Navigation überspringen?
  

Lekkerland AG & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?
Lekkerland AG & Co. KGLekkerland AG & Co. KGLekkerland AG & Co. KG

Bewertungsdurchschnitte

  • 322 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (72)
    22.360248447205%
    Gut (56)
    17.391304347826%
    Befriedigend (40)
    12.422360248447%
    Genügend (154)
    47.826086956522%
    2,50
  • 41 Bewerber sagen

    Sehr gut (24)
    58.536585365854%
    Gut (3)
    7.3170731707317%
    Befriedigend (2)
    4.8780487804878%
    Genügend (12)
    29.268292682927%
    3,49
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (5)
    83.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    16.666666666667%
    4,02

Firmenübersicht

 

Wir sind der Spezialist für den Unterwegskonsum.

Im Jahr 1956 begann die Geschichte Lekkerlands als Zusammenschluss mehrerer Großhändler in den Niederlanden. Heute ist das Unternehmen der Spezialist für den Unterwegskonsum und bietet in sieben Ländern Europas innovative Dienstleistungen, maßgeschneiderte Logistik und ein breites Großhandelssortiment an. Dabei stehen die Bedürfnisse unserer Kunden und der Verbraucher im Mittelpunkt. Unsere Vision ist es, „Your most convenient partner“ unserer Kunden zu werden – der beste Partner, den sie haben.

Lekkerland betreut rund 91.000 Verkaufspunkte in sieben europäischen Ländern und hat topaktuelle Marken und Eigenmarken im Sortiment, unter anderem Getränke, gekühlte, tiefgekühlte und ungekühlte Lebensmittel, Tabakwaren und Prepaid-Produkte. Zu unseren Kunden zählen Tankstellenshops, Kioske, Convenience-Stores, Bäckereien, Coffee Shops, Lebensmitteleinzelhändler und Quick Service Restaurants.

Lekkerland beschäftigt europaweit rund 4.900 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2018 betrug der Umsatz 12,4 Milliarden Euro.

Erfahren Sie mehr über uns: https://www.lekkerland.com/

Impressum: https://www.lekkerland.com/impressum/


Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

12,4 Mrd. EUR

Mitarbeiter

4.900

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Steigende Mobilität und Flexibilität bestimmt heute den Alltag vieler Menschen. Als Partner für alle Handelsformate, die diesen Konsumenten bequemen Konsum anbieten, entwickelt Lekkerland maßgeschneiderte Logistik- und Shoplösungen und unterstützt seine Kunden in ihrem täglichen Geschäft mit vielen Beratungs- und Serviceleistungen. So entwickeln wir mit unserem Category Management individuell auf den Standort und den Shop ausgerichtete Sortimente und unterstützen sie bei der optimalen Flächennutzung und Warenplatzierung. Wir statten sie mit allen benötigten Materialien und technischen Geräten aus, helfen bei der Vermarktung bis hin zur Schulung ihres Verkaufspersonals – egal, ob es um Backwaren, Kaffee, Eis, Getränke oder Tabakwaren geht.

http://www.lekkerland.com/le/de/value_chain/index.html

Perspektiven für die Zukunft

Unsere Vision: 

Your most convenient Partner - das wollen wir für unsere Kunden sein. Jeden Tag. Bei allem, was wir tun. 

Unsere Mission:

Wir machen unsere Kunden erfolgreich. Denn wir sind der Spezialist für den Unterwegskonsum. 

Mit unseren innovativen Dienstleistungen, einer maßgeschneiderten Logistik und einem breiten Großhandelssortiment sind wir der kompetente, engagierte und zuverlässige Partner unserer Kunden in vielen Ländern Europas.Für uns stehen die Bedürfnisse der Kunden und Verbraucher im Fokus.


Standort

Standorte Inland

Lekkerland Deutschland GmbH & Co. KG

Europaallee 57 

50226 Frechen

www.lekkerland.de

Logistikzentrum Berlin

Osdorfer Ring 10

14979 Großbeeren

Tel. (03 37 01) 329-0

 

Logistikzentrum Braunschweig

Braunschweiger Straße 17

38126 Braunschweig

Tel. (05 31) 2 64 00-0

 

Logistikzentrum Bremen

Im Lekkerland

27777 Ganderkesee

Tel. (0 42 22) 9 22-0

 

Logistikzentrum Leipzig      

Gewerbepark Ost 5

04552 Borna

Tel. (0 34 33) 7465-0

 

Logistikzentrum Freiburg

Im Oberwald 8

79359 Riegel

Tel. (0 76 42) 90 19-444

 

Logistikzentrum Hamburg

Gew. Braak/Stapelfeld

22145 Braak/Stapelfeld

Tel. (0 40) 6 75 91-0

 

Logistikzentrum Köln

Bonnstraße 59–61

50226 Frechen

Tel. (0 22 34) 18 29-0

 

Logistikzentrum Limburg

Vor den Eichen 6

65604 Elz

Tel. (0 64 31)98 50-0

Fax (0 64 31) 98 50-199

 

Logistikzentrum Mannheim

Auf dem Wörth 3

67240 Bobenheim-Roxheim

Tel. (0 62 39) 99 90-0

 

Logistikzentrum München

Im Lekkerland

85391 Allershausen

Tel. (0 81 66) 39-0

 

Logistikzentrum Nürnberg

Im Lekkerland 1

91315 Höchstadt a.d.A.

Tel. (0 91 93) 50 66-0

 

Logistikzentrum Oberhausen

Im Lekkerland

46149 Oberhausen

Tel. (02 08) 49 54-0

 

Logistikzentrum Osnabrück

Torfkuhlenweg 36

49504 Lotte

Tel. (0 54 04)8 83-0

 

Logistikzentrum Stuttgart

Ziegelfeldstraße 48

73563 Mögglingen

Tel. (0 71 74) 9 09-0

Standorte Ausland

Lekkerland Nederland B.V.

Son, Niederlande
www.lekkerland.nl

 

Conway - The Convenience Company België N.V.

Temse, Belgien  
www.conway.be

Lekkerland Handels- und Dienstleistungs GmbH

Terniz, Österreich
www.lekkerland.at

Lekkerland (Schweiz) AG

Brunegg, Schweiz
www.lekkerland.ch

Conway - The Convenience Company S.A.

Quer, Spanien
www.conway.es

Impressum

Lekkerland AG & Co. KG
Europaallee 57
50226 Frechen
+49 2234 1821-0
+49 2234 1821-445
info(at)lekkerland.com

Komplementärin: Lekkerland AG
Handelsgericht Wien FN 274646 t
Sitz der Gesellschaft: Ternitz

Vorstand:
Patrick Steppe (CEO)
Dr. Edgar C. Lange (CFO)
Dr. Jochen Großpietsch (CSCO)

Handelsregister-Nr.
Registergericht Köln HRA 18122

Umsatzsteuer-ID-Nr.
DE12350595


Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Die Aufgabengebiete sind breit gefächert und wir suchen Mitarbeiter auf jedem Karrierelevel, an vielen Standorten und in folgenden Bereichen:

  •  Vertrieb & Marketing

  •  IT

  • Einkauf & Produktmanagement

  • Logistik

  • Finanzen & Controlling

  • Human Resources, Kommunikation, Allgemeine Administration

Mehr zur Karriere bei Lekkerland erfahren Sie hier:

http://www.lekkerland.de/le/de/karriere/index.html

Gesuchte Qualifikationen

Folgende Qualifikationen suchen wir im Besonderen:

  • Informatiker und Wirtschaftsinformatiker
  • Auszubildende, die bei Lekkerland zum Berufskraftfahrer nach BKrFQG ausgebildet werden
  • Ausgebildete Berufskraftfahrer mit Berufserfahrung
  • Fachkräfte, Spezialisten und Führungskräfte für die Bereiche Vertrieb, Marketing, Logistik, Einkauf und Finance

Des Weiteren suchen wir:

  • Sachbearbeiter für kaufmännische Funktionen


Gesuchte Studiengänge

Egal ob als Absolvent oder Professional, ob als Spezialist oder Führungskraft: Wir bieten an verschiedenen Standorten bundesweit und auch international nachhaltige Karriereperspektiven und unterstützen unsere Mitarbeiter gezielt bei ihrer persönlichen Weiterentwicklung.

Wir suchen vor allem Akademiker aus den Bereichen:

  • BWL und Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt:
    • Handel
    • Supply Chain Management & Logistik
    • Marketing
    • Finance
    • Human Resources oder
    • International Management
  • Wirtschaftsinformatik und Informatik

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Lekkerland zeichnet sich durch Zielorientierung, Unternehmertum und eine „Hands-on“-Kultur aus. Diese Kultur des Anpackens ist Voraussetzung für unseren Erfolg.

Grundlage unserer Arbeit bei Lekkerland sind unser Leitbild und die darin enthaltenen Werte, die wir täglich gemeinsam leben. Denn in unserem Unternehmen arbeiten Macher: Menschen, die gestalten, anpacken und nach Leistung streben. Denn Erfolg kommt bei Lekkerland von „MACHEN“.

Die Aufgabenstellungen bei uns sind vielfältig und orientieren sich klar an den Inhalten unserer Unternehmensstrategie. Dadurch lernt man bei Lekkerland sehr viel in kurzer Zeit und erhält schnell viel Verantwortung, womit weitere Lern- und Entwicklungschancen verbunden sind. Unsere Hierarchiestruktur ermöglicht eine enge Zusammenarbeit mit Entscheidungsträgern und dadurch eine intensive Vermittlung von Informationen und Lernhintergründen. Dazu kommen eine gezielte Karriereförderung und Weiterbildung in Form von regelmäßigen Schulungen, sowie Einsatzmöglichkeiten in den europäischen Landesgesellschaften.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Kollegialität und Engagement prägen das Miteinander in einem dynamischen Geschäft. Die starke Fokussierung auf die Bedürfnisse unserer Kunden und deren Erfüllung funktioniert vor allem dadurch, dass die Mitarbeiter mit „einem kühlen Kopf“ und pragmatisch auch dann Lösungen finden, wenn es schwierig wird. Gute Beispiele dafür sind der Kollege im Vertrieb, der einspringt und selbst Waren ausfährt oder der Manager, der das neu geplante Shopkonzept direkt vor Ort beim Kunden eigenhändig umsetzt. Wir haben engagierte Mitarbeiter, die anpacken und dabei immer das Optimum suchen.

Dabei ist Lekkerland mit rund 4.800 Mitarbeitern europaweit „überschaubar“ – die zahlreichen Schnittstellen führen dazu, dass „man sich kennt“. Kontakte reichen oft über viele Hierarchieebenen und Bereiche hinweg, daher ist auch der Umgang mit den Führungskräften – bei aller Professionalität – locker und sie sind jederzeit ansprechbar. Der kontinuierliche Dialog mit unseren Mitarbeitern und ihr Feedback sind uns sehr wichtig und haben einen besonderen Stellenwert in unserer Firmenkultur.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Lekkerland bietet seinen Mitarbeitern eine bedarfsorientierte, sach- und fachbezogene Fortbildung und somit individuelle Aufstiegschancen. Unser Ziel ist es, Talente frühzeitig zu entdecken, sie für weiterführende Aufgaben zu qualifizieren und ihnen den Freiraum zu geben, sich bestmöglich zu entfalten. Deshalb haben wir eine verlässliche Personalentwicklung etabliert und bauen ein strukturiertes Talentmanagement kontinuierlich aus.

Unsere Führungskräfte sprechen regelmäßig mit ihren Mitarbeitern über deren Weiterentwicklung. Denn unseren Grundsatz „fördern und fordern“ leben wir konsequent.

Weitere Informationen über Lekkerland erhalten Sie hier:
http://www.lekkerland.de/le/de/karriere/index.html

Lekkerland AG & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,50 Mitarbeiter
3,49 Bewerber
4,02 Azubis
  • 27.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Mein Chef war grandios aber das ist von Abteilung zu Abteilung anders. Da kann es auch mal sein, dass der Vorgesetzt latent inkompetent ist. Sozial oder fachlich oder beides. Mal hat man Glück, mal hat man Pech.

Kollegenzusammenhalt

Toll, die besten Kollegen ever. Egal ob in der Abteilung oder innerhalb des Unternehmens.

Interessante Aufgaben

Wer sich hier langweilt ist selber Schuld.

Kommunikation

Hierfür wird viel getan in Form des Intranets, Management Calls und Townhalls. Das macht LL wirklich gut.

Gleichberechtigung

Das ist tatsächlich m.E. eines der größten Mankos bei Lekkerland, denn es ist noch teilweise ein Macholaden. Das ändert sich Schritt für Schritt aber eben nicht von heute auf morgen. Es ist schon viel besser geworden als noch vor ein paar Jahren.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich persönlich hatte das Gefühl, dass diese gerade für ihre Erfahrung immer sehr geschätzt werden.

Karriere / Weiterbildung

Top, es gibt eine wirklich große Auswahl! Da hat sich viel getan und die Qualität der Schulungen ist sehr gut.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehaltsverhandlungen sind immer ein pain in the ass - egal ob für sich selbst oder für einen Mitarbeiter - was vor allem an der HR Abteilung liegt, die gerne unterschiedliche Informationen geben, oder Dinge ignorieren oder oder oder.

Work-Life-Balance

Das kann man dort gut hinbekommen.

Pro

M.E. wird Kritik angenommen und zumindest überdacht. Gerade mit dem Programm zur neuen Unternehmenskultur hat sich schon viel verändert und wird es weiter tun. Die Kollegen sind grandios und ein Lekkerländer zu sein hat immer ein bisschen was magisches. Es bewegt sich viel und der Job ist für wirklich jeden in jeder Abteilung sehr abwechslungsreich.

Contra

Tatsächlich ist es so, dass in zwei bis 5 Schlüsselpositionen latent inkompetente Menschen sitzen, die ganz schön viel bremsen. Das ist aber leider nicht zu ändern. Zudem ist das HR Management für einige Bereichen wirklich grandios schlecht. Leider kommt es da immer drauf an, wem man zugeteilt ist. Und das fasst das große Konzernproblem gut zusammen: Man kann sich relativ gut verstecken in so einem großen Unternehmen und seine Unfähigkeit vertuschen. Jeder weiß genau, wer damit gemeint ist, aber man kann es nicht ändern weil es niemand hören möchte. Das muss man in der Zusammenarbeit akzeptieren, denn ändern wird sich das nicht.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Lekkerland AG u. Co. KG
  • Stadt
    Frechen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege, vielen Dank für Ihr positives und ausführliches Feedback. Wir freuen uns, dass Sie sich bei Lekkerland wohlgefühlt haben. Gerne möchten wir noch mehr über die Hintergründe Ihrer Kritikpunkte erfahren. Wir sind Ihnen sehr dankbar, wenn Sie eine detaillierte Rückmeldung an kununu@lekkerland.com senden. Viele Grüße

Ihr HR Team
Employer Branding @ Lekkerland

  • 23.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

- herrscht eine Atmosphäre von Missgunst und Neid
- sehr ängstliches Arbeitsklima
- wird nur eine Offenheit und Dialogbereitschaft vorgespielt

Vorgesetztenverhalten

- viele Vorgesetzte schauen nur auf Ihre persönliche Situation. Unternehmensziele
und Mitarbeiter oft zweitrangig
- generell wird unter den Teppich gekehrt. Undemokratisch
- betriebliche Leitlinien werden zum eigenen Vorteil gerne umgangen
- kein offener Umgang mit Angestellten
- fachliche Kenntnisse oft fraglich
- Missachtung der Leitlinien von Vorgesetzten
- Menschen mit einer eigenen Meinung sind unerwünscht
- keinerlei Wertschätzung

Kollegenzusammenhalt

- jeder macht sein Ding
- oft nur leider gespielte Kollegialität
- alle mit Ellenbogen unterwegs

Interessante Aufgaben

- statische Aufgaben
- Aufgaben oder Positionen werden nach Sympathie und nicht nach Qualifikation
vergeben

Kommunikation

- erinnert an Ostdeutschland vor dem Mauerfall
- Kommunikation findet extrem zensiert statt
- wird viel Geheim gehalten, man fühlt sich ausgeschlossen
- angsthaftes Kommunikationsverhalten
- Informationen kriegt man nur wenn es unbedingt notwendig ist

Gleichberechtigung

- nur in der Theorie vorhanden

Umgang mit älteren Kollegen

- warten auf die Rente

Karriere / Weiterbildung

- Karrieremöglichkeiten: Nur für Ja-Sager
- Perspektiven sind generell schwierig
- Motivation und Qualifikation der Angestellten sind leider keine Kriterien
- Bildung der Mitarbeiter wäre zu gefährlich

Gehalt / Sozialleistungen

- Geld pünktlich auf dem Konto

Arbeitsbedingungen

- werden immer schlechter und Totalausfälle werden zur Normalität an der sich
keiner mehr so wirklich stört

Umwelt- / Sozialbewusstsein

- alles andere als sozial und fair

Work-Life-Balance

- Urlaub wurde bisher immer problemlos genehmigt
- Freizeit?
- Einhaltung der Arbeitszeiten?
- in der Praxis macht der Vorgesetzte Druck länger zu arbeiten

Verbesserungsvorschläge

  • Fehler eingestehen
  • Führungsart von Vorgesetzten
  • Arroganz der Führungsmitarbeiter abschaffen

Contra

- nur in Teilzeit arbeiten möglich
- Streikbrechergeld
- Arbeitszeitverstöße bei Mehrarbeit
- Arbeitszeitverstöße bei Arbeitsverträgen
- Personalgespräche nur notwendiges Übel und mittel zum Zweck
- Perspektivlosigkeit
- unprofessionelle und unqualifizierte Vorgesetzte
- geringe Wertschätzung der Mitarbeiter
- Vetternwirtschaft
- Weiterbildung nur zum Anschein

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Lekkerland Deutschland GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Borna
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege, vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback. Wir bedauern, dass Sie unser Unternehmen so negativ wahrgenommen haben. Einigen Ihrer Kritikpunkte können wir sachlich nicht zustimmen. Aus diesem Grund sind wir sehr daran interessiert, wie es zu Ihrer Wahrnehmung gekommen ist. Wir freuen uns, wenn Sie sich bei uns melden und die Hintergründe erläutern. Gerne können Sie uns über kununu@lekkerland.com kontaktieren. Viele Grüße

Ihr HR Team
Employer Branding @ Lekkerland

  • 04.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Welche Vorgesetzten? Viele Positionen sind mit externen Mitarbeitern besetzt. Sehr unzufrieden stellend für den Mitarbeiter.

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt ist nicht wirklich gegeben. Jeder Macht sein Ding und hofft in Ruhe gelassen zu werden. Hauptsache keine Veränderung. Alles wird akzeptiert Hauptsache man setzt sich mit nichts auseinander.

Interessante Aufgaben

Interessante Aufgaben gibt es eher weniger. Man hat mit dem täglichen Chaos im Unternehmen zu kämpfen. Alle Prozesse sehr veraltet. Bei Rückfragen warum man das macht, kommt immer die Antwort, haben wir immer schon so gemacht. Wenig Offenheit für neues, da neue Dinge immer Veränderung bedeuten und diese ungern angenommen werden.

Kommunikation

Kommunikation auf der fachlichen und beruflichen Ebene zwischen den Kollegen existiert hier fast gar nicht. Es könnte ja sein, dass der eine mehr weiß als man selber. Treu nach dem Motto: Wissen ist Macht und man wäre ja sonst vielleicht ersetzbar. Viele Berufliche Dinge erfährt man so über Umwege und dies beeinträchtigt erheblich die Arbeit.

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden durchaus auch ältere Kollegen eingestellt. Viele bleiben nur nie lange. Auf der anderen Seite schätzt man die Kollegen die einige Jahre im Unternehmen sind nicht. Förderungen oder Weiterbildungen gibt es in der Regel nicht. Man muss schon wirklich drum kämpfen. Dadurch resultiert auch die kein Bock Einstellung vieler Mitarbeiter.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten und berufliche Entwicklungen gibt es hier nicht. Der Schein trügt.
Bei der Personalabteilung hat man manchmal den Eindruck das diese eher gegen den Mitarbeiter ist.

Gehalt / Sozialleistungen

Man muss von Begin an gut Verhandeln. Gehaltserhöhungen gibt es hier nämlich nicht.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingungen sind ganz ok außer das die Büroräume bis zum ultimo ausgelastet sind. Zum Teil sitzt man mit vier und mehr Mitarbeitern in einem Büro. Steigert nicht wirklich die Konzentration und wirkt sich auch auf die Produktivität jedes einzelnen Mitarbeiters aus.

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance ist wirklich in Ordnung. Urlaub wird in der Regel immer genehmigt, Überstundenabbau ist möglich, Gleitzeit, Homeoffice, Arbeitszeiten sind gut. Das macht den Rest erträglich.

Image

Sehr viele unzufriedene Mitarbeiter.

Contra

Das viel Dinge die Schlecht laufen offensichtlich bekannt sind jedoch keiner sich damit auseinandersetzten will. Man nimmt alles so hin. Hauptsache keine Mehrarbeit.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Lekkerland Deutschland GmbH&Co.KG
  • Stadt
    Frechen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir bedauern, dass Sie aktuell keinen durchweg positiven Eindruck von Lekkerland haben. Gerne möchten wir mehr über die Hintergründe erfahren. An Ihrem differenzierten Feedback und Verbesserungsvorschlägen sind wir deswegen sehr interessiert. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie sich vertrauensvoll an Ihren zuständigen HR Manager wenden. Viele Grüße

Ihr HR Team
Employer Branding @ Lekkerland


Bewertungsdurchschnitte

  • 322 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (72)
    22.360248447205%
    Gut (56)
    17.391304347826%
    Befriedigend (40)
    12.422360248447%
    Genügend (154)
    47.826086956522%
    2,50
  • 41 Bewerber sagen

    Sehr gut (24)
    58.536585365854%
    Gut (3)
    7.3170731707317%
    Befriedigend (2)
    4.8780487804878%
    Genügend (12)
    29.268292682927%
    3,49
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (5)
    83.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    16.666666666667%
    4,02

kununu Scores im Vergleich

Lekkerland AG & Co. KG
2,64
368 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Handel / Konsum)
3,25
180.652 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.495.000 Bewertungen