Navigation überspringen?
  

Landwirtschaftliche Rentenbankals Arbeitgeber

Deutschland Branche Banken
Subnavigation überspringen?

Landwirtschaftliche Rentenbank Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,57
Vorgesetztenverhalten
3,72
Kollegenzusammenhalt
3,93
Interessante Aufgaben
3,44
Kommunikation
3,25
Arbeitsbedingungen
2,86
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,29
Work-Life-Balance
4,57

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,67
Umgang mit älteren Kollegen
4,50
Karriere / Weiterbildung
3,10
Gehalt / Sozialleistungen
3,43
Image
3,14
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 5 von 8 Bewertern kein Homeoffice Kantine bei 5 von 8 Bewertern Essenszulagen bei 2 von 8 Bewertern Kinderbetreuung bei 1 von 8 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 3 von 8 Bewertern keine Barrierefreiheit Gesundheitsmaßnahmen bei 3 von 8 Bewertern Betriebsarzt bei 1 von 8 Bewertern kein Coaching kein Parkplatz gute Verkehrsanbindung bei 5 von 8 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 2 von 8 Bewertern Firmenwagen bei 1 von 8 Bewertern kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents Internetnutzung bei 3 von 8 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 06.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kommt drauf an, wie aus welcher Perspektive man das betrachtet. Das Betriebsklima wird immer schlechter. Die Fluktuation steigt langsam an. Viele junge Kollegen verlassen die Bank.

Vorgesetztenverhalten

Wenn Vorgesetzte sich für die eigenen Mitarbeiter nicht ein- bzw. durchsetzen können, dann stimmt definitiv irgendetwas nicht.

Kollegenzusammenhalt

Das einzig gute an dieser Bank, dass es nette Kollegen gibt.

Kommunikation

Kommunikation zwischen Kollegen ok. Kommunikation zwischen Mitarbeiter und Vorgesetztem nicht gewahrt. Vieles wird einfach von oben vorgegeben, vorüber sich der Vorgesetzte keine Gedanken macht und blind agiert.

Gleichberechtigung

Definitiv nicht. Einige Abteilungen bzw. Mitarbeiter werden bevorzugt.

Gehalt / Sozialleistungen

Kommt auf die Position an. Die großen Fische verdienen viel zu viel und die kleinen Fische bekommen nichts ab.

Arbeitsbedingungen

Zu kalt im Winter, zu warm im Sommer. Keine Klima vorhanden.

Work-Life-Balance

Man kann gut Privat und Berufliches verbinden.

Verbesserungsvorschläge

  • Vorstands- und Führungsebene ändern.

Pro

zentrale Lage, gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Contra

Versprechen werden nicht eingehalten.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Landwirtschaftliche Rentenbank
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu Landwirtschaftliche Rentenbank? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 04.Jan. 2016
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Im Rahmen des Bewerbungsprozesses sehr netter und offener Umgang.

Interessante Aufgaben

Angebot von Einbindung in sowohl Tagesgeschäft als auch sehr interessante vielfältige Projekte.

Kommunikation

Schnelle und offene Kommunikation und Feedback in den einzelnen Bewerbungsschritten.

Pro

Den gesamten Bewerbungsprozess über herrschte eine hervorragende und sehr freundliche Kommunikation. Ich bekam immer sehr zeitnah Feedback und mir wurde Mitarbeit in sehr interessanten Projekten, sowie eine kostenlose Unterkunft für die Zeit des Praktikums angeboten.

Vorgesetztenverhalten
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
  • Firma
    Landwirtschaftliche Rentenbank
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Praktikum in 2016
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 30.Okt. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Viele junge Kollegen, dennoch hohes Frustrationspotenzial durch selten gezeigtes Vertrauen in MA

Vorgesetztenverhalten

Wenig bis keine Entscheidungsfreudigkeit. Hohe Affinität zu umfassender Kontrolle

Interessante Aufgaben

Wenig/Kein Spielraum für eigene Entscheidungen. Aufgaben sind oftmals nur administrativ

Kommunikation

Kommunikation zwischen den Ebenen findet kaum statt. Hohes Maß an Kontrolle

Karriere / Weiterbildung

Es gibt flache Hierarchien, aber keine wirklichen Entwicklungsmöglichkeiten

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist für eine Frankfurter Bank ca. 20% unterdurchschnittlich

Arbeitsbedingungen

Stickige 2-4 Platzbüros ohne Klimanlage. Der Bau ist aus den Fünfzigern, eine Sanierung wird schon lange aufgeschoben.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Keine Laptops, umso mehr Papieranfall

Image

Sehr gutes, kompetentes Image nach außen. Erschreckendes Image intern.q

Verbesserungsvorschläge

  • Gehälter am Finanzplatz Frankfurt orientieren Vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre schaffen Starke Prozesslastigkeit effizienten gestalten

Pro

Die Bank lockt mit flachen Hierarchien, guten Gehältern, fachlicher Kompetenz sowie Entscheidungs- und Gestaltungsspielraum

Contra

Die Gehälter für Alteingesessene sind weit überdurchschnittlich. Neueinsteiger und Absolventen verdienen ca. 20% weniger im Vergleich zu anderen Banken in Frankfurt.
Die Arbeitsatmosphäre ist stark von Kontrolle und strikten Prozessen geprägt. Top ausgebildetes Fachpersonal darf quasi keine Entscheidungen treffen und hat nur sehr wenig Gestaltungsspielraum.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Landwirtschaftliche Rentenbank
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 13.Dez. 2014
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Bislang gutes Betriebsklima, man freut sich auch dann zur Arbeit zu gehen, wenn die zu erwartende Tagesaufgabe gerade mal nicht erfreulich ist.

Vorgesetztenverhalten

I.d.R. nachvollziehbare und zielgerichtete Entscheidungen im Alltag und in Konfliktsituationen. Vorgegebene Ziele sind erreichbar. In einigen Abteilungen wird allerdings öfter Mehrarbeit angeordnet.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gutes in Jahrzehnten gewachsenes Miteinander. Neue Kollegen werden ohne Vorbehalte aufgenommen. Hier kann man sich als Neuer recht schnell gut einleben.

Interessante Aufgaben

I.d.R. bestehen für Nicht-Führungskräfte wenig Gestaltungsspielräume. Dies wird häufig von jüngeren Mitarbeitern bedauert, die dann schnell die dauerhafte Motivation verlieren. Allerdings bietet die Bank aufgrund ihrer geringen Mitarbeiteranzahl auch Querschnittsaufgaben, die Spaß machen können.

Kommunikation

Lediglich in wenigen Bereichen gibt es regelmäßige Teammeetings. Bereichsbesprechungen sind so gut wie unbekannt. Die Kommunikation durch den Vorstand erfolgt so gut wie nicht. Es fehlt eine Mitarbeiterzeitung, in der regelmäßig über wichtige Ereignisse, Vorhaben usw. berichtet wird.

Gleichberechtigung

Das sieht m.E. sehr gut aus.

Umgang mit älteren Kollegen

Da der überwiegende Anteil der Kollegen 40+ sein dürfte, gibt es hier eigentliche keine Probleme.

Karriere / Weiterbildung

Gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Karriere für Jüngere? Grundsätzlich ja. Allerdings gibt es erste Fälle von Burn-Out auf der dritten Führungsebene (Abt.ltg), meistens bei langjährigen Mitarbeitern.

Gehalt / Sozialleistungen

Wie in vielen Banken starke Unterschiede zwischen operativen und nicht-operativen Einheiten. Leider wurde die übertrariflichen Sozialleistungen für neue Mitarbeiter innerhalb kurzer Zeit rapide gekürzt. Insgesamt zahlt die Bank für den Finanzplatz Frankfurt eher unterdurchschnittlich.

Arbeitsbedingungen

Der Raum in der Bank wird zunehmend knapp. Plus: So gut wie keine Großraumbüros. Dafür allerdings viele kleine und Einzelbüros. Das Gebäude selbst, das unter Denkmalschutz stehen soll, entspricht längst nicht mehr heutigen Anforderungen an Lärmschutz, Klimatisierung und Energiebedarf. Hier wurde in den letzten Jahrzehnten viel versäumt und kaum investiert. Die Büroausstattung ist dagegen recht gut. Angeblich ist ein Umbau des Gebäudes (wann?) geplant. Hier ist seit etwa 5 Jahren kein wesentlicher Fortschritt erkennbar.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltschutz ist so gut wie Fehlanzeige. Soziales Engagement wird leider nicht kommuniziert.

Work-Life-Balance

Die sog. Work-Life-Balance scheint zu passen. Eine begrenzte Auszeit vom Job ist neuerdings möglich.

Image

Die Bank genießt allgemein einen recht guten Ruf. Die meisten Mitarbeiter sind mit ihrem Unternehmen recht zufrieden.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Unternehmensleitung muss intern mehr und regelmäßig kommunizieren und sich Gedanken machen, womit sie junge High Potentials künftig gewinnen kann.

Pro

Gutes Betriebsklima, excellente Kantine, Sportaktivitäten werden finanziell unterstützt.

Contra

Sehr belastendes Arbeitsumfeld (Lärm, fehlende Klimatisierung, schlechter Schallschutz).

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Landwirtschaftliche Rentenbank
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 10.Aug. 2013 (Geändert am 11.Aug. 2013)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Grundsätzlich gute Vorgesetzte in den meisten Abteilungen. Allerdings Top-Down-Führungsansatz mit wenig Möglichkeiten, Dinge selbstständig zu gestalten.

Interessante Aufgaben

Klar abgegrenzte Aufgaben, leider mit wenig Handlungsspielräumen.

Gehalt / Sozialleistungen

Seit etwa 5 Jahren verringern sich die Sozialleistungen, die noch zufriedenstellend sind, bei Neueinstellungen. Gehalt: Starke Gehaltsspreizung innerhalb des Hauses und teilweise in innerhalb der Abteilungen bei vergleichbaren Aufgaben und Verantwortung.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsplatz zentral an einer Hauptverkehrskreuzung. Altes Gebäude ohne Lärmschutz, keine Klimaanlage, alte und nicht sehr gepflegte Sanitäreinrichtungen. Im Sommer teilweise über 29 Grad heiße Räume, während die Vorstandsetage über Klimatisierung verfügt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Klimaschutz im Gebäude ist mangelhaft. Eine Sanierung ist nicht kurzfristig, sondern eher über einen längeren Zeitraum geplant. Umweltschutz bzw. FairTrade ist in der Beschaffung/Verwertung leider kein Thema.

Verbesserungsvorschläge

  • Das jüngst verabschiedete Leitbild mit mehr Leben füllen.

Pro

Gutes Arbeitsklima unter den Kollegen, meist gut agierende Vorgesetzte, gute Teilzeitmöglichkeiten.

Contra

Starke Gehaltsspreizung auch bei vergleichbaren Aufgaben. Die Unternehmenskommunikation über die oberste Leitungsebene (Vorstand) ist sehr verbesserungswürdig, da diese nicht regelmäßig und selten stattfindet.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,75
Kollegenzusammenhalt
4,50
Interessante Aufgaben
2,50
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,67
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,67
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Landwirtschaftliche Rentenbank
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Landwirtschaftliche Rentenbank
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 11.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00
  • Firma
    Landwirtschaftliche Rentenbank
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 23.Mai 2013
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00
  • Firma
    Landwirtschaftliche Rentenbank
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe