Let's make work better.

Insiders Technologies GmbH Logo

Insiders 
Technologies 
GmbH
Bewertungen

Top
Company
2024

84 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 81%
Score-Details

84 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

67 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 16 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Mein absoluter Glücksfund! Tolles Team, spannende Tätigkeit, klasse Atmosphäre. 10/10 zu empfehlen

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Insiders Technologies GmbH in Kaiserslautern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich war von Anfang an beeindruckt von der Offenheit, mit der das ganze Insiders Team auftritt und agiert. Neue Ideen werden gehört und gerade auch unkonventionelle Herangehensweisen und Perspektiven out of the box werden geschätzt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts. Ich fühl mich sehr wohl hier und freu mich auf meinen weiteren Weg mit Insiders :-)

Verbesserungsvorschläge

Mir fällt gerade nichts ein :-)

Arbeitsatmosphäre

Super! Mir ist gute Leistung wichtig und daher genieße ich es sehr, dass wir im Team gemeinsam immer nach dem besten Ergebnis streben - egal bei welchem Thema. Gelacht wird auch in intensiven Arbeitsphasen viel und herzlich und gerade die Kombination aus gemeinsamer Strebsamkeit, Leichtigkeit und Spaß am gemeinsamen Erschaffen ist für mich eine ideale Arbeitsatmosphäre :-)

Work-Life-Balance

Phasen- und Projektweise kommt's schon mal vor, dass ich auch längere Stunden arbeite, aber das wird immer gesehen und gewürdigt.

Karriere/Weiterbildung

Mir wurde von Anfang an viel Vertrauen entgegengebracht, sodass ich in relativ kurzer Zeit durch meine Leistung mehr Verantwortung übernehmen durfte. Ich fühle mich im besten Maße gefordert und gefördert.

Gehalt/Sozialleistungen

Nichts zu beanstanden :-)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ich finde es sehr schön, dass sich Insiders aktiv in mehreren sozialen Projekten engagiert. Damit verbunden ist z.B. das Programm "We make IT", bei der wir als Mitarbeitende mit verschiedenen sportlichen Aktivitäten virtuelle Credits sammeln, die dann als Geldspenden an diese Projekte gehen. Ich finde es sehr schön zu sehen, dass Insiders als Unternehmen so soziale Verantwortung übernimmt und bin gerne bei den Events und Hilfsaktionen dabei.

Kollegenzusammenhalt

Auch da für mich alles wunderbar. Wir ziehen als Team an einem Strang greifen uns unter die Arme, wo Bedarf besteht. Es hat zwar jeder seine Aufgabenbereiche und Zuständigkeiten, aber wir sind in unserem Team eigentlich alle ziemliche Tausendsassa und springen gern auch mal ein, wo es gerade nötig ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch hier habe ich nichts zu beanstanden :-)

Vorgesetztenverhalten

Ich fühle mich sehr gut aufgehoben. Meine Vorgesetzten sind immer ansprechbar, immer freundlich und verständnisvoll, immer konstruktiv. So muss das sein, finde ich :-)

Arbeitsbedingungen

Die Räumlichkeiten von Insiders sind mit viel Liebe zum Detail und abgestimmt auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter ausgestattet. Besonders schön finde ich die zahlreichen Kunstwerke, die unsere Büros schmücken, sowie die vielen Pflanzen. Als ich zum ersten Mal bei meinem Bewerbungsgespräch zu Insiders kam, war ich total beeindruckt von der schönen Atmosphäre und Einrichtung. Es gibt Kreativräume, ein gemütliches Bistro, überall kleine Nischen für Besprechungen; Fazit nach knapp anderthalb Jahren: Ich komm sehr gern ins Büro :-)

Kommunikation

Ich hab das Gefühl, dass ich stets offen alles ansprechen kann. Meine Ideen und Gedanken werden gehört und und die Kommunikation empfinde ich in meinem Team als sehr gut. Wir achten generell auf regelmäßige Abstimmung, und ich fühle mich immer "in the loop". Tiptop!

Gleichberechtigung

Ich kenne Insiders als Unternehmen, das sich aktiv um Gleichberechtigung kümmert - und nicht nur auf dem Papier. Mir ist noch nie etwas widerfahren, das dem entgegenstünde. Ich hab das Gefühl, dass Insiders Gleichberechtigung fördert und alle Personen gleichermaßen für ihre individuellen Talente und Stärken schätzt.

Interessante Aufgaben

Das schätze ich an Insiders besonders: mein Aufgabenfeld ist sehr vielfältig und ich kann meine Stärken und Vorlieben sehr gut einbringen.


Image

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Linda HammannExecutive Assistant

Vielen Dank für deine ausführliche Bewertung! Wir freuen uns sehr, dass du mit und bei Insiders so zufrieden bist :-)

Hier passt es einfach

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Insiders Technologies GmbH in Kaiserslautern gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Neues weiterhin mutig angehen

Arbeitsatmosphäre

Immer gut. Auch wenn es mal stressig wird, leidet die Atmosphäre selten.

Image

Bei Kunden sind wir als zuverlässig und qualitätsorientiert bekannt. Auch in der Region werden wir bekannter durch zahlreiche soziale Aktivitäten, wie etwa die langjährige Teilnahme am Lebenslauf und Firmenlauf.

Karriere/Weiterbildung

Der Einstieg ist recht strukturiert und eine gute Orientierung. Ist man angekommen gibt es keine Schablone wie man weiter entwickelt wird. Im Gegenteil, auf diese Entwicklung hat man selbst einen sehr großen Einfluss und ist dabei selbst der stärkste Motor.

Kollegenzusammenhalt

Ich habe bisher wenige Arbeitgeber kennen gelernt, bei denen auch teamübergreifend so entgegenkommend und vertrauensvoll zusammen Neues angegangen wird.

Arbeitsbedingungen

Ob im Büro oder im Home Office, ich bin mit allem ausgestattet was ich brauche. Fehlt doch noch was ist das fix geklärt.

Kommunikation

Wenn viel Neues voran getrieben wird, kann eine Information von gestern bereits heute auch wieder überholt sein. Damit Schritt zu halten ist aber eine der Stärken unserer Kommunikation. Durch regelmäßige Updates und themenorientierte Circles sind alle auf dem Laufenden.

Interessante Aufgaben

Man merkt dass sich sehr viel bewegt und es macht große Freude dabei mitzuwirken.


Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Mit Insiders kann man wachsen!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Insiders Technologies GmbH in Kaiserslautern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vor allem die Menschen, den Umgang und die Wohlfühl-Atmosphäre am Arbeitsplatz (in jeder Hinsicht)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts

Verbesserungsvorschläge

Lasst uns unser Image pushen!

Arbeitsatmosphäre

Ich habe mich noch nie unwohl gefühlt. Die Atmosphäre bei Insiders ist einzigartig. Beim betreten der Räumlichkeiten kann man spüren was es bedeutet ein Insider zu sein.

Image

Das Image in der Stadt könnte noch besser sein – viele wissen nicht, was Insiders alles zu bieten hat.

Work-Life-Balance

Die Arbeitslast bei Insiders ist optimal auf einen zugeschnitten. Wer viel leisten kann und will dem wird auch vieles zu getraut. Für anstehende Projekte gibt man gerne eine Woche zusätzlich Gas und holt die Stunden in einer anderen Phase wieder raus. Das flexible Arbeitsmodell schafft hier viele Freiräume, die einem zuverlässigen Mitarbeiter anstandslos zugestanden werden.

Karriere/Weiterbildung

Ich bin 2016 als Studentin bei Insiders gestartet und habe in jedem Jahr mehr Verantwortung übernehmen dürfen. Mehrere Kollegen und Kolleginnen aus dem Führungskreis haben mit einer Ausbildung bei Insiders begonnen und sind einen ähnlichen Weg gegangen. Mit Zielstrebigkeit und Interesse am eigenen Wachstum ist Insiders der richtige Arbeitgeber – Ehrgeiz und Mut werden belohnt.

Gehalt/Sozialleistungen

Zuverlässige Arbeit wird gesehen und entsprechend anerkannt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Spendenaktionen, Ukraine Hilfe und Mülltrennung sind nur einige der zu nennenden Punkte

Vorgesetztenverhalten

Ich kann Probleme jederzeit ansprechen und ebenso positive Erlebnisse und Ideen mit meinen Vorgesetzten teilen.

Arbeitsbedingungen

Die Büros, die Besprechungsräume und die Kreativräume passen eher in die Hauptstadt als in unser kleines Kaiserslautern! Wer unseren Hauptstandort betritt ist meist erst einmal erstaunt.

Alles was wir zum optimalen Arbeiten benötigen (auch zuhause) wird uns auf Anfrage gestellt.

Kommunikation

Dailys, regelmäßige Stand-Ups und teamübergreifende Meetings garantieren eine top Kommunikation. Mitarbeiterevents u.Ä. sorgen dafür, dass alle Kollegen regelmäßig in den Austausch kommen – trotz HomeOffice und mobilem Arbeiten.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind neben dem Tagesgeschäft sehr abwechslungsreich. Wer Vorreiter sein will muss immer am Ball bleiben und mit Innovationskraft und Kreativität neue Aufgaben meistern – das liebe ich bei Insiders.


Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Toller Arbeitgeber mit super Kollegium

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Insiders Technologies in Kaiserslautern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die ganzen Events, die es bei Insiders gibt, sind wirklich klasse und stärken den Zusammenhalt. Im Unternehmen gibt es wirklich eine gute Stimmung und die Arbeit macht auch meistens Spaß.

Arbeitsatmosphäre

In meinem Team finde ich mich super zurecht. Ich war bereits in mehreren Teams und habe mich dort immer sehr gut mit Jedem verstanden. Gemeinsame Mittagspausen mit netten Gesprächen, Teamevents, aber auch unternehmensweite Events (Wasserski, Lebenslauf, Spieleabende, usw.) sorgen für ein tolles Gemeinschaftsgefühl.

Work-Life-Balance

Durch Corona hat sich viel gebessert. 4 von 5 Tagen können im HomeOffice verbracht werden. Bei besonderen Ausnahmen ist auch 100% HomeOffice möglich. Die Arbeitszeiten kann man sich recht flexibel einteilen, solange man sich ordentlich abspricht. Das war vorher nicht so möglich.

Karriere/Weiterbildung

Hier wird auf jeden Fall Eigeninitiative benötigt. Wenn man diese allerdings zeigt, wird sie auch mit Unterstützung gewürdigt. Man muss aktiv auf den Vorgesetzten zugehen und mit diesem darüber reden. Förderungen für Zertifizierungen gibt es leider fast gar nicht.
Aufstiegschancen gibt es wenige. Wenn sie da sind muss man sie nutzen.

Gehalt/Sozialleistungen

Nach meinem Empfinden hat sich Insiders beim Thema Gehalt in den letzten Jahren auf jeden Fall verbessert.
Eine Essenszulage gibt es leider nicht, was andere Unternehmen im Pre-Park allerdings anbieten. Auch befindet sich in der Nähe ein Fitnessstudio. Es wäre super, wenn man über den Arbeitgeber eine vergünstigte Mitgliedschaft bekommen könnte.
Es gibt immer mal wieder Aktionen wie z.B. Augenuntersuchungen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Beim Sozialbewusstsein muss man wirklich ein großes Lob aussprechen. Über Insiders wurden wirklich viele Hilfsgüter, wie Medikamente, Kleidung, Essen und Weiteres, in die Ukraine geschickt. Hier kann auch jeder mit helfen. Super!
Auch bei gemeinnützigen Aktionen wie am Lebenslauf wird mit Elan teilgenommen und jedes Jahr wird auch an mehrere Stiftungen gespendet.
Demnächst findet auch eine Blutspende-Aktion statt.

Kollegenzusammenhalt

In meiner Erfahrung kommt jeder gut miteinander aus. Wenn jemand Hilfe braucht, bekommt er auch Unterstützung.

Vorgesetztenverhalten

Mit meinem unmittelbaren Vorgesetzten komme ich super zurecht. Er ist daran interessiert, dass ich mich verbessere und weiterentwickle. Ich habe das Gefühl, dass er sich für mich einsetzt und mir klares Feedback gibt. Über die Geschäftsführung kann ich nichts sagen, da ich mit dieser eigentlich keinen Kontakt habe.
Leider kann es vorkommen, dass Pläne aus seltsamen Gründen über den Haufen geworfen werden. Das kann frustrierend sein.

Arbeitsbedingungen

Im Sommer kann es auch schon mal sehr heiß in den Räumlichkeiten werden. Das ist manchmal schon unangenehm. Bisher ist es auch leider so, dass man nicht ohne Weiteres einen Stehschreibtisch bekommt. Dazu wird ein ärztliches Schreiben benötigt.

Kommunikation

An der Bereitschaft zu einer guten Kommunikation mangelt es nicht. Es gibt auch regelmäßig Coachings über Themen wie konstruktives Feedback oder Kommunikation.
Innerhalb der Teams klappt die Kommunikation in der Regel auch sehr gut. In der Kommunikation zwischen den Teams gibt es allerdings manchmal Schwierigkeiten, was zur Folge hat, dass Sachen länger dauern als nötig oder auch erst kurz vor knapp umgesetzt werden können.
Der Wille, sich in diesem Bereich zu verbessern, ist jedoch da.

Interessante Aufgaben

Spannende Aufgaben gibt es auf jeden Fall. Die Bereitschaft neue Technologien einzusetzen hat sich auch in den letzten Jahren stark verbessert. Oftmals war es so, dass bei der Entwicklung neuer Komponenten Programmiersprachen und Frameworks genutzt werden mussten, die im Unternehmen bereits etabliert sind. Heute ist das nicht mehr so. Es werden neue Dinge ausprobiert, was Spaß macht, aber uns auch gut voranbringt.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Ein toller Arbeitgeber! Auch wenn es mal brennt ist der Umgang mit dem Problem sehr vorbildlich.

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Insiders Technologies GmbH in Kaiserslautern gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

top motivierte kompetente Kollegen

Work-Life-Balance

Keine Unterbrechung im Feierabend.

Karriere/Weiterbildung

Vielfältige Teams bieten Möglichkeiten sich in verschiede Richtungen zu entwickeln.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Vorgesetzen setzen sich für die Mitarbeiter ein.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ukrainehilfe. Ideensammlungen für CO2 Einsparungen.

Kollegenzusammenhalt

Spielabende, gemeinsamer Sport etc tragen dazu bei.

Vorgesetztenverhalten

Gespräche auf Augenhöhe. Interesse an neuen Ideen.

Arbeitsbedingungen

Die Teams können weitgehend selbst über das Arbeitsmodell entscheiden.

Kommunikation

Es gibt immer einen nächsten Kollegen der einem gerne weiterhilft.

Gleichberechtigung

Durch Scrum entscheidet das Team mit.

Interessante Aufgaben

Großes Produkt das sich stets weiterentwickelt.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Top Mittelständler der spannende Aufgaben bietet

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Insiders Technologies GmbH in Kaiserslautern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vor allem den Kollegenzusammenhalt und die Vielfalt der täglichen Aufgaben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts

Verbesserungsvorschläge

Mülltrennung und weitere Maßnahmen zur Verbesserung des Umweltbewusstseins

Work-Life-Balance

Je nach Projekt kommt es vor, dass man auch mal eine Stunde länger arbeitet - allerdings macht man das dann sehr gerne. Das flexible Arbeitsmodell erlaubt es, die Stunden dann an einem anderen Tag abzufeiern - so, wie es am besten passt.

Karriere/Weiterbildung

Egal ob Azubi, Bachelor oder höherer Abschluss - wer will kann sich hier weiterbilden und etwas erreichen

Kollegenzusammenhalt

Könnte nicht besser sein

Kommunikation

Durch das neue mobile Arbeiten haben sich die Arbeitsbedingungen und die interne Kommunikation gewandelt. Insiders bietet alle Möglichkeiten zur digitalen Kommunikation und informiert über mehrere Kanäle - man spürt den positiven Umschwung.

Interessante Aufgaben

Immer wieder spannend und herausfordernd


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Top geführtes Unternehmen, modernste Software mit KI und exzellente Unternehmenskultur

4,9
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Insiders Technologies GmbH in Kaiserslautern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

• Top geführtes Unternehmen
• Tolle Produkte, seit vielen Jahren marktführend und technologische Spitze
• Exzellente Unternehmenskultur
• Große Klasse im Umgang mit den Herausforderungen während und nach Corona

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts.

Verbesserungsvorschläge

Keine, alles top.

Arbeitsatmosphäre

Für mich ist die Unternehmenskultur hier wirklich einmalig. Vertrauen, Wertschätzung, Seriosität, Verlässlichkeit, Verantwortung, Professionalität – das sind hier keine leeren Versprechen, das wird gemeinsam „gelebt“. Und da ich in meinem Arbeitsleben wirklich schon viel erlebt und gesehen und oft auch mal nach links und rechts geblickt habe, kann ich nur sagen: hier sind das keine leeren Phrasen, es stimmt es ganz einfach! Und auch das haben wir auch während Corona und einer längeren Phase im Homeoffice gelebt – die „Insiders-Atmosphäre“ ist einfach spürbar.

Image

Ich arbeite in einem Unternehmen, das modernste Produkte auf Basis Künstlicher Intelligenz für die digitale Transformation anbietet – technologisch top und marktführend. Und das wird jeden Tag aufs Neue bestätigt durch den wirklich beeindruckenden Erfolg im Markt und über 4.000 zufriedene Kunden. Muss ich mehr sagen?

Work-Life-Balance

Ich habe hier ideale Voraussetzungen für meinen persönlichen Ausgleich zwischen Privatleben und Beruf. Bei der Arbeitszeit ist Vertrauen die Basis – in den Einzelnen und im Team, unser Ergebnis zählt. Jeder hat hier den Freiraum und Ausgleich, den er braucht, und das schätze ich unendlich, und dafür bringen wir unsere Leistung. Genauso sollte es sein. So geht das heute, wir sind zufrieden und das Unternehmen ist erfolgreich.

Karriere/Weiterbildung

Hier kann jeder alles erreichen. Klar: Jeder wird gefördert, aber natürlich auch genauso gefordert! Persönliche Weiterbildung wird unterstützt, sie muss natürlich zur persönlichen Aufgabe und Zielen passen (aber wo wäre das nicht so).

Gehalt/Sozialleistungen

Passen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ich kann mich für verschiedene soziale Projekte engagieren. Angeboten werden Mitarbeiterevents (Laufen, Bouldern, Kochevents, Spieleabende usw.), für jeden ist etwas dabei. Im Team kann ich mit den Kollegen Credits sammeln, die dann gespendet werden, für SOS Kinderdörfer oder für Kinder krebskranker Eltern. Und ganz nebenbei lerne ich immer wieder neue Kollegen und Kolleginnen aus anderen Abteilungen kennen. Auch eigene Vorschläge werden angenommen. Passt!

Kollegenzusammenhalt

Wir sind einfach ein klasse Team! Alle Türen stehen immer offen, Zusammenarbeit basiert auf gegenseitigem Vertrauen. Ich schätze meine Kollegen und sie schätzen mich. Hier funktioniert Teambuilding, in der eigenen Abteilung und im Unternehmen. Prima und Kompliment an meine Kolleginnen und Kollegen im Führungskreis, die diesen Zusammenhalt toll fördern und formen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ideal.

Vorgesetztenverhalten

Ich arbeite in einem wirklich TOP geführten Unternehmen, das macht einfach Spaß. Und der Erfolg von 20 Jahren spricht für sich: „Vom Spin-off zum Global Player“ – das ist hier kein Marketing-Sprech, das stimmt wirklich. Wir arbeiten kooperativ und mit Leistung, und mit kurzen Wegen und kaum Hierarchien. Und gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen im Führungskreis kann ich hier Zukunft gestalten.

Arbeitsbedingungen

Für mich stimmt einfach der Rahmen, das Umfeld inspiriert: Kreativräume (Arbeiten im Stehen, mobile Möbel etc.), Kreativmaterialien (beschreibbare Wände, fahrbare Whiteboards etc.), Innovationsarena, Bistro, Bilder und Kunst, Pflanzen (in fast allen Räumen, sogar Moos an der Decke!). Wer sich alldem nur ein wenig öffnet, wird maximal profitieren. Und die Methoden passen auch: Design Thinking wird vorgelebt und angewendet, in der Entwicklung wird agil gearbeitet, z.B. mit Scrum und Pairing. Kurz gesagt: So geht Innovation heute!

Kommunikation

Ich kann mich optimal austauschen, wie ich es brauche. Wir haben regelmäßige Stand-Ups in den Teams, abteilungsübergreifende Meetings, projektbezogene Abstimmungen. Nicht zu viel und nicht zu wenig, für mich passt das inhaltlich und zeitlich optimal. Der Austausch findet neben in Präsenz oder digital statt, flexibel auf jeden Einzelnen und die Teams zugeschnitten. Und sollte ich mal irgendwo Probleme sehen oder Fragen zu klären haben, kann man immer alles offen ansprechen – bei jedem.

Gleichberechtigung

Ideal.

Interessante Aufgaben

Ich werde hier immer wieder gefordert und gefördert. Wenn ich etwas machen oder verändern will, kann ich das tatsächlich einfach. Klar, Engagement und Eigenverantwortung werden erwartet, aber auch optimal unterstützt. Wer in einem innovativen Unternehmen an den Themen der Zukunft arbeiten will, ist hier genau richtig. Spannender (zugleich aber auch persönlich herausfordernder!) kann es tatsächlich nicht sein: Bei Global Playern als Kunden die Digitale Transformation angehen, und das mit modernsten Methoden der Künstlichen Intelligenz und wirklich beeindruckend tollen Produkten. Was will man eigentlich mehr?

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Toll geführtes Unternehmen

5,0
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Insiders Technologies GmbH in Kaiserslautern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gut finde ich
* die Führung und Ausrichtung des Unternehmens
* das Vertrauen, welches uns von der Geschäftsführung und dem Management entgegen gebracht wird
* die klaren Strukturen der Zusammenarbeit
* die Möglichkeit Innovationen zu erschaffen
* den Rahmen für meine Weiterentwicklung, den mir Insiders bietet
* die überdurchschnittlich begabten Kolleg*innen mit den ich zusammenarbeiten darf
* die kreative Arbeitsumgebung
* u.v.m.

Arbeitsatmosphäre

Teamorientierung, Fairness und Vertrauen stehen im Vordergrund

Work-Life-Balance

Vertrauensarbeitszeit, Homeoffice, gemeinsame Aktivitäten, Sport

Kollegenzusammenhalt

Besser geht es nicht.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzten sind Coaches, welche Ziele klar kommunizieren und die Teams dabei unterstützen die gesetzten Ziele auch zu erreichen.

Arbeitsbedingungen

Neuste Technik auf für das Homeoffice.

Kommunikation

Ziele sind klar und transparent. Die Geschäftsführung informiert mehrmals im Monat über Erfolge und Herausforderungen.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lisa HolländerMarketing / Digitale Kommunikation

Herzlichen Dank für deine tolle Einschätzung!

Eine Praline ohne Füllung

1,5
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Insiders Technologies GmbH in Kaiserslautern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird jeder Neukunde angenommen und erst danach wird geschaut, wer die neuen Anforderungen umsetzen kann. Der Braindrain in den letzten Jahren war enorm. Viele erfahrene und leistungsstarke Kollegen haben die Firma verlassen und es gibt den Trend, dass Neuzugänge nach zwei, drei Jahren die Firma verlassen. Manche Abteilungen sind regelrecht ausgeblutet. HR und Support laufen nur noch mit Minimalbesetzungen, Consulting und Vertrieb laufen seit Jahren heiß, hier ist keine Besserung in Sicht. Einzig ein paar Entwicklungsteams haben eine vernünftige Mitarbeiteranzahl. Das hat zur Folge, dass um jeden Mitarbeiter geschachert wird. Manche der heiß umworbenen Vorzeigeprojekte werden mit einer Minimalmannschaft von 2-3 Mann gebaut und landen in der Betaversion beim Kunden. Immer höher, immer weiter ist das Motto des Managements. Da hängen Bilder für 100000+ Euro an den Wänden, aber die vereinzelten Kleiderhaken sind aus billigstem Plastik. Das Verhältnis passt nicht.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es ist nicht so, dass die Probleme unbekannt wären. Das mittlere Management weiß Bescheid, hat aber keine Motivation an den Zuständen etwas zu ändern. Viele gute Kollegen sind gegangen. Geblieben sind die Selbstdarsteller, die Mitläufer, die Mutlosen, die Opportunisten. Auch die Fortbildungsmöglichkeiten sind bei Insiders sehr bescheiden. Interne Schulungen sind möglich und in der Einarbeitungsphase notwendig, um die Software kennenzulernen. Möchte man eine hochwertige externe Fortbildung, dann nur unter Auflagen, wie zum Beispiel eine zeitliche Bindung an die Firma. Externe Fortbildungen sind grundsätzlich sehr, sehr, sehr selten. Eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre existiert nicht. Da ständig jedes Projekt enorm wichtig ist, unter Zeitdruck und mit minimaler Mitarbeiteranzahl umgesetzt wird, fällt nicht auf, wie viel die Kollegen leisten. Hauptsache die Außendarstellung stimmt. Das nimmt so groteske Züge an, dass bei Versammlungen Notfragen erarbeitet werden, für den Fall, dass die Geschäftsleitung auf der Bühne steht und keiner der Mitarbeiter eine echte Frage stellt. Insiders schafft es seit Jahren nicht das selbst gesteckte Ziel von 200 Mitarbeitern zu erreichen.

Verbesserungsvorschläge

Insiders scheut keine Mühen, um eine erstklassige Außendarstellung aufzubauen. Da wird jedes noch so kleine Event medienwirksam ausgeschlachtet.
Es gibt Nikolausschokolade? Mach eine Instastory daraus. Du gehst mit Kollegen gemütlich auf den Weihnachtsmarkt? Zack, schon findest du dich in einem gehypten Artikel auf Insta wieder. Wir sind toll! Das soll beim Publikum ankommen. Dass intern massive Probleme seit Jahren verschleppt werden, wird nicht publik gemacht. Viel wichtiger wäre eine strukturierte Personalentwicklung mit klaren Zielen und regelmäßigen Feedback- und Gehaltsentwicklungsgesprächen. Diese finden nur auf hartnäckige Nachfrage statt, ansonsten gar nicht. Gehaltserhöhungen muss man sich regelrecht erpressen, unter Androhung die Firma zu verlassen, oder mit einem konkreten Arbeitsangebot eines anderen Arbeitgebers. Oder man wartet 10 Jahre und bekommt dann eine Gehaltserhöhung angeboten. Hurra!
Die Arbeitsbelastung ist enorm und in allen Abteilungen herrscht eine ständige Firefighting-Mentalität. Das Management bekommt es seit Jahren nicht in den Griff ein Gleichgewicht zwischen Projekten und der verfügbaren Mannschaftsstärke einzurichten.

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht keine wertschätzende Arbeitsatmosphäre. Man muss sehr vorsichtig sein, wem man vertrauliche Informationen gibt.

Image

Das Image entspricht nicht der Realität.

Work-Life-Balance

Vorsicht wenn du für deine Firma brennst, du wirst ausgenutzt. Mitarbeiterevents werden zur Außendarstellung der Firma instrumentalisiert.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt keine strukturierte Personalentwicklung.

Gehalt/Sozialleistungen

Unterdurchschnittlich, introvertierte Mitarbeiter werden ausgenutzt. Beförderungen werden willkürlich vergeben und nicht kommuniziert.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ein paar Projekte werden unterstützt, solange Mitarbeiter Sportstunden leisten. Im Verhältnis zum Jahresgewinn ist die Summe lächerlich gering.

Kollegenzusammenhalt

Man redet sich gerne ein, dass alles super ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Es herrscht die Mentalität dass es eine Ehre sei für Insiders zu arbeiten. Da spielt die Betriebszugehörigkeitsdauer keine Rolle.

Vorgesetztenverhalten

Gespräche müssen eingefordert werden, Probleme werden jahrelang verschleppt

Arbeitsbedingungen

Stehschreibtische gibt es nur mit ärztlichem Attest, im Sommer sind die Räume zu heiß. Die kaufmännische Abteilung ist sehr geizig.

Kommunikation

Es gibt viele Meetings im Alltag. Es gibt viele Informationen zur täglichen Arbeit. Einmal im Jahr wird über Erfolge und Gewinne berichtet und wie toll Insiders ist.

Gleichberechtigung

der Schein trügt

Interessante Aufgaben

Optimierungen finden nur auf der Arbeitsebene statt. Sobald das Management handeln müsste, wird geblockt.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lisa HolländerMarketing / Digitale Kommunikation

Liebe:r Kolleg:in,

eine sehr subjektive Wahrnehmung, die hier beschrieben wird und die ich als deine langjährige Kollegin nicht nachvollziehen kann. Wir legen viel Wert auf Offenheit und Kollegialität und bieten dir gerne ein vertrauensvolles Gespräch an. All unsere Türen, sowohl der Teamleiter, der HR Abteilung und der Geschäftsführung stehen jederzeit für dich offen.

Herzliche Grüße
Team Insiders

Absolut professionell und Mitarbeiterorientiert!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Insiders Technologies GmbH in Kaiserslautern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Weiterbildung, Zusammenhalt, Professionalität und Mitarbeiterangebote

Arbeitsatmosphäre

Super nette Mitarbeiter, jeder begegnet einem mit vollstem Respekt!

Image

In der Branche sehr angesehen und bekannt

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird hier sehr groß geschrieben. Die Zeit wird einem auch zur Verfügung gestellt. Man wird nicht überwacht oder kontrolliert.

Gehalt/Sozialleistungen

Geht immer mehr, aber ich kann mich absolut nicht beklagen. Es gibt auch diverse Mitarbeiterangebote wie z.B. E-Bike Leasing, betrieb. Altersvorsorge, jährliches Gesundheitsbudget, etc.

Arbeitsbedingungen

Jegliche Arbeitsmittel werden ohne wenn und aber zur Verfügung gestellt. Wird etwas benötigt, muss man lediglich Bescheid geben.

Interessante Aufgaben

Das Aufgabengebiet ist sehr breit gefächert und man hat fast täglich mit neuen Technologien zutun. Es werden auch regelmäßig Tech-Talks gehalten, in denen weiteres Wissen an alle Mitarbeiter vermittelt wird.


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lisa HolländerMarketing / Digitale Kommunikation

Vielen Dank für das tolle und ehrliche Feedback!

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 146 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Insiders Technologies durchschnittlich mit 4,1 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche IT (4 Punkte). 93% der Bewertenden würden Insiders Technologies als Arbeitgeber weiterempfehlen.
Anmelden