Navigation überspringen?
  

IKEA Deutschlandals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel
Subnavigation überspringen?

IKEA Deutschland Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,65
Vorgesetztenverhalten
3,40
Kollegenzusammenhalt
3,86
Interessante Aufgaben
3,54
Kommunikation
3,37
Arbeitsbedingungen
3,58
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,84
Work-Life-Balance
3,50

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,88
Karriere / Weiterbildung
3,53
Gehalt / Sozialleistungen
3,73
Image
3,85
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 303 von 730 Bewertern Homeoffice bei 93 von 730 Bewertern Kantine bei 584 von 730 Bewertern Essenszulagen bei 231 von 730 Bewertern Kinderbetreuung bei 83 von 730 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 504 von 730 Bewertern Barrierefreiheit bei 231 von 730 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 328 von 730 Bewertern Betriebsarzt bei 292 von 730 Bewertern Coaching bei 246 von 730 Bewertern Parkplatz bei 500 von 730 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 313 von 730 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 592 von 730 Bewertern Firmenwagen bei 70 von 730 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 75 von 730 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 240 von 730 Bewertern Mitarbeiterevents bei 483 von 730 Bewertern Internetnutzung bei 321 von 730 Bewertern Hunde geduldet bei 16 von 730 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 10.Jan. 2020
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Nichts

Pro

Altersvorsorge

Contra

Fällt mir nichts ein

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Ikea
  • Stadt
    Duisburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
Wie ist die Unternehmenskultur von IKEA Deutschland? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 04.Jan. 2020
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Super nett. Wie ein Kollege. Keine Überheblichkeit zu spüren. Wir sind alle auf Augenhöhe miteinander.

Kollegenzusammenhalt

Alle für einen, einer für alle! Wir sind eine Familie.

Interessante Aufgaben

Es gibt immer wieder was neues zu lernen

Kommunikation

Alles wird angesprochen. Es wird viel kommuniziert. Auch die Leitung schaut immer, dass alle Mitarbeiter auf dem neusten Stand sind.

Gleichberechtigung

Top!

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut

Karriere / Weiterbildung

Hier kannst du alles erreichen.

Gehalt / Sozialleistungen

Festgehalt mit hohem Stundenlohn.

Arbeitsbedingungen

Ich kann nur positives berichten. Klimaanlage, Kantine etc. Das Haus sieht auch hinter den Verkaufsräumen sehr ansprechend aus.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sehr engagiert was Umwelt und Soziales betrifft. Siehe IKEA Kaarst!

Work-Life-Balance

Es wird immer für Ausgleich gesorgt.

Image

Leider wird oft von billigen Möbeln mit wenig Qualität gesprochen. Das stimmt nicht. Es ist vom niedrigen bis ins hohe Preisniveau alles dabei, aber es ist nichts überteuert. IKEA bietet ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis und das wird immer bekannter.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Produktqualität besser an den Kunden kommunizieren. Mehr Vollzeitkräfte einstellen, damit die Kunden feste Ansprechpartner auf der Fläche bekommen.

Pro

Man wird als Mitarbeiter auf einer menschlichen Ebene abgeholt. Das Unternehmen ist sehr gut strukturiert und organisiert.
Pausen dienen wirklich zur Erholung.
Es gibt reelle Aufstiegsmöglichkeiten.
Das Essen in der Kantine ist sehr gut und günstig.
Das Gehalt ist übertariflich.

Contra

Nichts ist wirklich schlecht!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    IKEA
  • Stadt
    Ohne Angabe
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 17.Dez. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Zuletzt leider eher schlecht aufgrund von Änderungen in der Chefetage, Ungewissheit ob der Job sicher ist, etc.

Vorgesetztenverhalten

mein Chef war leider eher von der Sorte "von der Bildfläche verschwinden, wenn es brenzlig wird", Kollegen wurden auch mal alleine auf der Fläche stehen gelassen trotz vollem Betrieb. Man wird eher vor vollendete Tatsachen gesetzt, dafür sind die Hierarchien sehr flach und man fühlt sich meist wertgeschätzt und gefördert.

Kollegenzusammenhalt

In meiner Abteilung TOP, einer der Gründe wieso ich nicht kündigen wollte aber leider verändern sich Teams ja auch von der Konstellation her.

Interessante Aufgaben

Wenn man sich engagiert, bekommt man interessante Aufgaben.

Kommunikation

Man wird regelmäßig über Umsätze etc. informiert, aber leider erst recht spät, ob der Vertrag verlängert wird.

Gleichberechtigung

es gibt viele Frauen in Führungspositionen und alle werden gleich behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

es werden auch ältere Kollegen eingestellt und langdienende Kollegen bekommen je nach Betriebszugehörigkeit besondere Boni

Karriere / Weiterbildung

Während der Ausbildung bekommt man sehr viele Möglichkeiten, sich weiterzubilden, wenn man was drauf hat. Führungsseminare und Weiterbildungen werden angeboten. Allerdings werden dann doch oft Externe eingestellt, wenn Vakanzen in Führungspositionen frei sind, statt die eigenen (fertigen) Azubis zu nehmen.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist überdurchschnittlich für den Einzelhandel, Urlaubs und Weihnachtsgeld sind immer drin und manchmal sogar ein Bonus. Außerdem viele Betriebsversicherungen.

Arbeitsbedingungen

Lärmpegel war im neuen Haus leider schlimmer als im alten, dafür endlich mal Tageslicht!! Technik ist eine Katastrophe für so ein Riesen Unternehmen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Soweit ich das beurteilen kann, wurde hier viel Wert darauf gelegt, ist ja auch ein Nachhaltigkeit Haus

Work-Life-Balance

Einzelhandel halt, Arbeitszeiten sind kacke, da kann das Unternehmen aber nicht zwangsläufig was für. Die Freitage bis 22 Uhr sind Schwachsinn, weil nach 21 Uhr sowieso keiner mehr kommt. Dafür gibt es nur sehr selten verkaufsoffene Sonntage und man darf Wünsche bezüglich der Arbeitszeiten abgeben. Auf Mütter mit Kind wurde in meiner Abteilung besonders Rücksicht genommen, für mich ein dicker Pluspunkt.

Image

Zuletzt stimmte das Image leider nicht mit der Realität überein, Mitarbeiter sind sehr unzufrieden, es werden zu wenige eingestellt, Stressfaktor ist extrem hoch.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr auf die Belange der Mitarbeiter eingehen, mehr Personal einstellen und junge Mitarbeiter mehr fördern.

Pro

der Zusammenhalt unter Kollegen, auch abteilungsübergreifend, die Sozialleistungen und Firmenfeiern

Contra

psychische Belastungen werden zu spät wahr- oder gar nicht ernst genommen, die Vorgesetzten sind oft zu weit weg "von der Fläche"

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Ikea
  • Stadt
    Kaarst
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 15.Dez. 2019
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Auf Augenhöhe und Sympathisch. Bei Ikea gilt: Jeder kann es schaffen. Ich hatte Vorgesetzte, die teilweise kein Abitur hatten, geschweige denn einer Ausbildung/Studium. Trotzdem waren sie durchweg kompetent und haben ihre Position aufjedenfall verdient. Das sieht man nicht überall.

Kollegenzusammenhalt

Ikea tut viel, damit sich die Kollegen untereinander gut verstehen (Veranstaltungen, Gemeinsam Essen gehen, etc.). Das spürt man auch deutlich, selten habe ich so eine zwischenmenschliche Bindung zu meinen Kollegen aufgebaut. Probleme und Reibungen treten selbstverständlich auch mal auf, es wird sich allerdings um Schlichtung bemüht.

Interessante Aufgaben

Es ist halt Einzelhandel. Gibt sicherlich spannendere Berufsfelder, aber die Heterogenität der Kunde bringt immer Abwechslung.

Gleichberechtigung

Hoher Frauenanteil (>50%), alle Kulturen vertreten und respektiert.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt fair, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Bonus, günstige Kantine, teures Weihnachtsgeschenk, etc.
Für ungelernte oder Studenten (Nebenjob) wohl das beste Gehalt, dass man derzeit auf dem Markt bekommt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ikea tut sozial und ist es auch (überwiegend). Problematisch finde ich den übermäßigen Einsatz von Zeitarbeitern. Diese arbeiten unter deutlich schlechteren Bedingungen als die Stammbelegschaft (weniger Geld, kein freies Wochenende,...) und teilweise behandelt die Zeitarbeitsfirma ihre Angestellten am Rande der Legalität. Die Führungskräfte wissen über die Probleme bescheid, sind aber aufgrund von Budgetvorgaben ohne Handlungsspielraum. Schade.

Work-Life-Balance

Man muss sich auf Schichtarbeit einstellen. Zwar können Wünsche bezüglich einzelnen Schichten/Tagen genannt werden, aber jeder muss mal zu jeder Uhrzeit ran. Nur ein Wochenende pro Monat frei zu haben ist sicherlich nichts was ich vermisse.

Verbesserungsvorschläge

  • Weniger auf Zeitarbeit setzen und wieder mehr selbst anstellen. Oder zumindest die Zeitarbeitsfirmen sorgfältiger aussuchen.
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    IKEA Deutschland
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Vorgesetztenverhalten

Mein TL ist selbst am Rande eines Burnouts.

Kollegenzusammenhalt

Hat durch die umstände stark nachgelassen. Jeder ist sich selbst der nächste.

Kommunikation

Unterirdisch. Oft werden wir von Kunden über Neuheiten unterrichtet.

Gleichberechtigung

Liebling ist der, der sich am besten morgens mit vaseline eincremt.

Karriere / Weiterbildung

Gibts nicht, möchte ich auch nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Ok

Arbeitsbedingungen

Katastrophal. Veraltete EDV beschämend für ein Weltunternehmen. Im Sommer brütende Hitze Und eine Luft zum schneiden, im Winter Eiseskälte.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Alles nur Fassade.

Image

Stark geschwächt.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    IKEA Deutschland Gmbh
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 11.Dez. 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Ikea ist sehr Familienunfreundlich. Vorallem bei Müttern die zurück in ihrem Job wollen, sind sie sehr kompromisslos, was die Arbeitszeiten angeht. Machen Sie keine Ausnahmen.

Pro

Sozoalleistungen

Contra

Setzen Mütter unter Druck

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    IKEA Deutschland GmbH & Co. KG Niederl. Kamen
  • Stadt
    Kamen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 08.Dez. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Lob bekommt man in der Regel keins, dafür aber Kritik, sobald man etwas falsch macht.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter werden in keine Entscheidungen mit einbezogen.
Vorgesetzte zum größten Teil unsymphatish

Kollegenzusammenhalt

Das beste am Job, nebem dem Gehalt.

Interessante Aufgaben

Sehr eintönig, sehr monoton.

Gleichberechtigung

Ok.

Umgang mit älteren Kollegen

Ok.

Karriere / Weiterbildung

Wer aus sich was machen möchte, wer im Leben voran kommen will, der sollte sich andernweitig umschauen.
Nur die wenigsten steigen auf.

Gehalt / Sozialleistungen

Für die Tätigkeit, den Job, Top Gehalt und Sozialleistungen.

Arbeitsbedingungen

Im Sommer doch sehr warm.
Arbeitskleidung hat mangelnde Qualität.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Lob/Anerkennung. Mitarbeiter in Entscheidungen mit einbeziehen. Bessere Arbeitskleidung.

Pro

Gehalt/Sozialleistungen
Die Kollegen

Contra

Das Verhalten gewisser Führungskräfte.
Zu wenig Aufstiegsmöglichkeiten

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    IKEA Deutschland
  • Stadt
    Duisburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 05.Dez. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre wird von Tag zu Tag schlechter.

Vorgesetztenverhalten

Ich kann nicht in Worte fassen wie unterirdisch das Vorgesetztenverhalten ist. Ganz besonders ab Abteilungsebene!
Leider kann man hier keine Minus–Sterne vergeben.

Kollegenzusammenhalt

War mal gut, bröckelt aber immer mehr.

Interessante Aufgaben

Würde es schon geben, aber dafür hat man keine Zeit. Es muss alles schnell abgearbeitet werden. Qualität ist nebensächlich, Hauptsache es irgendwie vom Tisch weg.
Es geht nur um Umsatz, egal mit welchen Mitteln.

Kommunikation

Informationen werden nicht weitergegeben und
Entscheidungen werden nicht erklärt. Aber wofür auch? Am nächsten Tag wird die Entscheidung vom Vortag eh wieder zurückgenommen. Heute hü und morgen hott.

Gleichberechtigung

Wenn es um die Gleichberechtigung in Bezug auf Herkunft oder Geschlecht geht: ja
Aber sonst zählt nur der Nasenfaktor.

Karriere / Weiterbildung

Theoretisch da, aber kostet Zeit und Geld.
Daher wird nicht in Mitarbeiter und Weiterbildung investiert.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist für die Erwartung und die Arbeit mit den Rahmenbedingungen viel zu gering.
Sozialleistungen im Vergleich zu vielen anderen Arbeitgebern standard.

Arbeitsbedingungen

Unerträgliche Hitze im Sommer, alte Arbeitsgeräte, Büros alt und vieles an Inventar ist kaputt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Haben sich zwar groß Fahne geschrieben, aber alles nur fürs Image. Dahinter steckt leider nicht viel.

Work-Life-Balance

Von einem Ikea Mitarbeiter wird erwartet, dass er für Ikea lebt.
Also eher work–work–Balance

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiterorientierung, Wertschätzung, Fairness und Kommunikation auf Augenhöhe

Contra

Zuviel Druck, zu wenig Personal, wahnsinnig schlechte Führungskräfte

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    IKEA
  • Stadt
    München-Brunnthal
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 30.Nov. 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Das eine Arbeitnehmervermittlung für Angestellte verbessert wird

Pro

Mein Arbeitgeber achtet gut auf die Zufriedenheit der Mitarbeiter

Contra

Er wirbt schlecht für neue Arbeitsplätze, die Folge ist Unterbesetzung

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    IKEA
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 29.Nov. 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • ich habe keine verbesserungsvorsschläge

Pro

der umgang mit den mitarbeitern

Contra

macht gar nichts schlecht alles in ordnung

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Ikea
  • Stadt
    Duisburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung