Kurtz Ersa-Konzern als Arbeitgeber

Kurtz Ersa-Konzern

8 von 93 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Mit Kommentar
kununu Score: 2,9Weiterempfehlung: 38%
Score-Details

8 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

3 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Arbeitnehmerfreundlich war es mal

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Kurtz Holding GmbH & Co. Beteiligungs KG in Kreuzwertheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das das Gehalt Pünktlich gezahlt wird ist aber schon alles.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mit den Mitarbeitern wird gespielt kannte ich nur von großen Unternehmen. Mitarbeiter werden belogen und gemoppt von den Vorgesetzten und verschieden Abteilungsleitern.

Verbesserungsvorschläge

Man sollte nicht mit den Ängsten der Mitarbeiter spielen. Das Personalmangement und die Führung sollten sich an früher ein Beispiel nehmen.

Arbeitsatmosphäre

Wurde von Jahr zu Jahr schlechter, vertrauen in die Führung schwindet.

Image

Das Image der Firma ist die letzten Jahren enorm schlecht geworden. Der Hohe Personalwechsel auch in den Führungspositionen trägt seinen Teil dazu bei. Zum Glück sind die meisten Plakate mit der Überschrift attraktiver Arbeitgeber verschwunden. Mit dem Slogan hat man geworben.

Work-Life-Balance

Urlaub bekommt man wenn man will. Arbeitszeiten werden sehr Locker gehandhabt.

Gehalt/Sozialleistungen

Kommt Pünktlich

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt in verschiedenen Abteilungen ist gut, in anderen jedoch unterdurchschnittlich.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten machen auch nur noch das was das Management vorgibt. Die denken auch an Ihren Job. Vorgesetzte welche gegen den Strom schwimmen sind nicht lange im Unternehmen.

Kommunikation

Meetings finden einmal im Monat statt das ist Korrekt. Jedoch wird hier auch nicht immer Wahrheitsgemäß auf Fragen geantwortet.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Verena Alina Frankl, Personalleitung
Verena Alina FranklPersonalleitung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

Wir danken dir für deine Offenheit und nehmen deine Bewertung zur Kenntnis.

Wir bedauern, dass du dich aktuell in der Kurtz Holding nicht wohlfühlst und finden es schade, dass du deine individuelle Wahrnehmung auf den gesamten Konzern projizierst.

Das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter*innen ist unser höchstes Gut, weshalb wir regelmäßig Mitarbeiterbefragungen durchführen, um die daraus resultierenden Verbesserungsvorschläge bestmöglich umsetzen zu können.
Damit unsere Mitarbeiter*innen auch außerhalb dieser Befragungen die Möglichkeit haben, ihre Anliegen anonym an das Management kommunizieren zu können, gibt es seit einiger Zeit zusätzlich den Kummerkasten in der Mitarbeiter-App.

Wir wissen, dass es auch bei Kurtz Ersa Punkte gibt, bei denen wir uns stetig verbessern können. Allerdings leben wir eine transparente Unternehmenskultur, sodass wir negative Erfahrungen nur dann verhindern können, wenn wir in einer offenen Kommunikation darüber informiert werden. Grundlegend hierfür ist, dass Führungskräfte Fragen wahrheitsgemäß beantworten. Um klären zu können, weshalb du der Ansicht bist, dass dies in unserem Unternehmen nicht der Fall ist, wäre es sinnvoll, darüber zu sprechen.
Nur so können wir verstehen, wie du zu deinem Standpunkt kommst, dass mit den Ängsten der Mitarbeitenden gespielt wird und sich Führungskräfte auch auf sozialer Ebene falsch verhalten, sodass dein Vertrauen in die Führung insgesamt schwindet.

Die Geschäftsleitung und das Personalmanagement haben sich die Weiterentwicklung des Konzerns zum Ziel gesetzt. Wie die aktuelle Zeit auch, befindet sich Kurtz Ersa im Wandel und dies ist zwangsläufig mit Veränderungen verbunden.
Um deine negative Wahrnehmung der aktuellen Arbeitsatmosphäre in eine positive Richtung führen zu können, kannst du dich gerne an CHR wenden oder dein Anliegen anonym im Kummerkasten der Mitarbeiter-App detaillierter äußern. Dadurch hilfst du dabei, dass Kurtz Ersa sich stetig verbessert und weiterentwickelt.

Mit freundlichen Grüßen

Positiv

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Kurtz Holding GmbH in Kreuzwertheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jobwechsel innerhalb des Konzerns mgl, Familienbetrieb u in vielen Bereich familiärer Umgang miteinander

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

In vielen Bereichen fehlt das konzernweite denken, zu kleine Büros

Verbesserungsvorschläge

Bessere teilzeitmodelle, Büroräume vergrößern, homeoffice anbieten,


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Verena Alina Frankl, Personalleitung
Verena Alina FranklPersonalleitung

Liebe Kurtz Ersa-Kollegin/lieber Kurtz Ersa-Kollege,

Wir freuen uns über deine Bewertung - danke! Besonders freut es uns, dass du dich in unserem Familienbetrieb richtig gut aufgehoben fühlst.
Schade, dass es bei dir mit Homeoffice noch nicht richtig zu funktionieren scheint. Bei vielen Mitarbeitenden funktioniert diese Alternative bereits richtig gut. Wir würden dies für dich auch gerne ermöglichen und mit Dir zusammen eine Lösung finden. Wenn du möchtest, kontaktiere deinen HR-Manager und teil ihm mit, woran es genau liegt.
Deinen Verbesserungsvorschlag bezüglich der Vergrößerung der Büroräume haben wir seit deinem Kommentar bereits umgesetzt! So konnten einige Abteilungen schon neue und vor allem größere Büroräume bekommen. Gerade erst ist zum Beispiel die SAP-Abteilung und die Kommunikationsabteilung an den Reinhardshof umgezogen und freuen sich über mehr Platz! Wir bleiben für dich aber an weiteren Lösungen dran. Vielleicht hast du ja eine gute Idee, wie wir die Räumlichkeiten in deinem Büro besser nutzen können - leite deine Ideen gerne an uns weiter.
Vielen Dank & Herzliche Grüße!

Viel Potential der Firma und gute Entfaltungsmöglichkeit wenn man es will und nutzt

4,7
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei ERSA GmbH in Wertheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Führungsstil, immer interessante Aufgaben

Verbesserungsvorschläge

Anhand des Wachstums besteht immer Platzmangel. Klimaanlage in allen Büros wäre sinnvoll


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Verena Alina Frankl, Personalleitung
Verena Alina FranklPersonalleitung

Liebe Kurtz Ersa-Kollegin/lieber Kurtz Ersa-Kollege,

Danke, dass du uns als deinen Arbeitgeber offen und ehrlich bewertest und dir dafür Zeit genommen hast.
Wir bei Kurtz Ersa legen viel Wert auf unsere Mitarbeiter und freuen uns, dass du dich besonders hinsichtlich deiner Entwicklungschancen richtig wohl fühlst.
Wir sind stark gewachsen - da hast du Recht! Mit unseren vielen neuen Mitarbeitenden mussten wir zwischendurch alle ein wenig enger zusammen rücken. Wir arbeiten aber bereits an vielen Lösungen: Beispielsweise konnten wir neue Gebäude für unseren Einkauf und die Kommunikationsabteilung gewinnen - die Büros sind übrigens sehr schön geworden. Auch durch unser neues Logistik-Gebäude und den Spatenstich für das neue Ersa-Gebäude haben wir wieder etwas Luft gewonnen. Wir bleiben weiterhin an dem Thema dran!

Vielen Dank & Herzliche Grüße!

Arbeitgeber mit Zukunft

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Kurtz GmbH in Kreuzwertheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bekanntheitsgrad, Image, interessante Branche

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bezahlung, innerbetriebliche Kommunikation

Verbesserungsvorschläge

Bezahlung müsste deutlich höher sein Vorgesetzte behandeln Mitarbeiter nicht gut


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Verena Alina Frankl, Personalleitung
Verena Alina FranklPersonalleitung

Liebe Kurtz Ersa-Kollegin/lieber Kurtz Ersa-Kollege, vielen Dank für Deine offene und ehrliche Bewertung. Wir freuen uns, dass Du viele Bereiche wie die interessanten Aufgaben, die Gleichbehandlung sowie die Work-Life-Balance positiv bewertet hast. Wir bedauern jedoch, dass Du Dich aktuell bei uns nicht ganz wohlfühlst und Dich in Deiner Bezahlung ungerecht behandelt fühlst. Da wir im Kurtz Ersa-Konzern nach Tarif bezahlen, meist sogar darüber liegen, können wir dies leider nicht nachvollziehen. Es tut uns auch sehr leid, dass Du Dich von Deinem/Deiner Vorgesetzten nicht gut behandelt fühlst. Gerne möchten wir mit Dir zusammen eine Lösung finden und würden uns freuen, wenn Du uns mitteilen könntest, was genau vorgefallen ist. Es ist uns sehr wichtig, allen Kolleginnen und Kollegen ein Arbeitsumfeld zu bieten, um mit Freude in den Arbeitsalltag gehen zu können. Wende Dich zu einer Terminabstimmung einfach an CHR und wir vereinbaren gemeinsam mit Dir einen Termin und versuchen die von dir angesprochenen Punkte zu verbessern. Vielen Dank & Herzliche Grüße Verena Bartschat, Stv. Personalleitung

Absolutes Chaos und Missmanagement

1,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Kurtz GmbH in Kreuzwertheim gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Offen für neues sein und auf die jeweiligen Kompetenzen des Mitarbeiters hören. Strukturen schaffen und wirkliche Strategien gemeinsam ausarbeiten.

Arbeitsatmosphäre

Die meisten Kollegen sind durch mangelnde Führungsqualität, inkompetenz im management und vorprogrammierter erfolgslosigkeit frustriert. Es bestimmt den Alltag und sorgt für regelmässige Streitigkeitem

Image

Sämtliche Preise sind nicht nachvollziehbar. Absolut nicht der Wahrheit entsprechend

Work-Life-Balance

Kommt auf den Bereich an

Karriere/Weiterbildung

Nicht vorhanden da auf einen herunter geblickt wird.

Kollegenzusammenhalt

Durch oben genannte Gründe ist sich jeder selbst der nächste

Vorgesetztenverhalten

Unterste Schublade. Absolutes no-go

Arbeitsbedingungen

Büros für Zweiklassengesellschaft

Kommunikation

Wenn man was erzählt bekommt ist es längst geschehen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist ok. Es wurde aber selbst von Vorgesetzten als Schmerzensgeld bezeichnet

Gleichberechtigung

Nicht vorhanden.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind interessant aber man kann sie nicht so erfüllen wie man möchte


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitgeber-Kommentar

Verena Alina Frankl, Personalleitung
Verena Alina FranklPersonalleitung

Liebe Kurtz Ersa-Kollegin, lieber Kurtz Ersa-Kollege,

vielen Dank für Deine Bewertung und die offenen Worte. Wir freuen uns, dass Du die Sozialleistungen, die Work-Life-Balance sowie die interessanten Aufgaben positiv unterstreichst und bedauern, dass Du Dich aktuell bei uns nicht wohlfühlst.

Wir finden es sehr schade, dass du Deine persönlichen Eindrücke pauschalisierst auf den Konzern insgesamt überträgst. Warum du mit vielen Punkten unzufrieden bist, entzieht sich unserer Kenntnis, insbesondere dann, wenn wir die subjektiven Einschätzungen mit dem Ergebnis der letzten Mitarbeiterbefragung in Deinem Bereich und dem Kurtz Ersa-Konzern vergleichen.

Die negative Beurteilung zu Karriere und Weiterbildungsmöglichkeiten können wir gar nicht nachvollziehen. Im Februar 2016 wurde unsere konzerneigene Academy, die HAMMER ACADEMY, ins Leben gerufen. Hier hat jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin die Chance, sich innerbetrieblich weiterzubilden. Selbst Schulungen, die sie nicht für ihren beruflichen Alltag benötigen, können von jedem besucht werden.

Wir stehen für eine transparente und vertrauensvolle Unternehmens- und Feedbackkultur. Wir sprechen Probleme offen an und versuchen diese zu lösen. Uns ist bewusst, dass auch bei Kurtz Ersa nicht alles perfekt läuft. Daran arbeiten wir, am besten aber gemeinsam. Deshalb möchten wir die Situation mit Deiner Mithilfe gerne verbessern und freuen uns, in einem persönlichen Gespräch über Deine Erfahrungen und die aus Deiner Sicht nicht passenden Punkte offen zu sprechen.

Denn eines ist uns ganz wichtig: Allen Kolleginnen und Kollegen ein Arbeitsumfeld zu bieten, um mit Freude in den Arbeitsalltag gehen zu können. Wende Dich zu einer Terminabstimmung einfach an CHR und wir vereinbaren gemeinsam mit Dir einen Termin und versuchen die von dir angesprochenen Punkte zu verbessern.

Vielen Dank & Herzliche Grüße
Verena Bartschat, Stv. Personalleitung

Großes Missverständnis

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Kurtz Ersa-Konzern in Kreuzwertheim gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsklima, Umgangston, Stelle passte nicht zu Stellenaus-/-beschreibung

Verbesserungsvorschläge

verstärkte Reflexion darüber, wie die versch. Bereiche und Ebenen im Unternehmen miteinander arbeiten und kommunizieren sollen

Arbeitsatmosphäre

Überforderung, Druck, Stellenausschreibung vs. Realität

Image

Industrie(-standort) abseits am Waldesrand.

Work-Life-Balance

lange Arbeitszeiten

Karriere/Weiterbildung

ausgeschriebene Position hatte für das erste halbe Jahr nichts mit der Realität zu tun

Kollegenzusammenhalt

Auf einer Ebene hat man sich geholfen

Vorgesetztenverhalten

teilweise inakzeptable Umgangsformen, im Einkauf gut

Arbeitsbedingungen

Minibüro

Gehalt/Sozialleistungen

Für die Region und die ausgeschriebene Position zufriedenstellendes Gehalt

Gleichberechtigung

konservativer Mittelständler

Interessante Aufgaben

administrativer Schwerpunkt, Bestellabwicklung wegen fehlender Kapazitäten und Prozesse im Fokus


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kommunikation

Arbeitgeber-Kommentar

Verena Alina Frankl, Personalleitung
Verena Alina FranklPersonalleitung

Sehr geehrter Ex-Mitarbeiter,

mit großem Bedauern haben wir Ihre Bewertung auf kununu zur Kenntnis genommen.

Wir nehmen die Anregungen unserer Belegschaft sehr Ernst, wie beispielsweise
die periodisch statt findenden Mitarbeiterbefragungen, die daraus resultierenden
offengelegten Ergebnisse und abgeleiteten Maßnahmen belegen.

Daher sind wir sehr froh, dass sich die internen Ergebnisse mit denen auf der neutralen
Plattform kununu erzielten decken. Wir sind sehr stolz auf unseren Punktedurchschnitt
von 4,26 und einer 97%igen Weiterempfehlungsquote.

In diesem Zusammenhang bedauern wir sehr, dass Sie nicht während Ihrer aktiven Zeit
in unserem Hause auf uns zugekommen sind und 2015 Kurtz Ersa verlassen haben. Denn
wir nehmen entsprechend unseren gelebten Leitsätzen einer offenen und vertrauensvollen
Kommunikation die Anregungen unserer Mitarbeiter immer gerne auf.

Nachdem dies in Ihrem Falle nun leider nicht mehr möglich ist wünschen wir Ihnen für Ihren
weiteren Berufsweg alles Gute und hoffen, dass Sie inzwischen einen Arbeitgeber gefunden
haben, der Ihren Vorstellungen besser entspricht.

Herzliche Grüße

Thomas Mühleck
Geschäftsführer (CFO)

MBW- Conline aktuell Automation

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion bei kurtz ersa in Wertheim gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Verena Alina Frankl, Personalleitung
Verena Alina FranklPersonalleitung

Sehr geehrte/r ehemalige/r Mitarbeiter/in,

Ihre Bewertung haben wir zur Kenntnis genommen. Diese schmerzt und irritiert uns zugleich, da Sie immer ein Gespräch mit Ihrem Vorgesetzten oder dem Betriebsrat für eine direkte Veränderung führen könnten. Wir hätten uns gewünscht, dass Sie konkreter auf die einzelnen negativen Punkte eingehen, damit wir künftig daran arbeiten können. Gerne bieten wir Ihnen ein Gespräch mit dem Zentralbereich Personal an, in dem Sie mit uns über Ihre Erfahrungen während Ihrer Zeit bei der Kurtz Ersa Automation GmbH eingehen können. Die Geschäftsleitung sowie der Zentralbereich Personal arbeiten stetig an der Weiterentwicklung der Attraktivität von Kurtz Ersa als Arbeitgeber.

Mit freundlichen Grüßen

Kurtz GmbH, 2.8 von 5

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Kurtz GmbH in Kreuzwertheim gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Verena Alina Frankl, Personalleitung
Verena Alina FranklPersonalleitung

Liebe Kurtz Ersa-Kollegin/lieber Kurtz Ersa-Kollege,
wir möchten uns für Deine offene Bewertung bedanken. Wir bedauern jedoch, dass Du Dich aktuell bei uns im Kurtz Ersa-Konzern nicht wohlfühlst. Besonders tut es uns leid, dass Du Deine Arbeitsbedingungen und die Kommunikation im Kurtz Ersa-Konzern nicht positiv erlebst.
Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Kurtz Ersa-Konzern sind uns wichtig. Daher möchten wir mit Dir gemeinsam Lösungen finden, um Dir ein angenehmes Arbeitsumfeld zu bieten. Um Deine Situation verbessern zu können, möchten wir Dir anbieten, gemeinsam vor Ort über Möglichkeiten zur Verbesserung der von Dir angesprochenen Punkte zu sprechen. Bitte teile uns in dem Gespräch auch mit, was genau vorgefallen ist.
Alternativ möchten wir Dir anbieten, dass Du uns anonym ein ausführliches Feedback an die E-Mail-Adresse deines HR-Managers geben kannst. Wir werden darauf reagieren, damit Du in Zukunft zufriedener mit Deiner Arbeitsstelle bist.
Vielen Dank & herzliche Grüße,
Verena Bartschat, Personalleitung