Workplace insights that matter.

Login
ALDI SÜD Logo

ALDI 
SÜD
Bewertungen

1.216 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 55%
Score-Details

1.216 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

580 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 479 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von ALDI SÜD ĂŒber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Nicht nochmal

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ALDI SÜD in Ketsch gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Druck der immer mehr wird, keine WertschÀtzung

VerbesserungsvorschlÀge

Sich mehr um die Mitarbeiter kĂŒmmern und nicht nur austauschen


ArbeitsatmosphÀre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit Àlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

ALDI SÜD HR-Team
ALDI SÜD HR-Team

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

wir danken dir fĂŒr deine ehrliche Kritik.

Wir finden es sehr schade, dass du uns nicht konkreter mitteilst warum du deine Arbeit bei ALDI SÜD so negativ wahrgenommen hast. Denn nur so gibst du uns die Möglichkeit, uns weiter zu verbessern.

Dein Feedback nehmen wir sehr ernst.
Wir hoffen, dass du dich wÀhrend deiner TÀtigkeit an deine Vorgesetzten gewandt hast. Nur durch ein offenes Feedback können wir positive VerÀnderungen anstreben.

Wir wĂŒnschen dir alles Gute fĂŒr deine berufliche Zukunft.

Viele GrĂŒĂŸe,
dein ALDI SÜD HR-Team

Familienfreundlich, flexibel, abwechslungsreich, modern, jung, Menschen freundlich

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ALDI SÜD in Kerpen gearbeitet.

ArbeitsatmosphÀre

Locker und streng zu gleich

Image

Es wird behauptet, dass nur Leistubg zĂ€hlt und Kundenkontakt aufs Minimum gehalten werden soll, dass stimmt nicht. Ja, es muss effizient gearbeitet werden d.h vor allem schnell, aber der Kunde soll sich dennoch wohl fĂŒhlen

Work-Life-Balance

Ausgleich wird geschaffen, auf private Gegebenheiten wird eingegangen sei es Urlaub, Kind, Arbeitszeiten

Karriere/Weiterbildung

FĂŒr jeden ist etwas dabei und jeder hat die Chance aufzusteigen. Man wird gefördert

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr als zufrieden stellend. Zahlen ĂŒberdurchschnittlich und fair

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Fairer Handel wird unterstĂŒtzt sowie regionale Bauern.
Weniger Plastik wird verwendet und beim Arbeiten selbst, wird MĂŒll getrennt, Licht ausgeschaltet, wenn nicht benötigt

Kollegenzusammenhalt

Jeder fĂŒr jeden, alle gemeinsa. Wie die ZahnrĂ€der eines Uhrweks, es geht nur zusammen.

Umgang mit Àlteren Kollegen

Respektvoll. Es wird die lange Zugehörigkeit geschÀtzt und das vorhandene Wissen.

Vorgesetztenverhalten

Respektvoll, höflich, offen fĂŒr alle Seiten. Immer erklĂ€rend und nachvollziehbar

Arbeitsbedingungen

Alles auf dem neusten Stand. RĂ€ume bspw fĂŒr Pausen optimal ausgestattet. ArbeitsgerĂ€te immer auf dem neusten Stand und vorhanden

Kommunikation

Offene Worte, KritikfÀhig, ehrlich

Gleichberechtigung

Jeder ist willkommen und hat die selben Chancen, ob Mama, Frau, Mann, Jungspund. Leistung zÀhlt

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreich, jeder wird in seinen StÀrken gefördert. Jeder muss alles machen und es wird gerecht aufgeteilt.

AusbÀutung pur

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ALDI SÜD in Sankt Augustin abgeschlossen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles

VerbesserungsvorschlÀge

Alles

Karrierechancen

Egal wie gut man in der Ausbildung ist. Egal wie gut die Noten. Es wird nicht wertgeschÀtzt

Arbeitszeiten

5:30 bis 16 und 10:30 bis 21

Die Ausbilder

Tempo Tempo Tempo.
Wer zu lange braucht wird als schlecht abgestempelt

Spaßfaktor

Monotone Arbeit

Aufgaben/TĂ€tigkeiten

Als Azubi ist man die Person fĂŒr alles wofĂŒr sich die anderen zu schade sind

Respekt

Respektloser Umgang


ArbeitsatmosphÀre

AusbildungsvergĂŒtung

Variation

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

ALDI SÜD HR-Team
ALDI SÜD HR-Team

Liebe Bewerterin, lieber Bewerter,

vielen Dank fĂŒr dein ehrliches Feedback. ​

Deine Kritik nehmen wir uns zu Herzen.
Wir hoffen, dass du dich wÀhrend deiner Ausbildung an deine Vorgesetzten gewandt hast.

Wir finden es sehr schade, dass du uns nicht noch konkreter mitteilst warum du deine Ausbildung bei ALDI SÜD so negativ wahrgenommen hast. Denn nur so gibst du uns die Möglichkeit, uns weiter zu verbessern.

Wir wĂŒnschen dir alles Gute fĂŒr deine berufliche Zukunft.

Viele GrĂŒĂŸe,
dein ALDI SÜD HR-Team

FĂŒr den Berufseinstieg ganz ok, nicht bei Karrierewunsch zu empfehlen!

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG in MĂŒlheim an der Ruhr gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kantine, verlĂ€ssliche und pĂŒnktliche Gehaltszahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die unehrliche Kommunikation und die fehlende Transparenz bei Entscheidungen. MitarbeiterfĂŒhrung wie vor 30 Jahren und kein Vertrauen.
Leistung zÀhlt nicht!

VerbesserungsvorschlÀge

Fachliche Karriere fĂŒr Mitarbeiter ermöglichen. Ehrliche Kommunikation auf Augenhöhe.

ArbeitsatmosphÀre

Lob vom Vorsetzten gibt es nicht, gute Leistung wird absolut nicht gewertschÀtzt. Vertrauen gibt es auch nicht wirklich, gerade beim Arbeiten im Home Office.

Work-Life-Balance

Relativ gut durch Gleitzeit und 30 Tage Urlaub. Das flexible Nehmen von Gleitzeit und Urlaub hĂ€ngt allerdings stark von der direkten FĂŒhrungskraft ab.

Karriere/Weiterbildung

Ein beruflicher Aufstieg ist fĂŒr externe eigentlich nicht möglich. Man muss hierfĂŒr die klassische Aldi-Karriere (Studium bei Aldi -> RVL -> Auslandaufenthalt) durchlaufen haben. Es ist als Externer maximal der Aufstieg zum Manager (unterste Managementebene). Dies aber nur relativ schwierig.
Leider wird dies bei den BewerbungsgesprÀchen nicht mitgeteilt.

Gehalt/Sozialleistungen

FĂŒr ein Einstieg ins Berufsleben relativ gut bezahlt. Danach gibt es aber eigentlich kaum noch Verbesserungsmöglichkeiten. Es gibt zwar Urlaubs- und Weihnachtsgeld, aber das auch eher in ĂŒberschaubarer Höhe. Es gibt außerdem eine jĂ€hrliche Gehaltserhöhung, welche aber nicht mal die Inflation kompensiert.
Themen wie CoronaprĂ€mie werden nur fĂŒr die FĂŒhrungskrĂ€fte groß geschrieben. FĂŒr die „normalen“ Mitarbeiter gab es bisher nur einen Alibi-Betrag

Umgang mit Àlteren Kollegen

Ältere Kollegen gibt es eigentlich nur im Management. Relativ junges Durchschnittsalter, da viele das Unternehmen nach ein paar wenigen Jahren auch wieder verlassen.

Vorgesetztenverhalten

Der fachliche Vorgesetzte (Manager) dient eigentlich nur als „Aufpasser“, der die Anweisungen des mittleren Management durchdrĂŒckt. UnterstĂŒtzung etc. kann man nicht erwarten. Der disziplinarische Vorgesetzte (Director) hat in der Regel gar keine Ahnung von der Materie (kommen ja auch fast alle aus der Verlauf) und trifft unbegrĂŒndete und intransparente Entscheidungen. Diese können am nĂ€chsten Tag auch schon wieder ganz anders aussehen. Druck wird auch stetig ausgeĂŒbt.

Arbeitsbedingungen

Soweit ok. Desktop-PCs bzw. Notebooks in klimatisierten GroßraumbĂŒros. HomeOffice ist je nach Vorgesetzten auch möglich.

Kommunikation

Viele Meeting und Unternehmenskommunikation ĂŒber das Intranet.

Gleichberechtigung

Sehr hoher Frauenanteil. aber je höher man in der Hierarchie geht, desto weniger Frauen werden es. Im Top-Management sind Frauen nicht vorhanden.

Interessante Aufgaben

In der Regel ist eigentlich kaum was zu tun, man darf allerdings nicht nach weiteren Aufgaben fragen. Besser ist so zu tun, als ob man jede Menge zu tun hÀtte und dies auch so lautstark u d regelmÀssig zu kommunizieren.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

ALDI SÜD HR-Team
ALDI SÜD HR-Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir danken dir fĂŒr dein offenes Feedback.

Es ist selbstverstÀndlich nicht in unserem Sinne, dass du in deinem Job derzeit nicht zufrieden bist.

Dein Feedback nehmen wir sehr ernst.
Wir bitten dich, das GesprÀch mit einem Vorgesetzten oder gegebenenfalls mit unserem Vertrauensanwalt zu suchen. Wir hoffen, dass ihr gemeinsam eine Lösung findet.

Wir wĂŒnschen dir alles Gute.

Viele GrĂŒĂŸe,
dein ALDI SÜD HR-Team

Fordert, aber gibt auch zurĂŒck

4,2
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei ALDI SÜD in Kleinaitingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wie sich um die Mitarbeiter um einen kĂŒmmern

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass bei manchen Entscheidungen die Betroffenen Mitarbeiter außen vor bleiben und dann vor vomlendete Tatsachen gestellt werden.

VerbesserungsvorschlÀge

Anbauen, der Platz wird gegen Ende des Jahres wirklich knapp

ArbeitsatmosphÀre

Bin seit 18 Monaten im Unternehmen und fĂŒhle mich immernoch sehr wohl

Image

Das Image nach außen hin mĂŒsste eigentlich noch besser sein. Bevor ich dort anfing, war es meiner Meinung nach okay, jetzt mĂŒsste es mMn besser sein.

Work-Life-Balance

Arbeit findet in meinem Kopf nur wÀhrend der Arbeit statt

Karriere/Weiterbildung

Meine Persönlichkeit hat sich hier stark verbessert, vor allem durch den Umgang mit meinen Kollegen. Als Werkstudent hat man jedoch nicht die besten Chancen aufzusteigen, es kann jedoch schon mal vorkommen

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist zufriedenstellend und wird pĂŒnktlich ausgezahlt, zudem gibt es Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Bisher gab es auch zwei Corona PrĂ€mien

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Fair Trade wird unterstĂŒtzt, MĂŒlltrennung wird auch wichtig genommen.

Kollegenzusammenhalt

Das Arbeiten im Team funktioniert wirklich gut, keiner wird im Stich gelassen

Umgang mit Àlteren Kollegen

Das Alter sollte schon noch im Rahmen liegen, zumal man fĂŒr den Job eine gewisse Fitness mitbringen sollte. Die Älteren werden mit gebĂŒhrendem Respekt behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Sie behandeln dich fair, können jedoch auch fordern, sofern die Leistung nicht passt.

Arbeitsbedingungen

Die GerÀte mit den Displays sollten mal erneuert werden, es kommt öffter mal zu Schwierigkeiten mit ihnen

Kommunikation

Die Informationen, die fĂŒr meinen Bereich wichtig sind, werden offen kommuniziert

Gleichberechtigung

Ob Mann oder Frau ist egal, jeder hat die selben Chancen.

Interessante Aufgaben

In meinem Feld habe ich von Tag zu Tag Abwechslung, kann aber nicht selbst entscheiden, was ich machen möchte. Das wĂŒrde bei mir aber auch schwierig mit den Kollegen werden

Arbeitgeber-Kommentar

ALDI SÜD HR-Team
ALDI SÜD HR-Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank fĂŒr dein wertschĂ€tzendes Feedback.

Schön, dass du uns in vielen Kategorien mit 4 oder 5 Sternen bewertest.

FĂŒr deine Ideen und VorschlĂ€ge sind wir sehr dankbar. Wir freuen uns, wenn du dich mit diesen an deine Vorgesetzten wendest.

Wir wĂŒnschen dir weiterhin eine gute Zeit bei ALDI SÜD.

Viele GrĂŒĂŸe,
dein ALDI SÜD HR-Team

Ein negativer Wandel

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ALDI SÜD in Eschweiler gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kostenloses Wasser und Obst und GemĂŒse am Arbeitsplatz
Alle gesetzlichen Vorgaben werden tadellos einghalten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

siehe einzelne Punkte

VerbesserungsvorschlÀge

Nicht nur auf die Leistung und Effizienz schauen.
Mehr VollzeitvertrÀge oder zumindest mehr Stunden.

ArbeitsatmosphÀre

Viel Druck von Oben. Die Leistungen der Filialen werden allein am Umsatz gemessen. Ist dieser rĂŒcklĂ€ufig, kriegt man es zu spĂŒren, selbst wenn man an sich nichts dafĂŒr kann.
Das wichtigste sind Leistung und Effizienz und auch nach einem stressigen Corona-Jahr kann man die Effizienz fĂŒr die Filialen am Anfang des neuen Jahres natĂŒrlich nochmal anheben.

Image

Viel Aufbruchsstimmung, viele Kollegen sind unzufrieden und ĂŒberlegen zu gehen.

Work-Life-Balance

Wenn man nebenbei etwas dazu verdienen will, ist es ok. Man hat wenig Stunden und diese können relativ flexibel geplannt werden. Möchte man im Unternehmen weiter kommen, wird von einem erwartet, dass man stĂ€ndig einspringt und viele Überstunden macht. # Personalmangel
Hat man dann doch das eine oder andere Mal keine Zeit, wird das einem vorgehalten. Und wehe man wird ĂŒber lĂ€ngeren Zeitraum krank, dann hat man seine Zukunft im Unternehmen verwirkt.

Karriere/Weiterbildung

Man hat bei weitem nicht mehr die Möglichkeiten fĂŒr einen schnellen Aufstieg wie frĂŒher. Als einziger Discounter hat man das Nachwuchsprogramm, dass (3-)5 Jahre dauern kann. In der Zeit macht man die Aufgaben von der Filialleitung und kriegt weniger Gehalt.
Es gibt auch keine genauen Kriterien fĂŒr den Aufstieg. Manche Kollegen leisten jahrelang gute Arbeit und werden nicht befördert und andere Kollegen schaffen es in einem halben Jahr durch Vitamin B vom Ende Nachwuchs zum Filialleiter.

Gehalt/Sozialleistungen

Man wird Übertariflich bezahlt und soll dementsprechend auch mehr leistet.
Es soll aber nicht der Eindruck entstehen, dass man bei Aldi SĂŒd gut verdient. Das tut nur die Filialleitung da diese 2-3 Personen meist einen vollen Vertrag haben. Der Rest der Mitarbeiter sind Aushilfen oder Mitarbeiter mit geringen VertrĂ€gen. Meistens um die 24 +- Stunden. Mehr Stunden zu kriegen ist ein Kampf, da man dann natĂŒrlich weniger flexibel ist und einen höheren monatlichen Lohn kriegen wĂŒrde. Stattdessen muss man, wenn man etwas mehr Gehalt haben will, viele Vertretungs- und Überstunden machen. Das ganze kriegt man nur zeitverzögert ausgezahlt und es zĂ€hlt natĂŒrlich nicht fĂŒr die Rente. Damit sorgt Aldi SĂŒd aktiv fĂŒr die Altersarmut seiner meisten BeschĂ€ftigten. Leider ist das bei Discountern keine Ausnahme.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mehr Schein als sein!

Kollegenzusammenhalt

Kann von Filiale zu Filiale sehr unterschiedlich sein. Es sind halt Menschen die da arbeiten.

Kommunikation

Ist ausbaufĂ€hig. Vorallem mit der Mitarbeiter-App wurde diese verbessert. Manchmal wĂŒrde man sich wĂŒnschen, dass die Kommunikation etwas ehrlicher wĂ€re. -->z.B.: die Kampagne ĂŒber das KĂŒckentöten. Man klopft sich auf die Schulter fĂŒr etwas, dass erst der Gesetzgeber vorschreiben musste und erzĂ€hlt darĂŒber in Halbwahrheiten.

Das hier ein generischer Kommentar unter jede Kununu Bewertung geschrieben wird, ist auch sehr seltsam und unnötig. Sind wir mal ehrlich das soll nur Interesse vorheucheln und wird mit Sicherheit nicht irgendwie weiter verfolgt. DafĂŒr hat das Unternehmen andere und bessere KanĂ€le.


Umgang mit Àlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

ALDI SÜD HR-Team
ALDI SÜD HR-Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank fĂŒr deine konstruktive und ausfĂŒhrliche Kritik.

Es tut uns leid, dass du aktuell so unzufrieden mit deiner Arbeit bist.

Auch wenn unsere Reaktionen auf die Bewertungen einem Àhnlichen Muster folgen, sind wir sehr interessiert an offener Kritik und nehmen uns diese sehr zu Herzen.
Bei Schwierigkeiten kannst du dich jederzeit an deine Vorgesetzten wenden, um gemeinsam eine Lösung zu finden. Wir hoffen, dass du bald wieder zufrieden mit ALDI SÜD als Arbeitgeber bist.

Wir wĂŒnschen dir alles Gute.

Viele GrĂŒĂŸe,
dein ALDI SÜD HR-Team

Überhebliche Teamleiter

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei ALDI SÜD in Augsburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitszeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vorgesetzten verhalten

VerbesserungsvorschlÀge

Alle Teamleiter ersetzen

ArbeitsatmosphÀre

Jeder gegen jeden

Umgang mit Àlteren Kollegen

Interessiert keinen wie lang du da bist

Vorgesetztenverhalten

Überheblich und total desinteressiert. Hauptsache Umsatz passt

Gleichberechtigung

Es gibt Lieblinge und welche die einfach nur ne Chance bekommen


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

ALDI SÜD HR-Team
ALDI SÜD HR-Team

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

wir danken dir fĂŒr deine ehrliche Kritik.

Wir bedauern sehr, dass du so unzufrieden mit uns als Arbeitgeber warst.

Dein Feedback nehmen wir sehr ernst.
Wir hoffen, dass du dich wÀhrend deiner TÀtigkeit an deine Vorgesetzten gewandt hast. Nur durch ein offenes Feedback können wir positive VerÀnderungen anstreben.

Wir wĂŒnschen dir alles Gute.

Viele GrĂŒĂŸe,
dein ALDI SÜD HR-Team

Besser nicht mehr

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei ALDI SÜD in Dormagen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

FĂŒhrung bis ganz oben. Nicht unbedingt die direkten Vorgesetzten.

VerbesserungsvorschlÀge

Ängste und Sorgen der MA hören und auch reagieren.

Gehalt/Sozialleistungen

Mit mehr Stunden besser

Arbeitsbedingungen

Zu viele MA und zu wenig Stunden fĂŒr den einzelnen.


ArbeitsatmosphÀre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit Àlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

ALDI SÜD HR-Team
ALDI SÜD HR-Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

Vielen Dank fĂŒr deine offenen Worte. Nur so können wir uns stetig verbessern.

Wir bedauern sehr, dass du so unzufrieden mit deiner Arbeit bist.

Deine Kritik nehmen wir uns zu Herzen.
Bei Schwierigkeiten kannst du dich jederzeit an deine Vorgesetzten wenden. Wir hoffen, dass ihr gemeinsam eine Lösung findet und wĂŒnschen dir alles Gute.

Viele GrĂŒĂŸe,
dein ALDI SÜD HR-Team

FĂŒr Leute die gerne Gas geben perfekt !

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ALDI SÜD in Ebersberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man wird gut uns fair bezahlt fĂŒr die Arbeit die man leistet.
In den Filialen ist es sehr familiÀr und freundschaftlich und man hilft sich gegenseitig wo es nur geht und wenn es Probleme gibt werden die auch erhört und gelöst.
Bisher der beste Arbeitgeber den ich hatte!

VerbesserungsvorschlÀge

Das Unternehmen sollte eigene ausgebildete Arbeitnehmer mehr fördern und weiterkommen lassen, statt Externe die nach Jahren es immer noch nicht drauf haben.
Ich finde es ja gut, besser als die Wettbewerber sein zu wollen, aber man sollte wie speziell beworbene Produkte (zB die Corona Schnelltests) erst öffentlich bewerben wenn ausreichend auf Lager verfĂŒgbar ist.

ArbeitsatmosphÀre

Sehr freundschaftlicher und familiÀrer Umgang.
Wenn man seine Arbeit gut macht, wird einem das auch als Lob mitgeteilt

Work-Life-Balance

An sich super vereinbar, vor allem durch den im meisten Fall wechselnden Wochenschichten.
NatĂŒrlich in der momentanen Zeit etwas mehr Work statt Balance aber das ist noch alles im grĂŒnen Bereich. Es wird sehr viel Wert darauf gelegt, dass die Mitarbeiter genĂŒgend Freizeit haben.

Gehalt/Sozialleistungen

Faire und gute Bezahlung !

Kollegenzusammenhalt

Bisher in jeder Filiale top!

Vorgesetztenverhalten

Bisher immer super Vorgesetzte gehabt!

Kommunikation

Es wird mit verschiedenen Art und Weisen einem Neuerungen/Änderungen etc. Mitgeteilt sei es persönlich ĂŒber den Vorgesetzten bis zu ĂŒber virtuelle Programme

Gleichberechtigung

Zu 99% ! Der Mensch steht bei Aldi im Mittelpunkt !


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit Àlteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

ALDI SÜD HR-Team
ALDI SÜD HR-Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank fĂŒr dein Feedback - wir freuen uns sehr darĂŒber.

Es ist schön zu hören, dass du dich bei uns so wohlfĂŒhlst.

Wir wĂŒnschen dir weiterhin eine gute Zeit bei ALDI SÜD.

Viele GrĂŒĂŸe,
dein ALDI SÜD HR-Team

Aldi einfach nur Top!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ALDI SÜD in DĂŒsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr aufmerksam und zuvorkommend


ArbeitsatmosphÀre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit Àlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

ALDI SÜD HR-Team
ALDI SÜD HR-Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank fĂŒr deine positive Bewertung.

Schön, dass du so gerne Teil unseres Teams bist.

Wir wĂŒnschen dir weiterhin eine gute Zeit bei ALDI SÜD.

Viele GrĂŒĂŸe,
dein ALDI SÜD HR-Team

MEHR BEWERTUNGEN LESEN