IU Internationale Hochschule Logo

IU Internationale 
Hochschule
Bewertung

Sehr schlecht bezahlter Sales-Job

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei IU Internationale Hochschule in Augsburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Toller Team Zusammenhalt, Homeofficemöglichkeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt, Management, Entwicklungsmöglichkeiten, Benefits (es gibt keine!), Leere Versprechungen, Geringe Wertschätzung, Reaktiver Führungsstil

Verbesserungsvorschläge

Präventiver Führungsstil - auf Mitarbeitende zugehen anstatt sie einfach gehen zu lassen. Ich kenne kaum jemanden, der länger als 2 Jahre an der IU arbeitet. Auf Management-Ebene ist alles wichtiger, außer die Zufriedenheit der Mitarbeiter. Es wird viel versprochen (Partys, Prämien etc.) und genau NICHTS davon auch eingehalten. Die HR Abteilung ist leider ein Totalausfall sowie auch das mittlere bis obere Management. Ständig werden Versprechungen gemacht oder Aufgaben übertragen, die nicht eingehalten werden. Dazu kommt ein Festgehalt, das bei dem Workload & Verantwortung ein Witz ist. Bonus ist zwar in Ordnung - es hängt aber sehr davon ab wie viele Bewerber:innen man für seinen Studiengang hat. Wenn sich weniger bewerben - selber schuld und man hat im Jahr locker 5k weniger Gehalt, als Kollegen, die dieses Problem nicht haben. Es muss dringend etwas an der Struktur im Sales gearbeitet werden. Nicht umsonst bleibt ein Studienberater durchschn. nur 1,5 Jahre auf seiner Position. Sobald man einen Semesterstart mitgemacht hat, muss man ungefähr die 3fache Anzahl an Verträgen machen - zum gleichen Bonus. Ständig werden Prozesse geändert und verkompliziert.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Teilen