Let's make work better.

Johannes-Diakonie Logo

Johannes-Diakonie
Bewertungen

73 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 72%
Score-Details

73 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

51 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 20 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Alles in Allem passt es sehr gut!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Johannes-Diakonie in Mosbach gearbeitet.

Work-Life-Balance

Es wird einiges für die Work-Life-Balance getan (z. B. die Möglichkeit auf mobiles Arbeiten), aufgrund der Arbeitsbelastung im allgemein sozialen Bereich muss die private Freizeit hin und wieder trotzdem anstehen.

Karriere/Weiterbildung

Eine eigene Bildungs-Akademie berät zu Fort- und Weiterbildungen, bringt zudem jedes Jahr ein aufwändiges Fortbildungsprogramm raus und steht den Mitarbeitern mit Rat und Tat zur Seite.

Gehalt/Sozialleistungen

Leistungen wie die Möglichkeit auf ein JobRad, Mitarbeiterangebote u. v. m. ergänzen das Gehalt, das ich als überdurchschnittlich gut empfinde.

Kollegenzusammenhalt

Ohne geht's nicht!

Vorgesetztenverhalten

Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter würden sich hier und da sicher etwas mehr Transparenz wünschen. Im Großen und Ganzen sind die Vorgesetzten aber immer ansprechbar und stehen dem Team zur Seite.

Arbeitsbedingungen

Moderne und hochwertige Ausstattung, auf Wünsche wird eingegangen.

Interessante Aufgaben

Die Bereiche, die die Johannes-Diakonie abdeckt befinden sich in einem stetigen Wandel, der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter natürlich auch immer wieder vor neue, anspruchsvolle und nicht zuletzt interessante Aufgaben stellt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

keine Wertschätzung

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Johannes-Diakonie in Mosbach gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Wertschätzung, flexible Arbeitszeiten, Home Office, keine Unterschiede machen, besser Führungskompetenzen

Gehalt/Sozialleistungen

Das einzige weshalb die Mitarbeiter noch da sind..

Kollegenzusammenhalt

jeder fällt dir in den Rücken

Vorgesetztenverhalten

Rücksichtlos

Kommunikation

Es werden wichtige Informationen dir vorenthalten

Gleichberechtigung

Es werden sehr viele Unterschiede gemacht

Interessante Aufgaben

monotone Arbeit


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Team Personalgewinnung und -bindung

Hallo und zunächst einmal vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für ein Feedback genommen haben!
Wir schätzen dies sehr und möchten verdeutlichen, dass Ihre Meinung sehr wichtig für uns ist. Uns liegt die Zufriedenheit unserer Mitarbeitenden sehr am Herzen, weshalb wir gerne mit Ihnen zu Ihrer abgegebenen Bewertung in den persönlichen Austausch gehen möchten. Deshalb laden wir Sie hiermit zu einem gemeinsamen, vertraulichen Dialog ein. Kontaktieren Sie uns gerne, um einen möglichen Termin zu finden unter der E-Mail: personalgewinnung@johannes-diakonie.de

Bewertung

1,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Johannes-Diakonie in Mosbach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Gehalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Werkstattleitung

Verbesserungsvorschläge

Bessere Kommunikation, Optimierung der Führungspositionen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Team Personalgewinnung und -bindung

Guten Tag und vielen Dank für Ihr abgegebenes Feedback, welches wir uns zu Herzen nehmen!

Gerne würden wir mehr über die Hintergründe Ihrer Bewertung erfahren, weshalb wir ein persönliches, unverbindliches und natürlich vertrauliches Gespräch mit Ihnen sehr begrüßen würden.

Wenn Sie dazu bereit sind, melden Sie sich gerne zur gemeinsamen Terminfindung unter personalgewinnung@johannes-diakonie.de.

Bewertung der Johannes-Diakonie

1,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Johannes-Diakonie in Mosbach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Geld

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe Verbesserungsvorschläge

Verbesserungsvorschläge

Bessere Kommunikation, Wertschätzung, Gleichberechtigung und vieles mehr

Vorgesetztenverhalten

Sehr schlecht

Kommunikation

Sehr schlecht


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Team Personalgewinnung und -bindung

Hallo und herzlichen Dank für dieses abgegebene Feedback, das wir sehr ernst nehmen.

Wir sind bemüht aus möglichen Fehlern zu lernen und uns kontinuierlich weiterzuentwickeln. Dazu brauch es, unserer Meinung nach, einen weiteren, ausführlichen Austausch mit Ihnen. Gerne im persönlichen und vertraulichen Gespräch.

Wären Sie bereit dazu? Dann melden Sie sich gerne zur gemeinsamen Terminabstimmung per Mail personalgewinnung@johannes-diakonie.de.

Super Arbeitgeber, fair bezahlt, die Führungskräfte sind sehr kulant und stets freundlich.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Johannes-Diakonie in Mosbach gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es gibt auch schlecht gelaunte Mitarbeiter

Work-Life-Balance

Man kann auch wünsche äußern

Karriere/Weiterbildung

Hier kann man sich immer weiterbilden

Kollegenzusammenhalt

Nicht alle halten zusammen aber der größte Teil schon

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr zu begrüßen

Vorgesetztenverhalten

Freundlich und sehr hilfsbereit

Arbeitsbedingungen

Alles benötigte vorhanden

Kommunikation

Sehr kommunikativ

Gehalt/Sozialleistungen

Fair bezahlt

Interessante Aufgaben

Arbeiten mit Menschen die sehr vielseitig sind


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Geschichte

1,2
Nicht empfohlen
Hat bis 2022 bei Johannes-Diakonie Mosbach in Schwarzach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Neue Gebäude

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fast alles

Verbesserungsvorschläge

Korruption bekämpfen

Arbeitsatmosphäre

Agressiv

Image

Nach aussen

Work-Life-Balance

Doppelschicht

Gehalt/Sozialleistungen

Grad so

Kollegenzusammenhalt

Nein, leider

Umgang mit älteren Kollegen

Die sind egal

Vorgesetztenverhalten

Nur die haben Recht

Kommunikation

Gibt keine

Interessante Aufgaben

Brutal langweilig


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Kommt sehr auf den Einsatzort und die Vorgesetzten an

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2023 bei Johannes-Diakonie in Mosbach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass immer noch gute Mitarbeiter an der Basis sind, die trotzdem immer noch bleiben und stark für Menschen sind

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu häufige Fehlentscheidungen, das grundsätzlich wohl Betroffene nicht befragt werden, Mitarbeiter wie Heimbewohner

Verbesserungsvorschläge

Wie schon genannt: mal auf Mitarbeiter hören, nicht nur reden, sich von schlechte Vorgesetzten trennen und nicht von den wenigen guten. Es kommt ganz auf die Gruppe und den Vorgesetzten an. Ich bin froh, dass ich weg bin, wo anders ist es wirklich menschlicher

Arbeitsatmosphäre

Könnte auch mit einfachen Mitteln sehr verbessert werden

Image

Leider eher außen hui innen pfui

Work-Life-Balance

Branchenüblich

Gehalt/Sozialleistungen

Über branchenüblich

Kollegenzusammenhalt

Von wirklich gut bis unterirdisch alles vertreten, kommt sehr auf die Gruppe oder das Haus an

Vorgesetztenverhalten

Gilt eher dem vorher schonmal genanntem "Top-Management", weiter unten in der Leitung gibt es auch wirklich sehr gute und engagierte Vorgesetzte

Arbeitsbedingungen

Branchenüblich ausbaufähig, aber vor allem die Wertschätzung

Kommunikation

Selten schlechter erlebt, und ich hab schon ein paar auch große Arbeitgeber durch

Gleichberechtigung

Kein Kommentar

Interessante Aufgaben

Die Arbeit selber ist sehr interessant


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Ich gehe gerne zur Arbeit

3,8
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Johannes-Diakonie in Mosbach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die große Vielfalt an Möglichkeiten sich zu entfalten und zu verwirklichen.

Arbeitsatmosphäre

Es ist ein "Miteinander". Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen werden in die Planung einbezogen und können, sollen Ihre Meinung vertreten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit ist in der Konzeption meines Bereichs aufgegriffen und wird gelebt.

Vorgesetztenverhalten

Es wird eine "Offene Fehlerkultur" gelebt.

Interessante Aufgaben

Es gibt häufig neue Herausforderungen, welche gemeinsam angegangen und bearbeitet werden.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Ich arbeite gerne wegen den Menschen hier - von der Organisation bin ich enttäuscht

2,4
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Johannes-Diakonie in Lahr/Schwarzwald gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation, Umgang, keine Benefits in Lahr (z.B. Sportstudio), schlechte Ausstattung mit Dienstwagen, ...

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation sollte stattfinden, den Mitarbeitern endlich zuhören. Endlich von der ständigen Kontrolle zu Vertrauen übergehen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Lauter Fehlentscheidungen

2,0
Nicht empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Johannes-Diakonie Mosbach in Schwarzach gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Frauenfeindliche Grundhaltung, Fehlerkultur, Inkompetenz im Topmanagement, Scheinheiligkeit fehlende Barrierefreiheit


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?2Zustimmenstimmen zuMeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 88 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Johannes-Diakonie durchschnittlich mit 3,8 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche Gesundheit/Soziales/Pflege (3,5 Punkte). 56% der Bewertenden würden Johannes-Diakonie als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 88 Bewertungen gefallen die Faktoren Umgang mit älteren Kollegen, Gehalt/Sozialleistungen und Interessante Aufgaben den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 88 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Johannes-Diakonie als Arbeitgeber vor allem im Bereich Vorgesetztenverhalten noch verbessern kann.
Anmelden