ITVT GmbH als Arbeitgeber

  • Leonberg, Deutschland
  • BrancheIT
Kein Firmenlogo hinterlegt

66 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 60%
Score-Details

66 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

28 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 19 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von ITVT GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Interessanter und abwechslungsreicher Werkstudentenjob in den Bereichen Marketing & Vertrieb

4,4
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei ITVT GmbH in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Er versucht, sich in allen Bereichen des Unternehmens weiterzuentwickeln und mit den Trends mitzugehen.

Arbeitsatmosphäre

Arbeiten in kleinen Teams und Ansprache "Per Du" schaffen eine angenehme Arbeitsatmosphäre.

Work-Life-Balance

Ich darf mir meine Arbeitszeit recht frei einteilen. Als Werkstudentin arbeite ich ca. 2 mal pro Woche, was für mich sehr angenehm ist. So ist der Job noch mit der Uni vereinbar. Auch habe ich die Möglichkeit, 1 Mal pro Woche aus dem Homeoffice zu arbeiten.

Karriere/Weiterbildung

Das Unternehmen bietet einem die Möglichkeit, den Bereich zu finden, der zu einem passt.

Kollegenzusammenhalt

In meinem Team ist der Zusammenhalt sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Angenehm.

Arbeitsbedingungen

Man wird direkt von Anfang an mit dem nötigen IT-Equipment ausgestattet, auch fürs Homeoffice!
Die Büroräume sind aufgrund der Lage im Erdgeschoss etwas dunkel.

Kommunikation

Jeder hat hier ein offenes Ohr.
Egal ob die Kommunikation im Büro oder auch die Kommunikation mit den anderen Standorten über Microsoft Teams verläuft gut. Man bekommt schnelle Rückmeldungen. Kurze Kommunikationswege.

Interessante Aufgaben

Vor Allem der Bereich Social Media ist sehr spannend. Man kann dort richtig kreativ werden und viele eigene Ideen mit einbringen.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Seit Jahren auf dem richtigen Weg

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei ITVT GmbH in Leonberg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Äußerst angenehm

Karriere/Weiterbildung

Interne Schulungen, berufsbegleitende Studiengänge, Aufstiegsmöglichkeiten durch Perfomance

Gehalt/Sozialleistungen

Angemessenes Fix-Gehalt, Ziele für variablen Anteil durch Mitarbeiter z.T. nicht beeinfluss- oder erreichbar.

Kommunikation

Direkt, offen, auf Augenhöhe


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ausbildung in der Praxis

4,4
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT bei ITVT GmbH in Leonberg abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viel neue Technologie

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Früher viele Gerüchte, heute viel besser

Verbesserungsvorschläge

Mehr Blick in andere Abteilungen

Karrierechancen

Mir wurde ein Job angeboten, sammle Erfahrung nun aber extern, komme vielleicht wieder wie andere auch.

Die Ausbilder

Tolles Team

Spaßfaktor

Azure war spannend

Aufgaben/Tätigkeiten

Nur ein Bereich, mehr Wechsel wäre besser


Arbeitsatmosphäre

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Variation

Respekt

Hier kann man vieles lernen und wirklich was bewegen

4,8
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ITVT GmbH in Leonberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die offene Kultur, die Produkte, die Freiheiten, die einem eingeräumt werden

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bisher ist alles super!

Verbesserungsvorschläge

Bekanntheit und Image steigern

Arbeitsatmosphäre

Alle sind per Du, das sorgt für ein angenehme Klima

Image

Lieder ist die ITVT als Arbeitgeber noch nicht sehr bekannt. Man hört demnach weder Schlechtes noch Gutes ;)

Work-Life-Balance

Sogar als Praktikantin darf ich von zuhause aus Arbeiten!

Karriere/Weiterbildung

In den Praktikanten-Vertrag wurde direkt die anschließende Beschäftigung als Werkstudentin integriert. Ich darf außerdem in viele verschiedene Bereiche "reinschnuppern". Super!

Gehalt/Sozialleistungen

Im Praktikum super, Bezahlung ist gut, man bekommt seinen anteiligen Urlaub, was auch nicht selbstverständlich ist

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Alle Kollegen achten darauf nach Feierabend Steckerleisten, Kaffeemaschine etc. auszuschalten

Umgang mit älteren Kollegen

Gut durchmischt

Arbeitsbedingungen

Großes Büro, kostenloses Obst, Wasser, Kaffee. OpenSpace Mentalität, man darf sitzen wo man möchte

Kommunikation

Man darf jeden Kollegen immer ansprechen wenn man Fragen hat. Kommunikation via Teams funktioniert top.

Gleichberechtigung

Alle werden gleichermaßen gut behandelt.

Interessante Aufgaben

Man darf sich selbst noch total einbringen mit neuen Ideen und Vorschlägen. Diese müssen auch nicht erst 100-fach abgesegnet werden, sondern dürfen schnell umgesetzt werden.


Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Wirtschaftsprüfer vs Challenger

2,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei ITVT GmbH in Leonberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Besten Dank an PMO, BO und HR!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Sinnlose Hierarchie, einer gegen ALLE!

Verbesserungsvorschläge

AKV


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mittelständisches Unternehmen - Könnte mehr erreichen, aber das Unternehmen steht sich selbst zu oft im Weg

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ITVT GmbH in Leonberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Ein Mittelstandsunternehmen, das gerne aktiv weiterkommen möchte
- Freundliche Arbeitsatmosphäre
- Tolle Möglichkeiten aktiv in Projekten zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Gehälter, Bonusbeteiligungen und sonst. Leistungen sind absolut willkürlich
- Personal wird oftmals als bloße Ressource gesehen
- Unternehmensseitig kein Interesse an Personalentwicklungsthemen

Verbesserungsvorschläge

- Mehr Bewusstsein für die Mitarbeiter schaffen
- Mehr Team-Building-Maßnahmen aktiv fördern
- Mitarbeiter aktiv födern (Job Enrichment, Job-Rotation, Schulungen, Einarbeitungsprogramme, Coachings etc.)
- Kommunikationsverhalten verbessern

Es muss dringend etwas im Bereich der Personalentwicklung passieren. Hier bestehen einfach zu viele Defizite.

Arbeitsatmosphäre

Generell besteht eine sehr offen und freundliche Atmosphäre. Die Atmosphäre ist meistens sehr locker und die zwischenmenschliche Interaktion meistens auch.

Image

Das Unternehmen möchte sich selbst als innovativ und modern darstellen, kann diesem Image aber nicht immer gerecht werden, weder nach Außen noch nach Innen.

Work-Life-Balance

Dies ist sehr abhängig vom jeweiligen Standort und vom jeweiligen Projekt. In Leonberg selber ist die W/L-Balance etwas positiver ausgestaltet. In anderen Niederlassungen dafür weniger.

Karriere/Weiterbildung

Hier unterstützt das Unternehmen nicht selbständig. Weiterbildungen sind nur auf Drängen eines Mitarbeiters eventuell und mit Glück vorhanden. Möglichkeiten werden dem Mitarbeiter nur angeboten (bspw. Zertifizierungen), wenn es dem Unternehmen in eigener Sache nützt.

Gehalt/Sozialleistungen

Teilweise sehr starke Gehaltsunterschiede für ähnliche Positionen/Aufgabenbereiche (unabhängig vom Geschlecht). Eine Standardisierung ist hier nicht erkennbar. Gehalt und sonst. Leistungen sind abhängig vom Glück des Einzelnen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wird nicht aktiv forciert/thematisiert.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der einzelnen Teams existierst durchaus ein guter Zusammenhalt. Zwischen unterschiedlichen Teams sieht das schon wieder anders aus und bei unterschiedlichen Standorten der Niederlassungen erst recht. Hier ist ganz viel Nachholbedarf durch Team-Building-Maßnahmen gefragt. Dies wird nur leider gar nicht vom Unternehmen gefördert.

Vorgesetztenverhalten

Das Unternehmen hat eine Hierarchie-Struktur aufgebaut, die für ein Unternehmen mit mind. 750 Arbeitnehmern interessant sein könnte. So gibt es bspw. zu viele Teamleiter als tatsächliche Teammitglieder. Leider haben auch viele Vorgesetzte keine wirkliche Entscheidungsgewalt, wodurch die Bearbeitung von internen Problemen und Themen leider teilweise wochenlang dauert.

Arbeitsbedingungen

Die Ausgestaltung und die Bewertung der Arbeitsbedingungen in den einzelnen Niederlassungen variieren teilweise sehr starkt. Vom Großraumbüro bis zum Einzelbüro ist alles vertreten.

Kommunikation

Hier besteht durchaus Nachholbedarf. Insbesondere durch die einzelnen Mitarbeiter, die motiviert werden sollten, selbständig mehr nachzufragen und mehr miteinander zu kommunizieren. So könnte das Auftreten von Fehlern deutlich reduziert werden. Leider wird dies vom Unternehmen nicht aktiv gefördert.

Gleichberechtigung

Die Gleichberechtigung im Unternehmen ist super. Jeder, der was kann, kann auch weiterkommen.

Interessante Aufgaben

Dies ist natürlich immer abhängig vom Projekt und vom Kunden. Keine pauschale Auskunft möglich. Dennoch sind Aufgaben meistens immer wiederkehrend und dadurch ohne Herausforderung, da das Unternehmen inhaltlich auf bestimmte technische Bereiche sehr festgelegt ist.


Umgang mit älteren Kollegen

Tolle Ausbildung

4,8
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat 2015 eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Design / Gestaltung bei ITVT GmbH in Leonberg abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wurde stetig versucht alles abzudecken, was für die Ausbildung relevant war. Obwohl, oder gerade weil es ein IT Betrieb ist.

Verbesserungsvorschläge

Innovativ bleiben, weiter versuchen die Ausbildung für alle zu einem positiven Lebensabschnitt zu machen.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Viel Praxis

4,9
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat 2016 eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung bei ITVT GmbH in Leonberg abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr Praxis orientiert

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

zu früh morgens

Verbesserungsvorschläge

später

Karrierechancen

Chance zum Studium und interner Wechsel in andere Bereiche

Arbeitszeiten

Zu früh um 8:00

Die Ausbilder

Immer ein offenes Ohr

Aufgaben/Tätigkeiten

Sehr abwechlungsreich


Arbeitsatmosphäre

Ausbildungsvergütung

Spaßfaktor

Variation

Respekt

Rollenspiel

4,9
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung bei ITVT GmbH in Leonberg absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viel gelernt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

wenig Spass

Verbesserungsvorschläge

Mehr Spass

Spaßfaktor

Wenig Spass zu viel lernen


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Praxisnah

4,7
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat 2015 eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT bei ITVT GmbH in Leonberg abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Klasse Team

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

man muss viel lernen

Verbesserungsvorschläge

Mehr Azubievents


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Mehr Bewertungen lesen