Let's make work better.

Kaiserswerther Diakonie Logo

Kaiserswerther 
Diakonie
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,7
kununu Score189 Bewertungen
56%56
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 3,3Karriere/Weiterbildung
    • 3,7Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,3Work-Life-Balance
    • 3,5Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,4Arbeitsbedingungen
    • 3,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 3,8Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Gesundheits- und Krankenpfleger:in10 Gehaltsangaben
Ø41.500 €
Altenpfleger:in4 Gehaltsangaben
Ø42.500 €
Erzieher:in4 Gehaltsangaben
Ø43.400 €
Gehälter für 17 Jobs entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 161 Mitarbeitern bestätigt.

  • BetriebsarztBetriebsarzt
    74%74
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    71%71
  • KantineKantine
    60%60

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Kaiserswerther Diakonie
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Tradition bewahren und Wenn nötig länger bleiben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Kaiserswerther Diakonie
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege
Unternehmenskultur entdecken

Menschen stärken

Wer wir sind

Die Kaiserswerther Diakonie steht für individuelle Lösungen, Innovation und Qualität.

1836 von Friederike und Theodor Fliedner gegründet und ist die Kaiserswerther Diakonie heute als modernes Dienstleistungsunternehmen mit rund 2.800 Beschäftigten im Bereich Gesundheit, Altenhilfe, Soziale Dienste und Bildung tätig.

Wir sind ein traditions- und facettenreiches Unternehmen. Die lebendige Geschichte und die Vielfalt unserer Einrichtungen und Berufsfelder, machen es besonders spannend hier zu arbeiten.

Hier geht es zu den Stellenausschreibungen

Produkte, Services, Leistungen

• Krankenhaus und Gesundheitsdienstleistungen
• Senioren- und Pflegezentren
• Einrichtungen der Jugend- und Familienhilfe
• Behinderteneinrichtungen
• Rehabilitationseinrichtungen und Sozialpsychiatrische Hilfen
• Kitas, Berufs- und Weiterbildungseinrichtungen
• Hotellerie und Gastronomie
• Verwaltung, IT, Immobilienmanagement, Technik und Handwerk
• Ausbildungen
• Freiwilligendienste

Perspektiven für die Zukunft

Mutige Mitgestalter:innen, Haltgebende und eine echte Bereicherung – das und vieles mehr sind unsere Mitarbeitenden für uns. Denn wir setzen auf Wertschätzung, Zusammenhalt und Weiterentwicklung in unseren anspruchsvollen Arbeitsbereichen. Ein Job aus Überzeugung – mit tollen Entwicklungschancen. Nur gemeinsam können wir die Herausforderungen meistern. Deshalb geben wir viel zurück: von einer sorgfältigen Einarbeitung, über maßgeschneiderte Fortbildungen bis zur betrieblichen Gesundheitsförderung – für die beste Balance aus Arbeit, Freizeit und Familie.

Kennzahlen

Mitarbeiter2.800

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 161 Mitarbeitern bestätigt.

  • BetriebsarztBetriebsarzt
    74%74
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    71%71
  • KantineKantine
    60%60
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    55%55
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    49%49
  • ParkplatzParkplatz
    41%41
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    40%40
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    39%39
  • DiensthandyDiensthandy
    34%34
  • RabatteRabatte
    33%33
  • InternetnutzungInternetnutzung
    25%25
  • CoachingCoaching
    22%22
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    20%20
  • HomeofficeHomeoffice
    18%18
  • BarrierefreiBarrierefrei
    14%14
  • EssenszulageEssenszulage
    12%12
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    9%9
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    9%9
  • FirmenwagenFirmenwagen
    1%1

Was Kaiserswerther Diakonie über Benefits sagt

Folgende Vorzüge können wir Ihnen, abhängig von Ihrem jeweiligen Tätigkeitsfeld, bieten:

  • Bezahlung nach dem Bundesangestelltentarif in der kirchlichen Fassung (BAT-KF) mit vielen Sozialleistungen
  • attraktive betriebliche Altersvorsorge in Zusammenarbeit mit der Kirchlichen Versorgungskasse
  • mindestens 30 Tage Jahresurlaub
  • 30 % Ermäßigung auf den Verkaufspreis des Deutschland-Tickets
  • Vergünstigte Parkmöglichkeiten
  • umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • bedarfsorientierte, zielgruppenspezifische Personalentwicklungsmaßnahmen wie z.B. Führungskräfteentwicklung
  • Angebote zur Gesundheitsförderung und Prävention
  • wir unterstützen Sie bei der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben - so unterstützen wir bspw. unsere Mitarbeitenden mit konkreten Ansprechpartner:innen, mit denen eine mögliche Kinderbetreuung (Kindertagestätte, Ferienprogramm) in unseren eigenen Einrichtungen geprüft werden kann
  • unsere Mitarbeitervertretung bietet Ihnen die Möglichkeit, sich aktiv einzubringen
  • wer arbeitet, sollte auch feiern - so veranstalten wir regelmäßig Mitarbeiterfeste
  • unser Standort im schönen Kaiserswerth ist nicht nur gut angebunden, sondern besticht auch durch ein weitläufiges und historisch gewachsenes Gelände mitten im Grünen

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir suchen mutige Mitgestalter:innen!
Dafür bieten wir praxisorientierte, gut organisierte Arbeitsumfelder, in dem Ihre Ideen Gehör finden und Sie mit all Ihren Talenten über sich hinauswachsen können.
Professionell wie persönlich.

Nach einer fundierten, begleiteten Einarbeitung öffnen wir Ihnen gerne unterschiedlichste Türen für Ihre ganz eigene Karriereplanung. Das bedeutet, dass Sie von Anfang an Verantwortung übernehmen und sich kontinuierlich weiterentwickeln können. Werden Sie in Ihrem Team zum Fachexperten oder nehmen Sie organisationsübergreifend eine Führungsposition ein. Wie auch immer Sie sich bei uns einbringen – sicher ist, dass Sie bei uns die Möglichkeiten haben und wir Sie auf Ihrem Weg begleiten.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Die Kaiserswerther Diakonie zählt zu den großen diakonischen Unternehmen in Deutschland und den größten Arbeitgebern in Düsseldorf. Jeden Tag leisten wir mit unserer Arbeit einen wichtigen Beitrag zur Gesellschaft – getreu unserem Versprechen „Menschen stärken“. Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien, ein motiviertes Team, eine Menge Spaß und die Möglichkeit, die eigene Entwicklung durch Einsatz maßgeblich selbst zu beeinflussen.

Ob Nachwuchs-, Fach- und Führungskräfte oder Quereinsteiger, an der Kaiserswerther Diakonie gibt es eine Vielzahl an Arbeitsfeldern:

  • in der Medizin und Pflege
  • bei der Unterstützung von behinderten Menschen
  • bei der Unterstützung von psychisch erkrankten Menschen
  • bei der Begleitung und Unterstützung von Seniorinnen und Senioren
  • in der Bildung, Förderung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen
  • in der Fort- und Weiterbildung von Erwachsenen
  • in den Dienstleistungsbetrieben (z. B. Hotel, Handwerk)
  • in der Verwaltung der Kaiserswerther Diakonie

Hier geht es zu den aktuellen Stellenausschreibungen:
http://www.kaiserswerther-diakonie.de/stellenausschreibungen

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Kaiserswerther Diakonie.

  • Anthoula Frye
    Head of Recruiting

    Kaiserswerther Diakonie
    Alte Landstraße 179
    40489 Düsseldorf
    ------------------------------------------------------------------
    Fon +49 211 409 3786
    Fax +49 211 409 2222
    Mobil +49 152 22903847
    E-Mail frye@kaiserswerther-diakonie.de

Berufsbilder

Standorte

Die Kaiserswerther Diakonie ist ein Unternehmen in Kaiserswerth, einem Stadtteil von Düsseldorf, das im Sozial-, Gesundheits- und Bildungswesen tätig ist. Mit rund 2.700 Beschäftigten zählt sie zu den großen diakonischen Werken in Deutschland.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

- es fand eine sehr gute, strukturierte Einarbeitung statt
- man wird als Mitarbeitender in der persönlichen Weiterentwicklung aktiv unterstützt und hat viele Gestaltungsmöglichkeiten
- ein tolles Miteinander im Team
- die Vielfalt an spannenden Aufgaben
- schönes Unternehmensgelände im Grünen
Bewertung lesen
Den respektvollen und wertschätzenden Umgang miteinander.
Bewertung lesen
- freundliches, respektvolles Miteinander
- Altersvorsorge, Kinderzuschlag (Wertschätzung)
Bewertung lesen
Sehr gute Zusammenarbeit und ein tolles Team.
Relativ gute digitale Ausstattung
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Mangelnde Kommunikation, starre Strukturen, fehlende Aufstiegsmöglichkeiten. Vorgesetztenverhalten ist oft nicht professionell. Vorschläge werden oftmals nicht umgesetzt, die Hintergründe dafür unklar. Zielvereinbarungsgespräche werden nicht geführt. Das sollte in 2023 eine Selbstverständlichkeit sein.
Bewertung lesen
Sehr veraltete Strukturen.
Kein Interessen Mitarbeiter zu halten.
Neue Ideen werden aufgrund der sehr alten Strukturen nicht umgesetzt.
Die Leitungsebenen (direkte und Darüber) nicht zeitgemäß!
Absolut kein Interesse Mitarbeiter Fort- weiterzubilden
Teilweise stehen die Menschen stark unter Druck. Sparzwänge machen es nicht leichter. Manchmal werden dadurch leider Investitionen verzögert, die sich mittelfristig sehr gut amortisieren können.
Bewertung lesen
Netzwerkbildung im Kwd nicht so einfach möglich aber soll durch neues Intranet besser werden
Bewertung lesen
Fehlende Struktur und von Vorgesetzten Wertschätzung, keine Einarbeitung
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Klare Strukturen, Verbindlichkeit und Möglichkeiten eines anonymen Beschwerden auch für die Leistung von Vorgesetzten- Führungsgrundsätze sollten berücksichtigen
Moralisch integre Personen in Führungspositionen
- Mitarbeitergespräche bezüglich Weiterbildungen/ Potential ausschöpfen
- Veränderungsvorschläge sollten angenommen- oder zumindest zusammen durchdacht werden
Bewertung lesen
Weiß ich noch nicht, bin noch nicht lang genug da.
Im wesentlichen sollten für alle die gleichen Chancen herrschen. Weiterbildung sollte in jedem Bereich auch verpflichtend angeboten werden.
Coaching auch für Leitungsebene
Regelmäßige Beurteilung von Vorgesetzten.
Bewertung lesen
Sich mehr trauen, vorausschauender Handeln, mehr Geld für wichtige Zukunftsinvestitionen einplanen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,9

Der am besten bewertete Faktor von Kaiserswerther Diakonie ist Kollegenzusammenhalt mit 3,9 Punkten (basierend auf 43 Bewertungen).


In der Regel sehr gut. Viele Menschen sind unglaublich freundlich und hilfsbereit. Leider gibt es manchmal starkes Silodenken. Aber hier erkenne ich auch einen Aufwärtstrend Richtung mehr Verbundenheit und Kooperation.
4
Bewertung lesen
Sehr gut. Man hilft sich untereinander, hat immer ein offenen Ohr.
5
Bewertung lesen
+ Arbeit zwischen den verschiedenen Bereichen klappt häufig gut
+ Arbeit im Team meist gut
+ Probleme im Team / mit Vorgesetzten können angesprochen werden (Pflegesprecher)
5
Bewertung lesen
Trotz Druck hält das Team zumindest nach außen zusammen
3
Bewertung lesen
Gute und schlechte Zeiten
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen?

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Kaiserswerther Diakonie ist Kommunikation mit 3,1 Punkten (basierend auf 49 Bewertungen).


wichtige Informationen werden nicht an die gezielten Fachbereiche weitergegeben. Man ist gezwungen sich selbstständig über Erneuerungen zu informieren
3
Bewertung lesen
Fehlende Klarheit Verbindlichkeit
1
Bewertung lesen
Junge unerfahrene Vorgesetzte,keine Struktur oder wenig. Kommunikation über WhatsApp und Chatgruppen. Holen aus dem frei.
1
Bewertung lesen
Findet nicht statt, es wird übereinander statt miteinander gesprochen.
1
Bewertung lesen
Keine Kommunikation von oben nach unten
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,3 Punkten bewertet (basierend auf 37 Bewertungen).


Wie ich am Anfang schon gesagt habe, sind sie späteren Jobaussichten eher spärlich. Ich würde jeden, der sich für diese Ausbildung interessiert davon abraten. Schaut euch lieber nach einem Studium im Bereich Gesundheit um -heutzutage gibt es so viel und nutzt die zahlreichen Berufsinformationsmessen- im nachheil könnt ihr Fortbildungen im Bereich Ernährung machen. Ein anderer Weg wäre ein duales Studium im Bereich Ernährungstherapie und Ernährungsberatung. Euer Lernerfolg wird deutlich höher sein.
1
Bewertung lesen
Es werden regelmäßig Fortbildungen angeboten
Es gibt fachübergreifend tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Sowohl interne als auch externe Weiterbildungen werden angeboten.
5
Bewertung lesen
Potential sollte regelmäßig durch Vorgesetze überprüft- und Weiterbildung gefördert und aktiv angeboten werden!
3
Bewertung lesen
Der Arbeitgeber fördert Karrierewege und und bietet viele Möglichkeiten der Weiterbildung. Das aber meistens auf Zuruf von Führungskräften. Hier wäre für die Zukunft ein Talentmanagement angebracht, im Interesse der Mitarbeitenden und der Kaiserswerther Diakonie.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Kaiserswerther Diakonie wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,7 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Gesundheit/Soziales/Pflege schneidet Kaiserswerther Diakonie besser ab als der Durchschnitt (3,5 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 56% der Mitarbeitenden Kaiserswerther Diakonie als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 189 Bewertungen schätzen 58% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 38 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei Kaiserswerther Diakonie als eher traditionell.
Anmelden