Klarna Group als Arbeitgeber

Klarna Group

118 Bewertungen von Mitarbeitern


kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 70%
Score-Details

118 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

51 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 22 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Das war mal gut - und es soll sich bessern.


2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei SOFORT GmbH in Linden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich hatte schöne Tage in diesem Unternehmen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man verspielt eine gewachsene Kultur. Aktuell gibt es Initiativen, um besser zu werden.

Verbesserungsvorschläge

Offensichtlich liest man diese Beiträge hier. Sehr gut!

Arbeitsatmosphäre

Der besagte Happy Place eines Kollegen (als Bewertung bei Kununu) - das war es mal.

Kommunikation

Das neue Vorgehensmodell soll den Teams Autonomie bringen und zu klaren Strukturen führen. Zu was es definitiv führt: Ellbogenmentalität. Das Miteinander am Standort hat sehr darunter gelitten. Man weiß heute nicht, was im Stockwerk drüber oder drunter geschieht. Wer sind die neuen Kollegen, und was machen diese eigentlich?

Kollegenzusammenhalt

Ellbogenmentalität - einige, wenige Kollegen sind durchaus liebenswerte Zeitgenossen.

Work-Life-Balance

Das kommt wohl auf das jeweilige Team samt Management an.

Vorgesetztenverhalten

Nicht der beste Techniker ist auch gleich der beste "Manager". Aber wie es häufig ist: aus Mangel an Perspektive in der Technik gibts es "nur" den Aufstieg zum Manager. Gib einem Menschen Macht...

Interessante Aufgaben

Operating Model: Teams haben einen genau definierten "Problem Space". Diese Problemstellung (=das System) betreut man von Geburt bis zum Ende. Dies kann durchaus spannend sein - ein fertig ausprogrammiertes System muss allerdings weiter betreut werden. Perspektive sucht man in diesem Fall vergebens... irgendwer muss es ja machen.
Eigene Ideen kann man durchaus einbringen, das mittlere Management sieht jedoch gerne lieber seine eigenen Ideen in der Umsetzung.

Umgang mit älteren Kollegen

Vermutlich niemand am Standort ist älter als 48

Arbeitsbedingungen

Der Standort in Linden platzt aus allen Nähten, der Umzug in neue Örtlichkeiten ist für 2020 geplant - alles neu macht vielleicht der Mai.

Gehalt/Sozialleistungen

Man bietet Joghurt, Cerealien, Kaffee, Tee, einen Kicker, eine Playstation, einen Massagesessel, Massage-Sessions, Freizeitaktivitäten, gemeinsames Frühstück + Mittagessen 1x pro Monat... ein einzigartiges Wohlfühlklima am Standort. Da nimmt man auch ein paar Brötchen weniger in Kauf.

Karriere/Weiterbildung

Stark abhängig vom Vorgesetzten. Engangiert er/sie sich, so ist "was" möglich.


Gleichberechtigung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image


Only hype, no substance. Do not recommend.


2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Klarna GmbH / Klarna AB in Köln gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Your employees are your biggest asset. Treat them as employees and people and not as fans and sycophants. Be more compassionate towards employees and their personal challenges. Stop the hire fast-fire fast policy. Through your long and arduous interview process, ensure good team fit. Don't just put people in teams where their background and skills don't fit, only to fire them within a few months. You say, 'We will set you up for success ', but there's no adequate support from you in terms of any proper onboarding, and you're setting them up for failure. Don't play around with people's livelihoods and careers.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Würde nicht empfehlen. Sie haben keine Ahnung was sie wollen.


2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Klarna in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Für mich, nichts. Zu viele Täuschungen, ich habe keine Vertrauen mehr.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation, Transparenz, wissen was sie wollen genau tun und was sie wollen von Arbeitnehmern. Keine seriös Firma für die Menschen die möchten ihnen Arbeit gut verstehen und schaffen.

Verbesserungsvorschläge

Tut was du sagst und schreibst das du machst in deine viele onboarding Texte. Nachsehen was deine 'Leaders' wirklich macht, und wie es das unterschiedlich von was du sagst es sollte sein.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Herausforderung


es wird viel versprochen, nicht alles wird gehalten


2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2019 bei Billpay GmbH in Berlin gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es wird vieles versprochen (Umzug in ein neues großes Büro), was dann nicht im genannten zeitlichen Rahmen passiert, sondern immer wieder eher stillschweigend nach hinten verschoben wird.

Verbesserungsvorschläge

Wenn regelmäßige Feedbackgespräche mit dem Vorgesetzten vorgesehen werden, dann sollten die auch weiter durchgeführt werden, wenn der Vorgesetzte das Unternehmen verlässt, und erst Monate später ein neuer Vorgesetzter gefunden ist.

Arbeitsatmosphäre

Da sich der Umzug in ein größeres Büro immer wieder verzögert, und dennoch viele neue Leute eingestellt werden, ist das Platzangebot begrenzt.

Kommunikation

In der Verwaltung bekommt man mehr mit, als der Rest der Mitarbeiter. Viele der Infos sollten aber dennoch an alle kommuniziert werden.

Work-Life-Balance

Es herrscht Vertrauensarbeitszeit

Umgang mit älteren Kollegen

viele ältere Kollegen (d.h. 40 Jahre alt) gibt es nicht


Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Das geht definitiv besser


2,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SOFORT GmbH in Linden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Freiwillige soziale Leistungen.
Einige liebevolle Kollegen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bezahlung. Keine Erfolgsbeteiligung.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Experten anstellen und bei neuen Projekten auf deren Wissen und Wissen erfahrener Mitarbeiter zugreifen, anstatt den Unerfahrenen wichtige Themen zu überlassen.
Der Umgang miteinander sollte verbessert werden.

Arbeitsatmosphäre

Manche Führungskräfte üben direkt oder indirekt ständigen Druck auf. Bei Problemen ist man meistens auf sich alleine gestellt.

Kommunikation

Zu viele oft sinnlose Nachrichten per Chat und Mail, die nur ablenken. Viele Meetings, die keinen Bezug auf die Aufgaben der Beteiligten haben.

Kollegenzusammenhalt

Es wird schlecht über nicht anwesende Kollegen und andere Abteilungen gesprochen. Eigene Unfähigkeit und Faulheit werden oft als "die anderen sind schuld" verkauft.

Vorgesetztenverhalten

Manche Vorgesetzten haben Führungsqualitäten eines Eichhörnchens - es wird von einem Ast zu anderem gesprungen und die Untertanen werden dabei mit Projekten und Aufgaben beworfen.
Unzufriedenheit wird bemerkt, ignoriert und oft einfach ins lächerliche gezogen.
Alles was mit Extraeinsatz gemacht wird, wird für selbstverständlich gehalten, die Fehler aber bei jeder Gelegenheit aufs Brot geschmiert.
Die neuen Mitarbeiter werden viel zu früh in wichtige Systeme und Verantwortlichkeiten involviert ohne genügend Erfahrungen und Verständnis dafür gesammelt zu haben.

Interessante Aufgaben

Es wird viel vorgegeben.

Arbeitsbedingungen

Technikstand - top! Großraumbüros sind nicht jedermanns Sache. Klimatisierung fehlt, was im Sommer viele an ihre Grenzen bringt.

Gehalt/Sozialleistungen

Mitarbeiter-Events, Kaffee, Frühstück, Obst und einiges mehr. Vieles wird den Mitarbeitern geboten, nur beim Gehalt wird halt gespart. Die Gehälter entsprechen nicht dem aktuellen Stand des Arbeitsmarkts und vor allem nicht der Größe und dem Erfolg der Firma.

Karriere/Weiterbildung

Für viele Projekte wären Weiterbildungen sehr hilfreich.
Aufstiegsmöglichkeiten - an diesem System wird gerne rum geschraubt, neu definiert und neu erfunden.


Work-Life-Balance

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image


Gute Atmosphäre, interessante Arbeit. Kommunikation außerhalb des Teams manchmal schwierig.


4,5
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Finanzen / Controlling bei Sofort AG in Linden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Organisation und Angebote außerhalb des Arbeitsumfelds. Teamevents, gemeinsames Mittagessen etc.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation außerhalb des Teams.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Herausforderung


Top Arbeitgeber bin sehr zufrieden mit meiner Stelle und werde in der Firma weiter bleiben.


4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Klarna GmbH (München) in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Top Arbeitsplatz und Lage war ebenfalls sehr zufrieden dort zu arbeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenig Arbeitspersonal man ist oft auf sich alleine gestellt gewessen.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Mitarbeiter einstellen, damit die Mitarbeiter ein gutes Team bilden können.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Herausforderung


Sehr guter Standort mit familiärer Atmospähre


4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei SOFORT GmbH in Linden gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Extrem gut, unter Klarna Standorten der mit der wenigsten Flukuationsrate, weil der Zusammenhalt sehr groß ist

Kollegenzusammenhalt

Sehr harmonisches Miteinander auf der Arbeit, wenige Konflikte in den Teams

Gleichberechtigung

Starker Einsatz für Diversity und Equal rights

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Strebt an, sich klima-neutral zu verhalten


Kommunikation

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Ich darf den Kunden nicht helfen


1,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Klarna GmbH in Köln gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

ständiger Druck

Interessante Aufgaben

alles ist automatisiert - man hat keine Handhabe

Image

im internet häufen sich die beschwerden - nachvollziehbar


Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen


Guter Arbeitgeber - Organisationsstruktur ist verbesserungswürdig - keiner weiss wirklich, wer wofür verantwortlich ist.


3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Billpay GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeiten, interessante Aufgaben - coole Events und tolle Kollegen

Verbesserungsvorschläge

Wer was wirklich macht ist - gerade im Umgang mit den Kollegen in Stockholm - durch das Operating Model schwierig herauszufinden
Mehr 'Stabilität' - Mitarbeiter wechseln Positionen schneller als die Unterwäsche ;-)


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Mehr Bewertungen lesen