Workplace insights that matter.

Login
Homburg & Partner Logo

Homburg & 
Partner
Bewertung

Lehrreiches und angenehmes Consulting-Praktikum im Competence Center Healthcare - Pharma

4,5
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bei Homburg & Partner in Mannheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tiefe und direkte Einbindung der Praktikanten in relevante Workstreams und z.T. sogar Entscheidungsprozesse, spannende Aufgaben mit strategischem Charakter, Möglichkeit alle Offices zu sehen, Kundenkontakt vorhanden

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre war stets sehr angenehm, der Umgang unter Kollegen aber auch Vorgesetzten locker und sympathisch.

Kommunikation

Regelmäßige Feedback-Gespräche, hohe Offenheit und Transparenz, Kritikfähigkeit - einen Stern Abzug, weil sehr viel über Telefon laufen musste, da das Team auf verschiedene Standorte verteilt war.

Kollegenzusammenhalt

Ich habe den Zusammenhalt als sehr eng und die Verhältnisse der Kollegen untereinander, aber auch zu den Praktikanten als sehr kollegial, freundschaftlich und auf Augenhöhe empfunden. Auch auf private Treffen wie z.B. Festbesuche wird man eingeladen.

Work-Life-Balance

Im relativen Vergleich mit der Consulting-Branche gut: Arbeitszeiten für Praktikanten im Schnitt zwischen 18:00 und (maximal) 21 Uhr; wenn man seine Aufgaben erledigt hatte, war es überhaupt kein Problem, zeitig zu gehen - ein Druck, dass auf jeden Fall lange gearbeitet werden muss, war nie zu spüren.
Wochenendarbeit bei Praktikanten tabu.
Einen Stern Abzug, da der Freitag als "normaler Tag" angesehen wird - bis 20 Uhr kann auch hier passieren - mir persönlich wäre eine Verlagerung des Workload auf die vorherigen Tage lieber, um Freitags früher schlusszumachen - jedoch ist dies nicht immer planbar und die Regel ist Freitags auch eher 18 Uhr.

Vorgesetztenverhalten

Gespräche stets auf Augenhöhe, selbst Partner nehmen sich für PraktikantInnen Zeit und man wird weitestgehend überall eingebunden, regelmäßiges Feedback, Fairness und Transparenz seitens der direkten Vorgesetzten.

Interessante Aufgaben

Aufgaben hatten in 8/10 Fällen einen sehr strategischen Charakter (Market Research + Ableitung von Maßnahmen / Empfehlungen) und eine direkte Relevanz für das Endprodukt. Slides und andere Arbeitspakete flossen direkt in in das Endprodukt ein.

Gleichberechtigung

Aufgaben waren Abwechslungsreich und nie eintönig.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Verhältnis zu allen Kollegen war stets auf Augenhöhe (vor dem Hintergrund des angemessenen Respekts insbesondere vor senioreren Mitarbeitern)

Arbeitsbedingungen

Alle Offices sind top eingerichtet, es gibt Kaffee und Obst, Umfeld sehr angenehm

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Naturgemäß wenige Berührungspunkte des Unternehmens als Dienstleister mit dieser Thematik. Im Inland wird jedoch meistens mit dem Zug gefahren, statt geflogen (zumindest meiner Wahrnehmung nach)

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt für Praktikanten unter bis 3 Monate sehr fair im Vergleich zum direkten Wettbewerb, ab 3 Monate noch besser

Image

Sehr gute Boutique-Beratung mit strategischen Projekten, insbesondere im CC Pharma mit den großen Playern der Branche. Allgemein vielleicht etwas weniger bekannt.

Karriere/Weiterbildung

Teilnahme an Schulungen und Besprechung von Karrieremöglichkeiten für Praktikanten erfolgte regelmäßig