Workplace insights that matter.

Login
iris-GmbH infrared & intelligent sensors Logo

iris-GmbH infrared & intelligent 
sensors
Bewertungen

13 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,3Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

13 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

12 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von iris-GmbH infrared & intelligent sensors über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Viel Nachholbedarf, aber Potential und Wille vorhanden!

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Verkehrsanbindung seit dem Umzug grauenvoll!
Nur eine völlig unbrauchbare Buslinie, so dass viele Mitarbeiter 2x täglich 10-15min bei Wind und Wetter von und zum S-Bf. Baumschulenweg laufen.

Arbeitsatmosphäre

Meist (zu) viel Stress!

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten, aber 40h plus X ist normal, Ausgleich durch Umsatzbeteiligung, Urlaub kann i.d.R. kurzfristig beantragt und genommen werden

Gehalt/Sozialleistungen

Guter Durchschnitt!


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Angenehmer Arbeitgeber, faire Behandlung und freundliche Kollegen

4,9
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT absolviert.

Arbeitszeiten

Die Arbeitszeiten sind fair. Allgemein gilt Gleitarbeitszeit, jedoch habe ich mich nach den Arbeitszeiten meines Ausbilders gerichtet. Erleichtert die Kommunikation.
Pausen kann man jederzeit machen, auch mal für 10 Minuten raus gehen um den Kopf zu lüften ist kein Problem.

Spaßfaktor

Mit netten Kollegen, Interesse an dem was man macht und abwechslungsreichen Aufgaben kann eine Ausbildung nur Spaß machen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Generell muss ich nur Aufgaben ausführen, die im Sinne der Ausbildung sind. Ich darf an laufenden Projekten mitarbeiten und bei der Auswahl der Aufgaben kann ich meine Meinung einbringen.

Variation

Während meiner Ausbildung kann ich in verschiedene Abteilungen reinschnuppern. Auch die Aufgaben selbst sind abwechslungsreich, mal Teste ich neue Firmwares, dann programmiere ich ein Tool für die Kollegen oder entwickle an unseren Produkten mit.

Respekt

Die Kollegen behandeln mich wie einen Kollegen und begegnen mit mit entsprechenden Respekt. Meine Meinung wird bei Entscheidungen mit einbezogen und wenn ich Fragen habe, werden diese sachlich beantwortet.


Arbeitsatmosphäre

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Teilen

Super Arbeitsgeber... Direkte Übernahme nach Abschluss der Masterarbeit...

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich hab als Werkstudent angefangen, konnte meine Masterarbeit erfolgreich bei der iris-GmbH schreiben und wurde anschließend fest angestellt.
Es herrscht eine lockere Atomsphäre zwischen den Kollegen und man kommt gerne zur Arbeit.
Die Themen und die Technologien sind hier relativ modern. Ich konnte viele meiner Ideen bisher eigenständig umsetzen.
Es finden immer wieder kleinere Events statt und jährlich ein Sommerfest und eine große Weihnachtsfeier, bei der alle zusammenkommen, sodass man auch die Kollegen aus Atlanta kennenlernt.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeit macht spaß und die Kollegen sind alle gut drauf. Die Büros und Räume sind gut ausgestattet und es wird bei Bedarf aufgestockt, sodass es einem an nichts fehlt.

Image

Auf allen Messen und auch sonst, wird die Firma als Marktführer in dieser Branche angesehen. Der Kundenservice und der kontakt zu Kunden wird sehr gepflegt.

Work-Life-Balance

Super gut, da mit Gleitzeit gearbeitet wird. Als Softwareentwickler kann man natürlich nach Absprache auch von zuhause aus arbeiten.
Bei privaten Terminen oder Familienangelegenheiten, konnte ich eine Arbeitzeitverschiebung beantragen, welche auch gleich genehmigt wurde. Der Urlaub wurde mir bisher auch ohne weitere Komplikationen genehmigt.
Jährlich bekommt man ein Gutschein für das Gesundheitsticket, um sich bei einem Massagekurs oder sonstiges anzumelden.

Kollegenzusammenhalt

Es ist immer Möglich sich mit anderen Kollegen zusammenzusetzen und neue Ideen auszutauschen oder über eigene Probleme zu sprechen.

Vorgesetztenverhalten

Es herschen flache Hierarchien, sodass man sich hier auch wohl fühlt.

Kommunikation

die wöchentlichen Teamsitzungen helfen dabei dir Ergebnisse zu präsentieren. Monatlich gibt es ein Feedback von der Geschäftsführung, um auf dem aktuellen Stand der Firma zu bleiben.

Interessante Aufgaben

Die verschiedenen Abteilungen bieten alle andere Aspekte der Firma. Die Aufgabenbereiche sind sehr interessant und es ist möglich seine eigenen Ideen umzusetzen.


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Top Arbeitgeber, wenn da nicht die Sache mit dem Urlaub wäre

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gleitzeit, spannende Aufagen, Sommerfest, Weihnachtsfeier, Firmenlauf, nette kompetente Kollegen, flache Hierarchien

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenige Urlaubstage und dass es keinen Manteltarifvertrag für alle gibt. Der Arbeitgeber unterstützt bisher keine VL oder Zuschuss bei einer Direktversicherung.

Verbesserungsvorschläge

Leider ist die Firma sehr geizig mit dem Urlaub. Da es noch keinen Betriebsrat gibt, liegt der Urlaub bei großzügigen 24 Tagen. Das ist wirklich zu wenig..

Vorgesetztenverhalten

Grundsätzlich ok


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Guter und solider Arbeitgeber in einem spannenden Arbeitsumfeld mit netten Kollegen

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Geschäftsleitung hat immer ein offenes Ohr.
Kostenfreie Getränke (Kaffee und Wasser) zählen zu den netten Gesten, ebenso wie die jährlichen Sommerfeste und Weihnachtsfeiern.

Arbeitsatmosphäre

Gemeckert wird überall. Aber überwiegend sind die Zusammenarbeit und das Klima zwischen den Kollegen bzw. den Mitarbeitern und Vorgesetzten sehr gut.

Image

Unternehmen wird als etablierter Marktführer mit sehr gutem Service bei den Kunden geschätzt.

Work-Life-Balance

Im Allgemeinen hat man unter Beachtung der Kernarbeitszeit recht große Freiheiten bei der Arbeitszeitgestaltung.

Gehalt/Sozialleistungen

Leistungsgerechte Bezahlung. Einige Extras s. weiter unten.

Kollegenzusammenhalt

Kollegiale Zusammenarbeit. Auch nach der Arbeit trifft man sich mal zum Bowling, Bier oder Cocktail.

Vorgesetztenverhalten

Faires und offenes Miteinander, die Kommunikation ist ausbaufähig.

Arbeitsbedingungen

Die Ausstattung der Räume und Arbeitsplätze entsprechen den aktuellen Standards. Das aktuelle Umfeld (altes Industrieareal) ist eher speziell.

Kommunikation

Die Kommunikation ist ausbaufähig aber auf einem guten Weg.

Interessante Aufgaben

Im Rahmen der betrieblichen Möglichkeiten hat man recht weitgehende Chancen, interessante Aufgaben zu bearbeiten und sich zu entwickeln.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Toller Arbeitgeber, super Atmosphäre

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kompetente Chefs und Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Flache Hierarchie


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr guter Arbeitgeber mit Sozialbewusstsein

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Transparente Unternehmenskultur und soziales Verhältnis zwischen AG und AN


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

innovativesUnternehmen im Wandel

4,5
Empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Unternehmen ist in der Lage sich an neue Gegebenheiten anzupassen. Der kontinuierliche Anstieg der Mitarbeiterzahl musste durch angepasste Prozesse und Methoden unterstützt werden. Dies erfolgt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Außendarstellung ist noch zu zurückhaltend. Tue Gutes und rede darüber!

Arbeitsatmosphäre

es existiert ein offener Austausch und fairer Umgang

Image

Die innerbetriebliche Einstellung zur Firma ist sehr positiv. An der Außendarstellung muss noch gearbeitet werden.

Work-Life-Balance

Trotz starker Ressourcenbelastung wird auf eine ausgewogene Work-Life-Balance wert gelegt. Es stehen unterschiedliche Methoden zur Verfügung (Gleitzeit, Arbeitszeitverlagerung, Homeoffice-Tage ...).

Karriere/Weiterbildung

Es gibt vielfältige Varianten sich um- und weiterzubilden. Hierbei unterstützt das Unternehmen. Die Karrieremöglichkeiten für motivierte Mitarbeiter sind vorhanden.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Gehälter sind angemessen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es herrscht ein großes Sozialbewusstsein innerhalb des Unternehmens und nach außen (Sponsoring Unterstützung von humanitären Projekten).

Kollegenzusammenhalt

Der Umgang zwischen den Kollegen ist sehr kollegial

Umgang mit älteren Kollegen

Die Erfahrung von älteren Kollegen wird wertgeschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Hier wird ein kooperativer Führungsstil gepflegt. Die mittlere Führungsebene wird zunehmend verjüngt.

Arbeitsbedingungen

Das indirekte Umfeld ist gewöhnungbedürftig (altes Industriegebiet). Das direkte Umfeld bietet aber alles was gebraucht wird.

Kommunikation

Die Kommunikation innerhalb einer Führungsebene findet regelmäßig statt. Die Kommunikation über die Hierarchieebenen hinweg muss und wird auch verbessert.

Interessante Aufgaben

Es gibt eine hohe Arbeitsbelastung, doch sind die Themen vielfältig. Viele Aufgaben werden in interdisziplinären Projektteams bearbeitet.


Gleichberechtigung

Teilen

Sehr guter Arbeitgeber mit großem Wachstumspotenzial

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Gerne unterschätzt und um Klassen besser!

4,1
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN