KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Logo

KPMG AG 
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Gehalt

Kenne deinen Wert und verhandle richtig.

1641 KPMG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Mitarbeiter haben auf kununu bereits für Gehaltstransparenz gesorgt. Finde heraus, wie viel du bei KPMG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft verdienen kannst.

    Gehälter bei KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

    JobtitelStandortGehalt/Jahr
    Berater:inBerlin50.600 €
    Assistant ManagerBerlin57.200 €
    Auditor:inBerlin59.400 €
    Steuerberater-Assistent:inBerlin44.000 €
    Manager:inBerlin90.900 €
    Unternehmensberater:inBerlin77.300 €
    Steuerberater:inBerlin69.400 €
    Junior AuditorBerlin47.300 €
    Praktikant:inBerlin21.000 €
    Verwaltungsangestellte:rBerlin31.700 €
    IT Berater:inBerlin52.100 €
    Sachbearbeiter:inBerlin29.800 €
    Testingenieur:inBerlin54.800 €
    Werkstudent:inBerlin19.200 €
    Executive AssistantBerlin45.100 €
    Anwältin / AnwaltBerlin64.900 €
    Projektmanager:inBerlin59.900 €
    SteuerkommissärBerlin46.300 €
    Buchhalter:inBerlin47.600 €
    HR-Manager:inBerlin46.800 €
    MEHR JOBTITEL ANZEIGEN

    Basierend auf 1641 Gehaltsangaben beträgt das durchschnittliche Gehalt bei KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zwischen 11.300 € für die Position „Lehrling“ und 201.700 € für die Position „Partner“. Die Gehaltszufriedenheit liegt bei 3.4 von 5 und damit -6% unter dem Branchendurchschnitt.

    Kommentare zum Gehalt aus unseren Bewertungen

    Hier sind die neuesten Kommentare zum Thema Gehalt aus unseren Arbeitgeberbewertungen.

    3,0
    Gehalt/SozialleistungenAngestellte/r oder Arbeiter/in

    Auskömmlich, im Branchenvergleich allerdings nicht wettbewerbsfähig

    Bewertung lesen
    5,0
    Gehalt/SozialleistungenFührungskraft / Management

    Very competitive

    Bewertung lesen
    3,0
    Gehalt/SozialleistungenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

    All-in ist es in Ordnung und wurde (wird zum 01.10.) auch kräftig angezogen. Gerade als Berufseinsteiger sollte man das Gehalt aber nicht zum alleinigen Kriterium machen, man profitiert bei KPMG von vielen anderen Dingen

    3,0
    Gehalt/SozialleistungenAngestellte/r oder Arbeiter/in

    Für die Beratungsbranche sind die Gehälter etwas unter dem Marktdurchschnitt. Allerdings bietet KPMG dafür ein großes Netzwerk und viele weitere Benefits (bspw. können Überstunden aufgeschrieben werden), die den Gehaltsnachteil etwas kompensieren. Zusätzlich wird an den Gehältern gearbeitet.

    2,0
    Gehalt/SozialleistungenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

    Das Gehalt ist sicher nicht schlecht, aber liegt deutlich unter der Industrie was bei der Arbeitsbelastung eine Frechheit ist. Das Geld fließt wohl eher in höhere Etagen.

    2,0
    Gehalt/SozialleistungenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

    Gehälter werden immer pünktlich gezahlt. Allerdings steht die Höhe in keinem Verhältnis zur Arbeitsbelastung und der teilweisen Verantwortung die man trägt.

    Die Einstiegsgehälter wurden meinem Wissen nach in diesem Jahr nochmals etwas angepasst, nachdem man gemerkt hat, dass die anderen BIG 4 und auch die "kleinere" Konkurrenten besser zahlen. Zusätzlich zum Monatsgehalt gibt es einen fixen Bonus auf das Jahresgehalt (ca. 4% des Jahresgehaltes) und bei "guten Leistungen" einen zusätzlichen flexiblen Bonus, welchen der jeweilige Vorgesetzte für einen aushandeln kann. Dieser Flexbonus bemisst sich häufig allerdings nicht an der direkten Leistung sondern an Zusatzaufgaben wie Praktikantenbetreuung, Organisation von internen Veranstaltungen, etc. In den ersten beiden Jahren wurde mir dieser Flexbonus gestrichen, da ich keine zusätzlichen Aufgaben übernommen hätte. Im dritten Jahr gab es dafür einen. Die Vergabe dieses Flexbonuses sollte m.E. nach deutlich transparenter gestaltet und an klar definierte Kriterien gekoppelt werden.

    In jedem Jahr gibt es eine Erhöhung des Gehaltes. Meine bewegten sich immer um die 4-5%.