Let's make work better.

KNOLL Maschinenbau Logo

KNOLL 
Maschinenbau
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,0
kununu Score35 Bewertungen
70%70
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,8Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,1Image
    • 4,0Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,8Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,9Work-Life-Balance
    • 3,8Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 4,5Arbeitsbedingungen
    • 4,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Vertriebsingenieur:in4 Gehaltsangaben
Ø62.900 €
ERP Consultant3 Gehaltsangaben
Ø64.300 €
Konstrukteur:in3 Gehaltsangaben
Ø55.000 €
Gehälter für 7 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
KNOLL Maschinenbau
Branchendurchschnitt: Maschinenbau

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Tradition bewahren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
KNOLL Maschinenbau
Branchendurchschnitt: Maschinenbau
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Mit über 1.000 Mitarbeitern ist KNOLL das größte Unternehmen im oberschwäbischen Bad Saulgau. Den Grundstein legte Walter Knoll in einer 200 m² großen Halle im Jahr 1970. Das Familienunternehmen beliefert weltweit die Hersteller und die Anwender von Werkzeugmaschinen mit Förder-, Filteranlagen und Pumpen. Alle Branchen, in denen Werkzeugmaschinen drehen, fräsen, bohren oder schleifen, setzen KNOLL-Produkte ein, beispielsweise Maschinenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugbau, Luft- und Raumfahrtindustrie und Energietechnik. Seit 1974 wächst das Unternehmen konstant auf eigenem Gelände. Anfangs betrug die überbaute Fläche 900 m², im Jahr 2015 bereits über 54.000 m². Durch eine hohe Fertigungstiefe bleibt die Wertschöpfung im Unternehmen. Die Verbundenheit und Verantwortung zur strukturschwachen Region sind in der Firmenphilosophie fest verankert. Ob Flugzeug, Turbinenschaufel, Autofelge, Messer oder Handy – die Liste der Endprodukte, zu deren Herstellung KNOLL beiträgt, ist vielfältig.

Weitere Informationen rund um unser Unternehmen finden Sie auf unserer Homepage: http://www.knoll-mb.de/

Produkte, Services, Leistungen

Einzelanlagen

Die KNOLL-Einzelanlagen sind Zubehör für Werkzeugmaschinen oder Komponenten von Zentralsystemen. Sie dienen zum Trennen, Transportieren und Aufbereiten von Spänen und Kühlschmiermitteln (KSS). Viele namhafte Werkzeugmaschinenhersteller und Anwender in der Metallbearbeitung setzen bei der Nass- und Trockenbearbeitung auf die KNOLL-Produkte. Ob Späneförderer, Filter, Absaug- oder Rückpumpstationen: KNOLL geht intensiv auf die Kundenanforderungen ein. Aus Standardprodukten entstehen individuell abgestimmte Anlagen, maschinenintegriert, beigestellt oder zentral positioniert.

Hochdruckanlagen

Filteranlagen

Förderanlagen

Minimalmengenschmiersysteme

Zerkleinerungsanlagen

Details zu unseren Einzelanlagen finden Sie hier.

Zentralsysteme

Wenn Späne und/oder Kühlschmierstoffe von den Maschinen vollautomatisch zu einer zentralen Stelle transportiert und aufbereitet werden sollen, sind Systemlösungen erforderlich. Das sind Einzelanlagen und Komponenten, die zu einem System verkettet sind. KNOLL kann Ihnen alle erforderlichen Leistungen von der Projektierung über die Produktion bis zur Inbetriebnahme aus einer Hand anbieten. Anschließend steht unser Kundendienst für einen sicheren und wirtschaftlichen Betrieb bereit. Und wenn das System irgendwann erweitert oder umgebaut werden soll, ist KNOLL für Sie der richtige Ansprechpartner.

Systeme mit Pumptechnik

Systeme mit Saugtechnik

Systeme mit Sammelförderer

Systeme mit Späneaufbereitung

Details zu unseren Zentralsystemen finden Sie hier.

Transportsysteme

Unser Geschäftsbereich Automatisierung beschäftigt sich mit Lösungen für anspruchsvolle Montage- und Logistikaufgaben. Hierzu gehören stationäre Transportsysteme mit Ketten- und Rollenförderern. Sie werden ergänzt um Industrieroboter und fahrerlose Transportsysteme(FTS).

Ursprünglich entwickelte KNOLL mehrere Transportsysteme für den Eigenbedarf. Das Ziel war die effiziente Fließmontage von Baugruppen und Endprodukten. In der Zwischenzeit setzen mehrere Unternehmen auf die Förder- und Montagesysteme von KNOLL. Sie transportieren Teile in den unterschiedlichsten Branchen wie Maschinenbau, Anlagenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugbau und Automobilindustrie. Darüber hinaus lassen sich durch die Möglichkeit des Wagentransports innovative Logistiklösungen in Kombination mit FTS realisieren.

Details zu unseren Transportsystemen finden Sie hier.

Pumpen

Schon seit der Firmengründung entwickelt und produziert KNOLL Pumpen für den Eigenbedarf. Innovative Technik verhalf im Laufe der Jahre insbesondere den Verdrängermaschinen zu hoher Akzeptanz bei externen Kunden in Branchen wie Maschinenbau und Verfahrenstechnik. Auch für hochviskose, verschmutzte oder nicht schmierende Medien gibt es geeignete Pumpen von KNOLL. Die Kunden schätzen neben der Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Servicefreundlichkeit auch die schnelle Verfügbarkeit der Produkte und Ersatzteile.

Schraubenspindelpumpe
KTS

Schraubenspindelpumpe
KTSV

Kreiselpumpe T

Schredderpumpe TSC

Blockpumpe BS

Details zu unseren Pumpen finden Sie hier.

Perspektiven für die Zukunft

Unsere gemeinsamen Werte und Ziele sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. Das Unternehmensleitbild dokumentiert diese Werte und Ziele gegenüber unseren Mitarbeitern, Geschäftspartnern und der Öffentlichkeit. Es zeigt unsere Ansprüche und Maßstäbe. Vor diesem Hintergrund haben wir Leitlinien formuliert, die in unseren Unternehmensgrundsätzen und Unternehmenszielen sowie den Führungs- und Mitarbeitergrundsätzen festgeschrieben sind. Sie sind für alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bindend. Im weiteren Verlauf des Unternehmensleitbildes verwenden wir für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Begriff "Mitarbeiter", wobei dieser weibliche wie auch männliche Mitarbeiter einschließt.

Zu unserem Unternehmensleitbild

Kennzahlen

Mitarbeiter1.000

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 35 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    86%86
  • ParkplatzParkplatz
    86%86
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    83%83
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    80%80
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    74%74
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    71%71
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    60%60
  • EssenszulageEssenszulage
    49%49
  • RabatteRabatte
    46%46
  • HomeofficeHomeoffice
    40%40
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    34%34
  • CoachingCoaching
    31%31
  • BarrierefreiBarrierefrei
    23%23
  • DiensthandyDiensthandy
    20%20
  • FirmenwagenFirmenwagen
    17%17
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    14%14
  • InternetnutzungInternetnutzung
    9%9
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    3%3

Was KNOLL Maschinenbau über Benefits sagt

  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Angenehmes & unkompliziertes Arbeitsklima
  • Ausbildung
    • KNOLL ist ein anerkannter Ausbildungsbetrieb, der mit dem Siegel "Ausbildungs-ASS" ausgezeichnet wurde. Jungen Mitarbeitern bieten wir die Chance, eine wertvolle Grundlage fürs spätere Berufsleben zu legen – und das bei besten Übernahmechancen, wenn Abschluss und persönliches Engagement stimmen. Wir setzen viel auf "Eigengewächse" aus dem Unternehmen. Es kommt gar nicht selten vor, dass ein Mitarbeiter als Azubi bei uns angefangen hat und nun in einer Führungsposition tätig ist.
  • Betriebliche Altersvorsorge und umfassende Versicherungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebsarzt
  • Gleitzeit- und Überstundenregelung
    • Bei KNOLL gibt es zwar Kernarbeitszeiten, doch den Anfang und das Ende Ihrer täglichen Arbeitszeit können Sie frei wählen, Rücksprache mit Ihrem Vorgesetzten bzw. Ihrem Team vorausgesetzt. So fällt es leichter, persönliche Termine flexibel einzuplanen und den Familienalltag zu organisieren. Überstunden können in Form von Freizeitausgleich wahrgenommen oder gegebenenfalls ausbezahlt werden.
  • Freundliches Arbeitsumfeld
    • An Ihrem Arbeitsplatz erwartet Sie eine moderne Ausstattung und ein angenehmes Klima. Helle, vom Tageslicht durchflutete Räume, sind bei uns selbstverständlich, auch in den Produktionshallen. Ergonomie und Rückenfreundlichkeit werden bei uns groß geschrieben. Dafür sorgen weiche Bodenbeläge für das Arbeiten im Stehen und auch Steharbeitsplätze in den Büros.
  • KNOLL Gesund
    • Mit einem umfassenden Aktiv- und Präventionsangebot fördern wir die Gesundheit unserer Mitarbeiter. Dazu gehören beispielsweise firmeneigene sportliche Angebote wie Spinning und Yoga sowie Teamtage mit Kanu- und Kletterevents. Hier arbeiten wir mit Fitnessstudios und anderen erfahrenen Partnern aus der Region zusammen.
  • KNOLL Sozial
    • Wir sind fest in der Region verankert und übernehmen soziale Verantwortung. Mit der Bürgerstiftung Bad Saulgau hat Unternehmensgründer Walter Knoll 2006 die Basis dafür gelegt. Hier engagieren wir uns für Jugendförderung und Altenhilfe, unterstützen soziale Einrichtungen aus der Region und setzen uns für Denkmalpflege ein, um nur einige Beispiele zu nennen. Mit dem KNOLL Inklusionsprojekt mit der OWB betreiben wir ein Austauschprogramm mit einer Behindertenwerkstätte und durch die Integration von Flüchtlingen antworten wir auf brandaktuelle Herausforderungen unserer Gesellschaft.
  • KNOLL Open
    • Wir machen nicht nur selbst Sport, sondern sind auch Hauptsponsor und Namensgeber des weit über die Region hinaus bekannten Damen-Weltranglisten-Tennisturniers KNOLL Open. Hier treten internationale Namen der Tenniswelt gegeneinander an, ein attraktives Rahmenprogramm macht das Turnier zum beliebten Event.
  • Leistungsgerechte Vergütung & Sozialleistungen
  • Maßgeschneiderte Einarbeitungsprogramme
  • Sichere Arbeitsplätze
    • KNOLL steht für die beständige Entwicklung und Erweiterung seiner Geschäftsfelder. Unser Unternehmen wächst auf einem soliden wirtschaftlichen Fundament aus eigener Kraft. Nachhaltiges Wachstum ist uns wichtiger als der schnelle Gewinn, und so sind wir auch in der Lage, unseren Mitarbeitern langfristig sichere Arbeitsplatzperspektiven zu bieten.
  • Sonderurlaub bei bestimmten Anlässen
  • Talent-Pool & Weiterbildung
    • Wir glauben daran, dass sich eine Unternehmensstruktur organisch entwickeln sollte und dass Menschen, die schon lange für uns tätig sind, einfach am besten unsere Unternehmenskultur verstehen und weitertragen. Auch erfahrene Fachkräfte haben nie ausgelernt. Wir fördern Ihre nächsten Karriereschritte durch intensive innerbetriebliche wie externe Fortbildungsmaßnahmen wie z.B. Meister- und Technikerlehrgänge, Fachwirtausbildungen sowie fachspezifische Schulungsmaßnahmen. Unser exklusiver KNOLL Talent-Pool bietet eine individuelle Förderung für Mitarbeiter aller Positionen und Unternehmensbereiche. Deshalb freuen wir uns über neue Mitarbeiter, die ebenfalls an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert sind.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei KNOLL Maschinenbau.

  • Sie suchen nach einem spannenden Arbeitsumfeld und möchten, dass Ihre persönliche Entfaltung nicht zu kurz kommt? Dann sind Sie bei KNOLL genau richtig. Wir suchen Problemlöser für Entwicklung und Produktion, Servicemitarbeiter, Verkäuferpersönlichkeiten und Verwaltungsprofis.

    Auf unserer Homepage finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen online, per E-Mail oder per Post.

    Bei Fragen können Sie uns gerne anrufen.
    Telefon: 07581/2008-91357

    • Onlinebewerbung
    • Papierbewerbung
    • E-Mail
  • Unsere Fachabteilung sichtet die Unterlagen sorgfältig und trifft eine erste Vorauswahl. Der nächste Schritt ist ein persönliches Vorstellungsgespräch. Vielleicht heißt es dann schon bald "It works!".

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Viele Veranstaltungen, wohl der Arbeiter wichtig
Bewertung lesen
Das viel für die Mitarbeiter unternommen wird. Von Feiern unter dem Jahr bis hin zu Jahresabschlussfeiern wird immer für Unterhaltung für die komplette Familie gesorgt.
Bewertung lesen
Das ordentliche Auftreten und das Image in der Öffentlichkeit. Mitarbeiterveranstaltungen (Weihnachtsdorf, Familientag u.ä.) stärken das Gemeinschaftsgefühl, sodass sich einige Mitarbeiter bereits als Knollianer oder "Knollis" identifizieren.
Bewertung lesen
Lohn ist immer pünktlich, Bonuszahlungen
Bewertung lesen
Gehalt und Sozialleistungen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Kantine. Man kann ohne Anmeldung essen gehen, bedeutet aber auch, wer zu spät kommt, muss nehmen, was übrig ist, oft dann auch schon kalt. Wer kein Fleisch isst, hat dann ggf. keine große Auswahl mehr. An anderen Tagen bleibt es übrig.
Bewertung lesen
Die Mitarbeiterbewertung in jeglicher hinsicht sollte durch die Vorgesetzten aller Stufen verbessert werden. Eine klare Strukturierung und die Definition konkreter Ziele helfen hierbei die Erwartungshaltung der Führung gegenüber den Mitarbeitern transparenter zu gestalten. Ein gerechteres, flexibles und angepasstes Gehaltsgefüge ist die Folge. Dies sollte firmenweit über alle Bereiche der Organisation (Abteilungen) gleich gehandhabt werden. Dies ist eine unteilbare Führungsverantwortung welche von den Vorgesetzten aller Ebenen wahrgenommen bzw. sogar gelebt werden sollte.
Bewertung lesen
Die Verkehrsanbidung
Bewertung lesen
- Kommunikation
- Einstellung mancher Kollegen
- Vieles wird nur abgeschmettert, obwohl vll Potential schlummert
Durchschnittlicher Lohn.
Arrogante Vorgesetzten.
Work-Life-Bakance (50h/Woche keine Seltenheit)
MA haben nichts zu melden.
Wer weniger arbeitet hat es leichter.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Wie bereits erwähnt sollte der Fokus in Schlüsselpositionen oder Schlüsselqualifikationen auf den Punkten: Eignung, Leistung und Befähigung liegen. Diese ständig, aktuell und neu zu bewerten sollte als Grundprinzip der Mitarbeiterführung sein. Mittel wie Leistungspunkte (flexibel nach oben und unten!) aber auch von Lob und Tadel würden dem Arbeitsklima insgesamt gut tun.
Ebenfalls sollte durchgehend auf Innovation gebaut werden. Die fahrerlosen Transportsysteme sind ein Anfang aber mehr als Innovationsproforma sehe ich hier nicht. Neue Technik und Verfahrensweisen kosten Geld sind jedoch ...
Bewertung lesen
Bestellung vom Mittagessen in der cantina könnte anders gestaltet werden, z.B das jeder sein Essen morgens bestellt sodass nie etwas übrig bleibt oder an manchen Tagen nichts mehr zum Essen da ist.
Bewertung lesen
Reduzierung der Wochen Arbeitszeit. Sitzgelegenheit im Aussenbereich für Mittagspause
Bewertung lesen
Neue Ausbilderin
Bewertung lesen
Es sollten mehr Teammeetings auch im kleinen Kreis geben. Kommunikation ist das große Manko und ggf. Sollten mal ein wenig mehr auf die Kaffeepläuschchen geachtet werden, manche strapazieren dies sehr aus.
Teamgrößen sollten bedenkt werden. Kleine Teams oder Subteams sind manchmal sinnvoll.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Arbeitsbedingungen

4,5

Der am besten bewertete Faktor von KNOLL Maschinenbau ist Arbeitsbedingungen mit 4,5 Punkten (basierend auf 7 Bewertungen).


Sehr, sehr sauberes Unternehmen, auch in den Montagehallen
5
Bewertung lesen
Die Arbeitsumgebung finde ich gut. Es wird auf Sauberkeit und neue, funktionale, sowie optisch ansprechende Möbel und Inventar geachtet. Auch die Arbeitsausrüstung ist auf dem Stand der Technik. Höhenverstellbare Schriebtische sind in der Regel vorhanden und werden (soweit verfügbar) auch den Mitarbeitern gestellt.
4
Bewertung lesen
Klimatisiertes Büro, tolles Arbeitsequipment, jedoch sollte mehr auf Ergonomie geachtet werden
4
Bewertung lesen
Sehr sauber, hell und freundlich
5
Bewertung lesen
Wohl so ziemlich die besten Arbeitsbedingungen weit und breit. Sauberkeit ist das A und O - sowohl in der Verwaltung als auch (ganz besonders) in der Produktion.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Arbeitsbedingungen sagen?

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von KNOLL Maschinenbau ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,8 Punkten (basierend auf 12 Bewertungen).


Ich finde das Gehalt ist grundsätzlich in Ordnung. Insbesondere wenn man auf die Unternehmen in der Umgebung schaut ist es OK. Wo ich allerdings noch sehr großes Verbesserungspotiental sehe ist das interne Gehaltsgefüge. So ist es meiner Meinung nach so, dass Leute mit Gesellenausbildung teilweise in der selben Gehaltsstufe sind wie studierte Fachkräfte in Mangelberufen. Dieses Gefühl, was meiner Meinung nach auch eine Tatsache ist, führt zu einem drastischen Schiefstand des Gehaltsgefüges. Ein kaufmännischer Mitarbeiter ist meiner Meinung und Erfahrung ...
2
Bewertung lesen
Leider nicht wirklich fair im Branchenvergleich - Bezahlung einer 35 Std. Woche bei 40 Std. Arbeitszeit. Hier sollte unbedingt gehandelt werden um auf dem Bewerbermarkt konkurrenzfähig zu bleiben.
3
Bewertung lesen
Es wird laut Knoll tarifangelehnt entlohnt, was nicht der Fall ist.
Ü1000 MA ohne Gewerkschaft - schwach.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet (basierend auf 11 Bewertungen).


Als AZUBI spüre ich wie die Firma engagierte Arbeiter fördert wo es nur geht.
5
Bewertung lesen
Die Karrieremöglichkeiten sind meines Erachtens gut. Wer eine sinnvolle Weiterbildung beantragt bekommt diese auch idR genehmigt. Je höher man in der Hierarchie jedoch kommen will, umso weniger Stellen sind natürlich verfügbar. Dies ist jedoch auch den dementsprechenden Personen bewusst. Wo keine Stellen sind, muss man die eben schaffen lautet die Devise ;-) Umso mehr sollte man bei der Karriere aber auch nach den Skills und der dementsprechenden fachlichen Qualifikation und Ausbildung fragen. Auch hier sollte die empfohlene Tagesdosis an "Vitamin ...
3
Bewertung lesen
Wird gefördert, aber Eigeninitiative gehört dazu
5
Bewertung lesen
Es gibt einen Wetierbildungskatalog. Wenn die FK zustimmt, kann da auch das eine oder andere in Anspruch genommen werden
3
Bewertung lesen
Selbst wenig benutzt, aber ander Kollegen nutzen die guten Angebote
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • KNOLL Maschinenbau wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 4 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Maschinenbau schneidet KNOLL Maschinenbau besser ab als der Durchschnitt (3,6 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 70% der Mitarbeitenden KNOLL Maschinenbau als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 35 Bewertungen schätzen 66% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 21 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei KNOLL Maschinenbau als eher traditionell.
Anmelden