Let's make work better.

Knauf Interfer SE Logo

Knauf 
Interfer 
SE
Bewertungen

109 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,9Weiterempfehlung: 43%
Score-Details

109 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

44 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 59 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Nicht gut

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Knauf Interfer Aluminium GmbH in Werl gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktliche Lohnzahlung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlechte Bezahlung, viele Verpflichtende Überstunden.
Betriebsrat auf Arbeitgeber Seite.

Arbeitsatmosphäre

Mit den Kollegen gut. Zur Führung naja

Work-Life-Balance

Viele Verpflichtende Überstunden

Gehalt/Sozialleistungen

Alte erfahren Mitarbeiter sind unterbezahlt. Neue Mitarbeiter werden ohne Erfahrung 2 Lohngruppen höher gestuft.

Kommunikation

Reden oft aneinander vorbei


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Diesen Arbeitgeber kann man nicht empfehlen! Neue Mitarbeiter werden aufgefordert "gute" Bewertungen abzugeben!

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2023 bei Knauf Interfer Aluminium, F. W. Brökelmann Aluminiumwerk Gmbh & Co. KG in Ensen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

das es früher mal einen guten Namen in der Branche hatte.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

das man zu viele falsche Führungskräfte auf den Positionen hat.

Verbesserungsvorschläge

Die Konzernführung auszutauschen. Der derzeitige CFO macht leider alles kaputt. Der Group HR hat leider gar keine Ahnung vom HR, keine Empathie, nichts was man in dieser Position benötigt. Am liebsten kommentiert er die Bewertungen auf Kununu und versucht neue Mitarbeiter für gute Bewertungen zu animieren.

Diese beiden Positionen gilt es auszutauschen um das Unternehmen wieder nach vorne zu bringen.

Arbeitsatmosphäre

Durch die Führung in Duisburg ist die Atmosphäre echt schlecht geworden.

Image

Leider leidet das Image total, da die derzeitige Konzernführung alles dafür macht, damit es auch so bleibt.

Work-Life-Balance

Ist nicht gegeben, man erwartet hier von jedem Mitarbeiter die "extra Meile"!

Karriere/Weiterbildung

Auf Karriere und Weiterbildung legt man überhaupt keinen Wert, einen Personalentwickler gibt es gar nicht im Unternehmen. Hier möchte man die Kosten auf geringsten Niveau halten.

Gehalt/Sozialleistungen

die Löhne & Gehälter werden immer weniger. Durch Sanierungstarifverträge möchte man sich an den Mitarbeitern gesund stoßen. Auch wird gerne vertraglich direkt über Duisburg eingestellt um Geld zu sparen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Sozialbewusstsein ist gar nicht vorhanden. Man stellt die Mitarbeiter über Duisburg ein, damit sie günstiger sind als im Metall!

Kollegenzusammenhalt

Man würde gerne zusammen halten, allerdings regen sich alle nur noch über die Konzernführung auf. Durch das Aufregen findet ein Zusammenhalt irgendwie statt.

Umgang mit älteren Kollegen

auch der Umgang mit älteren Kollegen wird nicht gewertschätzt

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten dürfen nichts mehr entscheiden. Es wird alles in Duisburg entschieden und die Vorgesetzen müssen es anschließend umsetzen. Man könnte es auch mit einer Diktatur vergleichen.

Arbeitsbedingungen

die Arbeitsbedingungen sind katastrophal. Digitalisieren möchte man gerne, ist man aber nicht in Gänze in der Lage dazu. Kein Homeoffice, keine höhenverstellbare Schreibtische.

Kommunikation

Hier findet keine Kommunikation statt. Hier werden Entscheidungen getroffen und die Mitarbeiter müssen es umsetzen.

Gleichberechtigung

Man sollte sich mal die Führungsriege anschauen. Frauen sind schon mal sehr rar gesäht!

Interessante Aufgaben

die Aufgaben werden leider immer uninteressanter, da durch Fehlentscheidungen in Duisburg so viel kaputt gemacht wird.

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Nie wieder!

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr im Bereich Administration / Verwaltung bei Delta-Stahl Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Barsinghausen gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Völlig veraltetes und überfordertes ERP System.

Keine Wertschätzung.

Einarbeitung! Was ist das? Keine Ahnung von Methodik und Didaktik. Oder die MA wollten ihr Wissen nicht weiter geben.

Es laufen dort leider viele Wichtigtuer rum.
Um in die Führungsebene zu kommen, muss man scheinbar viel Vitamin-B haben. Den Fachwissen haben einige davon nicht!

Ich habe hier das schlechteste Arbeitszeugnis, was ich jemals bekommen habe, ausgestellt bekommen. Nur das was gesetzlich vorgeschrieben ist, wurde umgesetzt (Note befriedigend). Hier das Gegenteil zu beweisen und eventuell vors Arbeitsgericht zu ziehen, ist sehr schwierig, teuer und fast aussichtslos.

Leider darf man hier auf dem Portal nicht deutlich werden. Dann würden hier ganz andere Dinge stehen.

Bin froh das ich da weg bin.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Was soll das?

Karriere/Weiterbildung

Es werden Schulungen von MA durchgeführt, die leider keine Ahnung von dem haben, worüber sie sprechen.

Kollegenzusammenhalt

Leid schweißt zusammen!

Vorgesetztenverhalten

Sehr selten Kontakt gehabt, da er kaum vor Ort war

Arbeitsbedingungen

Kaputt machen tut man sich nicht. Aber das ist die gewachsene Mentalität der MA durch den Führungsstil im Unternehmen.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Top Unternehmen, Top Team

4,7
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei KNAUF INTERFER SE in Duisburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Flache Strukturen, tolles Team

Work-Life-Balance

Wenn Beruf zur Berufung wird…

Kollegenzusammenhalt

One for all, all for one

Vorgesetztenverhalten

Klasse, motivierend

Kommunikation

Offen und ehrlich

Interessante Aufgaben

absolut


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Bester Arbeitgeber denn ich hatte

4,8
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Knauf Interfer Aluminium GmbH in Werl gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bezahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine

Verbesserungsvorschläge

Keine


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Beste Entscheidung war zu kündigen

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2022 bei Interfer Stahl GmbH in Nürtingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den Imbiss nebendran

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Struktur, die Führungskräfte machen einem Angst und Druck um den Job, da die Ergebnisse wohl schlecht sind.

Verbesserungsvorschläge

Die Führungskräfte sind eine Katastrophe und interessieren sich nicht für die Mitarbeiter.

Die Führungskräfte lästern über ihre Mitarbeiter bei anderen Kollegen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Chaotische Planung, aber gute Kollegen. Wenn man wirklich, wirklich, wirklich flexibel ist, ist die Firma ganz okay.

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Knauf Interfer Aluminium GmbH in Ense gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mehr mit den Leuten reden. Das sind auch nur Menschen und keine Maschinen

Arbeitsatmosphäre

Bei vielen Leuten ist die Motivation auf ein minimum gesunken

Kollegenzusammenhalt

Sehr gute, kollegiale Menschen

Kommunikation

Es wird wenig mit einem geredet und oft wird man vor Tatsachen gestellt vor allem was die Schicht Planung angeht


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Wertschätzender Umgang und Fokus auf Neuerungen/Verbesserungen

4,8
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Knauf Interfer Aluminium GmbH in Werl gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Austausch und Zusammenarbeit der Standorte in unmittelbarer Nähe Ense und Werl

Verbesserungsvorschläge

Berufsbekleidung in der Produktion einführen, um den Zusammenhalt, Identifikation und Teamgeist weiter zu fördern.

Arbeitsatmosphäre

Persönlicher Kontakt, Austausch sowie Zusammenarbeit der verschiedenen Standorte untereinander. Tolles dynamisches Team.

Image

Es wird teilweise über innerbetriebliche Änderungen/Verbesserungen gemosert, jedoch sollte allen klar sein, dass jedes Unternehmen sich in Zeiten wie diesen verändern und an den Marktbedingungen anpassen muss, sofern man langfristig mitmischen möchte.

Work-Life-Balance

Bei wichtigen und dringenden Themen/Terminen fand man bisher immer eine für alle Seiten gute Lösung. Die Arbeit macht mir Spaß.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten bzw interne Trainings grundsätzlich vorhanden, sowie Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen.

Gehalt/Sozialleistungen

Pünktliche Auszahlung und faires Gehalt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Streben CO2 Emissionen während der Aluminium-Lieferkette und Bearbeitung zu reduzieren.

Kollegenzusammenhalt

Passt. Kollegen halten zusammen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kolleginnen und Kollegen werden geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Direkter regelmäßiger Kontakt und Austausch. Entscheidungen sind nachvollziehbar. Vorgesetzter ist jederzeit ansprechbar und offen für Ideen/Verbesserungsvorschläge.

Arbeitsbedingungen

Computer sind Stand der Technik, Gebäude teilweise älteren Baujahres, wie es jedoch auch für viele andere historisch gewachsenen Unternehmen üblich ist.

Kommunikation

Direkte persönliche Kommunikation über alle Hierachieebenen.

Gleichberechtigung

Gleiche Behandlung für alle Kolleginnen und Kollegen.

Interessante Aufgaben

Spannende Produkte aus den Bereichen der Bau- und Automobilindustrie. Man kann sich mit eigenen Ideen selbst einbringen.

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Nicht zu empfehlen

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2021 im Bereich Produktion bei Knauf Interfer Stahl Service Center GmbH in Nürtingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das pünktliche Geld

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man wird immer unter Druck gesetzt.

Verbesserungsvorschläge

Das Gehalt anpassen, Maschinen Wartung und Personal Einstellungen in der Produktion

Arbeitsatmosphäre

Unter den Mitarbeitern herrscht immer ein Stress und jeder will mehr Produzieren wie der andere.

Image

Es wird intern nicht ein gutes Wort über die Firma gesprochen

Work-Life-Balance

Aus dem Urlaub wird man raus gezogen wenn er überhaupt genehmigt wird trotz Familie mit Kinder.
Schulungen werden immer auf das Wochenende gelegt auch wenn man keine Zeit oder Lust hat muss man erscheinen.

Karriere/Weiterbildung

Keine Weiterbildung für Produktionsmitarbeiter

Gehalt/Sozialleistungen

Das geld kommt pünktlich da es ja nicht viel ist wenn man mehr geld will muss man Überstunden machen und jeden samstag auftauchen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es ist alles voll mit Öl und sehr dreckig unter den Maschinen besteht Tropfsteinhöhle Gefühl.

Kollegenzusammenhalt

Kollegenzusammenhalt ist in diesem Unternehmen ein Fremdwort

Vorgesetztenverhalten

Es wird immer mehr gewünscht das mehr und mehr Produziert wird mit einer unterbesetzten Mannschaft

Arbeitsbedingungen

Alles alt

Gleichberechtigung

Es gibt keine Aufstiegsmöglichkeiten und wenn ja dann natürlich ohne mehr Bezahlung


Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Guter Arbeitgeber mit Potenzial nach oben

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei KNAUF INTERFER SE in Duisburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Schöne Büros, zusätzliche Urlaubstage möglich, Home Office Regelung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu lange Entscheidungswege. Teils altbackene Ansichten.
Zwei Lager: Angestellte / Chefs

Verbesserungsvorschläge

Alles etwas zeitgemäßer gestalten. Manche Ansichten überdenken, mehr offene Kommunikation

Arbeitsatmosphäre

Abteilungsabhängig. Bereich Vertrieb ist allerdings untereinander top

Image

Innerorts ist es überschaubar

Work-Life-Balance

Viel Potenzial nach oben

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird finanziert.

Gehalt/Sozialleistungen

Hier muss aus aktuellen Anlass dringend nachgebessert werden

Kollegenzusammenhalt

Abteilungsübergreifend leider nicht

Vorgesetztenverhalten

Kommt drauf an wer dein Chef ist

Kommunikation

Kann besser werden


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 122 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Knauf Interfer durchschnittlich mit 2,9 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt unter dem Durchschnitt der Branche Industrie (3,3 Punkte). 60% der Bewertenden würden Knauf Interfer als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 122 Bewertungen gefallen die Faktoren Kollegenzusammenhalt, Interessante Aufgaben und Umgang mit älteren Kollegen den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 122 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Knauf Interfer als Arbeitgeber vor allem im Bereich Karriere/Weiterbildung noch verbessern kann.
Anmelden