Navigation überspringen?
  

Konrad Kleiner GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?

Konrad Kleiner GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,67
Vorgesetztenverhalten
1,67
Kollegenzusammenhalt
3,67
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,67
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,33
Work-Life-Balance
3,33

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,67
Karriere / Weiterbildung
3,33
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Image
3,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice Kantine bei 1 von 3 Bewertern keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 1 von 3 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 3 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching Parkplatz bei 1 von 3 Bewertern keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 05.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

schlecht

Vorgesetztenverhalten

falsch un dverlogen

Kollegenzusammenhalt

auch nicht gut

Kommunikation

nicht gut

Gleichberechtigung

keine

Umgang mit älteren Kollegen

nicht gut

Karriere / Weiterbildung

keine

Gehalt / Sozialleistungen

sehr schlecht

Arbeitsbedingungen

schlecht

Umwelt- / Sozialbewusstsein

geht so

Work-Life-Balance

kein kommentar

Image

wird immer schlechter

Verbesserungsvorschläge

  • verlogen und falsch

Pro

kein kommentar

  • 18.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

Einzelfälle gibt es immer, der Zusammenhalt ist untereinander aber zu 95 % da!

Karriere / Weiterbildung

Problemlose Freistellung für Weiterbildungsmaßnahmen

Verbesserungsvorschläge

  • Härter in Personalentscheidungen durchgreifen.

Pro

Problemlose Freistellung für ehrenamtliche Tätigkeiten

Contra

Angestellte auf Wellenlänge mit Teamleiter werden besser behandelt

Führungskräfte greifen nicht streng genug durch

  • 07.Jan. 2016
  • Mitarbeiter

Pro

bei den Abteilungsleitern ist man als Angestellter nur eine NUMMER, keine persönliche Verständniss.