Navigation überspringen?
  

Jochen Schweizer mydays Groupals Arbeitgeber

Deutschland Branche Administration/Verwaltung
Subnavigation überspringen?

Jochen Schweizer mydays Group Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,59
Vorgesetztenverhalten
3,28
Kollegenzusammenhalt
3,92
Interessante Aufgaben
3,76
Kommunikation
3,24
Arbeitsbedingungen
3,36
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,93
Work-Life-Balance
3,32

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,70
Umgang mit älteren Kollegen
3,70
Karriere / Weiterbildung
3,13
Gehalt / Sozialleistungen
2,87
Image
3,60
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 79 von 144 Bewertern Homeoffice bei 53 von 144 Bewertern Kantine bei 6 von 144 Bewertern Essenszulagen bei 4 von 144 Bewertern Kinderbetreuung bei 1 von 144 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 60 von 144 Bewertern Barrierefreiheit bei 26 von 144 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 30 von 144 Bewertern Betriebsarzt bei 10 von 144 Bewertern Coaching bei 43 von 144 Bewertern Parkplatz bei 53 von 144 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 70 von 144 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 108 von 144 Bewertern Firmenwagen bei 20 von 144 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 31 von 144 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 20 von 144 Bewertern Mitarbeiterevents bei 102 von 144 Bewertern Internetnutzung bei 63 von 144 Bewertern Hunde geduldet bei 44 von 144 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 01.Nov. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Frustrierte Mitarbeiter die aus dem Lästern nicht raus kommen. Marketing ist hier ein Spitzenreiter.

Vorgesetztenverhalten

Der Fisch stinkt vom Kopf. Die sitzen in eigenem Elfenbeinturm und kommen raus nur um sich selbst zu loben oder loben lassen.

Kollegenzusammenhalt

Man muss aufpassen wenn man was sagt wird gleich weiter erzählt vertrauen kann man kaum jemand. Die Mitarbeitern sind unerfahren und inkompetent. Es gibt ein paar wenige Ausnahmen, aber die meisten sind nur auf ihren Vorteil bedacht und versuchen selbst gut dazustehen, indem sie Kollegen denunzieren.

Interessante Aufgaben

Immer das gleiche, über eine komische Projektmanagementsoftware in “running Sushi-Style” mitgeteilten Aufgaben.

Kommunikation

Flurfunk.

Gleichberechtigung

Einer muss sich nur durchsetzen, wie weit hier die kompetenzlose Personen kommen, das kann man nicht glauben.

Umgang mit älteren Kollegen

So was gibt's nicht.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung durch Pro7Sat1.

Gehalt / Sozialleistungen

Mega Belastung – wenig bezahlt.

Arbeitsbedingungen

Super laut, man kann sich kaum auf die Arbeit konzentrieren.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Keine.

Work-Life-Balance

Ziemlich schlimm, neben Arbeit bleibt keine Zeit mehr für das restliche Leben.

Image

Das Unternehmen gibt viel Mühe um sich positiv zu präsentieren, es ist aber alles fake – genau wie die Vignetten-Filme die sie ständig produzieren und zwar mit den eigenen Mitarbeitern.

Verbesserungsvorschläge

  • Hier ist alles so verfault, man müsste vom Anfang alles neu machen.

Pro

Mitarbeiterrabatte

Contra

Als Arbeitsplatz würde ich Damp nicht mal meinem schlimmsten Feind wünschen...

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    mydays GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Kollegin/Kollege, deine Bewertung zu lesen ist nicht sehr schön. Es tut mir sehr leid, dass du solche Erfahrungen gemacht hast und deine Einstellung zur Group nun negativ behaftet ist. Ich persönlich kann mir vorstellen wie Kräfte zerrend und unbefriedigend es sein muss, einer Arbeit nachzugehen, die einen nicht vollumfänglich zufrieden stellt. Da zähle ich sowohl die Arbeitsatmosphäre, den Inhalt, das Kollegium und Management, als auch die Work-Life-Balance dazu. Deine Ausführungen zu einzelnen Bewertungskriterien beschreiben einen Zustand, den wir weder dulden, noch Bestandteil unserer Jochen Schweizer mydays Kultur ist. Denn wir haben uns folgende Ausprägungen auf unsere Kulturfahne geschrieben: - HALTUNG: Wir verbinden (…) Individuen auf Basis gleicher Wertehaltung miteinander und folgen ein gemeinsames Ziel, für dessen Erreichung wir uns gegenseitig Freiheit einräumen. - ANSPRUCH: Einzigartige Leistung in unserer Arbeit und Beziehung zu (…) Mitarbeitern sind unser innerster Anspruch und täglicher Antrieb. Wir stehen zu Gesagtem und Vereinbarten. - OFFENHEIT: wir inspirieren uns gegenseitig, sind offen für Neues, ergreifen Chancen und blicken positiv in die Zukunft. - MITEINANDER: als EIN Team gewinnen wir tagtäglich an Höhe und kommunizieren dabei offen, ehrlich, wertschätzend und freundschaftlich. - LEIDENSCHAFT: wir brennen leidenschaftlich für unsere Marken und möchten diese Begeisterung für Erlebnisse an unsere Kunden weitergeben. … damit sich die Kulturbestandteile auch im Arbeitsalltag verfestigen, haben sich sowohl Mitarbeiter, als auch Führungskräfte zur stetigen Einhaltung und Nachhaltung verständigt. Auch gibt es Kultur-Initiativen wie z.B. ONE Team, die After-Work-Events organisieren oder FOR-THE-PURPOSE-Team, die erleben für jedermann (m/w/d) möglich machen. Ich würde mich sehr freuen, wenn du direkt auf Kollegen und das Management zugehst und deine Beobachtungen zu Nicht-JSMD-Kultur-konformen Verhalten schilderst – oder dich auch gerne an HR wendest. Abschließend möchte ich dir gerne mitgeben, dass unsere junge, dynamische Unternehmung von den Ideen und dem Potenzial eines jeden Mitarbeiters lebt und uns daher die Zufriedenheit aller Kolleginnen und Kollegen sehr am Herzen liegt. Deshalb arbeiten wir auch stetig daran, uns als attraktiver Arbeitgeber weiterzuentwickeln. Falls du hierzu konstruktive Verbesserungsvorschläge hast, freue ich mich auf den Austausch mit dir. Herzliche Grüße!

Sophia Schmid
HR Manager

Wie ist die Unternehmenskultur von Jochen Schweizer mydays Group? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 15.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Trotz immer viel zu tun und hohem Leistungsniveau ist die Stimmung gut und die Kollegen unterstützen sich gegenseitig.

Kollegenzusammenhalt

Sehr hoch. Keine Ellenbogenmentalität.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Jochen Schweizer mydays Group
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Mitarbeiter/in, lieben Dank für deine Bewertung! Es ist schön zu lesen, dass du das Miteinander bei uns - sei es auf Führungs- oder Teamebene - sehr gut bewertest. Auch freut es mich, dass deine Aufgaben interessant sind und du dich beim Thema Karriere/Weiterbildung vollumfänglich unterstützt fühlst. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir uns zum Thema Work-Life-Balance intensiver austauschen könnten. Es ist uns sehr wichtig, dass dies in einem echten Einklang stattfindet und wir sind hierzu für jegliche Verbesserungsvorschläge sehr dankbar. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit. Herzliche Grüße!

Sophia Schmid
HR Manager

  • 12.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Jochen Schweizer mydays Group
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Mitarbeiter/in, herzlichen Dank, dass du dir Zeit für eine Bewertung genommen hast. Wir freuen uns sehr über deine Punktevergabe! Auf eine weitere gute Zusammenarbeit! Herzliche Grüße Sophia

Sophia Schmid
HR Manager

  • 08.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Jochen Schweizer mydays Group
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Mitarbeiter/in, herzlichen Dank für deine Bewertung! Es freut mich sehr, dass du uns in den Kategorien Kommunikation, Gleichberechtigung und Umgang mit älteren Kollegen volle Punktzahl verliehen hast. Um unsere Arbeitsatmosphäre und -bedingungen sowie unsere Work-Life-Balance auf höchstes Niveau zu bringen, würde ich mich um eine Kontaktaufnahme deinerseits sehr freuen. Vielleicht hast du bereits erste Verbesserungsvorschläge oder Anmerkungen für uns. Ich freue mich auf einen gemeinsamen Austausch mit dir! Herzliche Grüße Sophia

Sophia Schmid
HR Manager

  • 30.Sep. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre bei der Jochen Schweizer mydays Group ist wirklich super. Nach dem Zusammenschluss von Jochen Schweizer und mydays war es anfangs sehr sehr schwierig. Jetzt würde ich aber sagen alle, die wirklich hinter dem Produkt stehen und Lust darauf haben etwas voranzubringen haben sich zusammengerafft und sind dafür jetzt doppelt und dreifach motiviert. Es macht Spaß in so einem Umfeld zu arbeiten, in dem jeder sein Bestes gibt und etwas bewegen will.

Vorgesetztenverhalten

Mein(e) Vorgesetzte(r) definiert zusammen mit uns klare Ziele und trifft nachvollziehbare Entscheidungen. Es gibt auch einen regelmäßigen Austausch mit dem Team sowie 1:1

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt im Team ist klasse.
Hier hält jeder zusammen und man hilft einander. Jeder schaut auch mal nach rechts und links und beschäftigt sich nicht nur mit seinen eigenen Themen. Außerdem tauschen wir uns regelmäßig aus, sodass jeder seine Ideen einbringen kann.

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsbelastung ist teilweise hoch, was auch der Umstrukturirung geschuldet ist. Es gibt wenig starre Strukturen und klare Prozesse. Vieles ist noch im Aufbau.
Das Gute daran ist natürlich, dass man noch wahnsinnig viel mitgestalten kann und Prozesse ständig hinterfragt und verbessert werden und niemand sagt "Das haben wir immer schon so gemacht".
Außerdem ist man im Team auch flexibel was die Aufteilung der Aufgaben angeht. Wenn man mit einem Aufgabengebiet nicht zurecht kommt oder sich anderweitig entwickeln möchte wird auch nach Optionen gesucht dies möglich zu machen

Kommunikation

Über die Kommunikation wird oft gemeckert. Aber ich muss ehrlicherweise gestehen, dass ich so eine offene Kommunikation in noch keiner anderen Firma zuvor erlebt habe. Wir haben wöchentliche Team Meetings in denen wir uns zu allen Dingen austauschen und alles ansprechen können.
Außerdem gibt es fast jeden Monat eine Mitarbeiterversammlung, zu der wirklich alle Mitarbeiter kommen können und an der die Geschäftsführer höchstpersönlich Strategie, Zahlen, Ziele etc. kommunizieren und alle Mitarbeiterfragen beantworten.
Auch außerhalb der gesetzten Meetings ist immer ein offenes Ohr zu finden.

Gleichberechtigung

Alle sind gleichberechtigt.
WiedereinsteigerInnen (z.B nach Elternzeit) sind gern gesehen und werden bei der Gestaltung der Arbeitszeit unterstützt.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir sind ein sehr junges Unternehmen. Es gibt nicht sehr viele ältere Kollegen. Ich würde schätzen das Durchschnittsalter liegt bei 30.
Aber alle älteren Kollegen, die ich kenne werden genauso sehr geschätzt wie alle anderen. Und wenn jemand langjährig dabei ist, wird das natürlich immer gewürdigt.

Arbeitsbedingungen

Die Technik ist ausbaufähig. Aber mit dem Umzug ins neue Gebäude im nächsten Jahr hat sich das hoffentlich erledigt. Einheitliche Geräte und Docking Stations für alle... yeah!
Durch die Großraumbüros ist es oftmals etwas zu laut und es wird

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ausbaufähig!
Schlecht: Fehlende Mülltrennung, mehr Zug statt Flug für Geschäftsreisen etc.
Gut: Die Mitarbeiter sind engagiert etwas zu bewegen. Es gibt beispielsweise ein eigens initiiertes "For the purpose" Team, das Ideen sammelt und umsetzt wie z.B eine Blutspendeaktion, einen Kidsday usw.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeit bei Vollzeitkräften liegt bei 40h/Woche auf Vertrauensbasis.
Das finde ich persönlich nicht so gut. Viele Kollegen bauen Überstunden auf aber Ausgleichstage können nur in Ausnahmefällen genommen werden. Man muss also wirklich stark darauf achten seine 40h auch einzuhalten. Bei mir klappt das ganz gut und ich kann also nicht über eine schlechte Work-Life Balance schimpfen.

Verbesserungsvorschläge

  • 30 Tage Urlaub Gleitzeit

Pro

Cooles Produkt
Super Team

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Jochen Schweizer mydays Group
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Kollegin/e, herzlichen Dank für deine tolles Feedback! Ich freue mich sehr über deine positive und ausführliche Bewertung. Toll, dass du dir so viel Zeit dafür genommen hast. Besonders freut es mich, dass du u.a. unsere Arbeitsatmosphäre sowie unseren Kollegenzusammenhalt bestmöglich bewertet hast. Sehr schön hast du beschrieben wie sich die aktuelle Situation darstellt und mit welcher Motivation und Optimismus die Kollegen der Jochen Schweizer Group nun begegnen. Bemerkenswert ist euer starker Zusammenhalt im Team - was auch Teil unserer Unternehmenskultur ist - denn MITEINANDER wird hier groß geschrieben :-) Lieben Dank auch für deine Ausführungen zu unserer gelebten Kommunikation. Es ist immer toll, wenn die offene und transparente Kommunikation für jeden spürbar ist. Ich würde mich sehr freuen, wenn du uns in Punkto Umwelt-/Sozialbewusstsein noch Input zukommen lässt. Wir sind für jegliche Verbesserungsvorschläge offen und das "For the Purpose Team" freut sich über jede Unterstützung. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit! Herzliche Grüße.

Sophia Schmid
HR Manager

  • 23.Sep. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Jochen Schweizer mydays Group
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Mitarbeiter/in, erstmal vielen herzlichen Dank dass du dir Zeit für eine Bewertung genommen hast. Sehr schön ist zu lesen, dass du Spaß bei der Arbeit hast und du hinter dem Unternehmen stehst. Besonders freut es mich, dass du uns in den Kategorien "Arbeitsatmosphäre", "Vorgesetztenverhalten", "Kommunikation", "Arbeitsbedingungen" sowie "Work-Life-Balance" die volle Punktzahl verliehen hast. Dies ist eine tolle Bestätigung für unser Bestreben den employee life cycle so positiv wie möglich zu gestalten. Gerade die Themen Führung und Kollegialität spielen dabei eine sehr große Rolle. Gerne würde ich mich mit dir in Bezug auf "Gehalt/Sozialleistungen" sowie "Umwelt- / Sozialbewusstsein" austauschen. Wir sind dankbar für jegliches Feedback, um uns stetig zu verbessern. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit!

Sophia Schmid
HR Manager

  • 25.Aug. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kollegenzusammenhalt

Gerade innerhalb der Abteilung, aber auch im Management-Team ist der Zusammenhalt enorm stark ausgeprägt.

Interessante Aufgaben

Es wird durchgehend versucht neue Wege zu gehen bzw. alte noch zu verbessern. Da eigene Ideen auch immer willkommen sind, gehen die interessanten Aufgaben nie aus.

Kommunikation

Es gibt sowohl firmenweite Mitarbeiterveranstaltungen um alle über aktuelle Themen zu informieren, als auch im Management und Abteilungskreis regelmäßige Meetings. Somit ist gewährleistet das immer alle umfangreich Informiert sind.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt ein umfangreiches Weiterbildungsangebot und sehr viele Gelegenheiten um Neues zu lernen bzw. beruflich weiter zu kommen.

Pro

Die transparente Kommunikation über die Unternehmensstrategie. Den Ehrgeiz und den damit einhergehenden Erfolg. Das gesamte Unternehmen arbeitet auf einem sehr hohen Niveau!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    mydays GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r ehemalige/r Kollegin/e, vielen lieben Dank für dein positives Feedback. Es freut uns sehr, dass du so zufrieden auf deine Zeit im Unternehmen zurückblickst. Ganz besonders gefällt uns, dass du Kollegenzusammenhalt, Arbeitsatmosphäre, interessante Aufgaben, Vorgesetztenverhalten sowie Kommunikation und Karriere/Weiterbildung mit voller Punktzahl bewertet hast. Darauf legen wir sehr viel Wert und arbeiten auch sehr stark daran, dass es für jeden Mitarbeiter spürbar ist. Wir wünschen dir für deine Zukunft alles Gute! Und freuen uns wieder von dir zu hören.

Sophia Schmid
HR Manager

  • 10.Aug. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Da weiß ich garnicht, wo ich anfangen soll

Pro

Parties kann JSMD, sonst fällt mir nichts ein

Contra

Kommunikation, Gehalt viel zu niedrig (!!!!)

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    Jochen Schweizer mydays Group
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Kollegin/Kollege, zunächst möchte ich mich bedanken, dass du dir Zeit genommen hast um uns als Arbeitgeber zu bewerten. Es freut mich, dass du uns in den Kategorien Kommunikation sowie Umwelt/Sozialbewusstsein 3 von 5 Sternen verliehen hast. Wir legen sehr viel Wert darauf, dass offen, ehrlich, wertschätzend und freundschaftlich miteinander umgegangen wird. Sehr schade zu lesen ist, dass du keine Zusammengehörigkeit innerhalb der Company empfindest. Hierfür möchte ich dir gerne die Initiative "One Team" empfehlen, die einige Mitarbeiter aktuell mit viel leben füllt. Von Biergartentour, Feierabendwanderung bis hin zum Kinoabend - hier sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein und es bietet sich eine sehr gute Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und zu festigen. Komm auch gerne auf uns zu, wenn du hierzu noch Fragen oder Anregungen hast. Darüber hinaus würde ich mich auch sehr über einen Austausch mit dir freuen. Wir sind dankbar für jegliche Verbesserungsvorschläge, die das Arbeiten in der Group noch besser machen. Herzliche Grüße!

Sophia Schmid
HR Manager

  • 30.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

- Das Team unterstützt sich gegenseitig und hat Spaß an der Arbeit

Vorgesetztenverhalten

- Ziele werden im Rahmen einer Zielvereinbarung klar und transparent kommuniziert
- Vorgesetzter mit guter Führung und einem offenen Ohr in den Einzelgesprächen

Kollegenzusammenhalt

- junges Team
- Synergieeffekte durch abteilungsübergreifendes Arbeiten

Interessante Aufgaben

- durch die Umstrukturierung entstehen neue Aufgaben und Prozesse, die mitgestaltet werden dürfen
- neue Ideen werden mit offenen Armen begrüßt
- Arbeitsbelastung angemessen

Kommunikation

- Wissensaustausch in regelmäßigen Meetings

Karriere / Weiterbildung

- Mitarbeiter werden durch Seminare und Weiterbildungen gefördert
- Auch persönliche Entwicklung wird unterstützt

Gehalt / Sozialleistungen

- faires Gehalt, das pünktlich überwiesen wird

Arbeitsbedingungen

- Arbeitsplatz und technische Ausstattung solide
- Großraumbüros sind nicht jedermanns Sache und leider ist nicht jedes Büro klimatisiert

Work-Life-Balance

- flexible Arbeitszeiten, jeder Mitarbeiter kann sich seine Zeiten selber einteilen
- auf das Privatleben des Mitarbeiters wird Rücksicht genommen
- kein bloßes Absitzen von Stunden, problemlose Urlaubsgenehmigung

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00
  • Firma
    Jochen Schweizer mydays Group
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Mitarbeiter (m/w/d), herzlichen Dank, dass du dir Zeit für so ein schönes Lob und ausführliches Feedback genommen hast! Besonders die positiven Bewertungen zum Kollegenzusammenhalt sowie zu deinem Aufgabenfeld hat mich sehr gefreut! Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit. Viele Grüße!

Sophia Schmid
HR Manager

  • 15.Juli 2019 (Geändert am 17.Juli 2019)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Am Ende nach der "freundlichen" Übernahme war die Stimmung grauenhaft. Man versuchte Unsicherheiten durch gemeinsame Trinkgelage zu unterdrücken.

Vorgesetztenverhalten

Unerfahrene Micro Manager ohne jegliches Führungsverhalten.

Mitarbeiter Gespräche wurden wegen Mangels an "Bock" nicht durchgeführt bzw. abgelehnt.

Schriftlich abgemachte Ziele wurden ohne Absprache und ohne Kommunikation an den zuständigen Mitarbeiter einfach geändert.

Abmachungen mündlich oder schriftlich wurden nicht eingehalten und geleugnet.

Es wurde verboten Ängste und Unsicherheiten während der Übernahme anzusprechen da sonst die Abteilung negativ dastehen würde.

Man musste sich auch mal persönliche Angriffe und Beleidigungen im Meeting und Großraumbüro über 3 Tische anhören.

Falls doch Feedbackgespräche stattfinden steht der Mitarbeiter alleine da und die Personalabteilung agiert nicht als "neutraler Moderator". Es wird einem direkt nahe gelegt doch einfach zu kündigen wenn man sich nicht anpasst. Allgemeinen sozialen Normen und respektvollem Umgang wird nicht gefolgt.

Kollegenzusammenhalt

Am Anfang echt super. Am Ende hatte jeder nur noch Angst und hat für sich alleine kämpfen müssen.

Interessante Aufgaben

Für den ersten Job nach der Uni oder Leute die nach einem Burnout langsam wieder Fuß fassen wollen super geeignet. Nicht besonders herausfordernd und wenig Möglichkeiten sich selber zu entfalten.

Kommunikation

Jeden Montag konnte man sich freuen die neuen Entlassungen per Sammelemail "kommuniziert" zu bekommen. Die eigene Entlassung wurde gerne auch mal per Whats App im Urlaub "kommuniziert". Der Flurfunk hat auch immer bestens funktioniert und auch wenn Dinge nicht offiziell gesagt wurden wusste jeder immer über alles Bescheid.

Gleichberechtigung

Kann ich aktuell nicht beurteilen. Denke damals passte es und war recht gleichberechtigt. Es gab auch Frauen in Leitungs- bzw. Teamleiterpositionen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen gab es nur wenige.

Karriere / Weiterbildung

Karriere und Weiterbildung = Akzeptiere wo Du bist und sei still oder geh einfach

Gehalt / Sozialleistungen

Beteiligung an BAV nur mit Hindernissen. Gehalt ging so. Denke es passt für Berufseinsteiger aber danach Erhöhungen zu verhandeln oder zu erhalten unmöglich.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro mit extremen Zuwachs und allen Vor- und Nachteilen.

Am Ende Massenhaltung und eine Baustelle.

Es gibt Wasserspender!

Work-Life-Balance

"Gleitzeit" von 0800 -1700 oder 0900-1800. Wer nicht so lang sitzt wie andere wurde schief angeschaut und irgendwann inoffiziell ermahnt.

In anderen Abteilungen vielleicht besser gewesen.

Image

Am Anfang als reine JSG Crew sehr gut. Jeder stand mit Feuer hinter der Marke und war begeistert und man war schon Stolz Teil des Ganzen zu sein. Während der Übernahme absolute Nullpunkt und man fragte sich ob man das mit seinem Gewissen noch vereinbaren kann.

Verbesserungsvorschläge

  • Auf Ängste und Unmut reagieren und reflektieren wo die Ursache liegt. Führungskräfte Coaching in Mitarbeiterführung etc.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Jochen Schweizer mydays Group
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Beschaffung / Einkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r ehemalige/r Kollegin/e, zunächst möchte ich mich dafür bedanken, dass du dir Zeit für eine Bewertung und so ein ausführliches Feedback genommen hast. Es ist sehr schade, dass du solche Erfahrungen gemacht hast und nun negativ auf die Zusammenarbeit zurückblickst. Wir sind uns darüber bewusst, dass die Zusammenführung von zwei Firmen von allen Beteiligten viel Kraft eingefordert hat und dass der Changeprozess mit großen Anstrengungen verbunden war. Dennoch sind wir davon überzeugt, dass wir als Jochen Schweizer mydays Group nun gestärkt gemeinsam in die Zukunft blicken können! Wir nehmen deine Kritik zu den einzelnen Bewertungskriterien sehr ernst. Da wir stets darauf bedacht sind uns kontinuierlich zu verbessern, sind wir immer froh über Ratschläge und Anregungen. Gerne würden wir uns mit dir zu deinem Verbesserungsvorschlag und deinem Feedback persönlich austauschen. Wir freuen uns auf eine Kontaktaufnahme!

Sophia Schmid
HR Manager