Let's make work better.

Inros Lackner SE Logo

Inros 
Lackner 
SE
Bewertungen

Top
Company
2024

171 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,3Weiterempfehlung: 90%
Score-Details

171 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

151 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 17 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Super Unternehmen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei INROS LACKNER SE in Rostock gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gut am Arbeitgeber finde ich das er auf Probleme und Bedürfnisse eingeht

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kann ich nichts dazu sagen

Verbesserungsvorschläge

Macht weiter so. Es macht Spaß dort zu Arbeiten

Arbeitsatmosphäre

Sehr Angenehme Atmosphäre, interessante Tätigkeiten

Work-Life-Balance

Arbeitszeit und Freizeit kann gut im Einklang gebracht werden. Längere Auszeiten sind möglich über das Lebensarbeitsteitkonto.

Karriere/Weiterbildung

Möglichkeiten für Weiterbildung wird intern und extern gegeben

Gehalt/Sozialleistungen

Ausreichend

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Firma macht sehr viel für die Umwelt. E- Auto, Mülltrennung etc.

Kollegenzusammenhalt

Sehr nette Kollegen auf freundschaftlicher Basis

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen können mit Wissen und Erfahrung helfen

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sind fair zu den Mitarbeitern

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingungen sind okay. Es wird Rücksicht auf die Mitarbeiter genommen

Kommunikation

Kommunikation im Tram und übergreifend top

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung herrscht

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind abwechslungsreich und fordern einen immer wieder aufs neue herraus


Image

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Andrea Schmidt-Schwonbeck, Leiterin Unternehmenskommunikation
Andrea Schmidt-SchwonbeckLeiterin Unternehmenskommunikation

Lieber Mitarbeitende,
vielen Dank für Ihre sehr gute Bewertung. Es ist großartig zu lesen, dass Sie uns in fast allen Kategorien die Höchstpunktzahl gegeben haben. Sich im Arbeitsumfeld und im Team wohlzufühlen ist sehr wichtig und zeigt uns, dass unsere ständigen Bemühungen, die internen Prozesse zu verbessern bzw. weiter auszubauen, bei den Mitarbeitenden ankommen. Auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.

Ich fühle mich wohl

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei INROS LACKNER SE in Stuttgart gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Die Organisation von IT-Hard- und Software dauert zu lange.
Es wäre schön, wenn Zentrale Entscheidungen besser / schneller kommuniziert werden

Arbeitsatmosphäre

Obwohl Homeoffice möglich wäre, komme ich auch gerne ins Büro um mit den KollegInnen zusammenzuarbeiten.

Work-Life-Balance

Das ist eben auch vom Projekt abhängig bzw. bringt das auch der Job mit sich.

Karriere/Weiterbildung

Es wird regelmäßig über die fachliche Entwicklung gesprochen. Wenn man selber einen Plan und ein Ziel hat hilft das auch.

Die gemeinsam besprochenen Pläne (bspw. Schulungen) werden eingehalten.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich glaube, ich verdiene relativ "normal".

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird viel getan. Manchmal vielleicht ein bisschen arg viel.

Kollegenzusammenhalt

Bestes Team!!!

Vorgesetztenverhalten

Meine Anliegen/Ideen/Sorgen werden ernst genommen.

Arbeitsbedingungen

Das Büro ist top ausgestattet und modern. Jeder hat seinen Arbeitsplatz und kann sich selber einrichten.

Kommunikation

Natürlich ist das immer ausbaufähig.

Innerhalb der Niederlassung super ("Die Türen sind offen").

Ansonsten wird vieles unternommen, um die Kommunikation (auch zu andern Niederlassungen in Deutschland) zu fördern.

Die Kommunikation zentraler Themen des Unternehmens könnte ein bisschen verbessert werden.

Interessante Aufgaben

Klar, muss man sich auch mal durchbeißen. Aber ich werde bezüglich der zukünftigen Aufgaben gerne eingebunden (wenn ich das möchte).


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Andrea Schmidt-Schwonbeck, Leiterin Unternehmenskommunikation
Andrea Schmidt-SchwonbeckLeiterin Unternehmenskommunikation

Lieber Mitarbeitende,
vielen Dank für Ihre sehr gute Bewertung! Für unser gesamtes IL-Team ist dies eine große Motivation. Auch Ihre Überschrift "Ich fühle mich wohl" zeigt uns noch einmal mehr, dass Sie mit Ihrem Arbeitsumfeld sehr zufrieden sind.
Ihr Feedback zum Ausbau der zentralen Kommunikation bzw. der besseren Organisation hinsichtlich technischer Belange, die wir aus Ihrer Sicht noch verbessern können, nehmen wir gern an und leiten sie intern weiter, denn nur so können wir uns weiterentwickeln.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!

Etwas ziemlich gut

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei INROS LACKNER SE in Rostock gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Lage des Unternehmens ist sehr gut, und die Arbeitsautos sind komfortabel. Es gibt viele Aktivitäten außerhalb der Arbeit. Es wird auch auf Geburtstage geachtet und Blumen werden angeboten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Gehälter und die Kommunikation unter den Kollegen

Verbesserungsvorschläge

Ich hoffe, dass die Kommunikation mit den Mitarbeitern verbessert wird und dass individuelle Leistungspläne erstellt werden, um Gehaltserhöhungen zu ermöglichen, anstatt leere Versprechungen für zukünftige Erhöhungen zu machen.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist gut, aber es gibt gelegentlich einige Konflikte

Image

Super

Work-Life-Balance

Von dieser Seite her ist es sehr gut.

Karriere/Weiterbildung

Sehr gut

Gehalt/Sozialleistungen

Der schlechteste Punkt ist das Gehalt in diesem Unternehmen. Trotz der Arbeitsbelastung müssen die Mitarbeiter viele Beweise vorlegen, um auch nur eine geringfügige Gehaltserhöhung zu erhalten, und es kann auf das nächste Jahr verschoben werden

Kollegenzusammenhalt

Die Arbeitskollegen sind fröhlich

Vorgesetztenverhalten

Die Kommunikation ist nicht so einfach und es gibt eine Distanz zwischen den Mitarbeitern und den Vorgesetzten

Kommunikation

Dies ist seit Jahren der schwächste Punkt im Unternehmen. Obwohl die Mitarbeiter diese Angelegenheit kritisieren, wurde seit Jahren keine Lösung gefunden. Dies beeinträchtigt die Arbeitsproduktivität negativ.

Gleichberechtigung

Im Arbeitsumfeld ja, aber beim Gehalt überhaupt nicht


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Andrea Schmidt-Schwonbeck, Leiterin Unternehmenskommunikation
Andrea Schmidt-SchwonbeckLeiterin Unternehmenskommunikation

Lieber Mitarbeitende,
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihr Feedback mitzuteilen. Wir freuen uns sehr, dass Sie uns in den Kategorien Work-Life-Balance und Karriere/Weiterbildung mit 4 Sternen bewertet haben. Insbesondere die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben versuchen wir für unsere Mitarbeitenden stetig zu verbessern, sei es durch Gleitzeit, Jobsharing oder die Möglichkeit, von zu Hause auszuarbeiten.
Darüber hinaus liegt uns die Weiterbildung sehr am Herzen, die wir unseren Mitarbeitenden auch durch unsere hauseigene IL-Akademie zur individuellen Förderung zur Verfügung stellen. Es ist jedoch sehr bedauerlich zu lesen, dass Sie in einigen Punkten, wie Kommunikation und Gehalt, nicht mit uns zufrieden sind. Wir sind täglich bestrebt, den Informationsfluss zwischen den Abteilungen durch regelmäßige Teambesprechungen und Kommunikationsschulungen zu verbessern. Zudem legen wir einen großen Wert auf Entgeltgleichheit. Sollten Sie dennoch diesen Eindruck haben, wenden Sie sich gerne vertrauensvoll an unsere Ombudspersonen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!

An sich guter Arbeitgeber

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei INROS LACKNER SE in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gutes Betriebsklima, Sozialleistungen, Offene Fehlerkultur, Respektvolles Miteinander

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manche Punkte werden angesprochen, die Umsetzung dauert jedoch oder wird nicht weiter verfolgt.

Verbesserungsvorschläge

Übergeordnet außerhalb der Abteilung: Gehalt, interne Weiterbildungen

Image

Kommt auf die Abteilung und Führungskraft an.

Karriere/Weiterbildung

Abhängig von der Führungskraft, viel Eigeninitiative gefordert. Interne Weiterbildungen im Ausbau.

Gehalt/Sozialleistungen

Gute Sozialleistungen: Job-Bike, Zuschuss zum Deutschlandticket, Zuschuss zum Fitness Well-Pass, etc. Gehalt leider zu niedrig, wird aber pünktlich und regelmäßig ausgezahlt.

Arbeitsbedingungen

Höhenverstellbare Schreibtische, gute Bildschirme, 2-3er Büros

Gleichberechtigung

In den Aufgaben ja, im Gehalt teilweise Unterschiede


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Andrea Schmidt-Schwonbeck, Leiterin Unternehmenskommunikation
Andrea Schmidt-SchwonbeckLeiterin Unternehmenskommunikation

Lieber Mitarbeitende,
danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Inros Lackner SE zu bewerten. Besonders freut uns, dass Sie mit dem Betriebsklima, unseren Sozialleistungen und dem respektvollen Umgang miteinander zufrieden sind. Stolz sind wir auf die sehr gute Bewertung der Arbeitsbedingungen, denn die Gesundheit unserer Mitarbeitenden liegt uns am Herzen. Neben der Bezuschussung von präventiven Gesundheitskursen werden unsere Mitarbeitenden monatlich im Rahmen einer „Gesunden Vortragsreihe“ über aktuelle Gesundheitsthemen informiert. Zudem legen wir großen Wert auf Entgeltgleichheit.
Wenn Sie dennoch diesen Eindruck haben, können Sie sich gern vertrauensvoll an unsere Ombudsperson wenden.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!

Guter Arbeitgeber, der Mitarbeiter ist im Mittelpunkt

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei INROS LACKNER SE in Stuttgart gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist geprägt durch ein freundliches Miteinander.

Work-Life-Balance

Wie in jedem Job gibt es Termine, die möglichst eingehalten werden sollen, phasenweise Mehrarbeit erforderlich.

Gehalt/Sozialleistungen

Betriebsvereinbarung vorhanden, Zuschuss des AG zu vermögenswirksamen Leistungen leider nicht vorhanden.

Kollegenzusammenhalt

Man kann jeden fragen.

Vorgesetztenverhalten

Wertschätzend und Umgang auf Augenhöhe.

Kommunikation

Intranet ist vorhanden, wird für unternehmensweite Informationen regelmäßig genutzt. Es finden regelmäßige Teambesprechungen statt.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Andrea Schmidt-Schwonbeck, Leiterin Unternehmenskommunikation
Andrea Schmidt-SchwonbeckLeiterin Unternehmenskommunikation

Lieber Mitarbeitende,
vielen Dank für die positive Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Sie sich in Ihrem Arbeitsumfeld so wohlfühlen. Zudem ist es schön zu sehen, dass Sie uns u. a. in den Kategorien Arbeitsatmosphäre, Zusammenhalt unter den Kollegen und Vorgesetztenverhalten mit der Bestnote bewertet haben.

Vielen Dank und auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit!

Die Arbeit hier macht wirklich Spaß!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei INROS LACKNER SE in Bremen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr nette Kolleg*innen, gute Zusammenarbeit im Team

Vorgesetztenverhalten

Der Vorgesetzte hat immer ein offenes Ohr. Meinungen werden wertgeschätzt. Innovatives Denken wird gefördert.

Arbeitsbedingungen

Höhenverstellbare Tische und 2 Monitore je Arbeitsplatz. Bürobelegung meist nur mit 2 Personen je Büro (in Ausnahmefällen 3)

Interessante Aufgaben

Auch nach langjähriger Beschäftigung im Unternehmen wird es nicht langweilig.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Andrea Schmidt-Schwonbeck, Leiterin Unternehmenskommunikation
Andrea Schmidt-SchwonbeckLeiterin Unternehmenskommunikation

Sehr geehrte/r Mitarbeitende/r,

wir haben Ihre Bewertung gerne gelesen und bedanken uns für Ihre freundlichen Worte. Schön, dass Sie sich in Ihrem Team wohlfühlen, Ihre Aufgaben als spannend empfinden und Ihnen die Arbeit bei uns Spaß macht. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg für die Zukunft und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Andrea Schmidt-Schwonbeck
Leiterin Unternehmenskommunikation

Guter Arbeitgeber mit vielen Möglichkeiten sich weiter zu entwickeln

4,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr bei INROS LACKNER SE in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viele interessante Projekte

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Phasenweise hohe Arbeitslast


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Andrea Schmidt-Schwonbeck, Leiterin Unternehmenskommunikation
Andrea Schmidt-SchwonbeckLeiterin Unternehmenskommunikation

Sehr geehrte/r Mitarbeitende/r,

wir haben Ihre Bewertung gerne gelesen und bedanken uns für Ihre positive Einschätzung. Auf unsere interessanten und anspruchsvollen Projekte sind wir stolz und wir sind froh, dass Sie diesen Aspekt lobenswert hervorheben. Wir freuen uns, dass Sie mit uns zufrieden waren und uns als Arbeitgeber weiterempfehlen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg für die Zukunft.

Andrea Schmidt-Schwonbeck
Leiterin Unternehmenskommunikation

Bodenständig und modern zu gleich.

4,4
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei INROS LACKNER SE gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

An unserem Standort haben wir eine tolle Zusammenarbeit.

Work-Life-Balance

Die Projektarbeit hat es in sich, insbesondere von den Projektleiter wird viel Einsatz gefordert.

Karriere/Weiterbildung

Junge Mitarbeiter werden gefördert. Es werden sowohl interne als auch externe Schulungen angeboten.

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt jährliche Gehaltsrunden. Steigerungen fallen jedoch nur moderat aus.

Vorgesetztenverhalten

Fair und Kompetent

Arbeitsbedingungen

Mehrere Bildschirme, höhere verstellbare Tische, modernes Büro, was will man mehr.

Kommunikation

Innerhalb des Standorts OK, Unternehmensweit könnte es noch besser sein.

Gleichberechtigung

Der Frauenanteil bei den Führungskräften ist zu gering.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Andrea Schmidt-Schwonbeck, Leiterin Unternehmenskommunikation
Andrea Schmidt-SchwonbeckLeiterin Unternehmenskommunikation

Sehr geehrte/r Mitarbeitende/r,

danke für Ihr offenes Feedback und, dass Sie sich die Zeit genommen haben Ihre Erfahrungen mit uns zu teilen. Wir sind froh, dass Sie den Zusammenhalt an Ihrem Standort als sehr gut empfinden und Sie unsere Förderungsmöglichkeiten positiv hervorheben. Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit und hoffen, dass Sie uns lange treu bleiben.

Andrea Schmidt-Schwonbeck
Leiterin Unternehmenskommunikation

Firma mit Höhen und Tiefen

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr bei INROS LACKNER SE in Dresden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gut für Einsteiger, um die ersten Schritte zu lernen.

Verbesserungsvorschläge

Auf Mitarbeiter auch mal hören und nicht immer alles aussitzen bzw. zerreden.
Lohn an Wettbewerb anpassen.

Arbeitsatmosphäre

Ist okay.

Gehalt/Sozialleistungen

Gegenüber Wettbewerbern wesentlich niedriger

Arbeitsbedingungen

Kleine Schreibtische, betteln das man einen Laptop bekommt. Homeoffice wird nicht gerne gesehen

Kommunikation

Gibt es nicht. Keine offene und transparente Kommunikation.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Super Job und super Unternehmen

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei INROS LACKNER SE in Rostock gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Klasse Team

Kommunikation

Sehr gute Kommunikation mit dem Vorgesetzten.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Andrea Schmidt-Schwonbeck, Leiterin Unternehmenskommunikation
Andrea Schmidt-SchwonbeckLeiterin Unternehmenskommunikation

Sehr geehrte/r Mitarbeitende/r,

wir haben Ihre Bewertung gerne gelesen und bedanken uns für Ihre freundlichen Worte. Wir freuen uns, dass Sie mit uns als Arbeitgeber zufrieden sind und Sie von der guten Kommunikation und dem Arbeitsklima im Team profitieren. Schön, dass Sie sich in Ihrem Team wohlfühlen und die Kommunikation mit Ihrem Vorgesetzen als sehr gut empfinden. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg für die Zukunft und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Andrea Schmidt-Schwonbeck
Leiterin Unternehmenskommunikation

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 192 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Inros Lackner durchschnittlich mit 4,2 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche Bau/Architektur (3,6 Punkte). 85% der Bewertenden würden Inros Lackner als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 192 Bewertungen gefallen die Faktoren Umgang mit älteren Kollegen, Kollegenzusammenhalt und Interessante Aufgaben den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 192 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Inros Lackner als Arbeitgeber vor allem im Bereich Kommunikation noch verbessern kann.
Anmelden