Navigation überspringen?
  

iperdi Deutschlandals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
iperdi Deutschlandiperdi Deutschlandiperdi Deutschland
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 191 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (139)
    72.774869109948%
    Gut (4)
    2.0942408376963%
    Befriedigend (13)
    6.8062827225131%
    Genügend (35)
    18.324607329843%
    3,87
  • 24 Bewerber sagen

    Sehr gut (9)
    37.5%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    12.5%
    Genügend (12)
    50%
    2,74
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (3)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,85

Arbeitgeber stellen sich vor

iperdi Deutschland Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,87 Mitarbeiter
2,74 Bewerber
4,85 Azubis
  • 19.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Kommt auf die Tagesform der Kollegen / Vorgesetzen an

Vorgesetztenverhalten

Direkter Vorgesetzter gut, der Wasserkopf in der Hauptverwaltung benötigt jedoch dringend eine Drainage!

Kollegenzusammenhalt

Im Dreierteam macht jeder seins

Interessante Aufgaben

Es ist wie es ist

Kommunikation

Die essentiellen Informationen befinden sich im Intranet, alles weitere nur auf Zuruf

Karriere / Weiterbildung

Unter Durchschnitt und wenn es einem nicht passt kann man gehen

Arbeitsbedingungen

Eher schlechter als branchenüblicher Schnitt

Work-Life-Balance

Manchmal deckt der Vorgesetzte einen, Nacharbeiten ist nicht möglich da die Niederlassung fixe Öffnungszeiten hat

Image

Absolut unterste Schublade - keine Ahnung wie sich angemaßt wird mit irgendwelchen Zertifikaten und Fokus-Money Rankings zu werben. Am besten soll das der Zoll bzw. die Bundespolizei das mal ins rechte Licht rücken

Verbesserungsvorschläge

  • -Anliegen der eigenen Mitarbeiter wahrnehmen und darauf eingehen

Pro

Die zentrale Lage

Contra

-Die Nichteinhaltung von Zusagen
-Sanktionierungen durch die Regionalleitung bei mangelnder Zielerreichung anstatt konkreter Analyse der Problematiken

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    iperdi GmbH
  • Stadt
    Offenbach am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrter Ex-Kollege, der Hintergrund Ihres Ausscheidens ist uns bekannt, die hier vorgenommene Kritik leider eine unschöne Retourkutsche Ihrerseits. Dennoch nehme ich zu einzelnen Punkt gern Stellung, weil ich diese nicht im Raum stehen lassen möchte. "Wasserkopf HV" In der kleinen Hauptverwaltung in Weinheim arbeiten gerade einmal gut 10 Personen, die die "Süd"- Niederlassungen betreuen (knapp 40). Von Wasserkopf kann nicht die Rede sein. "Weiterbildung unterdurchschnittlich" Wir bieten diverse interne Schulungsmodule in Tagesblöcken an, sei es Recht, IT/L1, Kalkulation, iperdi Basics, Kommunikation, Telefonvertrieb, Außendienst und Spezialveranstaltungen zu AÜG-Reform und DSGVO. Auch hier greift der Vorwurf ins Leere. "Arbeitsbedingungen eher schlechter als Branchenschnitt" Wir setzen als familien- und inhabergeführtes Unternehmen sehr stark auf das Prinzip Vertrauen. Es werden gemeinsam Ziele vereinbart (nicht vorgegeben), Angebote im Sinne "training on the job" gemacht und dann zunächst beobachtet und Freiräume gelassen. Inwieweit das schlecht sein sind, erschließt sich mir nicht. "Image unterste Schublade" iperdi ist seit 10 Jahren hochaktiv und erfolgreich tätig und allseits geschätzt und respektiert. Das beweisen zahlreiche Kunden- und Mitarbeiter-/Kollegenaussagen, die uns Fokus Business auf Basis unabhängiger (!) Befragen seit vielen Jahren auch extern bestätigt. Ergänzend gibt es sehr viele positive Kommentare, Mails und nicht zuletzt Bewertungen bei indeed, kununu, Google und Co. Dazu kommt, dass unsere Niederlassungen eigenständige GmbHs mit eigenen Arbeitnehmerüberlasssungserlaubnissen sind - mittlerweile überall unbefristet. Alleine deswegen wurde iperdi weit über 100 seitens Bundesagentur und Co. geprüft. Fazit: auch die Image-Aussage ist unverständlich. Grundsätzlich haben wir als Unternehmen in Familien- und Privatbesitz, mit Gesellschaftern die alle aktiv mitarbeiten, immer ein offenes Ohr für die Sorgen & Nöte unserer internen wie externen Kollegen. Man muss bitte aber auch für uns Verständnis haben, dass wir uns im Markt beweisen und wirtschaftlich arbeiten müssen und dass es uns auch gestattet sein muss, zu fordern und uns ggf. auch von nicht-erfolgreichen Kollegen zu trennen. Ich stehe für Rückfragen und Feedback übrigens immer persönlich zur Verfügung: a.brohm@iperdi.de. Beste Grüße, Andreas Brohm

Andreas Brohm
Geschäftsführender Gesellschafter
iperdi Deutschland

  • 15.Jan. 2019 (Geändert am 16.Jan. 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich habe nie das Gefühl vermittelt bekommen ein externer Mitarbeiter zu sein und wurde bei den Kunden wie ein "eigener" Mitarbeiter integriert.

Vorgesetztenverhalten

Ich wurde gefördert und geschätzt. Die Vorgesetzten bei den Kunden haben sich für mich eingesetzt und ich wurde immer respektvoll behandelt. Auch hier ein herzliches Danke an die Vorgesetzten meiner Kunden.

Kollegenzusammenhalt

Die Niederlassung war immer für mich da und bei den Kunden hatte ich einen freundschaftlichen Umgang mit den Kollegen. Ebenso wurde ich immer vorbildlich eingearbeitet und unterstützt.

Interessante Aufgaben

Ich wurde bei einem Kunden in der Qualitätssicherung und bei einem anderen Kunden im Supply Chain Management als Produktionsplaner und Inventurverantwortlicher eingesetzt. Ja, ich hatte sehr Interessante Aufgaben. Ich wurde Außerdem zum Ersthelfer Ausgebildet.

Kommunikation

Ich konnte immer meine Vorgesetzten in der Niederlassung Kontaktieren und wurde bei allen Fragen sehr gut Beraten.

Karriere / Weiterbildung

Die Möglichkeit auf eine feste Übernahme außerhalb der Zeitarbeit ist definitiv vorhanden!

Arbeitsbedingungen

Arbeitssicherheit wurde immer Groß geschrieben! Mein Arbeitsplatz entsprach dem der Fest Angestellten.

Work-Life-Balance

Da ich mich immer an die Vereinbarungen des Arbeitsvertrages gehalten habe und immer Zuverlässig für die Kunden gearbeitet habe, wurde mir seitens der Niederlassung und der Kunden sehr viel Vertrauen entgegen gebracht. Ich konnte frei über AZK und Urlaub Verfügen. Grundsätzlich wurde bei den Kunden darauf geachtet das man auch Feierabend macht, wenn man sein Soll erreicht hat.

Image

Ich persönlich habe mich sehr Wohl gefühlt. Und somit konnte ich auch immer positiv über Iperdi mit Kollegen oder Menschen in meinem Umfeld sprechen.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich finde das hier sehr gute Arbeit geleistet wurde/wird.

Pro

Als ich im Dezember 2017 meine Bewerbung zu Iperdi Ludwigshafen gesendet habe, wusste ich nichts über Personaldienstleistungen. Ich dachte das ich nur Aushilfstätigkeiten/Helfertätigkeiten Verrichten werde (Ich habe Fachabitur, bin Wirtschaftsassistent, Groß- und Außenhandelskaufmann und Finanzwirt) oder sogar "ausgebeutet" werde. Da in meinem Umfeld die wildesten "Halbwissen" Storys zum Besten gegeben wurden, ging ich sehr voreingenommen in das Vorstellungsgespräch...Anfang Januar 2018 wurde ich dann bei dem ersten Kunden eines besseren belehrt und konnte seither meine eigenen Erfahrungen Sammeln was für mich einen unschätzbaren Wert hatte. Ich bin Iperdi sehr dankbar dafür, mir wurde aus der ungewollten Arbeitslosigkeit geholfen und ich konnte Stolz auf mich sein, da die Kunden sehr zufrieden mit meiner Zuverlässigkeit und meiner Arbeit waren. Ich wurde innerlich Monat für Monat Stärker und konnte mich zu Guter letzt zu einem Internen Mitarbeiter Entwickeln.

Ich bin sehr Stolz auf mich und mein Unternehmen und kann hier nur nochmal Vielen Dank Iperdi sagen!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00
  • Firma
    iperdi Deutschland
  • Stadt
    Deutschland
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung

Arbeitsatmosphäre

es kommt auf den kunden an (meistens wird mann gut behandelt und eingearbeitet)

Vorgesetztenverhalten

top verhalten und sehr freundlich im büro

Kollegenzusammenhalt

gibt kein kollegen zusammen halt schäme mich für meine arbeitskollegen

Interessante Aufgaben

Fließband arbeit etc langweilig und monoton

Kommunikation

kommunikation gleich 0 ...zwischen kunden und iperdi ist die kommunikation nicht immer gut / manchmal werden infos nicht weitergeleitet

Gleichberechtigung

mann wird als fremdfirma immer vom kunden als 2 klasse eingestuft (ist und wird immer so sein )

Umgang mit älteren Kollegen

die etwas älteren hasen sind sehr nett ...aber leider sieht mann denen auch an das die zeitarbeit an ihnen nagt bzw sie kaputt macht körperlich

Karriere / Weiterbildung

gibs nicht

Gehalt / Sozialleistungen

gehalt ist minderwertig schlecht wer soll den bitte mit 35std woche zufrieden sein und ca 9,50€ mindeslohn ist zu wenig zum leben (ca1050) netto ,,kann abweichen ,,*ohne gewähr

Arbeitsbedingungen

aufgaben sind langweilig & 0 aufstiegschancen wie den auch ? als leih produktions arbeiter

Umwelt- / Sozialbewusstsein

sponsor vfb lübeck ist ok mann hat sogar mal ne freikarte bekommen das ist sehr nett

Work-Life-Balance

wenn du geld verdienen willst dann hast du 0 work life balanche ........sonst verdient mann nichts bei der zeitarbeit

Image

image ist eigtl gut .....nur die mitarbeiter bzw die kollegen ziehen die firma in den dreeck bsp: der ....xyz erscheint nicht beim kunden ergo= schlechtes bild von iperdi----......mitarbeiter xyz....ist verträumt müde etc Ergo= schlechtes bild von iperdi da schlechtes personal auch eingestellt wird

Verbesserungsvorschläge

  • eine 37,5 std woche wäre besser und gerechter abbrechnung am 1 wie jeder arbeitgeber wäre toll damit mann nicht am 15 das gehalt bekommt

Pro

schnelle einstellquote innerhalb 1.tages hat mann den job was wiederum auch schlecht ist da jeder hans und frans da arbeitet LEIDER 3/5 *

Contra

Personal ohne wissen und qualifikation wird eingestellt und nichtmal richtig geprüft..bsp ne menge syrischer kollegen wird eingestellt ohne wirklich mal das zu prüfen ......bsp es wird mit fachpersonal geworben überall wo iperdi logo steht ...ich sehe aber nur leute ohne zukunfts perspektive und die nichts erreicht haben im leben (demetnsprechend sehen die mitarbeiter auch aus ) .........glauben sie mir habe jeden tag damit zu tuhen ......vom kunden hört mann ab und zu die gespräche die sind der selben meinung......aber das interesiert keinen hauptsache die arbeitsstelle ist besetzt ....wer da hingestellt wird ist egal da ne MENGE geld fliesst zwischen kunden&iperdi

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    iperdi
  • Stadt
    Lübeck
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Kollege, zunächst darf ich freundlich darauf hinweisen, dass kununu für die Bewertung von Arbeitgebern zuständig ist. Und Sie äußern sich in Ihrer Bewertung über iperdi recht positiv und kritisieren vor allem Vorgänge beim Kunden. Leider entsteht daraus die "Note" 1,92 / 5 - das wirkt so als würden die Lübecker Kollegen ihren Job nicht richtig machen. Und das wollten Sie, glaube ich, nicht zum Ausdruck bringen. Zu Vorgängen bei Kunden sei gesagt, dass es sicher immer wieder auch bei Kunden Kollegen, Vorarbeiter, Vorgesetzte usw. gibt, die nicht immer freundlich sind. Das allerdings auch zu Stammmitarbeitern. Wir versuchen immer wenn jemand unserer externen Kollegen vor Ort unzufrieden ist, schnellstmöglich neue Einsätze anzubieten. Haben Sie den Lübecker Kollegen die Chance dazu gegeben? Was die Bezahlung angeht, so darf ich darauf hinweisen, dass unser DGB-iGZ-Tarifvetrag selbst in Entgeltstufe 1 immer über dem gesetzlichen Mindestlohn liegt (selbst dem geplanten). Und dass wir in sehr vielen Fällen Zusatzleistungen wie Fahrgeld, Verpflegungsaufwand, Urlaubs- und Weihnachtsgeld bieten. Dazu kommen sehr viele Kundeneinsätze bei Branchenzuschlagskunden, bei denen man bereits ab der 7. Einsatzwoche lohnseits an den Lohn der Stammbelegschaft herangeführt wird. Und durch die AÜG-Reform bekommen alle Zeitarbeitskollegen bei Einsätzen beim selben Kunden nach 9 Monaten sowieso Equal Pay, d.h. "gleicher Lohn für gleiche Arbeit". Fazit: vielleicht macht es Sinn, mit den internen Lübecker Kollegen zu sprechen und um einen neuen Einsatz zu bitten. Bei einem anderen Kunden ist das Umfeld vielleicht besser und man kann u.U. rasch deutlich mehr verdienen. Ich vermittle gern! Sie erreichen mich über a.brohm@iperdi.de. Vielen Dank. Beste Grüße, Andreas Brohm geschäftsführender Gesellschafter iperdi Hauptverwaltung

Andreas Brohm
Geschäftsführender Gesellschafter
iperdi Deutschland


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 191 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (139)
    72.774869109948%
    Gut (4)
    2.0942408376963%
    Befriedigend (13)
    6.8062827225131%
    Genügend (35)
    18.324607329843%
    3,87
  • 24 Bewerber sagen

    Sehr gut (9)
    37.5%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    12.5%
    Genügend (12)
    50%
    2,74
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (3)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,85

kununu Scores im Vergleich

iperdi Deutschland
3,76
218 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Personalwesen / Personalbeschaffung)
3,56
87.773 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.439.000 Bewertungen