ifb group Unternehmenskultur

ifb group

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 12 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei ifb group die Unternehmenskultur als modern ein, was weitgehend mit dem Branchendurchschnitt übereinstimmt. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 4,0 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 92 Bewertungen.

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
ifb group
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
ifb group
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting

Die meist gewählten Kulturfaktoren

12 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

Stärken

Kundenorientiert handeln oder Sich am Markt ausrichten? Die Kultur dieses Unternehmens wurde leider noch nicht oft genug bewertet, um die meist gewählten Faktoren bestimmen zu können. Bewerte die Unternehmenskultur, indem du die passenden Faktoren auswählst.

Schwächen

  • Keine Routine entwickeln

    Work-Life BalanceModern

    33%

  • Dauernd Überstunden machen

    Work-Life BalanceTraditionell

    33%

  • Mitarbeiter über Richtung im Unklaren lassen

    FührungModern

    25%

  • Intransparent sein

    FührungTraditionell

    25%

  • Bürokratisch auf Regeln achten

    Strategische RichtungTraditionell

    25%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

2,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in
Die Stimmung wird immer schlechter. Alle sind gestresst. Es gibt zu viele Aufgaben für zu wenig Personal
2,0
KommunikationAngestellte/r oder Arbeiter/in
Die Mitarbeiter werden nicht eingebunden. Irgendwann bekommt man eine Entscheidung mitgeteilt und dem Management ist es egal wie man damit umgeht. Intransparent, nicht offen und nur wenn man nachfragt erhält man Informationen
4,0
KollegenzusammenhaltAngestellte/r oder Arbeiter/in
Der ist sehr gut.
2,0
Work-Life-BalanceAngestellte/r oder Arbeiter/in
Es gibt keine Überstundenregelung. Telkos werden in den Abend gelegt.
3,0
VorgesetztenverhaltenAngestellte/r oder Arbeiter/in
Er war stets bemüht ... Sachen werden aufgenommen, danach hört man nie wieder was davon außer man fragt nach
2,0
Interessante AufgabenAngestellte/r oder Arbeiter/in
Spannende Aufgaben gibt es nur wenn man sie sich selbst sucht. Und dann arbeitet man für die Schublade