Welches Unternehmen suchst du?
Kein Logo hinterlegt

KLARSICHT IT 
GmbH
Bewertungen

15 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,6Weiterempfehlung: 87%
Score-Details

15 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

13 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Mehr Schein als Sein

2,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Moderne Büros.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alle Punkte die oben bereits kritisiert wurden.

Verbesserungsvorschläge

Niemanden gehen die Fehler von Kollegen etwas an. Vertrauliche Sachen sollten auch vertraulich bleiben, Versprechen sollten eingehalten werden !

Arbeitsatmosphäre

Oft sind viele genervt, weil die Arbeit in einem Maximum an Stress ausartet. Dementsprechend ist der Umgangston oft rau.

Work-Life-Balance

Pünktlich Feierabend machen ist in der Regel nicht. Egal ob man einen Termin hat oder eine Bahn kriegen muss, solange der Entscheider gute Laune hat, kann man relativ pünktlich gehen. Meistens muss man aber 15/20 Minuten dran hängen, die sich mit der Zeit summieren und man kriegt oft die Bahn nicht.

Gehalt/Sozialleistungen

Wirklich viel Geld verdient man nicht, denke es ist unter dem Durchschnitt der Branche, wenn man neu in die Firma kommt.

Kollegenzusammenhalt

Der Umgang zwischen 3/4 Leuten und den Vorgesetzt ist fabelhaft, als neuer wird man eher ausgegrenzt

Umgang mit älteren Kollegen

Der ist gut.

Vorgesetztenverhalten

Am Anfang wird einem gesagt, dass man Zeit hat und Fehler dazu gehören. Dennoch wird man bei Fehlern ständig zu den Vorgesetzten gerufen und sich rechtfertigen, warum und wieso man Dinge so und so gemacht hat. Vertrauens Gespräche bleiben nicht untereinander, sondern werden mit Kollegen im privaten Raum besprochen, die mit den Chefs befreundet sind. Krankheits Ursachen werden mit Kollegen besprochen, obwohl man ausdrücklich gesagt hat, dass man das nicht möchte. Extrem unflexibel was das Thema Arbeitszeit angeht. Obwohl es anfangs kommuniziert wurde, ist nichts mit 10 Minuten früher gehen, wenn man jeden Tag 20 Minuten früher kommt. Berufliche Dinge sollten beruflich bleiben und nicht mit befreundeten Kollegen in der privaten Zeit besprochen werden. Versprechen werden nicht eingehalten. Vorgesetzte reden vor einem über die Fehler von Kollegen, was ein schlechtes Licht auf diese wirft. Ständig werden bereits geklärte Sachen wieder aufgewärmt, obwohl man sich geeinigt hat, dass diese vom Tisch sind. Homeoffice wird versprochen, aber nicht eingehalten.

Arbeitsbedingungen

Wenn man im ersten Stock sitzt, fühlt man sich wie ein Mensch zweiter Klasse. Viel Hektik, rauer Ton. Im zweiten Stock ist die Stimmung deutlich entspannter.

Kommunikation

Fragen werden oft nur schleichend beantwortet, meistens muss man mehrere Minuten warten, die man oft nicht hat.

Gleichberechtigung

Die ist vorhanden

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind nicht wirklich interessant oder spannend. Es geht rein um Schnelligkeit und fehlerloses Arbeiten.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jochen MayHR

Lieber K.,

wir bedauern wirklich sehr, dass dir die Arbeit in unserem Unternehmen nicht gefallen hat.

Aus deinen Zeilen entnehmen wir, dass du mit uns als Arbeitgeber recht unzufrieden warst. Es gibt jedoch auch Punkte in deiner Bewertung, die wir in dieser Form nicht unkommentiert lassen möchten:

Du hattest deine Arbeitsstelle bei uns im Juli angetreten. Einem Monat, der in der Regel aufgrund der Urlaubs- und Ferienzeit unserer Kunden ein sehr ruhiger Monat in unserem Ordermanagement ist. Du schreibst, dass dein Arbeitsplatz mit einem "Maximum" von Stress belastet war. Da wir der Gesundheit und einer ausgewogenen Arbeitslast unserer Mitarbeiter einen hohen Stellenwert beimessen, haben wir dies nochmal zum Anlass genommen, um das gesamte Team zu befragen. Glücklicherweise konnten weder deine direkten Kollegen noch deine Führungskraft diese Aussage bestätigen.

Ebenfalls teilst du uns mit, dass ein pünktlicher Feierabend fast nie möglich gewesen wäre. Wir gehen davon aus, dass an dieser Stelle ggf. eine Verwechslung mit deinem vorherigen Arbeitgeber vorliegen muss. Als der Arbeitsvertrag geschlossen wurde, waren dir unsere Arbeitszeiten (8-17 Uhr bzw. 9-18 Uhr) bekannt. Die Zeiterfassung belegt, dass du deinen Arbeitsplatz in der Regel pünktlich verlassen hast.

Deine Aussage zur Arbeit im Homeoffice müssen wir auch korrigieren: Wir hatten dir im Rahmen des Vorstellungsgesprächs mitgeteilt, dass in der Regel NACH der Probezeit - welche in der Regel zur gründlichen Einarbeitung in die Systeme notwendig ist - ein Kontingent an Homeoffice-Tagen genutzt werden kann. Das Einarbeiten in unsere Systeme ist ein sehr komplexer und erklärungsbedürftiger Vorgang. Gerade deshalb ist eine Vor-Ort Präsenz zum Antritt der Stelle in unserem Ordermanagement notwendig - natürlich unter Einhaltung der AHA-Regeln.

Zudem schreibst du, dass es dir missfallen hat dich gegenüber bei Kollegen oder Vorgesetzten bei Fehlern rechtfertigen zu müssen. Unsere offene Kommunikationskultur im Unternehmen sieht es vor, dass Probleme mit den Beteiligten besprochen werden. Hierbei handelt es sich nicht um eine Rechtfertigung, sondern um einen Prozess wir Probleme optimal erkannt und verhindert werden können. Dies gibt allen Parteien die Möglichkeit die Erwartungshaltung eines jeden Einzelnen zu verstehen und Lösungen zu entwickeln, wie beispielsweise Flüchtigkeitsfehler vermieden werden können. Sofern ein Problem mehrfach angesprochen wird, so hat dies nichts mit nachtragendem Verhalten der Führungskraft zu tun, sondern vielmehr damit, dass das gleiche Problem mehrfach aufgetreten ist und dieses anscheinend akuter ist, als bislang angenommen wurde.

Alle Mitarbeiter verstehen sich als ein Team. Dies ist auch der Grund, weshalb wir immer wieder - gleich ob durch die Geschäftsführung oder einzelne Mitarbeiter initiert - gemeinsam Dinge in unserer Freizeit unternehmen. Dass dies zu Corona Zeiten leider etwas zu kurz kam ist durchaus möglich und möchten wir nicht abstreiten. Dies hat jedoch nicht mit einem Ausgrenzen von neuen Mitarbeitern zu tun, sondern ist vielmehr den Umständen der Pandemie geschuldet.

Vielleicht war unsere Unternehmenskultur und die Art und Weise, wie wir - trotz teilweise sehr stressiger Tage - als Team agieren nicht mit deinen persönlichen Vorstellungen kompatibel. Jedenfalls können wir uns dieses Meinungsbild über unser Unternehmen, welches faktisch nicht der Wahrheit entspricht, leider nicht anders erklären. Alle in unserem Team haben stets versucht dir größtmögliche Hilfestellung in deiner Einführungsphase zu geben und dich nach allen Kräften zu unterstützen.

Wir wünschen dir trotzdem alles erdenklich Gute für deinen privaten und beruflichen Lebensweg.

Dein KLARSICHT IT Team

Ich fühle mich hier mehr als nur Wohl!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Lockere und schöne Stimmung. Die Kollegen ziehen alle Gemeinsam an einem Strang und auf dem Flur wird hin und wieder der ein oder andere Spaß gemacht.

Work-Life-Balance

Überstunden werden so gut es geht vermieden und die Arbeitszeiten sind sehr Flexibel.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist in der Firma nicht nur möglich, sondern gewünscht und wird entsprechend unterstützt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gutes Einstiegsgehalt mit großen Aufstiegschancen.

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt wird hier groß geschrieben. Sowohl während der Arbeit als auch im privaten versteht sich das Team bestens und ich habe mich von Tag eins direkt herzlich aufgenommen gefühlt (trotz Corona).

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind freundlich, einfühlsam und auch mal für einen Spaß zu haben. Die Arbeit der Angestellten wird extrem Wertgeschätzt und ich fühle mich sehr respektiert. Bei entstandenen Problemen oder Fehlern wird zusammen ruhig nach einer Lösung gesucht.

Arbeitsbedingungen

Hier wird auf Modernität gesetzt. Die bereitgestellte Hardware ist auf dem neusten Stand der Technik und kann sogar privat gentzt werden. Sowohl Hardware als auch lizensierte Software wurde individuell nach meinen Wünschen bereitgestellt.

Kommunikation

Alles wird offen Kommuniziert. Über interne Änderungen und ähnliches wird das Team sofort informiert

Gleichberechtigung

Jedem im Team werden die gleichen Chancen bereitgestellt. Ausgeschlossen wird hier niemand!

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreiche und spannende Aufgaben.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Absolute Empfehlung!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Angenehmes Arbeitsklima mit einem lockeren, freundlichen und respektvollen Umgang untereinander. Ich komme gerne zur Arbeit und fühle mich hier sehr wohl.

Work-Life-Balance

Durch Gleitzeit hat man flexible Arbeitszeiten. Gleichzeitig achten die Führungskräfte darauf, dass man sich nicht überarbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen und Schulungen sind gerne gesehen und es wird auch darin investiert.

Gehalt/Sozialleistungen

Überdurchschnittliches Gehalt, welches pünktlich gezahlt wird.

Kollegenzusammenhalt

Ein junges und nettes Team, welches jeden herzlichst aufnimmst. Hier wird darauf geachtet, dass keiner ausgeschlossen wird. Ich habe mich von Tag eins an direkt wohl gefühlt.
Auch außerhalb der Arbeit wird gerne etwas gemeinsam unternommen (durch Corona aktuell leider nicht möglich).

Vorgesetztenverhalten

Menschlich und verständnisvoll, aber dennoch professionell und ehrlich. Bei Problemen findet man bei ihnen ein offenes Ohr, bei Konfliktfällen wird in Ruhe gemeinsam nach einer Lösung gesucht. Auch Verbesserungsvorschläge werden angenommen und umgesetzt.

Arbeitsbedingungen

Man wird mit bis zu drei Monitoren und einem leistungsstarken Notebook ausgestattet. Speziell benötigte Arbeitsmittel (wie zum Beispiel Grafiktabletts) werden wunschgemäß umgehend bereit gestellt.
Die großen Büros sind modern und klimatisiert. Dadurch, dass maximal nur zwei Personen in einem Raum sitzen, ist konzentriertes Arbeiten problemlos möglich.

Kommunikation

Sehr transparent, bei Änderungen werden alle Mitarbeiter sofort in Kenntnis gesetzt.

Gleichberechtigung

Hier wird jeder gleich behandelt und hat dieselben Chancen.

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreiche und auch neue Aufgaben, die Spaß machen und nicht eintönig werden.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Junges und flexibles Unternehmen, in dem es Spaß macht zu arbeiten!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass auf die einzelnen Mitarbeiter eingegangen wird, man nicht starr in Strukturen gefangen ist und der offene sowie positive Umgang mit Fehlern.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehm und locker. Ich komme gerne ins Büro und fühle mich hier wohl.

Work-Life-Balance

Es wird ausdrücklich auf die Work-Life-Balance hingewiesen und aktiv daran gearbeitet, dass man sich nicht überarbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Auch hier gibt es jede Menge Möglichkeiten voran zu kommen. Wer will, hat hier alle Chancen! Man kann auch eigene Vorschläge zu Weiterbildungen machen, wobei man nicht auf taube Ohren stößt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehälter werden immer pünktlich gezahlt und das Gehalt ist sehr gut - überdurchschnittlich.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist sehr gut. Vor Corona wurden auch nach der Arbeit regelmäßig Sachen unternommen und man wird herzlich aufgenommen, sodass man sich schnell wohl fühlt.

Speziell während der Home Office Zeit wird ebenfalls darauf geachtet, dass neue Kollegen gut integriert werden und sich wohl fühlen.

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen werden nachvollziehbar und transparent getroffen, auch in Konflikten wird man stets mir Respekt behandelt und es wird Rücksicht auf die Bedürfnisse einzelner Mitarbeiter genommen.

Auch die Hierarchie in der Firma ist sehr flach und man kann Verbesserungen anbringen, die gerne angehört und meist auch angenommen werden.

Arbeitsbedingungen

Neues Gebäude, mehrere Monitore sowie neuste Laptops gehören zur Standard Ausstattung. Dazu klimatisierte Büros, höhenverstellbare Tische und sehr bequeme Stühle. Kann mich definitiv nicht beschweren.

Gleichberechtigung

In den vergangenen Jahren, die ich bei KLARSICHT IT gewesen bin, habe ich hierzu nichts negatives mitbekommen. Bewerber, Mitarbeiter, etc. haben alle die gleichen Chancen erhalten.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben können sehr breit gefächert sein und es wird, so weit möglich, auf die Wünsche des Mitarbeiters eingegangen bzgl. dem Aufgabenfeld sowie den Fähigkeiten.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Teilen

Mein bester Arbeitgeber den ich hatte!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Bislang hab ich keine Punkte

Image

Mir ist nichts negatives zu Ohren gekommen. Die Firma ist sehr fair zu den Mitarbeiter. Einer meiner besten Entscheidungen bei der Klarsicht IT anzufangen!

Work-Life-Balance

Mein Puls ist im Gegensatz zur alten Firma um gut 20 gesunken. Mehr muss ich hier wohl nicht sagen!

Karriere/Weiterbildung

Jeder kann sich weiterbilden, doch wird dies nicht aufgezwungen. Wer will, soll es ansprechen und machen!

Kollegenzusammenhalt

Herausforderungen werden direkt, lösungsorientiert, hilfsbereit und freundlichen kommuniziert. Es kann sehr Familiär sein, wenn man es nur selbst will!

Vorgesetztenverhalten

Bestimmt, haben Plan und wissen was sie tun. Es gibt klare Anweisungen die man selbst nachvollziehen kann und das in einem freundlichen Ton. Sehr hilfsbereit, geschäftlich wie auch privater Natur. Die Geschäftsleitung ist menschlich und sehr freundschaftlich.

Arbeitsbedingungen

Mir fehlt es an nichts. Sehr gepflegte, moderne und klimatisierte Räume. Man kann sich im Büro nur wohlfühlen.

Kommunikation

Die Kommunikation ist hervorragend. Die Mitarbeiter werden sofort bei Änderungen/Neuerungen in Kenntnis gesetzt. Jegliche Information werden praktisch in Echtzeit weitergegeben. Es gibt jeden Montag ein Meeting. Hier kann jeder seine

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr vielfältig und abwechslungsreich.


Arbeitsatmosphäre

Gleichberechtigung

Teilen

Top Arbeitgeber, fühle mich sehr wohl!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Nur nette & witzige Kollegen

Image

Durchgängige positiv, auch bei Kunden

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten, kann meine Freizeit effektiv nutzen

Karriere/Weiterbildung

Persönlichkeitsentwicklung wird einwandfrei gefördert

Kollegenzusammenhalt

Hier arbeitet man Hand in Hand und geht ehrlich miteinander um

Vorgesetztenverhalten

Ein offenes Ohr für Verbessungsvorschläge, menschlich top & fair

Arbeitsbedingungen

Modernster & sauberer Arbeitsplatz. Jeder kann sich sein Setup selbst zusammenstellen

Kommunikation

Transparent und kurze Kommunikationswege

Gleichberechtigung

Auf Augenhöhe und fair

Interessante Aufgaben

Ich kann mir meinen Workflow selbst gestalten, meine Arbeiten werden geschätzt


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Guter Arbeitgeber im Mittelstand

4,9
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Viel Raum um sich persönlich zu entfalten

Image

Wird von Kunden als sehr zuverlässig wahrgenommen. Hauptsächlich Business Kunden

Work-Life-Balance

Nichts zu beanstanden, höchstens die 40 Stunden Woche.

Karriere/Weiterbildung

Sofern man möchte, wird in diese gerne investiert.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut, sehr junges Team

Vorgesetztenverhalten

Immer ein offenes Ohr, Freundlicher Umgangston

Arbeitsbedingungen

Moderner Workplace, Es wird kontinuierlich in neue Technology investiert.

Kommunikation

Klare Kommunikation von Aufgaben

Gehalt/Sozialleistungen

Überdurchschnittliche Vergütung


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

"Coole" und dynamische Firma

4,7
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Klasse Kollegen, freundlicher Umgang miteinander

Image

Firma genießt durch offenen und ehrlichen Lieferanten- und Kundenumgang hohes ansehen.

Work-Life-Balance

In der Regel keine Überstunden

Karriere/Weiterbildung

Wird angeboten, aber auch hier gilt... wer nicht fragt der wird auch nicht gefördert.

Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitsdronen kommen hier sicherlich nicht auf einen grünen Zweig. Engagierte Menschen verdienen überdurchschnittlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird Müll getrennt

Umgang mit älteren Kollegen

Älteste Mitarbeiterin ist in der Buchhaltung. Schnitt im Unternehmen ca. 27 Jahre. Jeder wird gleich behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Fair, Direkt und aufgeschlossen

Arbeitsbedingungen

Moderner Arbeitsplatz, Es wird nicht auf jeden Cent geachtet wenn es dem Arbeitsklima dient. Wenn man als Crew gegenüber dem CEO einen Wunsch äußert, dann werden diese bislang meistens erfüllt.


Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Engagement wird hier belohnt. Man ist keine Personalnummer.

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jemand der in einem jungen Team unter Freunden arbeiten will ist hier richtig. Wir pflegen einen lockeren Umgang miteinander, bis hoch zur Geschäftsführung und genau das ist das, was hier alle lieben. Es werden alle 3 Monate Statusgespräche geführt in denen man den persönlichen Fortschritt gemeinsam bewertet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mehr Parkplätze sollten geschaffen werden.

Verbesserungsvorschläge

Die Personalfluktuation bei uns ist nicht hoch. Ich kann mir daher vorstellen, wer hier die vorhergehenden negativen Bewertungen abgegeben hat. Schade dass hier im Nachhinein einfach auf die Geschäftsführung als Rache draufgehauen wird. Seltsamerweise waren das genau die Personen, die Ihre Arbeit hier als "Traumjob" während Ihrer Arbeitszeit bezeichnet haben. Macht euch euer eigenes Bild!

Arbeitsatmosphäre

Einfach Geil! Hier gibt es eigentlich nur gute Laune!

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind durch Schichten wählbar. Abstimmung erfolgt innerhalb des Teams. Überstunden fallen kaum an.

Kollegenzusammenhalt

Keiner wird ausgegrenzt, alle halten zusammen.

Vorgesetztenverhalten

In früheren Bewertungen wird fehlende Gleichbehandlung kritisiert. Ich bin seit 5 Jahren hier und kann das absolut nicht nachvollziehen. Hier wird jeder gleich behandelt. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass manche Menschen schlecht mit Kritik umgehen können...

Also, wie bereits gesagt, alles in Ordnung!

Arbeitsbedingungen

Hier gibt es noch den typischen Flur Small Talk! Mein Überstundenkonto belief sich im Schnitt auf 1,5 Überstunden im Monat. Schreiende oder cholerische Vorgesetzte habe ich hier in den Jahren noch nicht erlebt.

Kommunikation

Klare Arbeitsanweisungen. Wöchentliche Teammeetings in denen jeder Verbesserungen vorschlagen kann.

Gehalt/Sozialleistungen

Wer sich anstrengt verdient weit über dem Branchenschnitt und kann einen Firmenwagen beantragen. Wer nix zum Erfolg beitragen möchte oder nur Dienst nach Vorschrift sucht ist hier aber falsch.

Interessante Aufgaben

Breit gefächerter Arbeitsbereich. Langweile hatte ich bislang noch nie.


Karriere/Weiterbildung

Gleichberechtigung

Teilen

Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr gut, die Stimmung im Team ist sehr ausgelassen und die Aufgaben sind gerecht verteilt. Lob wird öfter verteilt als Ermahnungen, da es selten dazu kommt, dass man ermahnt wird. Nur wer seine Arbeit nicht macht oder auch nach vielen Erklärungen immer wieder die gleichen, vermeidbaren Fehler macht, oder versucht diese zu vertuschen, wird ermahnt.

Image

Das Image der Firma, so wie es im Internet dargestellt ist und den Bewertungen der Kunden deckt sich sehr gut mit der Realität. Die Kundenbewertungen sind überwiegend positiv und die Beschwerden der Kunden lassen sich meistens nicht nachvollziehen. Alle Mitarbeiter sind von der Firma überzeugt und das spiegelt sich auch in der Arbeitsmoral wider.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten sind fest vorgegeben, entsprechen dem branchenüblichem Durchschnitt und es fallen so gut wie keine Überstunden an. Der Urlaub muss mit den Kollegen abgestimmt werden.

Karriere/Weiterbildung

Die Möglichkeiten zum beruflichen Fortschritt sind momentan noch nicht klar definiert. Zertifizierungen und Weiterbildungen werden vom Unternehmen gefördert und tragen zum Vorankommen bei.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist hervorragend. Die täglichen Aufgaben sind davon abhängig, dass alle zusammenarbeiten und bei manchen Fragen hilft der kurze Dienstweg über den Kollegen am schnellsten weiter.

Vorgesetztenverhalten

In manchen Fällen mag einem das Verhalten der Vorgesetzten im ersten Moment nicht direkt nachvollziehbar erscheinen, aber da es letztendlich immer darum geht dem Kunden eine zufriedenstellende Lösung für sein Problem zu geben, werden auch ab und zu Dinge eskaliert, die anscheinend eher unwichtig sind (z.B. Kunde hat versprochenes Feedback nicht erhalten). Allerdings kann nur so sichergestellt werden, dass im Tagesablauf keine unnötigen Probleme auftreten. Abgesehen von Entscheidungen im Tagesablauf sind die gesetzten Ziele und das Verhalten bei Konfliktfällen immer nachvollziehbar und gerecht.

Arbeitsbedingungen

Die Büroräume sind sehr neu und gut gepflegt. Die Arbeitsplätze sind auf dem neusten Stand und mit hochwertiger Hardware und Möbeln bestückt. Die bereitgestellte Hardware ist bestens für die täglichen Aufgaben geeignet und die Stühle sind sehr ergonomisch. Benötigt man noch besondere Hardware (z.B. Headset oder ähnliches) wird dieses direkt für einen bestellt.

Kommunikation

Im wöchentlichen Teammeeting werden alle Themen angesprochen, die in der Vorwoche besonders gut oder besonders schlecht gelaufen sind. Hat man etwas besonders gut hinbekommen gibt es direkt ein positives Feedback durch die Vorgesetzten. Hat man ein Problem helfen einem die Kollegen oder Vorgesetzten unverzüglich. Die Hierarchien sind flach und man erreicht die Vorgesetzten immer direkt. Neue Vorgehensweisen werden zusammen mit dem Team erarbeitet und so weiß jeder genau, was er zu tun hat.

Gehalt/Sozialleistungen

Das gezahlte Gehalt entspricht dem Branchendurchschnitt und wird der Verantwortung entsprechend angepasst. Das Gehalt wird immer pünktlich überwiesen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben im Tagesbetrieb wiederholen sich sehr schnell, dennoch ist der Kontakt zu den Kunden sehr direkt und kein Tag ist wieder andere. Es gibt aber sowohl im Tagesablauf als auch insgesamt immer wieder interessante Entwicklungen, sodass es immer wieder neue Aufgaben für alle Mitarbeiter gibt.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN