Navigation überspringen?
  
KI GmbHKI GmbHKI GmbHKI GmbHKI GmbHKI GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,54
  • 18.08.2015

Toller Arbeitgeber

Firma KI GmbH
Stadt Bielefeld
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich IT
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.341.000 Bewertungen

KI GmbH
3,98
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche EDV / IT  auf Basis von 89.464 Bewertungen

KI GmbH
3,98
Durchschnitt EDV / IT
3,67

Bewerbungsbewertungen

4,90
  • 24.11.2014

Schnelle Entscheidungsfindung

Firma KI GmbH
Stadt Bielefeld
Beworben für Position Junior Consultant
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis Zusage

Kommentar

Das Bewerbungsgespräch hat bereits zwei Tage nach der Abgabe meiner Bewerbungsunterlagen stattgefunden. In dem zweistündigen Gespräch mit den Top-Entscheidern des Unternehmens wurde das Unternehmen sowie die zukünftige Tätigkeit detailliert beschrieben. Dieses wurde durch eine eigens auf mich zugeschnittene Präsentation begleitet. Das Gesprächsklima war offen und freundlich.
Nach beidseitigem positivem Fazit des Gespräches wurde mir einen Tag später die Zusage mündlich und schriftlich mitgeteilt.
Mein persönliches Fazit bezüglich des Bewerbungsverfahrens ist somit höchst positiv.

2,50
  • 16.01.2014

sehr langer Bewerbungsprozess

Firma KI GmbH
Stadt Bielefeld
Beworben für Position Junior Consultant für Power
Jahr der Bewerbung 2013
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Im Juni 2013 hatte ich mich bei der KI Systemgefährten GmbH auf eine ausgeschriebene Stelle als Junior Consultant für Power beworben. Im Oktober kam dann endlich eine Rückmeldung (nachdem ich schon davon ausgegangen war, dass die Bewerbung irgendwo verloren gegangen ist). Zwei Wochen später war ich zu einem Gespräch eingeladen, dass ich mit zwei Mitarbeitern geführt habe, die sich anscheinend auf die "good cop, bad cop" Strategie geeinigt hatten. Während der eine von beiden sehr zuvorkommend war, viel zu der Stelle und möglichen Projekten erzählt hat, wirkte der andere Gesprächspartner gar nicht überzeugt. Es wurde mehrmals hinterfragt, ob ich mich in der Lage sehen würde, Berater für Hardware zu werde, da mir laut meinem Lebenslauf die technische Affinität hierzu fehlen würde. Auch wenn diese Frage nicht ganz unberechtigt war, wurde sie doch ziemlich schlecht vermittelt. Nachdem wir uns auf einen Probearbeitstag geeinigt hatten, habe ich das Gespräch mit der Vereinbarung verlassen, innerhalb der nächsten zwei Wochen eine Entscheidung von der Firma zu bekommen. Nach vier Wochen kam dann die Rückmeldung, dass sie mich gerne zu einem zweiten Gespräch mit dem Personalleiter einladen würden. Zu spät, ich hatte in der Zwischenzeit bei einer anderen Firma zugesagt. Insgesamt hat sich der Prozess (vom Bewerbungsschreiben bis zur Einladung zum zweiten Gespräch) über mehr als sechs Monate hingezogen, was meiner Meinung nach, bei einem Unternehmen dieser Größe, für sich spricht...

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen