Joseph-Stiftung als Arbeitgeber

Joseph-Stiftung

16 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,9Weiterempfehlung: 81%
Score-Details

16 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

13 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Joseph-Stiftung über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Bester Einstieg in mein Berufsleben

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Rahmenbedingung (Vergütung, Gleitzeit, Wochenarbeitsstunden), sympathische und nette Kollegen, Unternehmensklima, Soziale Gedanke im Unternehmen, umfassende Einblicke in alle Aufgabenberieche eines Immobilienkaufmanns durch die großen Tätigkeitsfelder der Jospeh-Stiftung, tolle Betreuung durch die Ausbilder, offene Kommunikation

Arbeitsatmosphäre

Auch bei "stressigen" Phasen bleibt das kollegiale Arbeitsklima bestehen.

Karrierechancen

Die Übernahmechancen in eine Festanstellung nach der Ausbildung stehen sehr gut. Weiterbildungen werden, meiner Erfahrung nach, gefördert und sind erwünscht.

Arbeitszeiten

Die Wochenstunden, Gleitzeit und Urlaubstage sprechen stark für die Joseph-Stiftung.

Ausbildungsvergütung

Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag. Verglichen mit meinen Berufsschulkollegen aus anderen Firmen, ist das Gehalt bei der Joseph-Stiftung mit am höchsten.

Die Ausbilder

Jeder Azubi hat einen Ausbilder für seinen Berufszweig. Darüber hinaus gibt es noch eine zentrale Ausbilderin, die Ansprechpartnerin für alle Azubis in der Joseph-Stiftung ist. Sie organisiert die Durchlaufpläne der Azubis für alle Abteilungen innerhalb des Unternehmens, führt vier Mal im Jahr mit den Azubis Beurteilungsgespräche und umsorgt uns mit Allem. Ich bin mit beiden Ausbildern sehr zufrieden, menschlich und auch damit, wie sie uns im Unternehmen integrieren.

Spaßfaktor

Bis jetzt habe ich mich mit allen Kollegen super verstanden und in der Arbeit/ in den Pausen herrscht immer gute Laune.

Aufgaben/Tätigkeiten

Als Azubi gehören natürlich auch administrative und teils monotone Aufgaben (Ablage, Archivierung, etc.) zum Arbeitsalltag. Jedoch wird stark darauf geachtet, dass diese Tätigkeiten in einem gesunden Maß liegen. Man darf eigenverantwortlich und selbstständig arbeiten und übernimmt auch Aufgaben der Kollegen.

Variation

Wir durchlaufen alle Abteilungen des Unternehmens. Dadurch erhält man auch sehr interessante Einblicke in Tätigkeitsbereiche, die nichts mit dem eigenen Beruf zu tun haben. Darüber hinaus vernetzt man sich einfacher mit den Kollegen, versteht interne Prozesse besser und die Arbeit bliebt stets spannend.

Respekt

Man wird super integriert und im Großen und Ganzen wird einem immer auf Augenhöhe begegnet.

Bin angekommen.

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeitsbedingungen, die Vielfalt der Tätigkeiten, die Bezahlung und die Sozialleistungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich kann im Moment nichts Negatives beisteuern. Ich liebe meinen Job und gehe gerne auf die Arbeit.

Verbesserungsvorschläge

?

Arbeitsatmosphäre

Ich denke, dass wir alle nur unseren Job machen wollen und wenn man das erkennt und den Kolleginnen und Kollegen das signalisiert und ab und zu mal lächelt, kommt das auch zurück.

Karriere/Weiterbildung

Fort- und Weiterbildung wird gefördert und teilweise auch ganz bezahlt.

Kollegenzusammenhalt

Wie oben schon erwähnt, wollen wir alle unseren Job so gut wie möglich machen und so unseren Arbeitsplatz erhalten. Ich denke, dass der Zusammenhalt schon passt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich bin eine ältere Kollegin und habe diesbezüglich noch keine negative Erfahrung gemacht.

Arbeitsbedingungen

Topp. Vertrauensarbeitszeit, mobiles Arbeiten...was will man mehr.

Kommunikation

In meinem Job muss ich bereichsübergreifend arbeiten. Das klappt sehr gut, weil es mit den Kolleginnen und Kollegen auch sehr kurze und schnelle Kommunikationswege gibt.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Ausbildung

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Egal welches Anliegen, ob im Team oder im ganzen Unternehmen, jeder ist für einen da und hilft wenn er kann! Und das vorallem mit Respekt und Vertrauen!
Würde ich meine Ausbildung wieder hier beginnen? Jederzeit!

Aufgaben/Tätigkeiten

Es werden von Anfang an gerne verantwortungsbewusste Aufgaben abgegeben. Alles wird verständnisvoll erklärt und man steht als Azubi nicht alleine da.

Variation

Verschiedene Aufgaben machen den Arbeitsalltag abwechslungsreich, ob im Büro oder auf Baustelle. Auch der Durchlauf im Betrieb ist sehr von Vorteil.


Arbeitsatmosphäre

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Respekt

No way!

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Image

Es wird daran gearbeitet das Image aufzubessern, indem Mitarbeiter dazu aufgefordert werden sehr gute Bewertungen zu schreiben..

Vorgesetztenverhalten

Im Bereich FACT sollte dringend über eine Neubesetzung der Führungsebene nachgedacht werden!

Arbeitsbedingungen

Sehr altes Gebäude. Im Sommer unerträglich heiß uns im Winter eiskalt.
Der Pausenraum ist im Keller OHNE Fenster!

Interessante Aufgaben

Nicht wirklich...


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Michaela Reimann, Mitglied der Geschäftsleitung, Bereichsleiterin Personal und Unternehmenskultur
Michaela ReimannMitglied der Geschäftsleitung, Bereichsleiterin Personal und Unternehmenskultur

Lieber/e ehemaliger/e Kollege oder Kollegin,

wir bedanken uns für Ihre offenen Worte. Gleichzeitig bedauern wir, dass Sie Ihre Kritik nicht während Ihres Arbeitsverhältnisses bei der Joseph-Stiftung - auch über die Personalabteilung oder den Betriebsrat - formuliert haben. Wir sind immer offen und dankbar für konstruktive Kritik aus dem Kollegenkreis.

Ihren Vorwurf, dass Mitarbeiter aufgefordert werden „sehr gute Bewertungen“ zu schreiben, weisen wir entschieden zurück. Wir ermutigen unsere Kolleginnen und Kollegen zu ehrlicher Kritik, um uns stetig zu verbessern. Neben Kununu stellen wir dafür auch verschiedene innerbetriebliche Möglichkeiten bereit.

Herzliche Grüße

Angenehmes Arbeiten mit motivierenden Leistungen und guten Zukunftsaussichten

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Kollegiale, angenehme Atmosphäre.

Work-Life-Balance

Durch das Vertrauensarbeits- und Gleitzeitmodell ist die Work-Life-Balance gegeben.

Kollegenzusammenhalt

Stark ausgeprägt. Jeder hilft jedem.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten basiert auf Vertrauen und Zutrauen, Forderung und Förderung. Dadurch ist die Motivation sehr hoch und die Zukunftschancen gesichert.

Kommunikation

Grundsätzlich vorhanden. Offene Unternehmenskultur. Verbesserungen sind nur vereinzelt nötig und liegen in der Hand des jeweiligen Mitarbeiters.

Interessante Aufgaben

Alle Aufgaben werden leistungsgerecht verteilt. Dies wird auch kontinuierlich überprüft (Feedback-Gespräche), sodass Über- oder Unterforderung schnell erkannt wird. Daraus ergeben sich auch die Ziele und Chancen des jeweiligen Mitarbeiters.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Modern und innovativ mit sozialem Charakter

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Ein gutes Miteinander, sowohl im Team als auch im Bereich

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten ermöglichen mir eine gute Zeiteinteilung

Kollegenzusammenhalt

Bei Fragen oder Problemen hat immer jemand ein offenes Ohr. Die Kollegen helfen sich gegenseitig.

Vorgesetztenverhalten

Feedback nach oben wird angenommen und ernst genommen. Auch Feedback in die oberste Führungsebene ist gewünscht

Arbeitsbedingungen

moderne IT Infrastruktur und flexible Arbeitsplatzkonzepte

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich, vor allem im Zuge der Digitalisierung kommen immer neue Anforderungen auf uns zu bei denen man auch als Mitarbeiter mitwirken kann


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Top Company? Der Titel wurde wohl gekauft!

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Aktuell? Nichts.

Verbesserungsvorschläge

NACHHALTIG.INNOVATIV.SOZIAL - Eine Umsetzung dieser Eigenschaften wäre angebracht. Leitsätze von Konzernen kann jeder kopieren, aber diese in die Tat umzusetzen ist nicht jedem gelegen.

Arbeitsatmosphäre

Nicht vorhanden. Büroräume veraltet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein fehlt nicht nur in der Führungsebene, sondern auch unter Kollegen. Jeder lästert über jeden.

Kollegenzusammenhalt

Starke Gruppenbildung vorhanden.

Umgang mit älteren Kollegen

Starke Gruppenbildung innerhalb vom Team. Ältere werden ausgegrenzt und Ihre Leistungsfähigkeit in Frage gestellt. Unter den jüngeren wird hingegen viel gelästert.

Vorgesetztenverhalten

Führungskompetenzen sind stark ausbaufähig und aktuell leider nicht vorhanden.

Kommunikation

Neuigkeiten werden nur vereinzelt weitergegeben.

Interessante Aufgaben

Sehr monoton.


Image

Karriere/Weiterbildung

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Michaela Reimann, Mitglied der Geschäftsleitung, Bereichsleiterin Personal und Unternehmenskultur
Michaela ReimannMitglied der Geschäftsleitung, Bereichsleiterin Personal und Unternehmenskultur

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir bedanken uns für Ihre Bewertung und die offenen Worte. Wir nehmen die darin geäußerte Kritik sehr ernst und laden Sie ein, gemeinsam mit uns, an der Verbesserung, der von Ihnen angesprochenen Punkte zu arbeiten. Dafür können Sie vertrauensvoll mit mir Kontakt aufnehmen. Oder Sie können sich an den Betriebsrat wenden. Bereits jetzt arbeiten wir mit den neu eingeführten Team- und Mitarbeitergesprächen an der Verbesserung, der von Ihnen angesprochenen Punkte wie Kommunikation, Arbeitsatmosphäre und Vorgesetztenverhalten.

Herzliche Grüße

Modernes Unternehmen mit sozialen Grundwerten

4,3
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familiäre Arbeitsatmosphäre, in der die Mitarbeiter mit guten Sozial- und Zusatzleistungen unterstützt und gefördert werden.

Verbesserungsvorschläge

Die Kommunikation verbessern und besonders die Geschäftsstellen stärker einbeziehen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

modernes Unternehmen im Wandel der Digitalisierung

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeiten, flexibler Arbeitsort, Wertschätzung

Verbesserungsvorschläge

die bereichsübergreifende Kommunikation/Zusammenarbeit verbessern


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Modernes Unternehmen mit Herz und Willen zur Veränderung

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Unternehmen arbeitet aufgrund der Rechtsform als Stiftung nicht nach der Maxime der Gewinnmaximierung und engagiert in vielen sozialen Bereichen.

Verbesserungsvorschläge

Die Mitarbeiter noch stärker in Entscheidungsprozesse einbeziehen.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen