ausbilder

Spa├čfaktor

Aufgaben/T├Ątigkeiten

Variation

Respekt

Arbeitgeber-Kommentar

Miriam, HR Team Employer Branding
MiriamHR Team Employer Branding

Liebe*r Kolleg*in,
vielen lieben Dank f├╝r deine Bewertung. Wir freuen uns stets ├╝ber Feedback aus den eigenen Reihen. Sch├Ân, dass du deinen Arbeitsplatz und Hermes als Arbeitgeber so sch├Ątzt.

Meine Ausbildung bei der Hermes Germany GmbH

4,7
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Hermes Germany GmbH in Hamburg abgeschlossen.

Arbeitsatmosph├Ąre

Super nette Kollegen/-innen die einen ab Tag 1 ernst nehmen und wie ein Teammitglied sehen und auch behandeln.

Karrierechancen

├ťbernahme Chancen sind auf jeden Fall vorhanden! Zum Ende meiner Ausbildung wurde ich super von meiner Ausbilderin betreut, sodass ich am Ende auch bei Hermes in meiner Wunschabteilung ├╝bernommen wurde. :)

Arbeitszeiten

38 Std./Woche und flexible Arbeitszeiten. F├╝r mich super, da ich nicht aus HH kam und einen weiteren Arbeitsweg hatte

Ausbildungsverg├╝tung

sehr gut & fair

Die Ausbilder

Ich hatte eine super und liebe Ausbilderin. Sie hatte immer ein offenes Ohr f├╝r mich und hat mir bei Problemen immer geholfen!

Spa├čfaktor

Meine 2,5 J├Ąhrige Ausbildung hatte mir viel Spa├č gemacht. Ich bin immer gerne zur Arbeit gekommen und habe ├╝ber die Jahre viele nette Kollegen/-innen kennen lernen d├╝rfen :)

Aufgaben/T├Ątigkeiten

Die Aufgaben in den verschiedenen Ausbildungsbereichen war vielseitig. Man hatte immer was zutun und auch das Gef├╝hl, dass man mit seiner Aufgabe sein Team unterst├╝tzt.

Variation

Durch die gro├če Auswahl an Ausbildungsabteilungen, konnte man in viele Themenbereiche einschauen und vieles lernen.


Respekt

Arbeitgeber-Kommentar

Christin, HR Team Employer Branding
ChristinHR Team Employer Branding

Liebe*r Kolleg*in,

wir danken dir f├╝r dein ausf├╝hrliches Feedback. Es freut uns, dass du mit deiner Ausbildung so zufrieden bist und du in den 2,5 Jahren viel Spa├č bei uns hattest. Sch├Ân ist auch, dass du in deiner Ausbildungszeit die unterschiedlichsten Abteilungen kennenlernen und unterst├╝tzen konntest und dadurch den richtigen Platz f├╝r dich bei Hermes gefunden hast. Wir freuen uns, dich als neue*n festangestellte*n Kolleg*in willkommen hei├čen zu d├╝rfen.

Wir w├╝nschen viel Spa├č und Erfolg bei deiner Arbeit!

MEHR BEWERTUNGEN LESEN