Workplace insights that matter.

Login
Internationaler Bund (IB) Logo

Internationaler Bund 
(IB)
Bewertung

Hat der IB Grundkenntnisse in Personalmanagement?

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei internationaler bund e. v. in Esslingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Teilweise die Sozialleistungen, Bemühungen um Gesundheitsangebote etc. Letztere greifen nur in großen Zentren, nicht in den zahlreichen entlegeneren Standorten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alle paar Jahre erfahre ich ein Déja-Vu der unangenehmen Art. Der IB untergräbt jeden Fortschritt durch undurchdachte Sparmaßnahmen.

Verbesserungsvorschläge

Da fällt mir nichts Schönes mehr ein.

Arbeitsatmosphäre

Augen auf bei der Auswahl der Führungskräfte!

Kommunikation

Solange die Kommunikation durch die Pilotgruppe Verwaltung gepflegt wurde, gab es eine. Nachdem die Pilotgruppe aus Kostengründen eingestellt wurde, ist die Kommunikation unter den Verwaltungsabteilungen erloschen.

Kollegenzusammenhalt

Nochmal Augen auf bei der Auswahl der Führungskräfte. Es gibt Personen, die polarisieren und zerstören dadurch gewachsene Teams.

Work-Life-Balance

Sehe ich nicht. Hier muss jeder Mitarbeiter selbst darauf achten.

Vorgesetztenverhalten

Erst wenn der letzte aus dem Team auch noch gegangen ist - und das dauert nicht mehr lange - werdet Ihr merken, dass Führungskräfte über Empathie verfügen sollten und über Geschick, Menschen zu fördern, statt zu vergrämen.

Interessante Aufgaben

Die wurden mir alle genommen.

Gleichberechtigung

Die gibt es beim IB mehr oder weniger tatsächlich.

Umgang mit älteren Kollegen

Umgang der Kollegen einwandfrei, der Führungskräfte nicht. Ältere Kollegen sind teurer, die gilt es zu verkraulen.

Arbeitsbedingungen

Die Räume sind alt, mit altem Mobiliar ausgestattet, im Sommer unerträglich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein wird gefördert, es hängt aber von der einzelnen Person ab, in wie fern das umgesetzt wird.
Sozialbewusstsein gibt es beim Betriebsrat.

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt andere Institutionen, die genauso schlecht bezahlen, viele bezahlen aber bessser.

Image

Der IB zerstört seinen mühsam erworbenen guten Ruf immer wieder selbst.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung gibt es, aber nicht immer das, was notwendig ist.