L'Oréal Deutschland GmbH Logo

L'Oréal Deutschland 
GmbH
Bewertungen

606 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 84%
Score-Details

606 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

469 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 89 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von L'Oréal Deutschland GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Toller Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei L'Oréal Deutschland GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Engagement und Enthusiasmus Werder geschätzt es wird dem Arbeitnehmer viel zurückgegeben. Die Aufgaben sind spannend und die Arbeitsatmosphäre sowie Sportangebote und Events sorgen für einen tollen Ausgleich.

Arbeitsatmosphäre

Viel Verantwortung und Wertschätzung

Kollegenzusammenhalt

Hilfsbereite und inspirierende Atmosphäre

Vorgesetztenverhalten

Super flache Hierarchien

Interessante Aufgaben

Verantwortung und spannende Aufgaben ab Tag 1


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Im großen und ganzen gut

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Loreal Produktion GmbH & Co. KG in Karlsruhe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man hat seine geregelten Arbeitszeiten und falls man mal in einer anderen Schicht einspringen soll wird man vorher gefragt ob dies möglich ist.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Den Umgang mit dem Bandpersonal.
Den Umgang mit den Zeitarbeitern.

Verbesserungsvorschläge

Die Kommunikation muss um einiges verbessert werden. Die Mitarbeiter am Band bekommen vieles erst nach Wochen mit.

Arbeitsatmosphäre

Es kommt immer drauf an mit wem man zusammen arbeitet. Es gibt gute und weniger gute Arbeiter.

Kollegenzusammenhalt

Wie gesagt kommt immer darauf an mit wem. Aber wen es um größere Angelegenheiten geht halten die Bandmitarbeiter gut zusammen.

Vorgesetztenverhalten

Kommt auf den Vorgesetzten an. Es gibt viele da merkt man nicht dass sie Vorgesetzte sind und andere die es wirklich raushängen lassen und sich verhalten als seien sie etwas besseres.

Kommunikation

Kann um einiges verbessert werden.

Interessante Aufgaben

Am Anfang ist es wirklich abwechslungsreich aber mit der Zeit ist es eher monoton.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Robert Sahlender, Junior Talent Acquisition Manager Austria & Germany
Robert SahlenderJunior Talent Acquisition Manager Austria & Germany

Sehr geehrte/r Kollege/in,

herzlichen Dank für die positive und ehrliche Bewertung! Ihr Feedback und Ihre Verbesserungsvorschläge nehmen wir auf, und versuchen diese selbstverständlich umzusetzen. Wir sind froh, dass Sie insgesamt positive Erfahrungen bei uns sammeln können und freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit!

Business Partner

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Loreal Deutschland GmbH in Karlsruhe gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Bessere interne Kommunikation


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Für große Marken zu arbeiten hat einen hohen Preis

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei L'Oréal Deutschland GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Der Druck ist hoch. Ein Onboarding gibt es nicht und von Tag 1 wird sehr unvermittelt der Druck hochgehalten.
Selbst in Situationen, in denen man kommuniziert, dass es zu viel ist, bleibt der Druck bestehen.

Work-Life-Balance

Die gibt es nicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Das kann man schlecht beurteilen, denn es gibt kaum ältere Kolleginnen und Kollegen.

Kommunikation

Es gibt monatliche Updates und auch während der Pandemie wird man proaktiv auf dem Laufenden gehalten.

Gleichberechtigung

L'Oréal ist sehr offen. Lediglich ältere Menschen sucht man bei L'Oréal vergebens. Was schade ist, denn die Kompetenz und Senorität würde der Arbeitsatmosphäre sehr gut tun.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Robert Sahlender, Junior Talent Acquisition Manager Austria & Germany
Robert SahlenderJunior Talent Acquisition Manager Austria & Germany

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemalige Kollege,
vielen Dank für Dein ehrliches, konstruktives Feedback. Wir nehmen deine Kritik sehr ernst und entschuldigen uns, dass Du keine positiven Erfahrungen bei uns sammeln konntest. Wenn Du Dich nochmal persönlich mit uns austauschen möchtest, schreib mir gerne unter dieser E-Mail: robert.sahlender@loreal.com. Wir wünschen Dir viel Glück, Erfolg und gute Erfahrungen in der Zukunft!

Mehr Schein als sein, leider sehr enttäuscht vom ehemaligen Traum Arbeitgeber

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bei L'Oréal Deutschland GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wirklich alles

Verbesserungsvorschläge

Die internen Unternehmensstrukturen sind sehr chaotisch. Das fängt schon bei den Ordnern an. Nichts findet man wieder, die Sachen liegen Kreuz und Quer ab und man muss ständig neue Zugriffe anfordern bevor man überhaupt arbeiten kann. Das ist für mich Ineffizient! Darüber hinaus gibt es keine Einarbeitung man wird ins kalte Wasser geschmissen es wird sich aber beschwert wenn man zu oft nachfragt anstatt es von Anfang an vernünftig erklärt zu bekommen. Ebenfalls Ineffizient! Praktis wirken eher lästig da die Vorgesetzten kaum Zeit für sie haben, auch keine Zeit für richtige Einarbeitung. Man muss sich die meisten Informationen und Sachen die man für die Arbeit braucht selbst zusammensuchen und beibringen.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist abgesehen von dem dauerhaften Stress und Druck ganz gut.

Image

Ich wurde bereits vor Antritt der Praktikums vorgewarnt weil es ein schlechtes Image hat und das wurde nur bestätigt.

Work-Life-Balance

Man arbeitet hier sehr viel und es gibt keine Balance.

Kollegenzusammenhalt

Unter den Praktis an sich ein sehr großer Zusammenhalt

Kommunikation

Kommunikation ist eher schlecht. Es wird von Anfang an nicht kommuniziert was genau zutun ist, was erwartet ist und später wird einem auch von allen Seiten nicht geantwortet und man wird ignoriert. Klar es ist viel Stress aber man sollte ja auf Kleinigkeiten auch antworten können.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Robert Sahlender, Junior Talent Acquisition Manager Austria & Germany
Robert SahlenderJunior Talent Acquisition Manager Austria & Germany

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemalige Kollege,
zunächst einmal bedauern wir es sehr, dass das Praktikum nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat und möchten uns dafür bei Ihnen entschuldigen.
Gerne können Sie mich unter robert.sahlender@loreal.com kontaktieren, um uns nochmal persönlich auszutauschen. Wir danken Ihnen für das ausführliche und ehrliche Feedback und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und viel Erfolg!

Good company

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei l’oréal in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

career opportunities
interesting “products” & people that tend to lead to cool tasks and everyday life

Verbesserungsvorschläge

More flexibility in terms of work from home policy

Work-Life-Balance

Even though sometimes you work longer, they compensate extra hours and you have a lot of options to take some time apart (i.e. sabbatical)

Kollegenzusammenhalt

It can strongly vary between different teams but overall the way of working with colleges is very close and friendly.

Arbeitsbedingungen

The offices are great


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Robert Sahlender, Junior Talent Acquisition Manager Austria & Germany
Robert SahlenderJunior Talent Acquisition Manager Austria & Germany

Dear colleague,

thanks for your honest and meaningful feedback. We will discuss your suggestions for improvement and wish you furthermore a lot of success and a continued good cooperation!

Super Unternehmen & tolle Kultur

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei L'Oréal Deutschland GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zusammenhalt, Spirit, Karrierechancen

Arbeitsatmosphäre

Viel zu tun aber es macht sehr viel Spaß.

Work-Life-Balance

Es ist viel Arbeit - aber auch viele Freiheiten.

Karriere/Weiterbildung

Es kann sehr schnell vorwärts gehen.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr marktgerecht ins leistungsbasiert

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Eine seh transparente und bewusste Politik zu Sustainability. Viele Konkurrenten sind deutlich schlechter aufgestellt, aber geben vor besser zu sein.

Kollegenzusammenhalt

Stark!

Vorgesetztenverhalten

Anstandslos gut.

Arbeitsbedingungen

Phantastisches Office.

Kommunikation

Häufig etwas viel aber sehr transparent und ehrlich.

Interessante Aufgaben

Vielseitig, komplex und fordernd.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Robert Sahlender, Junior Talent Acquisition Manager Austria & Germany
Robert SahlenderJunior Talent Acquisition Manager Austria & Germany

Sehr geehrte/r Kollege/in,

herzlichen Dank für die positive, ausführliche und ehrliche Bewertung. Das Feedback gibt künftigen Bewerbern einen guten und transparenten Einblick in unser Unternehmen und unsere Kultur. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

L'Oréal ein Arbeitgeber für alle

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei L'Oréal Deutschland GmbH in Mönchengladbach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

absolute Diversität in allen Bereichen und faires Gehalt

Verbesserungsvorschläge

Mehr an der Work-Life Balance arbeiten; Überstunden reduzieren


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Robert Sahlender, Junior Talent Acquisition Manager Austria & Germany
Robert SahlenderJunior Talent Acquisition Manager Austria & Germany

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
wir danken Ihnen herzlich für die tolle Bewertung und das ehrliche Feedback. Ihre Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne mit auf und versuchen diese umzusetzen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und wünschen weiterhin alles Gute!

Gute Arbeit ist zu empfehlen und das Gehalt stimmt auch kann man davon leben

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei L'Oreal Produktions Deutschland GmbH & Co. KG in Karlsruhe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sicherheit und Sauberkeit steht an erster Stelle

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Robert Sahlender, Junior Talent Acquisition Manager Austria & Germany
Robert SahlenderJunior Talent Acquisition Manager Austria & Germany

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für die gute Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns im Unternehmen so wohlfühlen und auf die weitere Zusammenarbeit!

Es war eine aufgreifende Zeit und ich bin dankbar für die Erfahrung

4,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Loreal Deutschland GmbH in Karlsruhe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Respekt , Wertschätzung, die Entwicklungen vor allem wären COVID !

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

Mehr hinterfragen und mehr mit zu Neuem !

Work-Life-Balance

Bis 2018 war es sportlich , danach mit dem „Stempeln“ eine wirklich tolle Sache .

Kollegenzusammenhalt

Ich hatte immer ein sehr kollegiales Umfeld und bin dankbar um die Kollegialität in all den Jahren. Ein wirklicher Wunscharbeitgeber!

Vorgesetztenverhalten

Einen Chef über aller die Jahre der stets zu mir gehalten hat. 1A

Gleichberechtigung

Diversity wird gelebt und nicht nur in der D&I Woche !


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN