Holz-Richter GmbH - casando Unternehmenskultur

Kein Firmenlogo hinterlegt

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 4 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei Holz-Richter - casando die Unternehmenskultur als modern ein, während der Branchendurchschnitt zwischen traditionell und modern liegt. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 3,0 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 47 Bewertungen.

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Holz-Richter - casando
Branchendurchschnitt: Handwerk

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
Holz-Richter - casando
Branchendurchschnitt: Handwerk

Die meist gewählten Kulturfaktoren

4 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

Stärken

  • Für sein Team arbeiten

    Umgang miteinanderModern

    75%

  • Mitarbeiter viel selbst entscheiden lassen

    FührungModern

    50%

  • Mitarbeitern vertrauen

    FührungModern

    50%

  • Mitarbeiter fordern

    FührungTraditionell

    50%

  • Kundenorientiert handeln

    Strategische RichtungModern

    50%

Schwächen

Mitarbeiter unangemessen kritisieren oder Mitarbeiter kleinhalten? Die Kultur dieses Unternehmens wurde leider noch nicht oft genug bewertet, um die meist gewählten Faktoren bestimmen zu können. Bewerte die Unternehmenskultur, indem du die passenden Faktoren auswählst.

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

1,0
ArbeitsatmosphäreEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Mit den Kollegen konnte man immer gut arbeiten. Das Arbeitsaufkommen, der Druck und die im Schnitt 45-55 Stunden Pro Woche werden davon aber nicht ausgeglichen.

1,0
KommunikationEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Im Team sehr gut alles andere ist nur hintenrum.

5,0
KollegenzusammenhaltEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Das einzige was man in so eimen Laden machen kann ist im Team zusammen halten aber auch das macht die Negativaspekte wie: Arbeitszeit und Bezahlung nicht besser!!!

1,0
Work-Life-BalanceEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Vertraglich 45 Std Woche im Lager. Aber dann kommen ja noch PFLICHT Samstage dazu von ca. 7-8 Stunden OHNE einen Ausgleichstag in der Woche. Zusätzlich bekommt man von den Vorgesetzten noch blöde Sprüche zu hören wenn man pünktlich, nach einem 9 Std Arbeitstag mit 30 min Pause, feierabend machen will. Dann wird nur gesagt " Ja ein paar mehr Überstunden schaden ja nicht, mann muss ja mal an das Wohl der Firma denken"

Im Schnitt also 45-55 Stunden pro Woche Arbeiten, am Monatsende 200-210 Stunden ausbezahlen lassen und im besten Falle immer noch mehrstunden auf dem Konto ansammeln. LIFE-BALANCE = 0

1,0
VorgesetztenverhaltenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Im Büro, so wie man hörte ganz OK, im Verkauf und im Lager ist man Untermensch! Wenn man das Wort BETRIEBSRATH zu laut ausspricht, darf man seine Sachen packen.

3,0
Interessante AufgabenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

kommt auf den Bereich an in dem man arbeitet.