Workplace insights that matter.

Login
ITK ENGINEERING GmbH Logo

ITK ENGINEERING 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,3Image
    • 4,0Karriere/Weiterbildung
    • 4,4Arbeitsatmosphäre
    • 3,9Kommunikation
    • 4,6Kollegenzusammenhalt
    • 4,3Work-Life-Balance
    • 4,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,9Interessante Aufgaben
    • 4,2Arbeitsbedingungen
    • 4,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,4Gleichberechtigung
    • 4,6Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2009 haben 272 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Forschung/Entwicklung (3,5 Punkte).

Alle 272 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Bei der ITK Engineering GmbH wird gemeinsam an kundenspezifischen Entwicklungsprojekten rund um Softwareentwicklung, Embedded Systems und Regelungstechnik gearbeitet. Namhafte Firmen aus der Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie der Medizintechnik und dem Motorsport setzen auf unser starkes Team, wenn es um technologisch hochwertige Ingenieurleistungen geht.
Besonders am Herzen liegt uns die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter. Ein angenehmes Arbeitsumfeld, eine offene Kommunikation und die Förderung jedes Einzelnen tragen dazu bei, dass sich unsere Mitarbeiter bei uns wohlfühlen und leidenschaftlich an der Technologie von morgen arbeiten.
Gegründet wurde die Ingenieurgesellschaft für Technische Kybernetik (ITK) im Jahre 1994 von Dipl.-Ing. Michael Englert. Das mittelständische Unternehmen ist neben dem Hauptsitz in Rülzheim bei Karlsruhe auch mit Standorten in Friedrichshafen, Ingolstadt, München, Stuttgart, Frankfurt, Lollar, Braunschweig, Berlin und Köln sowie Detroit (USA), Graz (Österreich), Barcelona (Spanien) und Tokio (Japan) vertreten.

itkSiegel1

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Kernkompetenzen liegen in der Regelungstechnik und Algorithmenentwicklung, der modellbasierten Software-Entwicklung sowie im Bereich Software Engineering und Embedded/Echtzeit-Anwendungen. Unser umfassendes Know-how auf diesen Gebieten setzen wir in unseren Engineering- und Beratungsleistungen sowie Trainings und Coachings ein.
Hier ein kleiner Auszug aus unseren Projektthemen:

  • Hybrid- und Elektromobilität
  • Batteriemanagement und Energiesparfunktionen
  • Aktive Sicherheitssysteme
  • Virtuelle Absicherung (z.B. HiL, Prüfstandsautomatisierung)
  • Triebwerksregelung
  • Fluglageregelung
  • Medizinrobotik
  • Radiologie
  • Zahnarztbehandlungseinheiten

Perspektiven für die Zukunft

Die Rolle von Software in technischen Systemen ist in den letzten Jahren rasant gestiegen. In einem gehobenen Mittelklassefahrzeug sind bereits heute über 80 Steuergeräte verbaut, deren Funktionalität stark von Software geprägt ist. Elektrische Antriebskonzepte sowie zunehmend umweltfreundlichere und sichere Systeme verstärken diesen Trend zusätzlich.
Genau diese Entwicklung macht das Arbeiten bei ITK so spannend und abwechslungsreich. Es warten immer wieder neue Herausforderungen auf die Mitarbeiter. Denn unsere Aufgabe ist es, innovative Lösungen für unterschiedliche Industriezweige zu realisieren und damit die Technik von Morgen zu entwickeln.

Kennzahlen

Mitarbeiter1200
UmsatzKeine Angaben

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 238 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    84%84
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    83%83
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    80%80
  • HomeofficeHomeoffice
    75%75
  • InternetnutzungInternetnutzung
    74%74
  • ParkplatzParkplatz
    68%68
  • DiensthandyDiensthandy
    67%67
  • CoachingCoaching
    56%56
  • FirmenwagenFirmenwagen
    56%56
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    55%55
  • EssenszulageEssenszulage
    49%49
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    49%49
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    45%45
  • KantineKantine
    43%43
  • BarrierefreiBarrierefrei
    32%32
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    25%25
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    17%17
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    4%4
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    2%2

Was ITK ENGINEERING GmbH über Benefits sagt

Flexible Arbeitszeiten
Ja, in der Regel ohne Kernarbeitszeit, aber natürlich angepasst an die Projektsituation
Homeoffice
In Absprache mit Team- und Projektleiter möglich
Kantine
Kantinenzugang und/oder weitere Verpflegungsmöglichkeiten sind an allen Standorten vorhanden
Betriebliche Altersvorsorge
ITK Engineering bezuschusst die Betriebliche Altersvorsorge
Gesundheitsmaßnahmen
Unterstützung bei sportlichen Aktivitäten & großer Stellenwert der Work-Life-Balance
Betriebsarzt
ja
Coaching
- individuelle Coachings zu fachlichen und sozialen Themen, wie zum Beispiel Zeitmanagement & Selbstorganisation
- zahlreiche weitere internen und externen Fortbildungs- und Trainingsprogramme, die jeder Mitarbeiter bei Bedarf in Anspruch nehmen kann
Parkplatz

Parkhäuser bzw. Parkplätze sind an allen Standorten vorhanden.
Gute Anbindung
gute Verkehrsanbindung ist an allen Standorten gegeben (bei Anreise mit PKW und größtenteils auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln)
Mitarbeiterrabatte
Rabatte für Privat-PKWs bei diversen Autohäusern
Firmenwagen
Firmenwagen wird bei entsprechendem Projekteinsatz gestellt
Mitarbeiterhandys
Mitarbeiterhandys werden bei Genehmigung durch den Teamleiter gestellt
Mitarbeiter Events
Weihnachtsfeiern, Sommerfeste, Wiesn, Teamevents, gemeinsame sportliche Aktivitäten
Internetnutzung
ja
Welche Lohnnebenleistungen bieten Sie sonst noch?

  • Abbau oder Ausbezahlung von Überstunden
  • Elternzeit problemlos möglich
  • Elternteilzeit auch unter 15h/Woche möglich
  • und weiteres

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unser höchstes Firmenziel ist die Mitarbeiterzufriedenheit, nicht die Gewinnmaximierung. Damit wir dieses Ziel erreichen, hören wir auf die Bedürfnisse unserer Mitarbeiter, nehmen ihre Wünsche ernst und bieten ihnen eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten und Freizeitangeboten. Überstunden kann man abbauen oder sich ausbezahlen lassen. Und auch durch die flexiblen Arbeitszeiten in Anlehnung an die Projektsituation schaffen wir den Mitarbeitern eine ausgeglichene Work-Life-Balance und die Möglichkeit, Familie und Karriere miteinander zu vereinbaren.
Als ITK-Mitarbeiter erwarten Sie vielfältige Aufgaben und Projekte, in denen Sie bestehende Kenntnisse einbringen und sehr schnell neue Erfahrungen sammeln können. Jedes Projekt bringt neue Herausforderungen mit sich, die es zu meistern gilt. Durch die Projektvielfalt und die Tätigkeit in unterschiedlichen Branchen ist die Arbeit auch nach einigen Jahren Firmenzugehörigkeit spannend.
Der Spaß bei der täglichen Arbeit soll trotz oder gerade wegen herausfordernder Projekte nicht zu kurz kommen. Der starke Kollegenzusammenhalt, die offene Arbeitsatmosphäre und regelmäßige Teamevents tragen dazu bei, dass sich die Mitarbeiter bei uns wohlfühlen.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Die Möglichkeiten für einen Einstieg bei ITK Engineering sind ebenso vielfältig wie die Menschen in unserem Unternehmen.

  • Sie haben das Abitur gerade erfolgreich gemeistert und träumen nun davon, die Technik von Morgen zu entwickeln?
  • Oder sind Sie Student und möchten Ihr theoretisches Wissen gerne in einem Praktikum oder in Ihrer Masterarbeit vertiefen?
  • Oder sind Sie Berufseinsteiger und stecken voller Elan und Vorfreude auf Ihren ersten Job, in dem spannende Aufgaben und zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten auf Sie warten?
  • Oder suchen Sie mit Ihrer Berufserfahrung eine neue Herausforderung und möchten in einem aufstrebenden Unternehmen Verantwortung übernehmen?

Starten Sie gemeinsam mit uns richtig durch – in einem starken Team, mit eigener Verantwortung und mit abwechslungsreichen Aufgaben. Schauen Sie bei uns vorbei und erfahren Sie unter https://www.itk-karriere.de/einsteigen/ mehr über die Einstiegsmöglichkeiten bei ITK.
Hier ein kleiner Ausschnitt aus möglichen Aufgabengebieten bei ITK Engineering:
Modellbasierte Funktionsentwicklung und Softwareentwicklung:
Sie arbeiten an der modellbasierten Entwicklung von Steuerungs- und Regelungssoftware für Embedded Systems. Dabei unterstützen Sie im Bereich modellbasierte Funktionsentwicklung bzw. Softwareentwicklung je nach Erfahrungshorizont während des gesamten Entwicklungsprozesses bzw. in ausgewählten Teilbereichen. Ihr mögliches Aufgabengebiet erstreckt sich von Anforderungsanalyse und Entwurf der Funktions- bzw. Software-Architektur, über modellbasierte Entwicklung von Algorithmen bis hin zu Review, Integration, Test und Qualitätssicherung.
Softwareentwicklung Embedded Systems:
Sie entwickeln Software für Embedded Systems (Steuerungs- und Regelungsalgorithmen, Middleware, Basis-Software, Hardwaretreiber). Dabei sind Sie während des gesamten Entwicklungsprozesses involviert: von Anforderungsanalyse und Entwurf von Software-Architekturen und Algorithmen über Programmierung (z.B. in C und Assembler) bis hin zu Review, Integration, Test und Qualitätssicherung.
Test und Absicherung:
Im Bereich Test und Absicherung sind Sie zuständig für Entwicklung und Review von Testspezifikationen und Testprozeduren. Darüber hinaus führen Sie Testprozeduren gemäß Testspezifikation aus. Dabei entwickeln Sie Testmethodiken und wenden Verfahren zur Testautomatisierung an. Die Einsatzbereiche umfassen alle bekannten Testszenarien im V-Modell wie MiL, SiL, PiL, HiL sowie Systemtest.

Hardware-in-the-Loop (HiL) Automotive und Aerospace:

Im Bereich Hardware-in-the-Loop (HiL) unterstützen Sie bei Planung, Projektierung und Betrieb bzw. Konfiguration und Umbau von HiL-Systemen. Außerdem sind Sie für Inbetriebnahme und initiale Tests von Steuergeräten am HiL-Simulator zuständig.
Weitere offene Positionen finden Sie hier: http://www.itk-karriere.de/offene-stellen/

Gesuchte Qualifikationen

Fachkenntnisse:

  • Modellbasierte Softwareentwicklung (z.B. MATLAB/Simulink/Stateflow bzw. ASCET)
  • Automatische Codegenerierung (z.B. RTW Embedded Coder, TargetLink)
  • Software-Engineering, C, C++
  • Echtzeitbetriebssysteme (VxWorks, QNX, OSEK), Embedded Systems
  • Softwaretest, Testautomatisierung, MiL, SiL, HiL
  • LabVIEW, National Instruments Messtechnik

Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch Ihre selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Ihr kompetentes und sicheres Auftreten aus. Ihre freundliche und kommunikative Art setzen Sie gerne im Kundenkontakt und bei der Arbeit im Team ein.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei ITK ENGINEERING GmbH.

  • Frau Aline Gödelmann, Recruiting
    jobs@itk-engineering.de

  • Gute Noten im Studium sind nicht unwichtig. Womit uns ein Bewerber aber letzten Endes überzeugen kann, ist die spürbare Leidenschaft für technologische Innovationen. Außerdem sind uns bei der Bewerberauswahl Engagement, Teamgeist und die Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen, sehr wichtig.

  • Optimalerweise senden Sie uns Ihre Bewerbung ca. 3 Monate vor Wunschbeginn zu. Aufgrund unserer schlanken Organisation können wir jedoch relativ flexibel reagieren, sodass auch ein kurzfristiger Start möglich ist.
    Denken Sie daran: Der erste Eindruck zählt! Achten Sie bei Ihrer Bewerbung daher auf Sorgfältigkeit und Vollständigkeit. Bitte senden Sie uns unter Angabe Ihres gewünschten Standortes folgende Unterlagen zu:

    • Motivationsschreiben
    • Tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
    • Bisherige Praktikums- und Arbeitszeugnisse
    • Zwischen- und Abschlusszeugnisse aus dem Studium
    • Ggf. aktueller Notenspiegel
    • Ggf. Abiturzeugnis

    Wecken Sie unser Interesse und lassen Sie uns Ihre Leidenschaft für technische Innovationen spüren!

  • Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung für eine Festanstellung per Mail an: jobs@itk-engineering.de
    Ihre Bewerbung für eine studentische Tätigkeit senden Sie bitte per Mail an: student@itk-engineering.de

  • Gespräche

Standorte

Standorte Inland

10 (Stand November 2020)

Standorte Ausland

4 (Stand November 2020):

Graz (Österreich), Barcelona (Spanien), Detroit (USA), Tokio (Japan)

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Wertschätzung, hohe Arbeitsqualität, interessante Projekte. Während der Corona-Pandemie außerdem sehr große Flexibilität bezüglich Home-Office, Gleitzeit und Arbeitszeitänderung.
Bewertung lesen
Die oben beschrieben Punkte.
Methoden stehen im Fordergrund und nicht die Branchen. Dadurch kann man sich sehr flexibel auf dem Markt platzieren. Der einzelne Arbeitnehmer steht hier tatsälich im Fordergrund
Umgang miteinander, Stimmung am Arbeitsplatz, Selbstverständlichkeit, dass Väter längere Elternzeiten nehmen und Teilzeit arbeiten.
Kollegialität, Offenheit für Neues, Hierarchie existieren nicht in den Köpfen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 122 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Interne Unternehmenskommunikation mit mangelhafter Ehrlichkeit. Führungskräfte, die sich stur auf die Einhaltung von Anweisungen und Prozessen berufen. Massiv zugenommener Overhead durch Prozessbefriedigung.
Den Standort; ich würde gerne per Fahrrad oder Bahn anreisen, aber aufgrund der Entfernung zu meinem Wohnort und der ungünstigen Bahnstrecke ist das leider keine Option für mich.
Bewertung lesen
Umzug von Großraum München nach Holzkirchen - Mehrweg und -zeit werden nur teilweise vom Arbeitgeber übernommen.
Unternehmenskommunikation, fehlende Strategiesetzung, fehlende persönlliche Zielsetzung
keine Kritik in irgendwelcher Hinsicht.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 69 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Es sollte verstärkt Angebote in Weiter- /Fortbildung für die Zentralbereiche gemacht werden. Hier ist ein sehr hoher Nachholbedarf.
Es wäre wünschenswert, wenn die Gehaltsanpassung konsequenter erfolgen würde.
Weniger Fokus auf die Maximierung des Gewinns und wieder zurück zur nachhaltigen Firmenkultur bei der Wert auf den Mitarbeiter gelegt wird.
Sich mehr um Gleichberechtigung kümmern.
Bewertung lesen
Eingeführte Prozesse wieder reduzieren, die massiven Overhead erzeugen. Führungskräfte und Geschäftsleitung, die ehrlich kommunizieren und nicht Schönfärberei betreiben.
Die Firma hat ein System eingeführt, um einzuschätzen wer das Zeug zu einem Teamleiter hat und entsprechend gefördert werden soll.
Diese Prinzipien sollte man auch auf Teamleiter anwenden, die nur deswegen in diese Position gekommen sind, weil sie schon ewig dabei sind und es ein solches Auswahlsystem damals nicht gab.
Es wäre auch schön, wenn sich die Firma in allen Punkten an das Mitarbeiterhandbuch halten würde und es nicht nur vom Mitarbeiter verlangt.
Eine ehrliche Vorstellung der Projektlandschaft im Bewerbungsgespräch. ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 63 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,6

Der am besten bewertete Faktor von ITK ENGINEERING ist Kollegenzusammenhalt mit 4,6 Punkten (basierend auf 64 Bewertungen).


Leider kein guter Zusammenhalt. Jeder denkt an seinen Kopf! Informationen die notwendig werden unterschlagen, das führt zu Mehrarbeit.
3
Bewertung lesen
Der Zusammenhalt war mal besser aber trotzdem noch überdurchschnittlich gegenüber anderen Arbeitgebern
4
Bewertung lesen
Alle, mit denen ich zusammengearbeitet habe, waren hilfsbereit und haben sich Mühe gegeben, gut und effektiv miteinander zu arbeiten. Alle sind per Du. Es ist jedoch nicht immer einfach, abgesehen von der reinen Zusammenarbeit Anschluss im Unternehmen zu finden.
4
Bewertung lesen
Das war immer die große Stärke von ITK, dass der Umgang unter den Kollegen offen und fair ist und man sich gegenseitig hilft.
5
Bewertung lesen
Die Kollegen sind aus verschiedenen Fachrichtung und hilfsbereit. Vielen gute Chance mit der anderen die verschiedenen Kenntnisse auszutauschen.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 64 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Interessante Aufgaben

3,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von ITK ENGINEERING ist Interessante Aufgaben mit 3,9 Punkten (basierend auf 67 Bewertungen).


Arbeitsbelastung ist teilweise ungerecht aufgeteilt. Es gibt Personen die einfach nicht mehr leisten können/ wollen, da diese zu bequem sind oder sich nicht fortbilden wollen. Die Aufgaben könnten abwechslungsreicher sein.
3
Bewertung lesen
Ein paar Projekte sind sehr interessant, dafür gibt es aber einige langweilige Themen wie Requirements.
Leidr keine Interessanten Aufgaben. Die interessanten Aufgaben erhalten die männlichen Kollegen.
3
Bewertung lesen
Weniger Prototypenentwicklung, dafür mehr Serienentwicklung und technische Beratungsthemen
3
Bewertung lesen
Es wird bei der Bewerbung viel versprochen, am ende landen die wirklich interessanten Aufgaben im Firmenhauptsitz in Rülzheim und in München bekommt man Projekte, für die Mitarbeiter des Auftraggebers meist keine Zeit haben.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Interessante Aufgaben sagen? 67 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet (basierend auf 62 Bewertungen).


Wer eine fachliche Karriere anstrebt, trifft bei ITK auf eine Karrieresystematik, die sich nur auf dem Papier gut anhört. Man kann zum Expert Engineer, Lead Engineer und Fachreferent aufsteigen, aber in der Praxis ist zu einem großen Teil unklar, welche Voraussetzungen man für eine Beförderung erfüllen muss. Ebenfalls gibt es seit Einführung dieser Rollen vor drei Jahre bisher kein Konzept dafür, welche Aufgaben und Verantwortungen diese Rollen übernehmen und zur Weiterenticklung von Fachgebieten beitragen sollen.
3
Bewertung lesen
Karriere-Perspektiven sind gut kommuniziert und Mitarbeiter*innen werden aktiv gefördert. In meinen Projekten wurde stets mit Technologien auf dem Stand der Technik gearbeitet, es gibt außerdem regelmäßige Meetings um Wissen und neue Erkenntnisse zu Technologien im Unternehmen zu teilen.
5
Bewertung lesen
Hier ist noch Luft nach oben. Entwickler haben gute Chancen auf Fortbildungen. In den Zentralbereichen sieht es dahingehend eher schlecht aus.
3
Bewertung lesen
Auch hier ist das extrem vom Teamleiter abhängig. Teamleiter sind verantwortlich für die Weiterbildung der Mitarbeiter in ihren Teams.
Fragt man nach einer Art Mentoring durch erfahrenere Mitarbeiter, um sich langfristig zu entwickeln gibt es Teamleiter, die einem empfehlen an der Kaffeemaschine mehr zu netzwerken.
Trifft man einen Teamleiter, der Weiterbildung unterstützt, wird entsprechend daran gearbeitet. Hat man Pech muss man nach der Arbeit selbst dafür sorgen.
Interne Weiterbildungen bestehen dabei meist aus Vorträgen von anderen Kollegen und der ein ...
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 62 Bewertungen lesen

Gehälter

76%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 235 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Entwicklungsingenieur:in28 Gehaltsangaben
Ø61.500 €
Software-Entwickler:in22 Gehaltsangaben
Ø63.400 €
Ingenieur:in8 Gehaltsangaben
Ø62.200 €
Gehälter für 12 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
ITK ENGINEERING
Branchendurchschnitt: Forschung/Entwicklung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Mitarbeitern Freiräume geben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
ITK ENGINEERING
Branchendurchschnitt: Forschung/Entwicklung
Unternehmenskultur entdecken

Awards