Navigation überspringen?
  

Jochen Schweizer mydays Groupals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Jochen Schweizer mydays Group Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,57
Vorgesetztenverhalten
3,27
Kollegenzusammenhalt
3,92
Interessante Aufgaben
3,76
Kommunikation
3,19
Arbeitsbedingungen
3,37
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,93
Work-Life-Balance
3,31

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,69
Umgang mit älteren Kollegen
3,67
Karriere / Weiterbildung
3,11
Gehalt / Sozialleistungen
2,86
Image
3,60
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 73 von 134 Bewertern Homeoffice bei 46 von 134 Bewertern Kantine bei 5 von 134 Bewertern Essenszulagen bei 4 von 134 Bewertern Kinderbetreuung bei 1 von 134 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 54 von 134 Bewertern Barrierefreiheit bei 23 von 134 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 29 von 134 Bewertern Betriebsarzt bei 7 von 134 Bewertern Coaching bei 40 von 134 Bewertern Parkplatz bei 52 von 134 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 64 von 134 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 101 von 134 Bewertern Firmenwagen bei 19 von 134 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 29 von 134 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 18 von 134 Bewertern Mitarbeiterevents bei 94 von 134 Bewertern Internetnutzung bei 57 von 134 Bewertern Hunde geduldet bei 38 von 134 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 15.Juli 2019 (Geändert am 17.Juli 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Am Ende nach der "freundlichen" Übernahme war die Stimmung grauenhaft. Man versuchte Unsicherheiten durch gemeinsame Trinkgelage zu unterdrücken.

Vorgesetztenverhalten

Unerfahrene Micro Manager ohne jegliches Führungsverhalten.

Mitarbeiter Gespräche wurden wegen Mangels an "Bock" nicht durchgeführt bzw. abgelehnt.

Schriftlich abgemachte Ziele wurden ohne Absprache und ohne Kommunikation an den zuständigen Mitarbeiter einfach geändert.

Abmachungen mündlich oder schriftlich wurden nicht eingehalten und geleugnet.

Es wurde verboten Ängste und Unsicherheiten während der Übernahme anzusprechen da sonst die Abteilung negativ dastehen würde.

Man musste sich auch mal persönliche Angriffe und Beleidigungen im Meeting und Großraumbüro über 3 Tische anhören.

Falls doch Feedbackgespräche stattfinden steht der Mitarbeiter alleine da und die Personalabteilung agiert nicht als "neutraler Moderator". Es wird einem direkt nahe gelegt doch einfach zu kündigen wenn man sich nicht anpasst. Allgemeinen sozialen Normen und respektvollem Umgang wird nicht gefolgt.

Kollegenzusammenhalt

Am Anfang echt super. Am Ende hatte jeder nur noch Angst und hat für sich alleine kämpfen müssen.

Interessante Aufgaben

Für den ersten Job nach der Uni oder Leute die nach einem Burnout langsam wieder Fuß fassen wollen super geeignet. Nicht besonders herausfordernd und wenig Möglichkeiten sich selber zu entfalten.

Kommunikation

Jeden Montag konnte man sich freuen die neuen Entlassungen per Sammelemail "kommuniziert" zu bekommen. Die eigene Entlassung wurde gerne auch mal per Whats App im Urlaub "kommuniziert". Der Flurfunk hat auch immer bestens funktioniert und auch wenn Dinge nicht offiziell gesagt wurden wusste jeder immer über alles Bescheid.

Gleichberechtigung

Kann ich aktuell nicht beurteilen. Denke damals passte es und war recht gleichberechtigt. Es gab auch Frauen in Leitungs- bzw. Teamleiterpositionen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen gab es nur wenige.

Karriere / Weiterbildung

Karriere und Weiterbildung = Akzeptiere wo Du bist und sei still oder geh einfach

Gehalt / Sozialleistungen

Beteiligung an BAV nur mit Hindernissen. Gehalt ging so. Denke es passt für Berufseinsteiger aber danach Erhöhungen zu verhandeln oder zu erhalten unmöglich.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro mit extremen Zuwachs und allen Vor- und Nachteilen.

Am Ende Massenhaltung und eine Baustelle.

Es gibt Wasserspender!

Work-Life-Balance

"Gleitzeit" von 0800 -1700 oder 0900-1800. Wer nicht so lang sitzt wie andere wurde schief angeschaut und irgendwann inoffiziell ermahnt.

In anderen Abteilungen vielleicht besser gewesen.

Image

Am Anfang als reine JSG Crew sehr gut. Jeder stand mit Feuer hinter der Marke und war begeistert und man war schon Stolz Teil des Ganzen zu sein. Während der Übernahme absolute Nullpunkt und man fragte sich ob man das mit seinem Gewissen noch vereinbaren kann.

Verbesserungsvorschläge

  • Auf Ängste und Unmut reagieren und reflektieren wo die Ursache liegt. Führungskräfte Coaching in Mitarbeiterführung etc.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Jochen Schweizer mydays Group
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Beschaffung / Einkauf
Wie ist die Unternehmenskultur von Jochen Schweizer mydays Group? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 10.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Bei uns im Team herrscht eine tolle Arbeitsatmosphäre und man kommt gerne in die Arbeit!

Vorgesetztenverhalten

Offenes und sehr gutes Verhältnis.

Kollegenzusammenhalt

EIN Team!

Interessante Aufgaben

Spannende und abwechslungsreise Aufgaben!

Kommunikation

Kommunikation läuft meist gut, natürlich gibt es immer wieder mal was zu mosern, aber das ist in jedem Unternehmen so ;)

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt kaum ältere Kollegen, aber mit denen die da sind herrscht ein normaler Umgang.

Karriere / Weiterbildung

Sehr viele Möglichkeiten.

Pro

- Offenheit
- Flexibilität wird groß geschrieben
- super Teams
- interessante Aufgabenfelder

Contra

- der Wunsch kundenzentriert zu arbeiten, es aber nicht immer voll durchzuziehen
- das Ideen leider verloren gehen, weil Prio anders ist

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Jochen Schweizer mydays Group
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 02.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre in unserem Team ist herzlich, offen und wir lachen viel miteinander. Die Zusammenarbeit ist hilfsbereit und professionell. Ich fühle mich sehr wohl!

Vorgesetztenverhalten

Kooperative und situative Führung. Die FK lässt viele Freiheiten und gibt Verantwortung ab, führt aber dort wo es die Situation verlangt. Man kann immer mit Fragen auf die FK zugehen und sie hat immer ein offenes Ohr.

Kollegenzusammenhalt

Man unterstützt sich gegenseitig und jeder ist hilfsbereit. Fragen dürfen gestellt werden und werden auch gern beantwortet.

Interessante Aufgaben

Ich habe meist sehr interessante und spannende Aufgaben die mein Know How ausbaut.
Es macht Spaß Prozesse mitzugestalten und durch seine Arbeit Dinge zu bewegen.

Kommunikation

Schnell, transparent und offen. Man kann nicht sagen, man hätte von nichts gewusst. Wir werden immer in den Meetings über wichtige Dinge informiert. Kommunikation erfolgt auf Augenhöhe und Feedback ist gern gesehen!

Gleichberechtigung

Trifft in unserem Team voll zu und ich bin überzeugt, dass dies auch in der ganzen Company der Fall ist!

Umgang mit älteren Kollegen

Jeder wird gleich behandelt, egal welches Alter.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt viele Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten in der JSMD-Group. Jeder der was leistet wird auch gefördert. Finde ich super!!!

Gehalt / Sozialleistungen

Die Gehälter sind fair und marktgerecht. Es gibt viele Sozialleistungen und das Unternehmen bietet viele interessante Benefits für seine Mitarbeiter.

Arbeitsbedingungen

Man bekommt alles was man für seine Arbeit benötigt.

Work-Life-Balance

Ich kann mir meine Arbeit selbst einteilen und wenn ich mal früher weg muss oder will, ist das ok. Man vertraut mir, dass ich meine Arbeit erledige und meine Arbeitszeiten entsprechend ausgleiche.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    mydays GmbH, ProSiebenSat1 Media Group
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 30.Juni 2019
  • Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

freundschaftlicher, kollegialer Umgang

Kommunikation

regelmäßige Mitarbeiterversammlung, Confluence, Slack und Co. ermöglichen eine gute Kommunikationslinie

Gehalt / Sozialleistungen

die Benefits könnten ausgeweitet werden

Work-Life-Balance

Vertrauensarbeitszeit die flexibel erbracht werden kann - bei Bedarf auch im Home-Office

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Jochen Schweizer GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Interessante Aufgaben

Sehr hohe Aufgabenvielfalt und Unterstützung von Entrepreneurgedanken, Umsetzung vor Perfektion

Karriere / Weiterbildung

Zugang zu P7S1 Academy mit zahlreichen Fortbildungsangeboten, darüber hinaus gehender Weiterbildungsbedarf kann auch über externe Angebote abgedeckt werden

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt in meinem Fachbereich ist branchenüblich eher überdurchschnittlich angesiedelt (leistungsbezogener Bonus mit bis zu 200% Erreichungsgrad), zudem besteht gutes Entwicklungspotential bei entsprechender Leistung, die Wahl zwischen Fitneßmitgliedschaft oder Erlebniskarte ist ein schöner Nebeneffekt

Arbeitsbedingungen

Das Büro ist schon etwas in die Jahre gekommen, aber der Umzug in ein neues Gebäude steht ja kurz bevor

Image

Zwei starke Marken mit hoher Bekanntheit und ein tolles Produkt tragen zu einem sehr positiven Image bei

Verbesserungsvorschläge

  • Teilweise benötigen jüngere Kollegen mehr Sparring oder Aufbau, alle relevanten Informationen müssen transparent geteilt werden

Pro

Offener und fairer Umgang, immer ein offenes Ohr für neue Ideen zu haben

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    mydays GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling

Arbeitsatmosphäre

Nahbare Kultur. Trotz vielen internen Umzügen, gibt man sich Mühe. Neues office-Gebäude wird in 2020 gebaut.

Vorgesetztenverhalten

Auch hier: Nicht alles immer rund. Aber alle geben hier ihr bestes und stehen hinter ihren Teams

Kollegenzusammenhalt

Alte Wettbewerber sollen sich nun mögen. Das dauert. Aber man ist auf einem gutem Weg

Interessante Aufgaben

Es gibt so viele Projekte und Aufgaben. Wer da nichts spannendes findet, ist wirklich selbst schuld.

Kommunikation

Viele Team-, Abteilungs- und Mitarbeiterversammlungen. Geschäftsführung ist sehr bemüht, transparent und viel zu informieren und diskutieren.

Gleichberechtigung

Egal ob Männlein oder Weiblein: Ich kann keine unterschiedliche Behandlung erkennen. 1 von 3 GF ist eine Frau. Es gibt sowohl im Oberen wie auch im mittleren und unteren Management Frauen.

Umgang mit älteren Kollegen

Naja. Beide Firmen sind ja noch nicht sooo alt. Da gibt es wenig ältere Kollegen. Mit ist nicht bekannt, dass es die paar älteren besonders schwer haben.

Karriere / Weiterbildung

Durch das Wachstum hat man gute Chance. Die Anbindung an Prosieben ermöglicht auch Zugang zu zahlreichen Trainings.

Gehalt / Sozialleistungen

Beim Thema Gehalt gibt es noch Ungleichheiten.
Die Sozialleistungen sind zahlreich

Arbeitsbedingungen

Großraum nervt etwas.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Auch hier: Es ist nicht Greenpeace. Aber man gibt sich MÜhe und nimmt Verbesserungsvorschläge ernst

Work-Life-Balance

In den meisten Abteilungen ist das ein gutes Geben und Nehmen.

Image

Alle Marken sind einfach cool und man kann sich super identifizieren. Das Produkt macht Spaß

Verbesserungsvorschläge

  • Der Laden ist schon recht umtriebig. Es gibt große Wachstumspläne. (Klar. Das ist besser als Restrukturierungspläne :) Aber so kommt die Organisation selten zum durchschnaufen.

Pro

Alle von oben bis unten sind engagiert, identifizieren sich mit ihren Jobs und der Firma und geben ihr bestes. Fast alle sind super offen.

Contra

Das die Branche schnelllebig und turbulent ist, liegt nicht am Jochen Schweizer oder mydays. Ich kann nichts negatives finden

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Jochen Schweizer GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 22.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es ist immer eine freundliche und aktive Atmosphäre!

Kollegenzusammenhalt

Jeder Kollege nimmt sich immer Zeit, wenn es Fragen gibt oder man trifft sich auch mal auf einen netten kurzen Ratsch in der Kaffeeküche.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sowohl vielseitig, als auch interessant. Klar gibts manchen administrativen Sachen, die eben anfallen,aber alles in allem ist es wirklich facettenreich!

Pro

Gut finde ich, dass man sich gerne überall einbringen darf und auch die Stimme eines "Praktis" gehört wird. Die etwas verschwimmenden Hierarchiestufen und die DU-Politik finde ich super!

Contra

Ehrlich gesagt nichts :D

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Jochen Schweizer GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 17.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Gleichberechtigung

Frauen haben keine Führungsposition bis auf eine CEO und eine CMo sonst gibt es Frauen max. Als Teamleiter. Ggf steht da wohl mehr auf männer

Gehalt / Sozialleistungen

Wer beliebt ist bekommt auch viel aber das as sind eben ehe die männer

Verbesserungsvorschläge

  • Seit der Fusion mit jochen Schweizer gibt es nur noch eine geheuchelte Unternehmenskultur. Ständig kündigen Leute oder werden gekündigt. Unfaire Behandlung einer bekommt Homeoffice ein anderer nicht - einer bekommt Fahrtgeld ein anderer nicht. Das gleiche bei Kita Zuschuss Vertrauensarbeitszeit heuchelt Freiheit
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    mydays GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 16.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Nach Außen feiert sich das Unternehmen und wer bereit ist, unbezahlte Überstunden und die Angst vor einer plötzlichen Kündigung hinzunehmen, kann dem vielleicht auch etwas abgewinnen. Bewerber sind da selbstverständlich erst einmal begeistert.

Vorgesetztenverhalten

Widersprüchliche Aussagen, von überwiegend positivem Feedback über einen Bonus (für gute Arbeit) an einem Tag bis zur Kündigung (wegen schlechter Arbeit) kurze Zeit später. Hierzu gab es auch keinerlei Vorgespräch/Vorwarnung oder Verbesserungsvorschläge. Schnelles Genervtsein, wodurch die Tendenz sank, im Zweifel nochmal nachzufragen und eher mal Fehler passierten. Absolut kein Vertrauensverhältnis, schon bei der morgendlichen Versammlung der Abteilung wurde über andere Mitarbeiter gelästert.

Kollegenzusammenhalt

Ich kann die Aussage anderer unterstreichen, dass es eher ein Gegen- als ein Miteinander ist. Es wird viel gelästert, teils hält man sich an Kleinigkeiten auf und jeder muss schauen, wo er bleibt. Das Misstrauen ist groß und die paar "Netten" schauen, dass sie sich ruhig halten.

Interessante Aufgaben

Ich habe meine Arbeit wirklich gerne gemacht und hatte Spaß daran, neue Prozesse infolge der Umstrukturierung mitzugestalten. Jeder Tag war anders und ich habe viel in der kurzen Zeit gelernt.

Kommunikation

Die Kommunikation lief je nach Abteilung sehr gut oder sehr mäßig, Monatliche Mitarbeiterversammlungen waren immer sehr informativ und offen gestaltet. Eine gute Idee waren die monatlichen Vorstellungsrunden aller Abteilungen, in denen man mehr über die Zusammenhänge im Unternehmen und seine Kollegen besser kennen lernen konnte.
Andererseits kann ich auch bestätigen, dass schonmal per WhatsApp mitgeteilt wurde, dass man am nächsten Tag nicht mehr auftauchen brauche, quasi die angekündigte Kündigung.

Gleichberechtigung

Sehr ausgeglichen.

Karriere / Weiterbildung

Habe ich von anderen Kollegen immer wieder mitbekommen. Mir wurde meine Fortbildung oft angekündigt und letztlich verwehrt.

Gehalt / Sozialleistungen

Ich war selber einigermaßen zufrieden mit meinem Gehalt, kann aber nach dem Blick auf alle anderen Gehälter verstehen, wenn sich viele unterbezahlt fühlen, zumal für Münchner Verhältnisse.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Viele gemeinsame Parties, Workshops etc. vs. Misstrauen und teils unfaire Behandlung.

Work-Life-Balance

Unbezahlte Überstunden. Per Vertrag war ein Freizeitausgleich vorgesehen, de facto brauche man "keine Mitarbeiter, die Stunden" zählen. Schwierig, wenn man bei der Atmosphäre lieber pünktlich gehen möchte. Vorgesetzte rühmen sich damit, dass sie ihre Ehepartner vor lauter Arbeit nicht mehr zu Gesicht bekommen. Kollegen wurden teils chronisch krank vor Stress.

Image

Keine Frage, jeder kennt das Unternehmen und bewundert Jochen.

Verbesserungsvorschläge

  • Entweder eindeutig die Atmosphäre verbessern oder zwangsläufig akzeptieren, dass man in so einem Umfeld ungerne länger bleibt.

Pro

Das Gebäude war cool eingerichtet, es gab helle Arbeitsplätze, einige Küchen und die Lage an sich ist auch super.

Contra

S.o. - mit Betonung darauf, dass alle Bewertungen sich nicht nur auf mich, sondern auch die Aussagen meiner ehemaligen Kollegen stützen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Jochen Schweizer GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 02.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Meistens alleine im Shop, man hat aber immer Möglichkeiten jemanden zu erreichen, falls man Hilfe braucht

Vorgesetztenverhalten

Fühlt sich nicht an, als wäre es der Chef, der vor einem steht :) locker drauf, dennoch wenns darauf ankommt hart&gerecht

Kollegenzusammenhalt

Team ist top

Interessante Aufgaben

Man muss sich und Shop nur die Arbeit suchen, dann kann sie vielfältig und interessant sein

Kommunikation

Immer jemand zu erreichen

Gleichberechtigung

Alle werden gleich behandelt, wünsche werden berücksichtigt

Karriere / Weiterbildung

Wenn man will, kann man aufsteigen; man muss es nur zeigen und wollen

Gehalt / Sozialleistungen

Übertarifliche Bezahlung, zusätzlich viele Goodies zB Provision, Testerlebnisse, Mitarbeiterkarte und Prozente

Work-Life-Balance

Man kann seine Verfügbarkeiten eintragen und sie werden dann zu 99% berücksichtigt

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Jochen Schweizer GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf