Workplace insights that matter.

Login
LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG Logo

LEONHARD WEISS GmbH & Co. 
KG
Bewertungen

465 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 88%
Score-Details

465 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

374 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 50 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Definitiv nicht für 4.2

3,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Leonhard Weiss GmbH & Co. KG in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Oftmals arbeiten 10 Stunden ohne Pause, essen unterwegs in Lkw. Kolonneführer macht zu viel Druck dass man zu schnell arbeiten und fahren muss.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Wir sind eine Familie

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei LEONHARD WEISS GmbH in Göppingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vertrauten zu jedem einzelnen Mitarbeiter, jeder wird unterstützt, wenn er Hilfe benötigt. Offene Gespräche in allen Bereichen

Arbeitsatmosphäre

Jeder hat ein offenes Ohr für die Kollegen-in , guter Umgang unter allen Mitarbeitern

Image

Sehr viele langjährige Mitarbeiter, jeder liebt und kennt das Leitbild, FREUDE AM BAU ERLEBEN

Work-Life-Balance

Es werden viele Freizeitangebote vom Arbeitgeber angeboten, Sportlich z.b.

Karriere/Weiterbildung

Für jeden ist die Möglichkeit in der Karriere weiter zukommen.

Gehalt/Sozialleistungen

Alle Gehälter kommen immer
Pünktlich, soziale Leistungen werden angeboten, Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld usw.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Unsere Maschinen werden soweit es geht mit Rußpartikel Filtern ausgerüstet, auch ältere Maschinen werden nachgerüstet. Es werden Fahrgemeinschaften gegründet wenn es geht.

Kollegenzusammenhalt

Ein eingeschweißtes Team, die auch vor Corona Private Veranstaltung zusammen gemacht haben.

Umgang mit älteren Kollegen

Egal ob 20 Jahre oder 55 Jahre, bei uns bekommt jeder eine Chance. Wir machen jedes Jahr eine Rentnerfeier zu Weihnachten , die leider Corona zum Opfer gefallen ist, aber sowie es geht wird die wieder kommen.

Vorgesetztenverhalten

Gemeinsam zum Erfolg kommen, Ideen und Verbesserungsvorschläge werden erwünscht, Vorgesetzte haben ein offenes Ohr

Arbeitsbedingungen

Unsere Geschäftsführer und Betriebsrat achten genau darauf das sich jeder einzelne Wohlfühlt. Die Büros sind top ausgestattet.

Kommunikation

Leider zur nur in Teams Besprechung möglich, diese wird aber sehr viel benutzt, um die Kollegen-in zu sehen.

Gleichberechtigung

Jeder hat die gleichen Chancen, es zählt die Leistung nicht das Geschlecht

Interessante Aufgaben

Es werden kleine Teams gebildet, die sich öfters austauschen, verändert werden. Dort werden Gedanken ausgetauscht ob man seine Arbeiten optimieren kann, damit es nicht für den einzelnen Zuviel wird.

Top Arbeitgeber im Bauhauptgewerbe

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei LEONHARD WEISS GmbH in Göppingen gearbeitet.

Gehalt/Sozialleistungen

Übertarifliche Bezahlung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Wirklich ein sehr sehr guter Arbeitgeber bin immer noch zu Frieden kleine Mangos gibt es aber die gibt es überall

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei LEONHARD WEISS GmbH in Göppingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

So gut wie alles! Es wird viel Kommuniziert

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

1. 2. Kleine Dinge aber durch reden wird da

Verbesserungsvorschläge

Evtl passendes Werkzeug für die Passende Arbeit

Arbeitsatmosphäre

Sehr gut Work Life Balance wird auch für Arbeiter groß geschrieben!

Image

Sehr gutes Image

Work-Life-Balance

Nix zu meckern

Karriere/Weiterbildung

Kam für mich noch nicht in Frage

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr gutes Gehalt, könnte nach der Probezeit nur mehr sein

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Klar,

Kollegenzusammenhalt

Könnte ein bisschen besser sein aber es wird

Umgang mit älteren Kollegen

Hab ich keine sollte aber gut sein

Vorgesetztenverhalten

Bauleiter ist sehr Korrekt nur das was über den Bauleiter kommt, könnte sich bessern

Arbeitsbedingungen

Sehr zufrieden wird gut gemanagt

Kommunikation

Auch ohne zu meckern

Gleichberechtigung

Ist vorhanden keiner wird bevorzugt

Interessante Aufgaben

Ja immer im Wechsel

Ein Unternehmen das nach seinem Leitbild lebt

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG in Kirchheim unter Teck gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Begegnung auf Augenhöhe

Image

Auf unser Unternehmen kann man nur Stolz sein!

Karriere/Weiterbildung

Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, jeder kann alles erreichen

Kollegenzusammenhalt

Ich denke das ist etwas, was uns wirklich auszeichnet

Arbeitsbedingungen

Alles auf neustem Stand

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreiche Tätigkeit, kein Tag ist wie der andere


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Bester Arbeitgeber, bin Dankbar hier meinen Lebensunterhalt verdienen zu dürfen!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Leonhard Weiss GmbH & Co. KG in Filderstadt gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr Familiär und vertraut

Image

Top

Work-Life-Balance

Wenn ich aus der Bürotür gehe, ist bleibt die Arbeit hinter der Türe.

Karriere/Weiterbildung

Ständige Seminare und Weiterbildungen nach meinem interesse

Gehalt/Sozialleistungen

Top

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bei uns gibt es der Umwelt zu liebe nur Getränke aus Glasflaschen die der Leonhard weiss stellt

Kollegenzusammenhalt

Da kommt nix dazwischen. Arbeit und privater Freundeskreis überschneidet sich teils.

Vorgesetztenverhalten

Die Türe steht mir jederzeit offen und ich werde mit allem ernstgenommen und angehört

Arbeitsbedingungen

Alles was ich zum arbeiten brauche, bekomme ich.

Kommunikation

Offen und Eheleute


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Toller Arbeitgeber, wenige Abstriche

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei LEONHARD WEISS GmbH in Göppingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, super Kollegenzusammenhalt, spannende Themen, viele Freiheiten und große Verantwortung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts...

Verbesserungsvorschläge

Schnelle und bessere Kommunikation von allgemeinen Themen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Immer Unterstützung durch KollegInnen und Vorgesetzte - viele Möglichkeiten - stets loyaler Umgang

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG in Langen (Hessen) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr gutes Gesamtpaket! Individuelle Förderung - wer selbst aktiv wird wird auch aktiv unterstützt. Hilfe für KollegInnen ist selbstverständlich - jeder hilft jedem.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts ist wirklich schlecht. Klar gibt es an der ein oder anderen Stelle Verbesserungspotential, aber das ist ja normal.

Verbesserungsvorschläge

Aufgrund der stetig anwachsenden MitarberInnenzahlen und dem damit kommenden neuen Know-How ist es manchmal schwierig schnell den richtigen Ansprechpartner zu finden. Jedoch hat man nach 2-3 Telefonaten immer die KollegIn gefunden - also eher ein Luxusproblem.

Arbeitsatmosphäre

Durch gegenseitiges Vertrauen kann man zusammen sowohl Spaß haben aber auch konzentriert und effektiv an Projekten arbeiten. Diese ausgewogene Mischung macht die positive Arbeitsatmosphäre aus

Image

Das faire, familiäre und innovative Image von LEONHARD WEISS wird regelmäßig von Außen und Innen wieder bestätigt und findet sich im täglichen Handeln immer wieder.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind "normal" und die ein oder andere Mehrstunde fällt schon auch mal an. Aber durch die Vertrauensarbeitszeit und eine gute Absprache mit KollegInnen findet man immer passende Lösungen damit Urlaub und anderweitige Termine wahrgenommen werden können. Die Vertrauensarbeitszeit kann aktiv gelebt werden und basiert natürlich auf Gegenseitigkeit.

Karriere/Weiterbildung

Im Praxissemester angefangen konnte die Bachelor- bis zur Masterthesis in Kooperation geschrieben werden, mit großer Unterstützung aus der Firma heraus. Praxistests wurden immer ermöglicht und individuelle Weiterbildungen werden stets unterstützt. Hier ist Eigeninitiative gefragt, um individuelle Weiterbildung zu fördern - durch die LEONHARD WEISS Akademie werden vielfältige Weiterbildungen auch bereits standardmäßig angeboten, wo für alle Bereiche relevante Seminare dabei sind.

Gehalt/Sozialleistungen

Faire Bezahlung und viele Zusatzleistungen, monetärer und nicht-monetärer Art. In der Gesamtheit passt das!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

"Der Mensch im Mittelpunkt". Dies wird aktiv gelebt, was viele Aktionen immer wieder beweisen.

Kollegenzusammenhalt

Wenn man Hilfe benötigt bekommt man sie ungefragt. Durch ein ehrliches Miteinander auf Augenhöhe können vom Praktikanten bis zum Geschäftsführer alle offen miteinander reden und es wir jedem zugehört.

Umgang mit älteren Kollegen

Unabhängig vom Alter werden alle KollegInnen wertgeschätzt und gleich behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Bislang nur durchweg sehr loyales Verhalten der Vorgesetzten erlebt. Alle Angelegenheiten können offen angesprochen werden und es werden bei Problemen gemeinsam konstruktiv Lösungen gesucht und gefunden.

Arbeitsbedingungen

Alles auf dem neusten Stand. Technik ist immer neu und läuft. Das Büro ist modern ausgestattet, große Zimmer - Rückenfreundliche Schreibtische und Bürostühle. Was zum Arbeiten an Technik und Ausstattung benötigt wird, wird kurzfristig ohne viel Aufwand bereitgestellt.

Kommunikation

Gute Kommunikation zwischen den verschiedenen Bereichen und Projektteams. Klar geht auch einmal die ein oder andere Information verloren - die hat man aber auch schnell wieder eingeholt.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ist definitiv vorhanden! Zahlenmäßig ist die Domäne jedoch immer noch eher männerdominiert, was sich dann natürlich in den Besetzungen der Positionen widerspiegelt. Grundsätzlich gilt aber: Für die Karriere zählt die Motivation und das Können, nicht das Geschlecht, Herkunft oder Glauben.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr interessant - insbesondere mit den Forschungs- und Innovationsaufgaben und -Herausforderungen die ein sehr großes Aufgabenfeld bieten und diese Felder aber auch sehr breit bearbeitet werden. Themenbereiche und Interessen die z.B. aus dem Studium mitgebracht werden, können bei den täglichen Aufgaben gut und sinnvoll eingebracht werden, was sehr motivierend ist.

TOP Arbeitgeber, Familienunternehmen durch und durch!

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG in Langen (Hessen) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das beste an LW ist meiner Meinung nach, dass wir trotz der Größe durch und durch ein Familienunternehmen sind. Die Mitarbeiter sind keine Nummern - wie sicher in der ein oder anderen Aktiengesellschaft - sondern werden als wichtiger Teil des ganzen wahrgenommen und wertgeschätzt.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre - sowohl im "gefühlt" ganzen Unternehmen wie auch in der NL Langen - ist sehr gut, fast schon familiär: In den Pausen geht man zusammen Essen oder trifft sich in der Küche oder im Besprechungsraum auf einen Kaffee. Auf dem Weg zum Drucker trifft man immer mal jemanden mit dem man auch trotz Stress mal ein Schwätzchen halten kann, auch die Chefs bleiben da nicht außen vor. Regelmäßige Lauftreffs oder ein gemeinsames Bierchen nach Feierabend gehören zur guten Atmosphäre natürlich auch dazu.

Image

Bei Kunden hört man oft, das Sie sich freuen mit LW zu bauen: uns eilt ein guter Ruf voraus und die meisten Mitarbeiter sind stolz auf die Firma.

Work-Life-Balance

Mir persönlich sind nur wenige Unternehmen bekannt, in dem sich Beruf und Familie so gut unter einen Hut bringen lassen wie bei Leonhard Weiss. Klar muss man dabei immer vor Augen haben, dass wir ein Bauunternehmen sind, bei dem das Geld draußen auf der Baustelle verdient wird. Da kann natürlich nicht jeder Job mit dem Notebook auf dem Schoß vom heimischen Wohnzimmer ausgeführt werden. Im Rahmen der Möglichkeiten im jeweiligen Aufgabengebiet hat man aber sehr viele Freiheiten z.B. seine Arbeitszeiten oder auch Arbeitsort in Absprache mit dem jeweiligen Vorgesetzten selbst zu bestimmen. Im Sinne von "die Baustellen müssen laufen" und "die Arbeit muss erledigt" werden" (logisch!) liegt es an jedem selbst, was man aus den Möglichkeiten die die Firma bietet macht. Wie bei allem im Leben hat das viel mit "Geben und Nehmen" zu tun ;-) Gerade in "Corona-Zeiten" hat sich gezeigt was es heißt in einem Familienunternehmen zu arbeiten: ich kenne niemanden, der zur Kinderbetreuung nicht jede erdenkliche Unterstützung bekommen hat, u.a. 5d Sonderurlaub zur Kinderbetreuung während des 1.Lockdowns 2020. Und das ist in der heutigen Arbeitswelt leider nicht überall so selbstverständlich wie bei LW!

Karriere/Weiterbildung

Bei LW laufen alle Weiterbildungsmaßnahmen, Fortbildungen und Seminare über unsere LW-Akademie. Dort werden auf höchstem Niveau Schulungen aus allen erdenklichen Bereichen angeboten. Neben den für neue Mitarbeiter obligatorischen Einführungstagen durchläuft z.B. jeder Bauleiter den sogenannten "Bauleiterführerschein": eine Serie von interessanten und echt tollen Seminaren die einem vieles an die Hand geben, was man im Baustellenalltag brauch. Jederzeit hat jeder Mitarbeiter die Möglichkeit in Absprache mit seinem Vorgesetzten zu seinem Aufgabengebiet passende Seminare zu besuchen. Die Teilnahme daran wird dabei aktiv gefördert und es gehört zu den Themen des jährlichen Mitarbeitergesprächs ob Interesse an der ein oder anderen Schulung besteht.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehälter und Löhne sind in den meisten Bereichen sicher branchenüblich bzw. sogar übertariflich. Alle Mitarbeiter bekommen ein 13.Monatsgehalt und eine Ergebnisbeteiligung. Es gibt eine betriebliche Altersvorsorge, Prämien und Geschenke bei Jubiläen. Aber mindestens genau so wichtig wie diese Dinge finde ich das jährliche Grillfest der Niederlassung, die legendären Weihnachtsfeiern und die Betriebsversammlung (auf der vor Corona jeder einzelne Mitarbeiter von den GF und Gesellschaftern mit Handschlag begrüßt wurde!) als Highlights im Jahr und das alle 3 Jahre stattfindende riesige Sommerfest in Satteldorf oder Göppingen für die ganze Belegschaft und deren Familien. Nicht zu vergessen die vielen zusätzlichen Leistungen aus dem "Attraktivitätspaket" und die zusätzlich zur tariflichen noch ausgezahlten Sonderprämien.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Als FAMILIEN-Unternehmen hat LW ganz klar auch eine sehr "soziale Ader": Mit sehr großzügigen Spenden werden viele soziale Projekte unterstützt, Auszubildende bauen jährlich - wenn nicht gerade Corona alles einschränkt - von der Firma finanzierte Projekte (Kinderspielplätze, o.ä.). Zur Umwelt: Gebaut wird halt mit Beton, daran wird man als Bauunternehmen nicht so schnell was ändern können.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den Kollegen ist toll! Man hat für jedes Thema immer jemanden den man mal um Rat oder Hilfe bitten kann oder der mal einspringt wenn man mal Unterstützung braucht. Und das dienstlich wie auch privat.

Umgang mit älteren Kollegen

Ob älter oder jünger, männlich oder weiblich, ich glaube da gibt es bei LW keine Unterschiede: jeder wird geschätzt und mit Respekt behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Das "Vorgesetzenverhalten" (ein seltsamer Begriff!) ist meist vorbildlich. Klar gibt es überall mal Konflikte, das kommt in den besten Familien vor. Wichtig finde ich dabei aber vor allem sich selbst erst mal korrekt zu verhalten und vor allem - wenn einem was nicht passt - den Mund auf zu machen. Auch das - wie oben schon mal geschrieben - wie überall im Leben :-)

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsplatz-Ausstattung ist top! Schicke Büros mit mehr als ausreichend Platz, IT-Ausstattung immer auf dem neusten Stand, bei IT-Problemen kann die Hotline immer schnell weiterhelfen. Homeoffice ist meist gar kein Problem und funktioniert sehr gut.

Kommunikation

Unternehmensweit läuft die Kommunikation u.a. über das Intranet in dem tagtäglich Neuigkeiten und alles wissenswerte aus allen Bereichen direkt auf der Startseite - für jeden Mitarbeiter zugänglich - mitgeteilt wird. In allen Unternehmensbereichen, Abteilungen und Teams gibt es darüber hinaus regelmäßige Besprechungen in dem interne Angelegenheiten besprochen und offen diskutiert werden. Darüber hinaus sind Kollegen und Vorgesetzte jederzeit auch für persönliche Anliegen ansprech- und erreichbar. Neben den üblichen Kommunikationsmitteln stehen im Intranet auch zeigemäße Chats oder MS Teams zum elektronischen Austausch zur Verfügung.

Gleichberechtigung

Auch wenn "der Bau" traditionell eine "Männerwelt" ist kommt m.E. die Gleichberechtigung bei LW nicht zu kurz. Im Bereich der Bauleitung ist es z.B. selbstverständlich auch weibliche Kollegen zu haben die draußen vor Ort genau so akzeptiert werden wie Ihre männlichen Kollegen.

Interessante Aufgaben

Was sind "interessante Aufgaben"? Prinzipiell sucht sich jeder Mensch erst mal selbst seinen Beruf und dann seinen Arbeitgeber aus. Seinen eigenen Beruf interessant zu finden ist m.E. erst mal Grundvoraussetzung um dann auch die übernommenen Aufgaben interessant zu finden! Prinzipiell stehen jedem Mitarbeiter viele Möglichkeiten offen sich weiter zu entwickeln und damit auch andere oder neue Aufgabenfelder zu übernehmen.

Freude am Bauen erleben!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei LEONHARD WEISS GmbH in Göppingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Flexibilität
- Anerkennung
- Prämien

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Kantine könnte mehr vegetarische Speisen anbieten.

Verbesserungsvorschläge

Hybrid / E-Fahrzeuge als Dienstwagen anbieten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN