H&H Datenverarbeitungs- und Beratungsgesellschaft mbH als Arbeitgeber

  • Berlin, Deutschland
  • BrancheIT
Kein Firmenlogo hinterlegt

Unstrukturiert, Willkürlich und Möchtegerndynamisch

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt Getränke und eine Betriebsfeier, zu der aber Erscheinen zum Teil Pflicht ist.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Umgang mit langjährigen Mitarbeitern, Unehrlichkeit.

Verbesserungsvorschläge

Keine

Work-Life-Balance

Nur bedingt für ausgesuchte Mitarbeiter. Keine generelle Regelung.

Vorgesetztenverhalten

Keine Strukturen, keine einheitlichen Regeln, vorhandene werden nur bedingt und bei eigenem Vorteil angewandt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ganz mies. Alle älteren Führungskräfte werden ohne Sachgrund degradiert, können sich aber wieder neu bewerben...
Andere ältere Kollegen werden gegen ihren Willen umgesetzt, weil sie nicht vorzeitig in Rente gehen wollen.

Arbeitsbedingungen

Kleine, enge Büros mit z. T. 3 odet 4 Personen, die meist telefonieren

Gehalt/Sozialleistungen

Ehemalige freiwilige Leistungen wurden in den letzten 3 Jahren fast völlig eingestampft trotz gleichem Betriebsergebnis.

Karriere/Weiterbildung

Man bekommt im Einzelfall eine Ausbildung bezahlt, wird dann aber dort nicht eingesetzt


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image