Intrum Deutschland GmbH als Arbeitgeber

  • Darmstadt, Deutschland
  • BrancheBanken
Kein Firmenlogo hinterlegt

8 Bewertungen von Bewerbern


kununu Score: 3,0
Score-Details

8 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Keine Rückmeldung nach Vorstellungsgespräch


2,0
Bewerber/inHat sich 2016 bei Intrum Deutschland GmbH in Essen als Sachbearbeiter beworben und wurde für eine spätere Berücksichtigung vorgemerkt.

Verbesserungsvorschläge

Nettes Vorstellungsgespräch mit den üblichen Befragungen. Leider wurde bereits in dem Gespräch versucht, das in der Bewerbung angegebene Wunschgehalt zu drücken. Unprofessionell. Die Enttäuschung war aber, dass trotz der Zusage, in spätestens 2 Wochen eine Ab - oder Zusage zu übersenden, bis heute keine Rückmeldung erfolgt ist. Das spricht nicht gerade für das Unternehmen, da bereits eine solche E-Mail in 1 Minute geschrieben werden kann.

Bewerbungsfragen

  • Hobbys /Werdegang in Englisch abgefragt
  • Alle Wechsel vom alten zum neuen Arbeitgeber wurden hinterfragt.

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage


AC mit kleinen Schwächen


3,7
Bewerber/inHat sich 2016 bei Intrum Deutschland GmbH in Heppenheim (Bergstraße) als Teamleiter beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Zu meinen Erstaunen befand ich mich mit 4 Mitbewerbern im AC, nicht das mich das gestört hat aber eine Vorab-Info hätte ich als wertschätzend empfunden. Vorher sollte man eine Power Point Präsentation über sich und seinen Werdegang erstellen. Probleme gab es dann mit der Darstellung, da durch eine neues Sicherheitsupdate seitens des Unternehmens die Präsentation nicht korrekt angezeigt wurde. AC dauerte eine Stunde länger als geplant. Um sich einen richtigen Eindruck von jedem Bewerber zu machen war die Zeit viel zu kurz. Auch wurde kein persönliches Interview geführt. Atmosphäre war ok aber auch nicht mehr. Habe mich für ein andres Unternehmen entschieden da ich nach dem AC kein Feedback mehr erhalten habe. Des Weiteren habe ich gesehen, dass die ausgeschriebene Stelle in den gängigen Foren wieder ausgeschrieben wurde. Schade, erst Top dann Flop...


Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage


Fairer Umgang! Gerade aus und ehrlich!


4,7
Absage
Bewerber/inHat sich 2014 bei Intrum Deutschland GmbH in Darmstadt als Key Account Manager beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ich empfand die Bewerbung als extrem angenehm und professionell. Man ist von Anfang an ehrlich mit mir umgegangen und hat mich stets freundlich behandelt. Die zuvorkommende Art und Organisation ermöglichten ein stressfreies Vorstellungsgespräch, bei dem ich mich sehr wohl fühlte! Schade, dass es nicht gereicht hat (lag wohl an mir....) denn ich wäre gerne ein Teil der Intrum Justitia Mannschaft geworden!

Bewerbungsfragen

  • Es war ein "normales" Gespräch über meinen CV, den Nutzen, den ich dem Unternehmen bringen könnte und wie ich denke, mich schnell einbringen zu können.
  • s.o.
  • s.o.

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage


Unprofessionelles Auftreten im Vorstellungsgespräch


1,8
Bewerber/inHat sich 2014 bei Intrum Deutschland GmbH in Darmstadt als IT beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Arrogantes Auftreten von Seite Personal, absolut überheblich und in keinster Weise wertschätzend.


Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte


Insgesamt guter Eindruck - leider keine Rückmeldung trotz vorab festgelegter Frist


3,8
Bewerber/inHat sich 2013 bei Intrum Deutschland GmbH in Heppenheim (Bergstraße) als Kundenberater beworben und wurde für eine spätere Berücksichtigung vorgemerkt.

Verbesserungsvorschläge

Die Einladung zur Bewerberrunde erfolgte ca. 14 Tage nach meiner Bewerbung. Zum Termin erschienen noch 9 weitere Mitbewerber. Die Runde wurde durch 2 HR-Führungskräfte der Firma eröffnet. Nach ausführlicher Erläuterung über Werdegang der Firma/Unternehmensstrukturen, Benefiz, die geboten werden und das Aufgabengebiet der zu besetzenden Stelle, wurde den Bewerbern die Möglichkeit geboten, Fragen zu stellen. Anschließend sollten sich die Bewerber nacheinander vorstellen (Lebenslauf, Hobbies). Es folgten kurze Rückfragen z. B. zur Freizeitgestaltung, Ziele, etc. Abschließend wurde mit jedem Bewerber ein kurzes Einzelgespräch geführt. Hier ging es um die Gehaltsvorstellung sowie die Frage, ob Teil- oder Vollzeit gearbeitet werden kann. Eine Rückmeldung, ob es zu einem 2. und abschließenden Gespräch kommt, wurde binnen einer Woche zugesagt. Insgesamt hatte ich ein einen guten und sehr professionellen Eindruck von diesem Unternehmen. Ich hatte das Gefühl, dass den Mitarbeitern Wertschätzung entgegen gebracht wird. Die genannte Frist verstrich ohne Rückmeldung. Selbst nach 3 Wochen steht noch eine Zu- oder Absage aus. Dies steht also im Widerspruch zum insgesamten guten Eindruck.


Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage


geht garnicht


1,6
Absage
Bewerber/inHat sich 2013 bei Intrum Deutschland GmbH in Heppenheim (Bergstraße) beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Zeitverschwendung


Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage


hoch professionelle Bewerbung mit autarkem Personalconsulter


4,8
Bewerber/inHat sich 2010 bei Intrum Deutschland GmbH in Darmstadt als Key Account Manager beworben und wurde für eine spätere Berücksichtigung vorgemerkt.

Bewerbungsfragen

  • Wie würde Ihre Frau Ihren Charakter beschreiben?
  • Gründe für den Wechsel wurden intensiv hinterfragt
  • Wo sehen Sie sich in 10 Jahren?

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage


Ich würde bei der Firma nie anfangen zu arbeiten!!!


1,2
Bewerber/inHat sich 2017 bei Intrum Deutschland GmbH in Darmstadt als Sachbearbeiter beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte