Workplace insights that matter.

Login
Landwirtschaftliche Rentenbank Logo

Landwirtschaftliche 
Rentenbank
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,3Image
    • 2,8Karriere/Weiterbildung
    • 3,4Arbeitsatmosphäre
    • 2,8Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,3Interessante Aufgaben
    • 3,0Arbeitsbedingungen
    • 2,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,0Gleichberechtigung
    • 4,0Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2013 haben 35 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,0 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Banken (3,6 Punkte).

Alle 35 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die Rentenbank ist die deutsche Förderbank für die Agrarwirtschaft und den ländlichen Raum. Wir stellen zinsgünstige Kredite für vielfältige Investitio­nen einschließlich erneuerbarer Energien bereit. Unser Angebot richtet sich sowohl an Produktionsbetriebe der Land- und Forstwirtschaft, des Wein- und Gartenbaus als auch an Hersteller landwirtschaftlicher Produktionsmittel sowie Handels- und Dienstleistungs­unternehmen, die in enger Verbindung zur Landwirtschaft stehen. Wir finanzieren darüber hinaus Vorhaben der Ernährungswirtschaft sowie sonstiger Unternehmen der vor- und nachgelagerten Produktionsstufen. Außerdem fördern wir Investitionen von Gemeinden und anderen Körperschaften des öffentlichen Rechts im ländlichen Raum sowie privates Engagement zur ländlichen Entwicklung. Die Kredite vergeben wir wett­bewerbsneutral über andere Banken.
Unser Kreditgeschäft refinanzieren wir an den nationalen und internationalen Kapital- bzw. Interbankenmärkten überwiegend durch die Emission von Wertpapieren und die Auf­nahme von Darlehen. Die langfristigen Verbindlichkeiten der Bank werden von den Rating-Agenturen mit den jeweils höchsten Bonitätseinstufungen AAA bzw. Aaa bewertet.
Die Rentenbank wurde 1949 durch Gesetz als zentrales Refinanzierungsinstitut für die Land- und Ernährungswirtschaft errichtet. Den Grundstock des Eigenkapitals hat die Land- und Forstwirt­schaft der Bundesrepublik Deutsch­land in den Jahren 1949 bis 1958 aufgebracht. Deshalb fließt unser Bilanzgewinn vollständig in die Förderung der Agrarwirtschaft und des ländlichen Raums.

Produkte, Services, Leistungen

Als deutsche Förderbank für die Agrarwirtschaft und den ländlichen Raum unterstützen wir mit zinsgünstigen Förderkrediten und weiteren Angeboten die deutsche Landwirtschaft, vor- und nachgelagerte Betriebe und den ländlichen Raum. Praktisch täglich kommen die meisten Menschen daher mit den „Früchten unserer Arbeit‘‘ in Kontakt. Das können Lebensmittel im Supermarkt oder auf dem Wochenmarkt sein, aber auch Ökostrom oder eine schnelle Breitbandverbindung auf dem Land.

Perspektiven für die Zukunft

Mit gut 90 Mrd. Euro Bilanzsumme zählt die Rentenbank zu den großen deutschen Banken. Mit nur gut 300 Mitarbeitern an einem einzigen Standort in Frankfurt am Main sind wir aber gleichzeitig mittelständisch geprägt. Dadurch haben unsere Mitarbeiter die Chance, sehr schnell Verantwortung für eine große Breite an Themen zu übernehmen.

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 300

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 21 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    76%76
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    67%67
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    62%62
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    52%52
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    43%43
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    38%38
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    38%38
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    33%33
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    19%19
  • EssenszulageEssenszulage
    19%19
  • InternetnutzungInternetnutzung
    14%14
  • HomeofficeHomeoffice
    10%10
  • BarrierefreiBarrierefrei
    5%5
  • FirmenwagenFirmenwagen
    5%5
  • CoachingCoaching
    5%5
  • ParkplatzParkplatz
    5%5

Was Landwirtschaftliche Rentenbank über Benefits sagt

Menschen brauchen mehr als einen Schreibtisch und eine moderne technische Ausstattung, um ihre Arbeit gut zu leisten. Wir legen deshalb Wert auf ein unterstützendes, wertschätzendes Umfeld. Als Arbeitgeber sorgen wir deshalb für …

… die Entwicklung unserer Mitarbeiter

Das dynamische Umfeld, in dem wir uns bewegen, erfordert ein stets aktuelles Wissen. Nur so bleibt unsere Bank zukunftsfähig. Wir setzen deshalb auf eine stetige, individuelle und bedarfsgerechte Entwicklung unserer Mitarbeiter. Dazu nutzen wir unter anderem externe Seminarangebote, interne Einsätze in anderen Fachbereichen, Sprachkurse und Inhouse-Workshops.

… die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf

Viele unserer Mitarbeiter tragen nicht nur Verantwortung in ihrem Beruf, sondern auch für (Ehe-)Partner, Kinder oder andere Familienmitglieder. Durch individuelle Teilzeitmodelle und flexible Arbeitszeiten erleichtern wir es unseren Mitarbeitern, dieser Verantwortung gerecht zu werden. Die Kinder unserer Mitarbeiter sind bei uns übrigens gern gesehene Gäste, und das nicht nur am jährlichen Kindertag der Rentenbank! Über einen Kooperationspartner bieten wir unter anderem bezuschusste Krippenplätze in einer Einrichtung in der Nähe der Bank, eine Notfall- und Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder sowie Beratung für Mitarbeiter mit pflegebedürftigen Angehörigen an.

… die Gleichstellung von Frauen und Männern

Wir verstehen Gleichstellung grundsätzlich als Chancengleichheit für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Berufliche Entwicklung sollte unseres Erachtens unabhängig vom Geschlecht und Beschäftigungsgrad sein. Bei Neubesetzungen, Beförderungen und Gehaltsentwicklungen zählen für uns Persönlichkeit, Fachkompetenz und Leistung. Seit Jahrzehnten ist das zahlenmäßige Verhältnis zwischen Frauen und Männern in unserer Bank nahezu ausgeglichen. Die Besetzung von vakanten Führungspositionen durch Frauen mit entsprechenden Qualifikationen ist uns ein wichtiges Anliegen.

… die Gesundheit unserer Mitarbeiter

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter hat für uns einen hohen Stellenwert. Zu unserem „gesunden“ Gesamtpaket gehören deshalb auch Schulungen zum Thema „Gesundheit“, ein optionales Lebenslagencoaching und ein jährlicher Gesundheitstag. Daneben unterstützen wir das sportliche Engagement unserer Mitarbeiter. Wir bieten verschiedene Betriebssportgruppen – vom Bouldern bis zum Yoga – sowie einen Zuschuss zur Mitgliedschaft in einem Fitness-Studio freier Wahl. Auch das Angebot eines Fitness-Trainers, der am Arbeitsplatz kurze, effektive Übungen vorstellt, wird gerne genutzt. Unsere zentrale Lage in Frankfurt veranlasst viele Mitarbeiter, mit dem Fahrrad zur Arbeit zu kommen. In unserem Fahrradraum können sie ihre Räder trocken und sicher unterstellen. Als Förderbank für die Agrarwirtschaft liegt uns naturgemäß eine gesunde Ernährung besonders am Herzen. In unserem Mitarbeiterkasino wird deshalb täglich frisch, saisonal – und sehr lecker! – gekocht.

… die Absicherung unserer Mitarbeiter

Das Leben zu planen, die Zukunft auf einem soliden Fundament aufzubauen und verschiedene Lebensphasen aktiv gestalten zu können – all das ist unseren Mitarbeitern möglich. Denn unser etabliertes Geschäftsmodell und unser Vergütungssystem bieten dafür eine verlässliche Grundlage. Im Laufe des Bewerbungsprozesses erfahren Sie mehr über unser attraktives Gesamtangebot rund um Vergütung, Altersvorsorge und weitere Leistungen.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Verantwortung, Wertschätzung, Vertrauen und persönliches Engagement sind die Grundwerte unseres Unternehmensleitbilds. Wir leiten diese auch aus unserem gesetzlichen Förderauftrag ab. Für uns steht die Förderung der deutschen Agrarwirtschaft und des ländlichen Raums stets an erster Stelle, nicht das Erzielen von Gewinnen, die wir übrigens auch vollständig zur Förderung der Agrarwirtschaft und des ländlichen Raums einsetzen. Unsere Orientierung am Gemeinwohl ist für viele Mitarbeiter ein guter Grund, bei uns zu arbeiten und sich mit der Rentenbank zu identifizieren.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Landwirtschaftliche Rentenbank.

  • Ihre Bewerbung ist mehr als ein erster Eindruck. Sie ist Ihre erste Arbeitsprobe und Ihre Visitenkarte. Überzeugen Sie uns daher von Ihrer Qualifikation und Ihrem Arbeitsstil. Erklären Sie uns in Ihrem Anschreiben, warum Sie sich für die ausgeschriebene Position und die Rentenbank interessieren.

  • Haben Sie Interesse an verschiedenen Positionen, so schicken Sie uns bitte jeweils eine separate Bewerbung.

    Initiativbewerbungen sind grundsätzlich möglich, wir freuen uns jedoch über eine vorherige telefonische Anfrage. In einem Telefonat lässt sich schnell klären, ob eine Initiativbewerbung zum aktuellen Zeitpunkt aussichtsreich sein könnte.

  • Ein effizienter und umfassend transparenter Bewerbungsprozess ist uns wichtig. Wir bitten Sie daher, Ihre vollständigen Unterlagen in digitaler Form einzureichen. So können Sie Ihre Unterlagen jederzeit aktualisieren oder sich zu einem späteren Zeitpunkt bequem noch einmal bei uns auf eine andere Stelle bewerben.

    Natürlich ist auch eine Bewerbung per Post oder E-Mail möglich. Welchen Weg Sie auch wählen, Sie erhalten in jedem Fall zeitnah eine Eingangsbestätigung von uns.

  • Wir prüfen sorgfältig, ob Sie die gesuchten Kenntnisse und Erfahrungen mitbringen und zu uns passen könnten. Wenn dies unser Eindruck ist, laden wir Sie zu einem Erstgespräch ein. Hieran nehmen Vertreter Ihres zukünftigen Einsatzbereichs und der Personalabteilung teil.

    Wir sprechen ausführlich über Ihre bisherigen beruflichen Stationen, Ihr fachliches Wissen und Ihre Erwartungen an die ausgeschriebene Stelle. Daneben spielt für uns vor allem Ihre Persönlichkeit eine wichtige Rolle. Außerdem erhalten Sie weiterführende Informationen zu Ihren potenziellen Aufgaben und zum Arbeitsumfeld in der Rentenbank. Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Nach einem positiv verlaufenen Erstgespräch vertiefen wir den Kontakt in einem Folgegespräch, um uns gegenseitig noch besser kennenzulernen und Ihnen weitere Führungskräfte und Mitarbeiter unserer Bank vorzustellen. Danach informieren wir Sie zeitnah, ob wir Ihnen für diese Vakanz eine Zusammenarbeit anbieten wollen oder nicht.

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Umweltengagement, tolle Kantine mit eigenen Mitarbeitern und saisonalen Gerichten
Bewertung lesen
Zusammenhalt zwischen Kollegen
Bewertung lesen
Nette und professionelle Kollegen, sehr interessante Projekte
Chance, eine ganze Bank kennenzulernen
Bewertung lesen
Nette Kollegen
Bewertung lesen
Spannende Aufgaben zu aktuellen Themen; sehr nette Kollegen; gute Work Life Balance. Manche Sachen Nerven, aber da kann man mit leben. Insgesamt ein faires Angebot, bin sehr zufrieden und würde die Rentenbank weiterempfehlen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 15 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

autokratischer-hierarchischer Führungsstil, der Mitarbeiter entmündigt und frustriert
fragwürdige Personalmaßnahmen am Rande von Arbeitsrecht - regelmäßige Androhung von Entlassung, Gehalt wird einfach mal ausgesetzt...
Bewertung lesen
Arbeitsrechtlich und sozial unverträglicher Umgang mit älteren Mitarbeitern
Bewertung lesen
- Keine Kommunikation untereinander. Obwohl der Verfasser als Trainee angestellt war, wurde mit ihm nicht darüber geredet, was von ihm erwartet wurde und was er genau zu tun habe. Es gab keinen permanenten Ansprechpartner. Unzufriedenheiten wurden nicht kommuniziert, es wurden keine Ratschläge oder Verbesserungsvorschläge mitgeteilt, sondern es wurde aus heiterem Himmel innerhalb der Probezeit die Kündigung ausgesprochen. Es wurde keine Chance gegeben, (dem Verfasser unbewusste) Fehler anzupassen, v.a. und insbesondere weil ihm nur eine gewissen Passivität in einem der durchlaufenen ...
Die Entwicklung der letzten 10 Jahre von einer Rentenbank, die sich fast familiär um ihre Mitarbeiter gekümmert hat, hin zu einer Rentenbank, die versucht ihr Mitarbeiter durch absichtliche Verschlechterung zum gehen zu bewegen. Ich finde das sehr schade, den bis vor kurzem war die Rentenbank meiner Meinung nach einer der besten Arbeitgeber im Bankenumfeld.
Bewertung lesen
Die langen Entscheidungsprozesse
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 13 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Fairer Umgang auch älteren Arbeitnehmern ggü wäre wichtig
Bewertung lesen
Vorstand und Management austauschen.
Bewertung lesen
Die Veränderungsgeschwindigkeit in der Rentenbank war bisher nicht sehr hoch, allerdings stelle ich seit einiger Zeit eine wesentliche Veränderung zum Positiven fest. Für meine Rolle ist Homeoffice nicht wirklich gut geeignet, allerdings kann ich mir diese Möglichkeit für Projektmitarbeiter gut vorstellen.
Bewertung lesen
Umdenken in Krisenzeiten. Vertraut euren Mitarbeiten und schickt sie während der Corona-Krise ins Homeoffice.
Bewertung lesen
Home Office Möglichkeiten einrichten, Job Ticket
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 13 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,0

Der am besten bewertete Faktor von Landwirtschaftliche Rentenbank ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,0 Punkten (basierend auf 4 Bewertungen).


Dazu kann ich keine verlässliche Aussage treffen. Mir sind aber bisher keine schlechten Erfahrungen zugetragen worden.
4
Bewertung lesen
Mit einem alten Vertrag hat man hier ausgesorgt
5
Bewertung lesen
Ältere Kollegen werden toleriert.
4
Bewertung lesen
Da der überwiegende Anteil der Kollegen 40+ sein dürfte, gibt es hier eigentliche keine Probleme.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 4 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Landwirtschaftliche Rentenbank ist Kommunikation mit 2,8 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


Könnte noch besser sein (von oben nach unten).
Kommunikation zwischen Kollegen ok. Kommunikation zwischen Mitarbeiter und Vorgesetztem nicht gewahrt. Vieles wird einfach von oben vorgegeben, vorüber sich der Vorgesetzte keine Gedanken macht und blind agiert.
3
Bewertung lesen
Direkte Vorgesetze lassen gerne Meetings ausfallen bzw. verschieben.
1
Bewertung lesen
Top down findet keine Kommunikation statt
1
Bewertung lesen
Lediglich in wenigen Bereichen gibt es regelmäßige Teammeetings. Bereichsbesprechungen sind so gut wie unbekannt. Die Kommunikation durch den Vorstand erfolgt so gut wie nicht. Es fehlt eine Mitarbeiterzeitung, in der regelmäßig über wichtige Ereignisse, Vorhaben usw. berichtet wird.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 10 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,8

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,8 Punkten bewertet (basierend auf 10 Bewertungen).


Weiterbildung ist jederzeit möglich. Karriere ist ebenfalls möglich.
4
Bewertung lesen
Als Projektleiter bin ich verantwortlich für größere und komplexere Projekte. Nach meiner Einschätzung wird es auch weiterhin viele spannende und komplexe Projekte in naher Zukunft geben.
Ich durfte mich regelmäßig mit Bezug auf Themen meines Arbeitsumfelds weiterbilden. Die Weiterbildungsmaßnahmen wurde immer genehmigt, der Prozess der Genehmigung nimmt etwas Zeit in Anspruch.
Es ist wichtig, dass man sich genau überlegt, ob die Rentenbank und evtl. Jobangebote zu einem passen. Die Rentenbank ist nicht so groß, dass man sich wie bei anderen ...
5
Bewertung lesen
Bildungsurlaub ist ein No-Go
3
Bewertung lesen
Abteilungsabhängig
4
Bewertung lesen
Überschaubare Aufstiegsmöglichkeiten
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 10 Bewertungen lesen

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Landwirtschaftliche Rentenbank
Branchendurchschnitt: Banken

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Gute Arbeitsqualität erwarten und Klare Abläufe haben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Landwirtschaftliche Rentenbank
Branchendurchschnitt: Banken
Unternehmenskultur entdecken

Awards