Workplace insights that matter.

Login
IT Dienstleistungszentrum Berlin Logo

IT Dienstleistungszentrum 
Berlin
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,7Image
    • 3,3Karriere/Weiterbildung
    • 3,2Arbeitsatmosphäre
    • 2,8Kommunikation
    • 3,6Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 3,0Vorgesetztenverhalten
    • 3,5Interessante Aufgaben
    • 3,5Arbeitsbedingungen
    • 3,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,7Gleichberechtigung
    • 3,8Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2007 haben 128 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche IT (3,9 Punkte).

Alle 128 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die Metropole Berlin braucht eine leistungsstarke Verwaltung. Viele Behördenvorgänge werden heute elektronisch bearbeitet. Für die Infrastruktur und die modernen Lösungen im Bereich der Informationstechnik (IT) der Berliner Verwaltung ist das IT-Dienstleistungszentrum Berlin (ITDZ Berlin) verantwortlich. Als Anstalt des öffentlichen Rechts ist das Unternehmen mit rund 720 Mitarbeitenden einer der größten Landes-IT-Dienstleister in Deutschland. Mit modernster Technik, innovativen Lösungen und einem Full-Service-Angebot schaffen wir die Voraussetzungen für die zukunftsorientierte Verwaltung.

Das Gesetz zur Förderung des E-Government unterstützt die Modernisierung der Verwaltung und trägt gleichzeitig zu einem Wachstum des ITDZ Berlin bei. So sind wir im Stande zukunftssichere Arbeitsplätze anzubieten, die aktiv mitgestaltet und entwickelt werden können.

Produkte, Services, Leistungen

Als kommunales IT-Unternehmen steht für das IT-Dienstleistungszentrum Berlin in den kommenden Jahren klar die Umsetzung des Berliner E-Government Gesetzes im Fokus seiner Aufgaben. Wir haben einen politischen Auftrag und handeln unter gesetzlichen Rahmenbedingungen. Mit moderner Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) und dem Know-How unserer IT-Experten treiben wir die Digitalisierung der Berliner Landesverwaltung gezielt voran. Das Ziel: eine moderne Dienstleistungs- und Serviceorientierung gegenüber Bürgerinnen, Bürgern und Unternehmen.

Perspektiven für die Zukunft

Ganz bequem online von zuhause aus seinen Wohnort ummelden, den Pkw zulassen oder den Kitagutschein beantragen – die digitale Behörde bietet viele Vorteile. Wege lassen sich einsparen und Wartezeiten reduzieren. Viele Verwaltungsvorgänge können zeit- und ortsunabhängig erledigt werden. Für die Mitarbeitenden der Verwaltung lassen sich die Prozesse deutlich vereinfachen, die Zahl der Verwaltungsvorgänge reduziert sich. Das spart Bearbeitungszeit, senkt die Kosten und die Berliner Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen müssen weniger warten. Um diesen Auftrag zu erfüllen, stellt das ITDZ Berlin die technischen Schnittstellen für die Kommunikation und Interaktion zwischen Berliner Bürgerinnen, Bürgern und Wirtschaft und Verwaltung bereit. Durch unsere Lösungen werden Verwaltungsvorgänge mobil abrufbar sein und sich problemlos in den Alltag integrieren. Mit unserem breiten Spektrum an IT-Lösungen, modernen Produkten, passgenauen Services und individuellen Beratungsangeboten helfen wir bei der Einführung und Gestaltung der digitalisierten Verwaltung. Dabei achten wir im Umgang mit den Bürgerdaten stets auf die Einhaltung höchster IT-Sicherheitsstandards.

Kennzahlen

Mitarbeiter720

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 109 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    77%77
  • KantineKantine
    69%69
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    69%69
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    69%69
  • HomeofficeHomeoffice
    64%64
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    61%61
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    61%61
  • DiensthandyDiensthandy
    51%51
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    50%50
  • BarrierefreiBarrierefrei
    39%39
  • InternetnutzungInternetnutzung
    34%34
  • CoachingCoaching
    28%28
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    25%25
  • ParkplatzParkplatz
    20%20
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    18%18
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    9%9
  • FirmenwagenFirmenwagen
    7%7
  • EssenszulageEssenszulage
    4%4

Was IT Dienstleistungszentrum Berlin über Benefits sagt

Neben zukunftssicheren Arbeitsplätzen, die aktiv mitgestaltet und entwickelt werden können, haben unsere Mitarbeitenden folgende Vorteile:

  • 30 Tage Urlaub im Jahr plus zusätzlich Urlaub am 24.12. und 31.12.
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie (Zertifikat "audit berufundfamilie")
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung, wie z.B. gleitende Arbeitszeit oder Teilzeitbeschäftigung mit individuellen Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten: Mitarbeitende des ITDZ Berlin haben die Möglichkeit auch aus dem Homeoffice aus tätig zu ein
  • Eltern-Kind-Zimmer: Arbeitsplatz mit Spielzeugumgebung, sodass der Nachwuchs auch mitgebracht werden kann
  • Weiterentwicklungsperspektiven im eigenen Fachgebiet durch Rollenaufstieg (vom Junior zu Senior zum Planer)
  • Möglichkeit der Neuorientierung durch Job-Rotation
  • Individuelle Fortbildungsmaßnahmen, berufsbegleitende Weiterbildungen und ein breites Angebot an Inhouse-Schulungen
  • Aktives Gesundheitsmanagement: ein voll ausgestatteter Sportraum, Ruheraum mit Massageliegen, vielfältiges Kurs- und Anwendungsangebot: von Pilates über Tange bis hin zu Tischtennis und gemeinsamen Laufgruppen
  • Tischkicker
  • Hauseigenes Bistro zu arbeitnehmerfreundlichen Preisen
  • Zentrale Lage mit guter Anbindung in der City West
  • Wetterfester Fahrradstellplatz

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wer in der IT-Branche arbeiten möchte, sucht eine Aufgabe, die ihm zugleich Gestaltungsspielraum und Verantwortung bietet. Das ITDZ Berlin hat sich zu einem attraktiven Arbeitgeber mit hervorragenden Rahmenbedingungen entwickelt.

Wir sind bekannt als sozialer, gesundheitsbewusster und familienfreundlicher Arbeitgeber. Ob Sport- und Ruheräume, Gesundheitstage und Entspannungskurse, ob Tischtennis, Tango oder Pilates – wir bieten ein breites Programm für gemeinsame sportliche Aktivitäten und wohlverdiente Entspannungsphasen im Unternehmen. Zur Stärkung bieten wir im hauseigenen Bistro eine ausgewogene Ernährung zu arbeitnehmerfreundlichen Preisen und in kollegialem Ambiente.

Ob Möglichkeiten für die angemessene Betreuung von Kleinkindern oder pflegebedürftiger Angehörige, ob Wünsche nach berufsbegleitender Weiterbildung oder eines ehrenamtlichen Engagements: Mit seiner familienbewussten Personalpolitik entspricht das ITDZ Berlin den individuellen Bedürfnissen seiner Mitarbeitenden und verbindet sie sinnvoll mit den Zielen des Unternehmens. Dafür wurden wir wiederholt mit dem Audit „berufundfamilie“ zertifiziert, was unser Konzept bestätigt und motiviert, die Unterstützungsmodelle weiter auszubauen. Ob Führungskompetenz, Personalentwicklung, Arbeitszeit, Arbeitsort, Arbeitsorganisation oder spezielle Eltern-Kind-Räume – vieles können wir passend in den Arbeitsalltag integrieren. Als modernes IT-Unternehmen ist eine ausgewogene Work-Life-Balance für uns selbstverständlich und zeigt unseren Mitarbeitenden die Wertschätzung, die wir ihnen entgegenbringen.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir bieten im Bereich Infrastruktur und moderne Lösungen der Informationstechnik (IT) eine Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Berufsbildern. Von Fachinformatikern über Projektmanager bis hin zu Juristen oder Marketing-Profis – im ITDZ Berlin finden Sie Ihre neue Herausforderung und können den heutigen und zukünftigen Erfolg des Unternehmens aktiv mitgestalten.

Gesuchte Qualifikationen

Von Auszubildenden bis hin zu Fachkräften mit Berufserfahrung suchen wir vor allen Dingen Menschen, die unsere Idee von der Digitalisierung der Berliner Verwaltung teilen und diese mit Begeisterung vorantreiben.

Gerne ermitteln wir auch gemeinsam mit Ihnen wo Sie ihre Kompetenzen am besten einbringen können.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei IT Dienstleistungszentrum Berlin.

  • Frau Anna Renner

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Er hat immer ein offenes Ohr für unsere Anliegen.
Digitalisierung zum Allgemeinwohl, sehr viel Freiraum, den muss man sich aber suchen und dann selbst ausfüllen
Bewertung lesen
Jede Führungskraft hat wirklich immer ein offenes Ohr für sie Belange der Mitarbeitendwn.
Bewertung lesen
Das ich da nicht mehr tätig bin.
Ort, Arbeitszeit, Mitarbeiterboni, Gesundheitsmanagement, Sportangebote, Eltern-Kind-Raum. Und viele anstehende Dinge, immer fällt der Führung etwas neues tolles ein. :-)
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 72 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Wer während der Probezeit krank wird, fliegt.
Aussage der Arbeitsagentur: dafür ist der Arbeitgeber bekannt.
Bewertung lesen
Die fachbereichübergreifende Kommunikation gestaltet sich schwer. Zudem müssen gewisse Prozesse eingehalten werden.
Bewertung lesen
Teilweise Überformung der Mitarbeiter mit zu vielen Themengebieten.Bevorteiligung bestimmter Mitarbeiter.
Bewertung lesen
Der AG muss nur in das Unternehmen rein hören. Er zählt nicht immer das die Leistung
Bewertung lesen
Prozesse werden nicht gelebt, Ad hoc Aktionen, Ergebnisse über die Brechstange
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 64 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Verlangt nicht, dass die MITARBEITENDEN Euch sagen, was Ihr wie verbessern müsst!! Das ist nicht deren Gehaltsklasse, dafür gibt es Abteilungsleiter und den Vorstand. Und bestimmt hilft auch der Personalrat dabei. Die Mitarbeitenden sagen Euch, wo der Schuh drückt, ändern und verbessern klappt nur ZUSAMMEN, aber den Impuls müssen die Menschen in leitenden Positionen geben.
Bewertung lesen
Wer hier unterschreibt sollte sich vorher überlegen ob sie/er schnellen Erfolg oder nachhaltigen Sinn sucht und ob sie/er die nötige Geduld aufbringt.
Bewertung lesen
Innovative Technologien einsetzten um für die Bürger und MA bessere Dienste anzubieten.
Es sollte mehr auf die Mitarbeiter eingegangen werden und vor allem sollte man nicht in seiner eigenen Welt leben in der die Scheuklappen angelegt sind. Die Führungsebene sollte überwacht werden und nicht der kleine Mitarbeiter. Unsinnige Regelungen zur "optimierung" sollten rausgeschmissen werden und arbeitNEHMER freundlich gestaltet werden.
Bewertung lesen
Mehr Home office anbieten
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 66 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

3,8

Der am besten bewertete Faktor von IT Dienstleistungszentrum Berlin ist Umgang mit älteren Kollegen mit 3,8 Punkten (basierend auf 25 Bewertungen).


Das ist tatsächlich ok. Ältere werden auch eingestellt. Die mögen ja die Routine.
4
Bewertung lesen
Das Miteinander von alt und Jung ist vorbildlich. Junge Leute verdienen zum Teil mehr als die alten, wird aber nicht geneidet.
5
Bewertung lesen
Da weiss ich nichts von anderen Bereichen zu berichten, in meiner Abteilung klappt das wunderbar.
4
Bewertung lesen
In meinem Team werden Erfahrung und Jugend geschätzt
5
Bewertung lesen
Man versucht es
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 25 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Image

2,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von IT Dienstleistungszentrum Berlin ist Image mit 2,7 Punkten (basierend auf 34 Bewertungen).


Nach außen nicht immer top, was aber nicht immer selbstverschuldet ist. Es arbeiten Behören mit Behören in IT Sachen...
3
Bewertung lesen
Ein bürokratischer Dinosaurier halt
1
Bewertung lesen
Das Negative verbreitet sich wie ein Lauffeuer. Dabei ist es bei uns durchaus auszuhalten, wenn man nicht auf jeden Schnipsel hochsensibel reagiert.
1
Bewertung lesen
Auf negative Schlagzeilen folgen negative Schlagzeilen.
1
Bewertung lesen
sehr schlechter Ruf in der Berliner Verwaltung. Vorstand tut sein übriges für diesen Ruf
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 34 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,3 Punkten bewertet (basierend auf 38 Bewertungen).


Man wird nicht gefördert, wenn man sich nicht selbst darum bemüht. Aber wenn man etwas Zeit investiert, unterstützt dich das Personal im Aus- und Weiterbildungsbereich wirklich gut.
2
Bewertung lesen
Weiterbildung wird gefördert und gewünscht
5
Bewertung lesen
Dies ist davon Abhä gig in welchem Bereich man tätig ist. I einigen Bereichen wird Ausbildung und Karriere gefördert. Andere Bereiche tun sich damit schwer.
3
Bewertung lesen
Für bestimmte Mitarbeiter ist das vorgesehen aber es werden auch harsche Aussagen getroffen. "Sie brauchen diese Weiterbildung nicht."
1
Bewertung lesen
Karriere heißt : weg bewerben, alles ist besser als hier
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 38 Bewertungen lesen

Gehälter

43%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 103 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Call Center Agent4 Gehaltsangaben
Ø30.600 €
Referent Personal3 Gehaltsangaben
Ø73.300 €
Systems Administrator3 Gehaltsangaben
Ø52.900 €
Gehälter für 9 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
IT Dienstleistungszentrum Berlin
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich verzetteln und Jeden Fehler kritisieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
IT Dienstleistungszentrum Berlin
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Awards