Navigation überspringen?
  

KALORIMETA GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Energie
Subnavigation überspringen?
KALORIMETA GmbHKALORIMETA GmbHKALORIMETA GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 53 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (19)
    35.849056603774%
    Gut (10)
    18.867924528302%
    Befriedigend (13)
    24.528301886792%
    Genügend (11)
    20.754716981132%
    3,16
  • 17 Bewerber sagen

    Sehr gut (6)
    35.294117647059%
    Gut (2)
    11.764705882353%
    Befriedigend (4)
    23.529411764706%
    Genügend (5)
    29.411764705882%
    3,00
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (2)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,56

Firmenübersicht

Die KALORIMETA GmbH (KALO), ein Unternehmen der noventic group, digitalisiert und vernetzt Gebäudeinfrastruktur mit dem Ziel Wohnqualität sowie Energieeffizienz zu steigern und Immobilien klimaintelligent zu steuern. Als einer der führenden Full-Service-Dienstleister für die Wohnungswirtschaft entwickelt KALO digitale Lösungen, um die Prozesse in der Verwaltung von Immobilien zu vereinfachen und effizienter zu gestalten.

KALO setzt auf modernste, fernauslesbare Funk-Messtechnik und Sensorik „Made in Germany“, bietet innovative Lösungen für eine automatisierte Abrechnung von Heiz- und Wasserkosten und stellt digitale Plattformen für einen schnellen und unkomplizierten Datenaustausch sowie nutzerfreundliche Verbrauchsvisualisierungen zur Verfügung. Dadurch sorgt KALO für die Zukunftsfähigkeit ihrer Kunden und für mehr Komfort sowie Energieeinsparungen bei Wohnungsnutzern.

Gemeinsam mit unseren Gebietsleitungen im gesamten Bundesgebiet stellen wir deutschlandweit einen erstklassigen Service für unsere Kunden sicher. Wir betreuen weit über 10 Millionen eigene Messgeräte sowie Rauchwarnmelder und rechnen im Jahr mehr als 1,7 Millionen Wohnungen schnell und rechtssicher ab – in der Regel innerhalb von nur sieben Tagen. Nah am Kunden zu sein zeichnet uns aus, denn wir sind „einfach persönlicher“.

Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Kennzahlen

Mitarbeiter

500

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Als mittelständisches Unternehmen und Full-Service-Dienstleister bieten wir der Immobilien- und Wohnungswirtschaft eine vernetzte Infrastruktur für Messdienstleistungen sowie intelligente Analyse- und Abrechnungslösungen. Und das bereits seit über 60 Jahren. Unser Portfolio umfasst die Verbrauchsdatenerfassung und -analyse sowie die integrierte Abrechnung von Heiz- und Betriebskosten. Zusätzlich bieten wir unsere Kunden eine Vielanzahl an intelligenten, prozessoptimierenden Dienstleistungen, um Aufwendungen zu reduzieren. Mit weiteren Dienstleistungen, wie zum Beispiel der Legionellenprüfung des Trinkwassers, dem Rauchwarnmelderservice swoie die Wartung von Anlagen zur kontrollierten Wohnraumlüftung bieten wir unseren Kunden deutschlandweit ein komplettes Paket an Dienstleistungen rund um Ihre Liegenschaft.


Perspektiven für die Zukunft

Gestaltung der digitalen Zukunft

Die Digitalisierung und die Energiewende sind die zentralen Themen unseres Zukunftsbildes.  Mit der digitalen Transformation eröffnen dabei große Chancen für mehr Lebensqualität, revolutionäre Geschäftsmodelle und effizienteres Wirtschaften.

Wir sichern unseren Erfolg indem wir unsere Prozesse, unsere Arbeitsmuster und unsere täglichen Routinen hinterfragen, die digitalen Potentiale nutzen und neue Herausforderungen erfolgreich meistern. Seien Sie bei der Gestaltung der digitalen Welt dabei und bringen Sie Ihre Ideen ein!  Werden Sie Teil eines Netzwerks von hochengagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die vordenken und immer wieder mutig neue Wege beschreiten.  Ganz gleich, in welcher Lebensphase Sie sich befinden, wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, bei KALO erfolgreich zu sein.  Ob Berufsausbildung, maßgeschneidertes Traineeprogramm, Einstiegs- oder Führungsposition. Bei uns können Sie erfolgreich sein. Ihre neue Herausforderung finden Sie in unserer Stellenbörse.

Benefits

Wir begeistern durch ein positives Betriebsklima und unsere freiwilligen Sozialleistungen für unsere Mitarbeiter. Dazu zählen wertvolle Extras, wie das HVV-ProfiTicket – für Sie kostenlos, Gleitzeit, flexible Arbeitszeitmodelle und ein breites Gesundheits- und Sportangebot. Auch unser umfassendes Weiterbildungsprogramm setzt Maßstäbe: Passgenau und persönlich.


Standort

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Key Account Manager im Bereich Energiedienstleistungen
  • Kundenbetreuer im Bereich Energieabrechnung
  • IT-Spezialisten
  • Trainee Programm

Unsere aktuellen Stellenangeboten finden Sie unter karriere.kalo.de.

Gesuchte Qualifikationen

  • Menschen mit agilem Mindset
  • Dienstleistungs- und Kundenorientierung
  • Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Begeisterungsfähigkeit

Gesuchte Studiengänge

  • IT
  • BWL
  • Kaufmännische Studiengänge oder Ausbildung

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Individuelle Entwicklung
Durch eine breite Palette von Trainings zur Stärkung Ihrer Fach-, Sozial-, Methoden- und Sozialkompetenz haben Sie die Möglichkeit, sich neue Fertigkeiten für Ihren persönlichen beruflichen Werdegang anzueignen.

Wir eröffnen Raum für individuelle Karrierewege in unterschiedlichen Bereichen der Unternehmensgruppe .


Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld
Die Zusammenarbeit im Team wird bei uns gelebt, wir ziehen alle an einem Strang und pflegen flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Unsere Arbeitswelt ist abwechslungsreich und zeichnet sich durch ein hohes Maß an Kollegialität aus.
Bei KALO kommen Menschen zusammen, die gemeinsam und miteinander Neues gestalten wollen.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Gesundheit im Fokus
Wir unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aktiv, Familie und Beruf in Einklang zu bringen. Hierzu zählen unter anderem flexible Arbeitszeiten und individuelle Möglichkeiten zur Arbeitszeitgestaltung sowie Teilzeitmodelle.

Zur Gestaltung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements haben wir externe Kooperationspartner, wie z.B. die hkk Krankenkasse ins Boot geholt. Zusammen gestalten wir zweimal im Jahr Gesundheitsaktionen und bieten unseren Mitarbeitern ein breites Betriebssportangebot. Da ist für jeden etwas dabei.


Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Einsteigen bei KALO: Begeisterung ist die Voraussetzung!
Begeisterung für den digitalen Wandel, Begeisterung für unsere Mitarbeiter, Begeisterung für unsere Kunden und Begeisterung für Optimierung stehen bei uns an 1. Stelle. Unser Anspruch: Wir geben uns nicht zufrieden mit dem, was wir erreicht haben, wir wollen uns stetig verbessern und den Wandel gestalten.

Wir laden Sie ein, gestalten Sie mit!

Unser Rat an Bewerber

Seien Sie authentisch!
Die Bewerbungsgespräche sind für beiden Seiten eine Chance, die gegenseitigen Erwartungen abzustimmen und eine richtige Entscheidung für die Zukunft zu treffen.

Bevorzugte Bewerbungsform

Per E-Mail oder Online Portal


Auswahlverfahren

In persönlichen Erstgesprächen steht das persönliche Kennenlernen im Vordergrund. Im Zweitgespräch werden die Inhalte des Erstgespräches vertieft und häufig praxisnahe Aufgabenstellungen bearbeitet. Unsere künftigen Führungskräfte durchlaufen ergänzend ein Assessment-Center. Azubis schreiben zunächst einen Einstellungstest.

KALORIMETA GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,16 Mitarbeiter
2,88 Bewerber
3,56 Azubis
  • 05.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die meisten Büros sind alt und wirken wie in den 80ern.

Vorgesetztenverhalten

Kann nicht pauschal Beantwortet werden. Es gibt Vorgesetzte welche hinter Ihren Mitarbeitern stehen, aber auch Viele die es nicht tun .

•Der Vorstand und Geschäftsleitung glauben Sie stünden über dem Gesetz. Ganz nach dem Motto: „Es ist alles Erlaubt solange man nicht erwischt wird“. Das schlimme daran ist, man will auch immer den normalen Mitarbeiter in solche Sachen mit hineinziehen! Hier ist größte Vorsicht geboten!!!

Kollegenzusammenhalt

Ist untern den alteingesessenen Mitarbeitern sehr gut. Das dürfte für viele das einzige sein was Sie noch in der Firma hält und den Arbeitsalltag überstehen lässt.

Interessante Aufgaben

Bist auf wenige Jobs in der Firma eher eintönige Arbeit.
Die Software ist Selbstentwickelt hat eine optische Oberfläche der 80er Jahre, und so lässt diese sich auch bedienen.

Kommunikation

Schlecht. Viele wichtige Infos landen nicht bei den Mitarbeitern, welche diese Benötigen. Allgemein Herrscht eine Atmosphäre der Verschwiegenheit und stetigen Vertuschung.

Gleichberechtigung

Eher gering.
In der Firma herrscht im großen und ganzen Nasenfaktor wie gut man mit dem Chef kann.
Davon hängt hier fast alles ab.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen gelten in der Firma als "old school" .
Man fragt lieber die neuen jungen Kollegen welche aber leider vom Geschäft noch nichts verstehen.

Karriere / Weiterbildung

Schlecht. Fortbildungsmaßnahmen gibt es keine.
Aufstieg in andere Positionen oder interne Versetzung ist bis auf wenige Ausnahmen faktisch ausgeschlossen.
Und mehr Geld für einen Aufstieg in eine Position mit mehr Verantwortung und mehr Aufgaben sollte man in diesem Unternehmen nicht erwarten, das gibt es nämlich in der Regel nicht. "Man solle sich doch über den Aufstieg freuen...Geld motiviert doch nicht "

Gehalt / Sozialleistungen

-Es gibt Urlaubs und Weihnachtsgeld.

-Keine Betriebliche Altersvorsorge welche die Firma zahlt. Nur solche die man auch selber bezahlen muss, also die Entgeltumwandlung.

-Keine Mitarbeiterbeteiligungen obwohl das Unternehmen in den letzten 25 Jahren durchgehend exorbitante Gewinne macht.

-Keine Transparente Gehaltsstruktur (türkischer Bazar)
Neue Mitarbeiter werden mit teilweise 35% höheren Gehältern eingestuft als die alt gedienten Mitarbeiter welche in der exakt gleichen Position seit 20 Jahren Loyal die Fahne hoch halten. Damit treibt man aktuell einen Keil zwischen die Belegschaft.
Den neuen Mitarbeitern vergeht allerdings schnell die Freude über das hohe Gehalt wenn Sie mit bekommen wie der Laden so ist und suchen sich dann schnell was anderes.

-Reguläre Gehaltserhöhungen sind eine Farce. Man bleibt eigentlich über die gesamte Zeit des Beschäftigungsverhältnisses inflationsbereinigt auf dem Gehalt, womit man eingestiegen ist, stehen. Die Erhöhungen liegen zwischen 0 und 2 Prozent pro Jahr. Wobei der Vorgesetzte nach Nasenfaktor individuell entscheidet. Eine Grundlage zur Diskussion auf Basis der erbrachten Leistung wird nicht herangezogen.

Arbeitsbedingungen

Die Monitore und PCs sind alle alt. Neue Sachen gibt es nur nach Nasenfaktor.

Klimaanlage im ganzen Haus gibt es nicht. Das ganze Haus ist durch Glasbau blitz schnell ein absoluter Brutkasten der Hölle. Temperaturen im Sommer im Büro von 30 Grad und mehr sind völlig normal.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Leitung will nach außen das "grüne Unternehmen" darstellen.
Die Realität sieht anders aus. Dicke große Dienstwagen, Hauptsache viel PS und überwiegend Diesel. Diese Mentalität spiegelt das gesamte Verhalten wieder.

Work-Life-Balance

Dank flexibler Arbeitszeit ohne Kernarbeitszeit sehr gut.
Homeoffice gibt es zwar, leider ohne konkrete Regelungen wer es machen kann und wer nicht. Hier gilt der Absolute Nasenfaktor.

Image

Seit dem Wechsel in der Geschäftsleitung und Vorstandsebene vor 2 Jahren und Umstrukturierung des Unternehmens von einer AG in eine GmbH unter dem Dach einer Holding, sitzen leider nur noch Personalien am Steuer der Firma, die von diesem Geschäftsfeld keine Ahnung mehr haben und sich auch in der Belegschaft überhaupt nicht mehr blicken lassen.
Den Kunden wird das Blaue vom Himmel versprochen, geliefert wird dann erst viel Später als versprochen und bei weitem nicht das an gepreiste Produkt. Das war früher anders.
Man ruiniert sich das in 25 Jahren aufgebaute gute Image in rasendem Tempo.

Verbesserungsvorschläge

  • Höhere Wertschätzung der Mitarbeiter •
  • Einhaltung der Gesetze •
  • Transparente und Faire Gehaltsstruktur einführen. •
  • Mitarbeiter durch Weiterbildung fördern

Pro

• Kantine mit Essenszuschuss
• Komplett Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit
• 30 Tage Urlaub
• Gibt noch Urlaub und Weihnachtsgeld
• Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
• Zusammenhalt unter den alten Kollegen ist super, das ist auch das letzte Mittel was man noch hat um den Arbeitstag zu überstehen.

Contra

• Im Unternehmen existiert die Kultur der persönlichen Schuldzuweisung. Arbeiten und gute Ideen einbringen wird nicht gewertschätzt und nicht gesehen. Stattdessen bekommt man bei jeder Kleinigkeit die schief läuft oder irgendwann mal schief gelaufen ist einen auf den Deckel oder es gibt unterschwellige Bemerkungen.
Sprich: wer arbeitet ist der Dumme. Gut fährt man nur solange man so wenig wie möglich macht, denn so kann man auch am wenigsten falsch machen und wird sogar noch gelobt.

• Eigene Meinungen oder gute Ideen interessieren niemanden. Wenn man den Chefs nach der Nase redet und die Meinung immer nach Ihnen anpasst, fährt man am besten.
Damit bekommt das Unternehmen aber leider nicht mehr das Wertvollste Feedback, nämlich das Negative. Alle halten schön den Mund und sagen nix mehr.

• Vor einem Jahr hat man mit dem Agilen Konzept angefangen. Leider wurde das alles nur halbherzig bis gar nicht wirklich gewollt seitens der Geschäftsleitung.
Man wollte quasi nur die Vorteile aus dem agilen Konzept herausziehen, war aber nicht bereit die notwendigen anderen Dinge einzubringen die es für eine ernsthafte Umsetzung erfordert hätte.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Kalorimeta GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 12.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man merkt, dass ein Wandel durch das Unternehmen geht. Es gibt viele Visionen/Perspektiven für die Zukunft, spannende Projekte. Man muss darauf achten, dass man nicht zu viel parallel macht um nicht zu viele Bälle in der Luft zu haben.

Kollegenzusammenhalt

Der Großteil der Kollegen zieht beim Unternehmenswandel mit und hat Lust darauf aktiv mitzugestalten. Jedoch haben einige der langjährigen Kollegen Probleme Schritt zu halten. Ich denke diesem Problem muss sich allerdings jedes Unternehmen stellen, dass sich im Wandel befindet.

Arbeitsbedingungen

Super Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel, modern ausgestattete Büros

Work-Life-Balance

In einigen Abteilungen ist die Besetzung schwach, daher kann es zu Überstunden kommen. Aber die Unternehmensführung ist an einer gesunden Work-Life-Balance interesiert.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten
  • Firma
    Kalorimeta GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Arbeitsatmosphäre

Abteilungen sind unterbesetzt, weshalb ein erhöhtes Arbeitsaufkommen auftritt.

Vorgesetztenverhalten

Die Arbeit mit den Vorgesetzten und Kollegen macht sehr viel Spaß.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind super.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit ist toll. Man hat sein eigenes Gebiet und Kundenkreis und kann viel Verantwortung übernehmen. Zum größten Teil auch selbst Entscheidungen treffen.

Kommunikation

Es finden regelmäßig Gruppenrunden statt.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Firma bietet viele Sozialleistungen an, die super sind, allerdings mittlerweile auch Gang und Gebe sind.

Gehalt ist leider für die erbrachte Arbeit nicht angemessen und wird nur minimal jedes Jahr angepasst.

Arbeitsbedingungen

Es gibt hauptsächlich 2er und 3er Büros. Sind nicht mehr die neusten Möbel, aber auf jeden Fall zufriedenstellend.

Work-Life-Balance

Homeoffice und Gleitzeit

Image

Über die Firma wird nicht positiv gesprochen.

Verbesserungsvorschläge

  • bestehende Mitarbeiter mehr loben und wertschätzen

Pro

Die Firma ist sehr offen und hilfbereit. man kann jederzeit Homeoffice machen und egal ob Privat oder geschäftlich steht der Vorgesetzte hinter einem.

Contra

Das die erbrachte Arbeit leider nicht ausreichend wertgeschätzt wird.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Kalorimeta GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Bewertungsdurchschnitte

  • 53 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (19)
    35.849056603774%
    Gut (10)
    18.867924528302%
    Befriedigend (13)
    24.528301886792%
    Genügend (11)
    20.754716981132%
    3,16
  • 17 Bewerber sagen

    Sehr gut (6)
    35.294117647059%
    Gut (2)
    11.764705882353%
    Befriedigend (4)
    23.529411764706%
    Genügend (5)
    29.411764705882%
    3,00
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (2)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,56

kununu Scores im Vergleich

KALORIMETA GmbH
3,11
71 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Energie)
3,35
34.586 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.858.000 Bewertungen